ESV Kaufbeuren

Beiträge zum Thema ESV Kaufbeuren

Dieter Orendorz wechselt zum ESV Kaufbeuren. (Symbolbild)
297×

Dieter Orendorz kommt ins Allgäu
ESV Kaufbeuren verpflichtet erfahrenen Defensivverteidiger

Mit dem 29 Jahre alten Dieter Orendorz kann der ESV Kaufbeuren, nach Jere Laaksonen und Tomáš Schmidt, seinen dritten Neuzugang für die kommende Spielzeit 2022/2023 vorstellen. Der gebürtige Iserlohner lernte bei seinem Heimatverein im Sauerland das Eishockeyspielen und absolvierte für den DEL Club Iserlohn Roosters 434 Pflichtspiele in Deutschlands höchster Spielklasse. Zur Saison 2021/2022 wechselte der 185cm große und 94kg schwere Linksschütze nach 12 Jahren bei seinem Heimatclub zu den...

  • Kaufbeuren
  • 06.05.22
 John Lammers (rechts) hat seinen Vertrag beim ESV Kaufbeuren um ein weiteres Jahr verlängert. (Archivbild)
211×

Vertragsverlängerung
Der Top-Scorer bleibt - John Lammers geht in seine dritte Spielzeit beim ESVK

Nach dem sein kongenialer Partner Tyler Spurgeon seinem auslaufenden Vertrag beim ESVK unlängst schon verlängerte, hat nun auch Joker Top-Scorer John Lammers einen Vertrag für eine weitere Spielzeit in der Wertachstadt unterzeichnet. In bislang 99 Pflichtspielen für den ESV Kaufbeuren erzielte der 36 Jahre alte Außenstürmer starke 135 Scorerpunkte, davon 50 Tore und 85 Torvorlagen. Lammers fühlt sich wohl Der dreifache Familienvater fühlt sich in Kaufbeuren sehr wohl und betont dies auch in...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.22
Eishockey (Symbolbild)
158×

Auch in Saison 2022/2023 dabei
Verteidiger Simon Schütz bleibt beim ESV Kaufbeuren

Mit Verteidiger Simon Schütz bleibt ein weiterer Leistungsträger aus der abgelaufenen Spielzeit 2021/2022 dem ESV Kaufbeuren auch in der Saison 2022/2023 erhalten. Der 24 Jahre alte Defender kam in der Vorsaison vom DEL Club ERC Ingolstadt nach Kaufbeuren und unterzeichnete dabei einen Vertrag über zwei Spielzeiten, welcher eine Wechsel-Option beinhaltete, die aber zu einem bestimmten Stichtag nicht gezogen wurde. Simon Schütz kam bei den Jokern in der letzten Spielzeit auf 23 Scorerpunkte (5...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.22
Der ESVK kann mit Tomáš Schmidt einen ersten Neuzugang für die Spielzeit 2022/2023 präsentieren. (Symbolbild)
296×

DEL2
Tomáš Schmidt kommt aus Bad Nauheim zum ESV Kaufbeuren

Der ESVK kann mit Tomáš Schmidt einen ersten Neuzugang für die Spielzeit 2022/2023 präsentieren. Der 33 Jahre alte Verteidiger wechselt vom Ligakonkurrenten EC Bad Nauheim in die Wertachstadt. Der Deutsch-Tscheche kann auf die Erfahrung von 444 Pflichtspielen in der DEL2 zurückgreifen und erzielte dabei 157 Scorerpunkte. Seine Schlittschuhe schnürte der Linksschütze in der DEL2 der Reihe nach für die Fischtown Pinguins Bremerhaven, die Dresdner Eislöwen, die Bayreuth Tigers und zuletzt für den...

