ESV Kaufbeuren

Beiträge zum Thema ESV Kaufbeuren

ESV Kaufbeuren unterliegt mit 5:6 dem EV Landshut
347× 16 Bilder

Bildergalerie
ESV Kaufbeuren unterliegt dem EV Landshut mit 5:6

Freitag der 13. und es hieß Derby-Time. Der Klassiker zwischen dem ESV Kaufbeuren und dessen Langzeitrivalen EV Landshut stand in den Startlöchern. Der ESVK hatte unter der Woche auf die Ausfälle von Max Lukes, Branden Gracel, Fabian Voit und Sami Blomqvist reagiert und kurzfristig Daniel Schmölz unter Vertrag genommen. Dieser ging bisher für die Augsburger Panther in der DEL auf Punktejagd und verstärkt die Joker vorerst für drei Wochen. Mit Felix Schütz auf Seiten der Landshuter und Patrick...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.20
Beim ESV Kaufbeuren fallen fünf Spieler aus (Symbolbil).
565×

Eishockey
Gleich fünf Ausfälle beim ESV Kaufbeuren

Dick erwischt hat es den ESV Kaufbeuren pünktlich zum DEL2 Saisonstart mit gleich fünf Ausfällen. Sehr bitter sind dabei die längerfristigen Ausfälle von Max Lukes, der sich ja bekanntermaßen schon beim Testspiel in Bietigheim verletzte und nun auch von Torjäger Sami Blomqvist, der sich am Freitag beim Saisonauftaktspiel gegen die Dresdner Eislöwen verletzte und dem ESVK nun mindestens sechs Wochen fehlen wird. Positive Nachrichten gibt es derweil von Fabian Voit und Branden Gracel, beide...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.20
Eishockey (Symbolbild).
207×

Eishockey
ESV Kaufbeuren vergibt zu viele Chancen und verliert Partie in Bietigheim mit 7:2

Der zweite Spieltag der DEL2 Saison 2020/2021 stand am Sonntag für die Joker auf dem Programm. Dabei gastierte der ESV Kaufbeuren bei den Bietigheim Steelers. Für ESVK Trainer Rob Pallin gab es nach dem Auftaktsieg gegen Dresden leider nochmals schlechte Nachrichten aus der medizinischen Abteilung. Neben Max Lukes, Fabian Voit, Markus Schweiger und Branden Gracel, die allesamt schon am Freitag fehlten, musste nun auch noch Torjäger Sami Blomqvist verletzungsbedingt passen. Im Tor der Joker...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.20
Eishockey (Symbolbild).
225×

Eishockey
Letzter Test vor Beginn der Hauptrunde: ESVK gewinnt gegen Ravensburg

Das letzte Testspiel vor der am Freitag, den 06. November beginnenden DEL2 Hauptrunde stand für den ESV Kaufbeuren am Sonntagabend beim Ligakonkurrenten EV Ravensburg auf dem Programm. Joker-Trainer Rob Pallin musste dabei auf Tobias Echtler, Fabian Voit und Max Lukes verzichten sowie auf die Youngster Markus Schweiger und Philipp Krauss, die beide mit der U20-Mannschaft im Einsatz waren. Im Tor Stand Jan Dalgic. Die Towerstars kamen mit viel Dampf aus der Kabine und legten einen guten Start...

  • Kaufbeuren
  • 02.11.20
Eishockey (Symbolbild).
179×

Geisterspiel in Kaufbeuren geht an die Steelers
Joker unterliegen den Bietigheim Steelers mit 1:4

Im Kampf um den Get-Ready-Cup musste Spiel Zwei gegen die Bietigheim Steelers, Pandemie bedingt, am Sonntag leider vor leeren Rängen stattfinden. Das erste Aufeinandertreffen am Freitag, konnten die Bietigheimer knapp mit 5:4 in der Verlängerung für sich entscheiden und auch dieses Mal wurde ein offener Schlagabtausch erwartet. Rob Pallin musste bei diesem Test gegen den Ligarivalen, auf die angeschlagenen Jan Bednar und Max Lukes verzichten, Markus Schweiger lief für das DNL Team auf, aber...

