Etat

Beiträge zum Thema Etat

Die Sanierung des BLZ und die LED - Beleuchtung reißen ein großes Loch in den Füssener Etat (Symbolbild).
738×

Sanierung
Bundesleistungszentrum: Arbeiten reißen großes Loch in Füssener Haushalt

Die Sanierung des Flachdachs am Bundesleistungszentrum (BLZ) in Füssen und eine dortige neue LED-Beleuchtung kostet der Stadt viel Geld. Die Arbeiten reißen in den nächsten Haushalt der Stadt ein großes Loch, heißt es in einem Artikel der Allgäuer Zeitung. Mit knapp 3,5 Millionen Euro (1,78 für die LED-Umrüstung und 1,75 für das Dach) stehen demnach beide Maßnahmen im Etat für 2020. Das sei eine große Herausforderung, so Bürgermeister Paul Iacob. Trotzdem sei es richtig, diese Maßnahmen jetzt...

  • Füssen
  • 21.02.20
33×

Finanzen
Kritik und Lob für Füssener Haushalt

Einen für Füssener Verhältnisse mit ungewöhnlich guten Zahlen gespickten Etat hat Kämmerer Helmut Schuster den Stadträten im Finanzausschuss präsentiert: Aus dem laufenden Betrieb heraus kann die Kommune einen Überschuss erwirtschaften und den Abbau des Schuldenbergs vorantreiben. Allerdings erntete das insgesamt rund 30 Millionen Euro schwere Zahlenwerk nicht ausschließlich Lob, es gab durchaus einige kritische Nachfragen. Letztlich empfahl der Ausschuss aber dem Kommunalparlament, den...

  • Füssen
  • 16.01.14
12×

Kulturdefizit
Frohe Mienen dank Füssens Museen ndash Kulturdefizit sinkt

'Wenn wir so weitermachen, machen wir mit unserer Kultur sogar noch ein Geschäft!' Dass Füssen tatsächlich solch rosige Zeiten bevorstehen, wie es Brigitte Protschka (SPD) schmunzelnd prophezeite, glaubte im Kulturausschuss wohl niemand. Und dennoch sorgten die Zahlen, die Karina Hager vom Kulturamt am Dienstagabend vorlegte, für frohe Mienen. Schließlich betrug das Gesamtdefizit 2011 mit knapp 9700 Euro stolze 50 000 Euro weniger als im Etat kalkuliert. Zu verdanken hat die Stadt dies diversen...

  • Füssen
  • 18.04.12
17× 2 Bilder

Haushalt
Füssens Schulden sinken leicht

Etat 2012 nimmt erste Hürde – Überschaubare Investitionen Die Schulden sinken, die laufenden Kosten bleiben stabil, die Investitionen bleiben übersichtlich: Auf diesen Nenner lässt sich der Füssener Haushalt 2012 bringen. Einstimmig hat der Finanzausschuss das Finanzpaket am Dienstag nach dreistündiger Sitzung gebilligt. Gemäß des Stadtratsvotums zur kontinuierlichen Kredittilgung wird der Schuldenberg der Stadt um rund 250 000 Euro reduziert. 'Das geht nur durch große Ausgaben-Disziplin...

  • Füssen
  • 16.02.12
28×

Etat
Die Schulden Seegs steigen leicht an

Seegs Bürgermeister Rinderle zeigt sich aber zufrieden mit dem Finanzpaket für 2011 «Wir können sehr zufrieden sein, dass wir 2011 einen geordneten Haushalt vorlegen können», kommentierte Seegs Bürgermeister Manfred Rinderle die Haushaltberatung jüngst im Gemeinderat. Im Vorjahr sei es gelungen, «kräftig zu investieren und trotzdem Schulden abzubauen». Auch heuer seien Haushaltspositionen sehr zurückhaltend angesetzt worden, betonte Kämmerer Bernhard Gantner. Das Gremium billigte schließlich...

  • Füssen
  • 27.04.11
26×

Haushalt
Haushalt - Die Ortsumfahrung Kappel schlägt neben dem Kanalbau in Pfronten heuer zu Buche

Neuverschuldung hält sich in Grenzen Mit einem Haushalt auf Rekordniveau geht Pfronten ins Jahr 2011. Einstimmig hat der Gemeinderat das Zahlenwerk verabschiedet, das im Vermögenshaushalt eine Steigerung um 134 Prozent auf 9,33 Millionen Euro vorsieht. Neben den Dauerbrennern Kanal- und anschließender Straßenbau schlägt dabei heuer vor allem der Bau der Ortsumfahrung Kappel mit mehr als drei Millionen Euro zu Buche. Dazu kommen der geplante Neubau des Wertstoffhofs für 972000 Euro, der...

  • Füssen
  • 02.04.11
14×

Oal Jugendhilfe Haushalt
Mehr Geld für Jugendhilfe

Etat des Jugendamts steigt um rund 300000 Euro - Kosten für Mittagessen in Einrichtungen und die Inklusion sind noch offen Der Haushalt des Landkreises Ostallgäu soll bei den Ausgaben für die Jugendhilfe im laufenden Jahr von 6,4 Millionen Euro (2010) auf 6,7 Millionen Euro steigen. Höhere Kosten gibt es vor allem in der Eingliederungshilfe und bei den Hilfen zur Erziehung Jugendlicher und junger Volljähriger. Risiken sind für Jugendamtsleiterin Petra Mayer vor allem Kosten, die sich aus dem...

  • Füssen
  • 04.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