  • Kaufbeuren
  • 15.04.22
Nach sechs Jahren endet nun auch die Zeit von Sami Blomqvist beim ESV Kaufbeuren. (Symbolbild)
654×

DEL2
Sami Blomqvist entscheidet sich gegen Vertragsangebot des ESV Kaufbeuren

Nach sechs Jahren endet nun auch die Zeit von Sami Blomqvist beim ESV Kaufbeuren. Der bald 32 Jahre alte Finne hat sich leider gegen das Angebot der Joker entschieden und einen Vertrag bei einem anderen Deutschen Club unterzeichnet. Sami Blomqvist absolvierte 294 Pflichtspiele im Trikot der Wertachstädter und erzielte dabei 379 Scorerpunkte. Dabei war die Nummer 71 immer einer der Fanlieblinge in der erdgas schwaben arena und scorte sich dabei in die Herzen vieler ESVK Fans. Nun trennen sich...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.22
Stefan Vajs wird nach 12 Jahren Spielzeit nicht mehr das Tor des ESVK hüten. (Symbolbild)
191×

Nach zwölf Jahren beim ESVK
Das Ende einer Ära - Stefan Vajs beendet seine Profi-Karriere

Im September 2010 bestritt Stefan Vajs sein erstes Pflichtspiel für den ESVK, damals noch in der Sparkassen Arena am Berliner Platz. Gegner war dabei der EHC Freiburg. Sein letztes Pflichtspiel im Dress der Joker bestritt er dann gute 12 Jahre später am 16.01.2022 in Kassel. Mit 21 Jahren kam der gebürtige Rheinländer Stefan Vajs zum ESV Kaufbeuren ins Allgäu, mit nun 33 Jahren endet seine Ära in der Wertachstadt. Unglaubliche ÄraStefan Vajs prägte auf der Torhüter Position beim ESVK eine...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.22
ESVK Kapitän Tyler Spurgeon hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Jokern um eine weitere Spielzeit verlängert. (Symbolbild)
181×

Eishockey
ESV Kaufbeuren: Tyler Spurgeon verlängert Vertrag um eine weitere Spielzeit

Er ist die Führungspersönlichkeit beim ESV Kaufbeuren und bleibt den Wertachstädtern auch in der Spielzeit 2022/2023 erhalten. ESVK Kapitän Tyler Spurgeon hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Jokern um eine weitere Spielzeit verlängert und soll auch in Zukunft ein wichtiger Spieler in der Mannschaft von Trainer Marko Raita sein. Der 35 Jahre alte Mittelstürmer geht somit in seine dritte Saison im Trikot des ESVK. In bisher 109 Pflichtspielen für den DEL2 Club kam der kampfstarke Linksschütze...

  • Kaufbeuren
  • 07.04.22
Mit Marko Raita, der in der letzten Spielzeit als Chef-Trainer beim EV Füssen an der Bande stand, kommt nun ein junger aufstrebender Trainer zum ESV Kaufbeuren.
432×

Finne bildet Trainergespann mit Daniel Jun
Marko Raita wird neuer Trainer beim ESV Kaufbeuren

Das neue Trainer Duo beim ESVK ist nun perfekt. Mit Marko Raita, der in der letzten Spielzeit als Chef-Trainer beim EV Füssen an der Bande stand, kommt nun ein junger aufstrebender Trainer in die Wertachstadt. Der 42 Jahre alte Finne begann seine Trainerkarriere als Nachwuchstrainer bei seinem Heimatverein HPK in Hämeenlinna. Zur Spielzeit 2018/2019 schloss sich Marko Raita für drei Jahre als Co-Trainer den Löwen Frankfurt in der DEL2 an. In der abgelaufenen Saison übernahm der Finne dann den...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.22
Mit Philipp Krauss verlässt den ESV Kaufbeuren ein Eigengewächs nach zwei starken Jahren in der DEL2 bei seinem Heimatverein in die DEL. (Symbolbild)
249×

ESV Kaufbeuren
Philipp Krauß wechselt zum ERC Ingolstadt - Johannes Krauß bleibt

Mit Philipp Krauss verlässt den ESV Kaufbeuren ein Eigengewächs nach zwei starken Jahren in der DEL2 bei seinem Heimatverein in die DEL. Der 21 Jahre alte Stürmer kam in den letzten beiden Spielzeiten bei den Jokern auf 108 Pflichtspiele und erzielte dabei 56 Scorerpunkte. Dazu holte sich der gebürtige Kaufbeurer in den Saison 2020/2021 den Titel des "Rookie des Jahres" in der DEL2. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zum Wechsel von Philipp Krauß in die DEL. "Philipp Krauß hatte bei uns noch...