  • Kaufbeuren
  • 19.10.20
Eishockey (Symbolbild).
331×

Mit 2:6 und 0:10
EV Füssen unterliegt Zweitligisten Kaufbeuren deutlich

Konnten die Füssener am Freitag mit vier Reihen über weite Strecken noch gut mit dem ESV Kaufbeuren aus der DEL2 mithalten, so hatte man am Sonntag im Rückspiel mit nur drei Blöcken deutlich das Nachsehen. Den ersten Vergleich beim Zweitligisten ESV Kaufbeuren hat der EVF mit 2:6 (1:0, 1:4, 0:2) verloren. Besonders in der ersten Spielhälfte konnten die Schwarz-Gelben noch gut mithalten, danach setzte sich immer mehr die läuferische und individuelle Überlegenheit des DEL2-Vertreters durch....

  • Kaufbeuren
  • 12.10.20
Eishockey (Symbolbild).
666×

Eishockey: Olympia-Silber-Gewinner stürmt wieder für die Joker
Patrick Reimer verstärkt den ESV Kaufbeuren

Exakt 6.019 Tage sind vergangen, seit Olympiaheld Patrick Reimer das letzte Mal ein Trikot seines Heimatvereins überstreifte. Beim 8:2 Heimsieg der Joker gegen die Heilbronner Falken am letzten Spieltag der Abstiegsrunde, das war am 16. April 2004, verabschiedete sich der damalige Publikumsliebling standesgemäß: Mit 2 Toren und 2 Assists war er nicht nur in diesem Spiel der entscheidende Mann, mit insgesamt 10 Punkten in 8 Spielen war er auch interner Topscorer der Joker in der Abstiegsrunde...

  • Kaufbeuren
  • 09.10.20
Max Schmidle wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ESC Kempten.
2.069× 2 Bilder

Um Mitternacht platzt die Bombe
Max Schmidle wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ESC Kempten.

Als Rücktritt vom Rücktritt betitelt die Allgäuer Zeitung, starker Partner der Sharks, den Wechsel der Kaufbeurer Stürmerikone in ihrem Bericht vom heutigen Freitag. Exklusiv veröffentlichte sie pünktlich um Mitternacht in ihrer Onlineausgabe was einige Spatzen in den letzten Tagen schon von den Kemptenern Dächern pfiffen. Zu bekannt ist der 35 jährige gebürtige Dachauer in der süddeutschen Eishockeyfamilie, als das nicht der ein oder andere etwas vom bevorstehenden Transfer mitbekommen hätte....

  • Kempten
  • 28.08.20
Eishockey (Symbolbild).
824×

ESV Kaufbeuren
Fans müssen noch länger warten: DEL2 verschiebt Saisonstart

Am 2. Oktober wollte die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) in die neue Saison starten. Das klappt nun aber nicht. Wie die Liga mitteilt, wird der Start auf den 6. November verschoben. Als Grund werden "regionale Unterschiede und fehlende behördliche Genehmigungen für einen Spielbetrieb mit Zuschauern" angegeben. Es könne keine professionell notwendige Planung und Umsetzung des Spielbetriebs für Clubs und Liga gewährleistet werden, heißt es in einer Mitteilung der Liga. Damit müssen sich auch...

  • Kaufbeuren
  • 17.08.20
ESV Kaufbeuren (Symbolbild)
377×

U20 Kapitän und Joker-Mitglied in DEL2
ESV Kaufbeuren: Philipp Krauß erhält Vertrag bei der 1. Mannschaft

Mit Philipp Krauß, dem Kapitän der U20 Mannschaft, erweitert der ESVK seinen Kader für die Saison 2020/2021 mit einem weiteren Eigengewächs. Der 19 Jahre alte Stürmer durchlief den kompletten Nachwuchs des ESV Kaufbeuren e.V. und ist mittlerweile eine wichtige Stütze in der U20 Mannschaft von Trainer Daniel Jun. In den letzten drei Spielzeiten absolvierte der gebürtige Kaufbeurer in 110 Pflichtspielen 64 Tore und verbuchte 68 Torvorlagen. Dazu stand in der letzten Saison auch in acht...

