Europa

Beiträge zum Thema Europa

Lokales

Flughafen
Drehscheibe für Osteuropa ausbauen: Wizz-Air bietet vom Allgäu Airport in Memmingen bald 13 Ziele an

Am Mittwoch landete der einmillionste Gast der ungarischen Billig-Fluglinie auf dem Flugplatz. Den Brexit sehen die Manager gelassen Jahrelang war die irische Billig-Fluglinie Ryanair die Nummer eins am Allgäu Airport. Das wird sich ab der kommenden Wintersaison ändern. Dann läuft die ungarische Fluggesellschaft Wizz-Air dem bisherigen Platzhirsch den Rang ab. Mit den neuen Zielen Nisch in Serbien, Montenegros Hauptstadt Podgorica, Kutaisi (Georgien) und Sibiu (Rumänien) steuert Wizz-Air von...

  • Memmingen
  • 30.06.16
  • 47× gelesen
Lokales

Anschläge
Terror in Brüssel: Allgäuer Europaabgeordnete berichten von der Situation in Belgiens Hauptstadt

Zwei Anschläge am Flughafen, eine Explosion im Europaviertel: Eine Anschlagsserie erschütterte am Dienstag Belgiens Hauptstadt. Auch die beiden Allgäuer Europaabgeordneten Ulrike Müller (Freie Wähler) und Barbara Lochbihler (Die Grünen) waren zumindest indirekt betroffen. In der Metro-Station Maelbeek um kurz nach neun Uhr eine Bombe. Ulrike Müller wohnt in unmittelbarer Nähe der Haltestelle im Europaviertel. 'Vor meinem Haus waren 150 Polizisten, der Hubschrauber kreiste über der Stadt. Es...

  • Kempten
  • 23.03.16
  • 38× gelesen
Lokales

Bauernverband
Europaabgeordnete Ulrike Müller wehrt sich in Westerheim gegen Kritik an der Landwirtschaftspolitik der EU

Oft schieben deutsche Politiker die Schuld an der überbordenden Bürokratie, den vielen Vorschriften und Reglementierungen in der Landwirtschaft auf die Europäische Union und Brüssel. Bei der Jahresversammlung des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) Unterallgäu hat die Europaabgeordnete Ulrike Müller überraschend klar und deutlich damit aufgeräumt. 'Vieles ist von München und Berlin hausgemacht.' Etwa bei der umstrittenen Düngeverordnung sei es so, dass Brüssel nur die Richtlinien erlässt –...

  • Kempten
  • 19.02.16
  • 17× gelesen
Lokales

Politik
Ralf Stegner lehnt bei Neujahrsempfang in Sonthofen nationale Grenzen ab

SPD-Vize fordert 'durchlässiges Europa' Dr. Ralf Stegner, SPD-Vize in Deutschland, hat beim Neujahrsempfang der Sozialdemokraten in Sonthofen, ein solidarisches und ein durchlässiges Europa gefordert, das zusammenhalte und die Außengrenzen sichere. Nationale Grenzen aufzubauen, halte er für falsch. 'Es gibt keine Mauer, keinen Zaun, was Menschen abhält, wenn sie flüchten wollen.' Man könne in der Flüchtlingsfrage nicht einfach den Schalter umdrehen. Aber die Deutschen könnten aufhören, Waffen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.01.16
  • 12× gelesen
Lokales

Geschichte
Hunnen-Horden setzen Völker in Bewegung

Wanderung in Zentralasien ausgelöst Weit weg, in den Steppen Zentralasiens, nimmt eine für Europa entscheidende Entwicklung ihren Lauf. Dort, wo heute die Mongolei auf der Landkarte zu finden ist, schließen sich im dritten Jahrhundert die Hunnen zu einen großen Reich zusammen. Sie führen nicht nur einen Dauerkrieg gegen ihre Nachbarn in China, die wegen ihnen den Bau ihrer Großen Mauer vorantreiben. Ab der zweiten Hälfte des vierten Jahrhunderts stoßen sie auch nach Westen vor. Damit nimmt...

  • Kempten
  • 14.12.15
  • 29× gelesen
Lokales

Entstehungsgeschichte
Afrika, Nahost, Europa: Der Mensch breitet sich auch im Allgäu aus

Zwar ist Kempten eine der ältesten, wenn nicht sogar die älteste, Stadt Deutschlands. Doch die Wiege der Menschheit ist ganz woanders zu finden. Die liegt, da sind sich die Forscher heute nach langer Diskussion weitgehend einig, im Osten Afrikas, wo Vorfahren des Menschen bereits vor über drei Millionen Jahren aufrecht durch die Steppe wandern. Von dort aus machen sich die Vorgänger des modernen Menschen auf, um die Welt und damit auch das Allgäu zu besiedeln. Den Grundstein für den...