  • Kaufbeuren
  • 30.03.22
Lllich bleibt weiter ein Joker. (Symbolbild)
211×

Torjäger spielt weiter für die Joker
Markus Lillich bleibt weiterhin beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren freut sich bekanntgeben zu können, dass mit Markus Lillich der beste deutsche teaminterne Torjäger auch in der Saison 2022/2023 für die Joker auflaufen wird. Markus Lillich kam vor der Saison 2021/2022 nach zwei Jahren in Bayreuth zurück zum ESVK in die Wertachstadt und hatte dabei einen Vertrag über zwei Jahre mit einer Klausel unterschrieben, welche nun ausgesetzt ist. In der abgelaufenen Saison erzielte der Linksschütze in 53 Spielen 38 Scorerpunkte, davon starke 22 Tore...

  • Kaufbeuren
  • 25.03.22
Thomas Höneckl und Mikko Lehtonen verlassen den ESV Kaufbeuren. (Symbolbild)
354×

Eishockey
Abgänge beim ESVK: Thomas Höneckl und Mikko Lehtonen kehren zu ihren Clubs zurück

Mit Thomas Höneckl und Mikko Lehtonen verabschiedet der ESV Kaufbeuren zwei Spieler, bei denen ein Engagement über die Saison 2021/2022 eigentlich auch schon im vornherein ausgeschlossen war. Thomas Höneckl wurde vom ESVK kurzfristig für die verletzten Torhüter Stefan Vajs, Dieter Geidl und Maxi Meier nachverpflichtet. Der Österreicher zeigte in seinen vier Einsätzen im Trikot der Joker starke Leistungen und war auf und neben dem Eis eine absolute Bereicherung. Der 32 Jahre alte Torhüter kam...

  • Kaufbeuren
  • 21.03.22
Nach dem für den ESV Kaufbeuren am vergangenen Freitag in Freiburg die Saison 2021/2022 endete und auch im Nachwuchsbereich die Spielzeiten am Wochenende zu Ende gegangen sind, kann der ESVK zusammen mit dem ESV Kaufbeuren e.V. nun eine Neuaufstellung im Bereich der Trainer bei den Profis und im Nachwuchsbereich bekanntgeben. (Symbolbild)
532×

Auch neue Trainer im Nachwuchs
ESVK stellt sich im Trainerbereich komplett neu auf - Daniel Jun rückt zu den Profis auf

Nach dem für den ESV Kaufbeuren am vergangenen Freitag in Freiburg die Saison 2021/2022 endete und auch im Nachwuchsbereich die Spielzeiten am Wochenende zu Ende gegangen sind, kann der ESVK zusammen mit dem ESV Kaufbeuren e.V. nun eine Neuaufstellung im Bereich der Trainer bei den Profis und im Nachwuchsbereich bekanntgeben. Verträge werden nicht verlängert Die Veränderungen in den Trainerbereichen der DEL2 Mannschaft und im Nachwuchsbereich wurde in enger Zusammenarbeit zwischen den...

  • Kaufbeuren
  • 17.03.22
Der ESVK verliert sein zweites Pre-Playoff-Spiel in der Overtime. (Symbolbild)
522×

Overtime Niederlage besiegelt Saisonende
ESV Kaufbeuren verliert zweites Pre-Playoff-Spiel gegen den EHC Freiburg mit 3:2

Das Pre-Playoff-Spiel Nummer zwei stand am Freitag für den ESV Kaufbeuren beim EHC Freiburg auf dem Programm. Für die Wertachstädter hieß es dabei siegen oder fliegen. Also Saisonende oder Entscheidungsspiel am Sonntag in Kaufbeuren. ESVK Trainer Tray Tuomie musste dabei weiterhin auf die Verletzten Stefan Vajs und Markus Schweiger verzichten. Im Tor Stand Maxi Meier. Sebastian Graf war sein Backup. Thomas Höneckl musste pausieren. 1:1 nach dem ersten DrittelDem ESV Kaufbeuren gehört dann nach...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.22
Die Joker müssen sich den Freiburgern mit 2:3 knapp geschlagen geben.
206× 14 Bilder