  • Kaufbeuren
  • 24.07.20
Eishockey (Symbolbild).
414×

Vertragsauflösung im gegenseitigen Einvernehmen
ESV Kaufbeuren und Simon Mayr gehen getrennte Wege

Der ESV Kaufbeuren hat den noch für die Saison 2020/2021 gültigen Arbeitsvertrag mit Verteidiger Simon Mayr im gegenseitigen Einvernehmen aufgehoben. Der ESVK wünscht Simon Mayr für seine weitere sportliche, wie auch private Zukunft alles erdenklich Gute. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl dazu: „Es ist immer schade, wenn sich die Wege zwischen Club und Spieler trotz gültigen Vertrages frühzeitig wieder trennen, aber es hat zwischen dem ESVK und Simon Mayr irgendwie einfach nicht gepasst....

  • Kaufbeuren
  • 23.07.20
ESV Kaufbeuren sichert sich die Dienste einer absoluten Führungspersönlichkeit (Symbolbild).
459×

Führungsspitze
Tyler Spurgeon kommt zum ESV Kaufbeuren

Die Gerüchteküche hielt sich lang und hartnäckig. Die Aussage des neuen ESVK Trainers Rob Pallin, dass er zwei absolute Wunschspieler für die beiden noch offenen Kontingentstellen in seiner neuen Mannschaft hat, haben dieses Gerücht natürlich genauso genährt, wie der Fakt, dass der ESVK offenkundig auf der Suche nach einer Führungspersönlichkeit war. Nach vielen Gesprächen zwischen Coach Rob Pallin, Geschäftsführer Michael Kreitl und Tyler Spurgeon selbst, ist der Transfer des 34 Jahre alten...

  • Kaufbeuren
  • 08.07.20
Symbolbild
421×

Neuer Offensiv-Akteur
Jonas Wolter wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen

Jonas Wolter ist der neueste Zuwachs im Kader des ECDC Memmingen. Der 23-jährige Angreifer kommt vom ESV Kaufbeuren an den Hühnerberg. Er durchlief den Nachwuchs des ESVK und kann bereits die Erfahrung von vier Spielzeiten in der DEL2 vorweisen. Nach den Neuzugängen Marc Hofmann und Nico Strodel , können die Memminger Indians eine weitere Neuverpflichtung bekannt geben. Vom ESV Kaufbeuren wechselt Angreifer Jonas Wolter in die Maustadt. Der 23 Jahre alte Offensiv-Akteur stammt aus Köln,...

  • Memmingen
  • 02.07.20
ESV Kaufbeuren (Symbolbild)
598×

Eishockey
ESV Kaufbeuren: Keine Vertragsverlängerung mit Jonas Wolter

Die letzte Personalie aus dem Stammkader der Saison 2019/2020 ist nun auch geklärt. Es hatte sich für den Aufmerksamen Beobachter vermutlich schon angedeutet und ist nun auch endgültig klar, der ESVK macht Jonas Wolter kein neues Vertragsangebot und der 23 Jahre alte Stürmer wird sich nun einem neuen Club anschließen. Jonas Wolter verbrachte seine komplette Nachwuchszeit von der Eislaufschule bis hin zur DNL, unterbrochen von einem einjährigen Intermezzo in Augsburg, komplett beim ESV...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.20
ESV Kaufbeuren (Symbolbild)
426×

Zehnte Saison
Daniel Oppolzer verlängert beim ESV Kaufbeuren

Der Kader des ESVK für die DEL2 Saison 2020/2021 immer mehr Konturen an. Mit der Vertragsverlängerung von Daniel Oppolzer stehen bereits 17 Spieler aus dem Vorjahr, nun auch schon im Kader der kommenden Spielzeit. Der Publikumsliebling der Jokerfans geht dabei nun in seine zehnte Saison im Trikot des ESVK und kann dabei auch schon auf insgesamt 455 Pflichtspieleinsätze für seinen Heimatverein zurückblicken. Wie Florian Thomas und Alex Thiel, wird sich auch Daniel Oppolzer zukünftig im...