  • Kempten
  • 16.11.15
  • 76× gelesen
Sport

Drachenfliegen
Europäische Drachenflieger-Szene gastiert drei Tage in Buching

Drei Tage lang war Buching fest in der Hand der Drachenflieger: Am Wochenende hat sich die europäische und deutsche Szene auf dem Gelände der Buchenbergbahn getroffen. Der Deutsche Hängegleiter Verband (DHV) informierte Fluglehrer und Piloten über die neuesten Ausbildungsmethoden und Flugtechniken. Und auch für Nichtflieger war mit Flugvorführungen und Messe einiges geboten. Den Anfang machte eine Diskussion über die Zukunft des Drachenfliegens. Dabei hörten die Piloten aus Italien,...

  • Füssen
  • 19.10.15
  • 16× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Memminger Vöhlin-Gymnasium erhält Europa-Urkunde

Das Memminger Vöhlin-Gymnasium hat es sich zur Aufgabe gemacht, bei Schülern Verständnis und Begeisterung für Europa zu wecken. Neben diversen Projekten und Kooperationen dient dazu beispielsweise ein 'Europa-Planspiel', das den Jugendlichen Kenntnisse über europäische Institutionen und deren Zusammenspiel vermitteln soll. Und zwar indem die Schüler die europäische Politik im Klassenzimmer nachspielen. Für dieses Engagement wurde die Schule nun von Bayerns Europaministerin Dr. Beate Merk mit...

  • Kempten
  • 13.10.15
  • 9× gelesen
Sport
36 Bilder

Rekord
Drei Allgäuer bezwingen mit Stand-Up-Paddling-Boards den höchsten See Europas

Seit drei Jahren betreibt Lukas Hertle (24) aus Durach die Stand Up Paddling (SUP) Schule Allgäu. Nun wagte der Allgäuer zusammen mit seinen Freunden David Echtler (24), Lukas Echtler (22) und Hannes Neuner (23) den nächsten Schritt, die 'Erstbepaddelung' des höchsten Sees Europas. Die Idee dazu entsprang bereits 2014, als während einer Grillrunde die Frage aufkam, welcher See eigentlich der höchste See der Welt ist. Am Ende der Recherche stand für die vier bergaffinen Allgäuer fest: Warum...

  • Kempten
  • 16.09.15
  • 187× gelesen
Lokales

Ehrung
Europa-Preis für Ex-Minister Josef Miller aus Memmingen

Der frühere bayerische Landwirtschaftsminister Josef Miller (Memmingen) hat den Europa-Preis Mérite Européen verliehen bekommen. Der 67-Jährige habe sich auf vielfältige Weise für ein geeintes Europa eingesetzt, hieß es in einer Feierstunde. Der Elsässer Joseph Daul, Vorsitzender der Europäischen Volkspartei, bezeichnete Miller als unermüdlichen Europäer, der als Anwalt der Bauern und seiner schwäbischen Heimat in Brüssel viel erreicht habe: "Dies ist nicht jedem Politiker in dem Maße...

  • Kempten
  • 29.06.15
  • 8× gelesen
Lokales
18 Bilder

Kultur
Europa-Tage der Musik bringen viele Begegnungen in Füssen

Viel Musik und jede Menge Begegnungen haben am Wochenende Besucher in Füssen erwartet. Bei den Europa-Tagen der Musik des Bayerischen Musikrats war am Samstag beim 'Tag der Laienmusik' fast an jeder Ecke der Altstadt etwas geboten. Gruppen aus Rumänien und der Ukraine brachten mit ihren temperamentvollen Auftritten Europas Osten an den Lech. Und auch Gruppen, die keine so weite Anreise hatten, zeigten mit ihrem Darbietungen die Vielfalt des Kontinents auf. Beim Galakonzert im Festspielhaus...

  • Füssen
  • 28.06.15
  • 56× gelesen
Lokales

Füssen
Fest der Musik und Begegnung

Ganze Bandbreite der Laienmusikszene: Europa-Tage der Musik Seit 30 Jahren finden die Europa-Tage der Musik statt. Nach dem Motto 'Musik verbindet' wird bei diesem Festival der europäische Gedanke vertieft und gepflegt. Die Zentralveranstaltung wird vom 26. bis 28. Juni in Füssen gefeiert – ein Fest der Musik und der Begegnung. 'Die Stadt wird drei Tage lang mit Musik belebt', verspricht Bürgermeister Paul Iacob. Mit der Altstadt, dem Klosterhof und dem Festspielhaus bietet Füssen das perfekte...