Am Freitag muss für die Joker ein Sieg her
ESV Kaufbeuren verliert mit 2:3 gegen den EHC Freiburg

Das Pre-Playoff-Spiel zwischen dem ESV Kaufbeuren und dem EHC Freiburg haben die Joker mit 2:3 verloren. Dabei führte der ESVK nach den ersten beiden Dritteln mit 2:0. Im letzten Drittel konnte Freiburg das Spiel dann drehen. Damit muss für die Joker am Freitag ein Sieg in Freiburg her. Denn in den Pre-Playoffs wird nur eine Best of Three Serie, also insgesamt nur drei Spiel, gespielt.

  • Kaufbeuren
  • 11.03.22
Die Joker am Freitag im Breisgau zum Siegen verdammt .(Symbolbild)
254×

Pre-Playoffs
ESV Kaufbeuren verliert Spiel eins gegen Freiburg mit 3:2

Pre-Playoffs auf Eis, wurden am Mittwochabend den 1.561 Zuschauern in der erdgas schwaben arena serviert. Zum ersten Spiel in der Best Of Three Serie gegen den EHC Freiburg, konnte Tray Tuomie bis auf die langzeitverletzten Stefan Vajs und Markus Schweiger, auf den gesamten Kader zurückgreifen. Bei den Kontingentspielern fiel die strategische Entscheidung auf die vier Stürmer, wodurch Thomas Höneckl pausierte und Maximilian Meier von Beginn an im Tor stand. Das erste Drittel war vor allem...

  • Kaufbeuren
  • 10.03.22
Eishockey (Symbolbild).
285×

3:2 Niederlage beim VER Selb
ESV Kaufbeuren beendet Hauptrunde auf dem achten Tabellenplatz

Für den ESV Kaufbeuren stand am heutigen Samstagabend beim VER Selb das letzte Hauptrundenspiel der laufenden DEL2 Saison 2021/2022 auf dem Programm. ESVK Trainer Tray Tuomie musste dabei neben den langzeitverletzten Stefan Vajs und Markus Schweiger auch krankheitsbedingt auf Fabian Voit sowie auf den angeschlagenen Mikko Lehtonen verzichten. Johannes Krauss und David Diebolder waren dazu mit der U20 Mannschaft in Berlin im Einsatz. Thomas Höneckl stand im Tor. Maxi Meier war Backup. Das Spiel...

  • Kaufbeuren
  • 06.03.22
7:11

Starker Auftritt gegen die Löwen Frankfurt
Joker holen gegen den Tabellezweiten einen Punkt bei 3:4 Niederlage nach Verlängerung

Um die Festigung von Platz 8 und damit das Heimrecht in den Pre-Playoffs ging es Donnerstagabend vor 1.452 Zuschauern in der erdgas schwaben arena, beim Spiel des ESV Kaufbeuren gegen die zweitplatzierten Frankfurter Löwen, die um die Tabellenführung kämpften. Absolut kein leichtes Unterfangen also für Tray Tuomie und sein Team, das dabei auf Stefan Vajs, Markus Schweiger, Dieter Geidl und Tobias Echtler verzichten musste. Die Joker gingen mit allen vier Kontingent Stürmern ins Rennen und...

  • Kaufbeuren
  • 04.03.22
Eishockey (Symbolbild).
246×

Jetzt sogar Heimrecht in Pre-Playoffs möglich
Joker holen sich auch in Bad Tölz drei Punkte - ESVK gewinnt Nachholspiel mit 5:1

Für den ESV Kaufbeuren stand am Montag bei den Tölzer Löwen das Nachholspiel vom 47. Spieltag auf dem Programm. ESVK Trainer Tray Tuomie musste dabei verletzungsbedingt weiterhin auf Stefan Vajs, Dieter Geidl und Markus Schweiger verzichten. Im Tor stand Thomas Höneckl. Backup war Maxi Meier. Top-Scorer John Lammers pausierte. Starker Beginn der Joker - Doch Löwen treffenDer ESVK war in diesem ersten Drittel dann von Beginn an nicht richtig auf dem Eis. Schon nach wenigen Sekunden kamen die...