  • Kaufbeuren
  • 30.05.20
Symbolbild
541×

Eishockey
Fabian Voit trägt 2020/2021 das Trikot des ESV Kaufbeuren

Einen ersten Neuzugang für die Spielzeit 2020/2021 kann der ESV Kaufbeuren in Person von Fabian Voit präsentieren. Der 23 Jahre alte Mittelstürmer wechselt vom Oberligisten ECDC Memmingen in die Wertachstadt. Der Linksschütze genoss seine Ausbildung im Nachwuchs des Augsburger EV und wechselte in seinem ersten Profi Jahr zum ERC Sonthofen. Dort verbrachte er insgesamt drei Spielzeiten und entwickelte sich zu einem absoluten Leistungsträger im Trikot der „Bulls“. Zur vergangenen Spielzeit...

  • Kaufbeuren
  • 21.05.20
Philipp de Paly wechselt vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen.
1.338×

Defensiv-Verstärkung
Vom ESV Kaufbeuren zum ECDC Memmingen: Indians verpflichten DEL2-Verteidiger de Paly

Der ECDC Memmingen kann, nach Christopher Kasten, einen weiteren Neuzugang für die Defensive bekannt geben. Mit Philipp de Paly kommt ein etablierter Zweitliga-Verteidiger in die Maustadt. Der 26 Jahre alte Linksschütze wechselt vom ESV Kaufbeuren zu den Indians und unterschreibt einen Vertrag über zwei Spielzeiten. Eine große Verstärkung für die Memminger Hintermannschaft präsentieren die Verantwortlichen der Indians nun ihren Fans. Nach über sieben Jahren in der zweiten Liga wechselt...

  • Memmingen
  • 16.05.20
Symbolbild.
1.540×

Eishockey
Philipp de Paly verlässt den ESV Kaufbeuren

Nach 217 Spielen im Dress der Joker schließt sich der 26 Jahre alte Verteidiger einem anderen Club an. Beide Seiten hätten Grundsätzlich gerne weiter zusammengearbeitet, die Gründe für die Trennung sind dabei etwas komplexer und nicht rein sportlicher Natur. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl dazu: „Zuerst möchte ich mich bei Philipp de Paly für seine Zeit beim ESVK bedanken und für seine neue Aufgabe den bestmöglichen Erfolg wünschen. Wir hätten auch gerne weiter mit ihm geplant,...

  • Kaufbeuren
  • 16.05.20
ESV Kaufbeuren (Symbolbild)
173×

Eishockey
Verteidiger Florin Ketterer verlängert beim ESV Kaufbeuren

Einen ganz wichtigen Baustein für die Joker Defensive konnte in Person von Florin Ketterer für ein weiteres Jahr an den ESV Kaufbeuren gebunden werden. Der gebürtige Starnberger geht dabei nun bereits in seine fünfte Spielzeit in der Wertachstadt. Dabei weiß der 26 Jahre alte Linksschütze auch mit vielen Statistiken zu überzeugen. Florin Ketterer hat beim ESVK in der letzten Spielzeit die meisten Schüsse geblockt, die beste Zweikampfquote ausgewiesen und hatte dazu noch die beste Plus/Minus...