  • Füssen
  • 24.06.15
  • 8× gelesen
Lokales

Europaparlament
Die Politik der Europäischen Union soll sich nicht negativ auf Allgäuer Bürger auswirken

Sie stimmen über Richtlinien und Verordnungen ab. Hören sich Berichte und Lesungen an. Sitzen an einem Tag oft bis Mitternacht im Plenum und bekommen in der Regel 600 Mails täglich: die Abgeordneten des Europäischen Parlaments. Zwölf Frauen und Männer vertreten die bayerischen Wähler im Parlament der Europäischen Union. Zwei davon, Ulrike Müller für die Freien Wähler, und Barbara Lochbihler für Bündnis 90/Die Grünen, kommen aus dem Allgäu. Doch was machen sie dort eigentlich? Was tun sie für...

  • Kempten
  • 21.05.15
  • 16× gelesen
Sport

Amercian Football
Allgäu Comets treten am Sonntag in der Europa-Liga erstmals auswärts an

Mike Wood braucht keinen Lautsprecher. Er ist selbst einer. Der 51-jährige US-Amerikaner kommandiert beim Football-Erstligisten Allgäu Comets seit vier Monaten die Defensive. Und zwar mit einer Inbrunst, wie sie ihm früher schon als Spieler eigen war. Ende der 1980er Jahre war er einer der ersten Amerikaner bei den Comets und verbreitete mit seinem kompromisslosen Spiel Angst und Schrecken bei den Gegnern in der damaligen Bundesliga Süd. Genau diesen Einsatz erwartet der Rückkehrer nun vom...

  • Kempten
  • 29.04.15
  • 11× gelesen
Sport

American Football
Kemptener Footballer von den Allgäu Comets sind bereit für den großen Sprung

Die Allgäu Comets bestreiten ihr erstes Spiel in der Europa-Liga und hoffen auf über 3.000 Zuschauer gegen spanischen Meister Badalona. Schon vor ihrem ersten Spiel in der Europa-Liga sind die Footballer der Allgäu Comets aus Kempten aus dem Häuschen. 'Die Fans standen schon beim Kartenvorverkauf Schlange. Wir freuen uns alle riesig', sagt beispielsweise Comets-Gründungsmitglied Franz Nieberle. Der 56-Jährige kann es kaum erwarten, dass 'seine' Kometen 33 Jahre nach der Vereinsgründung erstmals...

  • Kempten
  • 16.04.15
  • 47× gelesen
Lokales

Asyl
Brauchen ehrenamtliche Asyl-Helfer mehr Hilfe im Oberallgäu?

Europaabgeordnete Müller fordert Landratsamt zum Handeln auf. Behörde: 'Wir bleiben dran' Bekommen die ehrenamtlichen Helfer, die sich im Oberallgäu für die Flüchtlinge engagieren, zu wenig Unterstützung vom Landratsamt? Zumindest sieht Ulrike Müller, Europaabgeordnete der Freien Wähler, bei dem Thema 'besonderen Handlungsbedarf'. Nach Gesprächen mit ehrenamtlich für die Asylbewerber Engagierten hat Müller einen Brief an Landrat Anton Klotz mit "Anregungen" verfasst. Hauptsächlich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.15
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Rede
Paul Kirchhof spricht über die Zukunft der Europäischen Union in Kaufbeuren

'Europa mit seinen offenen Grenzen ist und bleibt faszinierend, für sein Wertekonzept lohnt es sich zu kämpfen!' Das war der Appell von Professor Paul Kirchhof an die Gäste des jüngsten 'Kaufbeurer Dialogs'. Der ehemalige Bundesverfassungsrichter sprach im Sparkassenforum zum Thema 'Die Zukunft der Europäischen Union als Werte-, Rechts- und Währungsgemeinschaft'. Kirchhof bewies den zahlreichen Zuhörer, dass man trockenen juristischen Themen durchaus Leben einhauchen kann. Recht und Gesetz,...

  • Kempten
  • 10.02.15
  • 7× gelesen
Lokales

Besuch
Europaparlamentarier Manfred Weber bei der CSU Memmingen

Tagsüber hatte er noch mit dem US-amerikanischen Vizepräsidenten Joe Biden über aktuelle weltpolitische Entwicklungen gesprochen. Abends kam Manfred Weber dann zum Jahresempfang des CSU-Kreisverbandes Memmingen. Der Fraktionsvorsitzende der Volksparteien im Europaparlament (EVP) setzte die Reihe der prominenten Gäste der Memminger CSU fort. Hatten doch in den vergangenen Jahren bereits hochrangige Politiker wie der damalige Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich oder EU-Kommissar Günther...