  • Kaufbeuren
  • 02.03.22
Der ESV Kaufbeuren hat am Sonntag gegen den EV Landshut gewonnen. (Symbolbild)
253×

DEL2
Auswärtssieg in Landshut bringt ESVK drei Punkte und die Qualifiaktion für die Pre-Playoffs

Für den ESV Kaufbeuren stand am Sonntagnachmittag das Derby beim EV Landshut auf dem Programm. ESVK Trainer Tray Tuomie schickte dabei das gleiche Lineup in das Rennen um drei Punkte, wie am Freitag im Heimspiel gegen den EC Bad Nauheim. Verletzungsbedingt fehlten dabei weiter Stefan Vajs, Dieter Geidl und Markus Schweiger. Maxi Meier stand im Tor. Sebastian Graf war Backup. Thomas Höneckl pausierte. Das Spiel brauchte eine Zeit lang bis es in Fahrt kam. Zwar hatte der EVL durch Thomas Holzmann...

  • Kaufbeuren
  • 27.02.22
ESVK gewinnt Heimspiel. (Symbolbild)
173×

Eishockey DEL2
ESV Kaufbeuren gewinnt Heimspiel gegen Bad Nauheim

Zum Endspurt in der DEL2 Meisterschaftsrunde traf am Freitagabend der ESV Kaufbeuren auf den EC Bad Nauheim, vor 1.409 Zuschauern in der erdgas schwaben arena. Wichtige Punkte gab es zu verteilen, für die Joker im Kampf um die Pre-Playoffs und für die Gäste um eine möglichst gute Ausgangsposition in den Playoffs zu erzielen. Die Rotgelben gingen mit Rückkehrer Maximilian Meier im Tor und dadurch wieder mit allen vier Kontingent-Stürmern ins Rennen, wodurch Neuzugang Thomas Höneckl pausieren...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.22
Beim Spiel am Mittwoch mussten die Joker sich dem EHC Freiburg geschlagen geben (Symbolbild).
263×

Nachholspiel vom Mittwoch
Bittere Niederlage: Der ESV Kaufbeuren unterliegt in Freiburg

Für den ESV Kaufbeuren stand am heutigen Mittwochabend das Nachholspiel vom 33. Spieltag beim EHC Freiburg auf dem Programm. ESVK Trainer Tray Tuomie musste dabei weiterhin verletzungsbedingt auf Stefan Vajs, Dieter Geidl und Markus Schweiger verzichten. Maxi Meier fehlte heute dazu ebenfalls noch ein letztes Mal, der Torhüter soll am Wochenende aber wieder zum Einsatz kommen. Mikko Lehtonen pausierte. Im Tor stand Thomas Höneckl. Sebastian Graf war Backup. Super Start - Keine ToreDer ESVK...

  • 24.02.22
Eishockey (Symbolbild).
183×

Eishockey
ESV Kaufbeuren gastiert in Freiburg: Auswärtsspiel beim direkten Konkurrenten

Für den ESV Kaufbeuren geht es am Mittwochabend zum Nachholspiel des 33. Spieltages zum EHC Freiburg. Die Allgäuer treffen dabei auf einen direkten Konkurrenten im Kampf um die begehrten Pre-Play-Off-Plätze. Die Joker stehen derzeit mit einem Punktequotienten von 1,37 auf dem zehnten Tabellenplatz. Auswärtsspiel in FreiburgDer ESVK gastiert am Mittwochabend um 19:30 Uhr beim EHC Freiburg. Die Breisgauer haben derzeit den achten Tabellenplatz inne und weisen dabei einen Punktequotienten von 1,41...

  • Kaufbeuren
  • 22.02.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