  • Kaufbeuren
  • 15.05.20
Symbolbild: ESV Kaufbeuren.
399×

Eishockey
Top Torjäger Sami Blomqvist verlängert beim ESV Kaufbeuren

40 Tore. Das zweite Mal in Folge der Top Torjäger der DEL2. Das dritte Mal in Folge der Top-Scorer des ESVK. Die Statistiken des Sami Blomqvist sprechen für sich. Klar ist dabei auch, dass diese Zahlen Begehrlichkeiten bei vielen anderen Clubs geweckt haben. Aber wie schon in den vergangenen Jahren, ist es ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl aber erneut gelungen, Sami Blomqvist in der Wertachstadt zu halten. Die Freude bei ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl darüber ist sehr groß: „Wir sind...

  • Kaufbeuren
  • 07.05.20
Eishockey (Symbolbild)
543×

Eishockey
Alex Thiel bleibt ein Joker - Calvin Pokorny verlässt den ESV Kaufbeuren

Mit Alex Thiel, den die sportlich Verantwortlichen beim ESVK nun fest als Verteidiger einplanen, ist ein wichtiger Kaderbaustein für die Spielzeit 2020/2021 nun sicher gesetzt. Der gebürtige Kaufbeurer geht nun schon in seine dritte Spielzeit in Folge für seinen Heimatverein und ist nun aber erstmals komplett als Verteidiger eingeplant. Nach dem der 28 Jahre alte Rechtsschütze während der letzten Spielzeit vom Stürmer zum Defender umgeschult wurde, erwies sich diese Entscheidung als wahrer...

  • Kaufbeuren
  • 05.05.20
Eishockey (Symbolbild)
2.271×

Eishockey
Rob Pallin ist der Neue an der Bande des ESV Kaufbeuren

Mit dem 53 Jahre alten US-Amerikaner Rob Pallin kann der ESV Kaufbeuren heute seinen neuen Trainer vorstellen. Der zweifache Familienvater war die letzten sieben Jahre in der multinationalen EBEL als Trainer tätig. Drei Jahre davon beim ungarischen Club Fehervar AV 19 und die letzten vier Jahre beim HC Innsbruck „die Haie“. Mit seinem letzten Club gab es auch schon zwei Berührungspunkte mit seinem neuen Arbeitgeber. So war Rob Pallin zur Vorbereitung der Saison 2018/2019 mit dem HC Innsbruck zu...

  • Kaufbeuren
  • 10.04.20
Symbolbild ESV Kaufbeuren.
799×

Eishockey
ESV Kaufbeuren und Jere Laaksonen gehen nach vier Jahren getrennte Wege

Schwere Entscheidung. Aber nach vier Jahren gehen der ESVK und Jere Laaksonen getrennte Wege Nach vier Jahren trennen sich nun auch die Wege von Jere Laaksonen und dem ESV Kaufbeuren. Der finnische Sturmtank absolvierte 210 Pflichtspiele für den ESVK, erzielte dabei 66 Tore und 96 Torvorlagen. Mit seiner Einsatzfreude und seinem schnellen und geradlinigen Spiel avancierte der Finne binnen kürzester Zeit zum Publikumsliebling im Allgäu. Der zweifache Familienvater identifizierte sich auch vom...

  • Kaufbeuren
  • 08.04.20
Nach vier Jahren soll eine Änderung auf der Trainerposition des ESV Kaufbeurens neue Impulse setzen.
1.216×

Neue Impulse
Wege von Trainer Andreas Brockmann und dem ESV Kaufbeuren trennen sich

Nach vier Jahren soll eine Änderung auf der Trainerposition neue Impulse setzen Neben den Saisonabschlussgesprächen mit den Spielern der Joker, standen natürlich auch Gespräche mit Trainer Andreas Brockmann auf der Agenda von Geschäftsführer Michael Kreitl und den vier Gesellschaftern des ESVK. Man hat sich die Entscheidung auf der Trainerposition eine Änderung herbeizuführen mit Sicherheit nicht leicht gemacht, im Gegenteil. Nach vier Spielzeiten unter Andreas Brockmann ist man...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