  • Kempten
  • 08.02.15
  • 8× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Sanierung der Grundschulen in Marktoberdorf: Freie Wähler machen Druck

Mammutprojekt: Es ist zum 'Haare raufen'. Dieser Meinung ist zumindest Eduard Gapp, Fraktionsführer der Marktoberdorfer CSU. Er kann es nicht fassen, 'wie die Verantwortlichen der vergangenen sechs Jahre das Thema nicht auf die Reihe gekriegt haben'. Der Kommunalpolitiker spricht ein Mammutprojekt an, das die Stadt bereits seit 2008 intensiv beschäftigt: die Sanierung der Grundschulen. Am 6. Mai 2013 endet die lange Liste der Stadtrats-Beschlüsse: An diesem Tag einigten sich die Räte, die...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.14
  • 34× gelesen
Lokales

Europa
Unterallgäu versucht, von Brüsseler Fördertöpfen zu profitieren

Mehr als 5,2 Millionen Euro an europäischen Fördermitteln hat der Landkreis Unterallgäu in den Jahren 2007 bis 2013 bekommen. Über 50 Einzelprojekte waren in dieser abgelaufenen Leader-Periode unterstützt worden. Damit der Landkreis auch in den nächsten Jahren und mithilfe von Leader eine erfolgreiche Regionalentwicklung vorantreiben kann, bewirbt sich die Lokale Aktionsgruppe (LAG) 'Kneippland Unterallgäu' derzeit um eine Aufnahme in das EU-Förderprogramm für die Jahre zwischen 2014 und 2020....

  • Kempten
  • 11.12.14
  • 7× gelesen
Lokales

Reise
Markus Mayer aus Waltenhofen fuhr auf der Vespa quer durch Europa

Er sieht in 130 Tagen 30 Länder und legt mit seiner 'Madalina' über 22.000 Kilometer zurück. Der hat doch nicht alle Latten am Zaun: Markus Mayer weiß genau, dass sich das viele gedacht haben, denen er in den vergangenen vier Monaten irgendwo in Europa über den Weg fuhr. Mit seiner mit 40 Kilo voll beladenen Vespa. Doch dass ihn der eine oder andere komisch anschaute, störte Markus Mayer nicht im geringsten. Ganz im Gegenteil: Denn die meisten fingen dann auch ein Gespräch an. Und so fühlte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.10.14
  • 470× gelesen
Lokales

Europaparlament
Allgäuer Europaabgeordnete Ulrike Müller von neuer EU-Kommission überzeugt

Wenn morgen das Europaparlament über die vorgeschlagene Kommission von Jean-Claude Juncker abstimmt, wird die Allgäuer Europaabgeordnete Ulrike Müller zustimmen. Das gab die einzige Vertreterin der Freien Wähler im Europaparlament heute bekannt. In Summe haben sie die designierten Kommissare überzeugt, so Müller. Besonders positiv sieht sie, dass einige Anwärter mehr Transparenz und Bürgernähe wollen. Morgen Vormittag wird über die neue EU-Kommission in Straßburg abgestimmt.

  • Kempten
  • 21.10.14
  • 169× gelesen
Lokales

Wirtschaft
EU fördert Lagerung von Milchprodukten

Positiv bewertet die Allgäuer Europaabgeordnete Ulrike Müller die angekündigten Beihilfen aus Brüssel für die Lagerung von Milchprodukten. Seit dem Russland keine Lebensmittel aus dem Westen mehr einführt, spüren auch die Milchbauern und Molkereien einen negativen Effekt. Die EU hat jetzt finanzielle Hilfen für die Lagerung von Milchprodukten angekündigt. Zunächst ist von der Zwischenlagerung von Butter und Milchpulver die Rede. Auch die Lagerung von Käse soll bezuschusst werden. Hier muss...

  • Kempten
  • 29.08.14
  • 8× gelesen
Lokales

Politik
Ulrike Müller (Freie Wähler) hat derzeit zwei Mandate für drei Monate

Die Oberallgäuerin bekommt trotzdem nur ein Gehalt Ulrike Müller (Freie Wähler) aus Missen-Wilhams (Oberallgäu) sitzt seit Juli im Europa-Parlament. Doch das ist nicht ihr einziger Job: Momentan ist sie zudem auch noch gewähltes Mitglied des Bayerischen Landtags. Ihr Mandat in der Landeshauptstadt will die 51-Jährige aber Ende September abgeben. Das bestätigte sie auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung. Ihre beiden Ämter überschneiden sich über insgesamt drei Monate. 'Ich beziehe derzeit aber kein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.08.14
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019