Essen

Beiträge zum Thema Essen

Stefanie Srp litt an Magersucht und Depressionen.
6.233×

48 Kilo bei 1,75 Körpergröße
Podcast: Wie Stefanie Srp (24) ihre Magersucht und Depression überwunden hat

Stefanie Srp, die in Pfronten arbeitet, litt vor einiger Zeit an Magersucht und Depressionen. Mittlerweile geht es der 24-Jährigen aber wieder gut. "Im Großen und Ganzen fühle ich mich jetzt wohl in meinem Körper", sagt sie im Podcast mit all-in.de.  Bei 1,75 Meter nur noch 48 Kilo schwer Angefangen hatte alles mit einer Operation am Bauch. Weil sie sich mit wenig Essen gut fühlte, nahm sie immer weiter ab. Bei einer Größe von 1,75 Meter wog sie zeitweise nur noch 48 Kilo. Nach einem...

  • Kempten
  • 28.06.21
Nachrichten
220×

Grillsaison eröffnet
Wie man das perfekte Steak zubereitet

Der Sommer ist da und damit ist auch wieder die Grillsaison in vollem Gange. Wochenende für Wochenende wird im Allgäu der Grill angeworfen und von herzhaftem Fleisch, Gemüse und Tofu alles auf den Rost gelegt. Die Königsklasse dabei – Steaks. Wie man Steaks richtig zubereitet, darüber scheiden sich die Geister. Wir haben die Herausforderung angenommen und mit Hilfe des Profis versucht das perfekte Steak zu zaubern.

  • Kempten
  • 23.06.21
Thomas Glässing ist seit 30 Jahren Koch und hat seine Essgewohnheiten umgestellt. Während früher Fleisch nicht wegzudenken war, kocht er nun ausschließlich vegan.
193×

Wissenswertes Ernährung
Cholesterin: Vegane Ernährung kann helfen, gesund zu bleiben

Am Tag des Cholesterins möchten Experten auf die Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und deren Folgeerkrankungen aufmerksam machen. Der Name Cholesterin stammt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt: Galle. Cholesterin ist einer der wichtigsten Bausteine im Körper. Man braucht es für den Zellaufbau und für Hormone, erklärt Ernährungsberaterin aus Oberstaufen: Dr. Barbara Fink. Cholesterinwert: wie man ihn regeln kann Bei einem zu hohen Cholesterin-Spiegel kommt es zu Ablagerungen und...

  • Kempten
  • 21.06.21
Der Kemptener Wochenmarkt startet am Mittwoch in die Sommersaison 2021. (Symbolbild)
1.382×

Essen und Trinken To-Go
Wochenmarkt Kempten startet am Mittwoch in die Sommersaison

Der Kemptener Wochenmarkt startet am Mittwoch in die Sommersaison 2021 und hat Mittwoch und Samstag von 7.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Die Marktstände erstrecken sich dieses Jahr vom Hildegardplatz über die Rasenfläche vor der Residenz bis hin zum Bauernmarktplatz gegenüber Galeria Karstadt Kaufhof.  Imbissstände bieten Essen und Trinken To-Go an Unter den rund 45 Händlern sind neben Obst, Gemüse, Fleisch-und Backwaren sowie Käse- und Molkereiprodukten auch wieder die Imbissstände vertreten, die...

  • Kempten
  • 19.03.21
1.424×

Mehrweg
Essen "to go" - in Kempten in Zukunft ohne Müll?

Auch in Lockdown-Zeiten müssen wir ja nicht auf die Lieblingspizza vom Italiener ums Eck verzichten. Sushi, Pasta, Salat – gibt’s zum Glück alles ja auch zum Mitnehmen, „to go“. Einziger Haken an der Sache: Danach quillt der gelbe Sack über vor Abfall. Unglaublich, wie viel Müll Essen „to go“ macht! Genau das soll sich in Kempten jetzt aber ändern. Die Stadt hat sich mit dem ZAK und mit nem Münchner Start Up namens Relevo zusammengetan. So funktioniert das neue SystemDas neue Mehrwegsystem der...

  • Kempten
  • 09.02.21
Handgreiflichkeiten beim Pizza holen (Symbolbild)
2.246×

Nicht durch Personal bedient
Ins Gesicht geschlagen: Mann (40) verärgert und betrunken in Kempten

Zu einem handfesten Streit ist es am Mittwochabend bei einem Pizzaabholservice in Kempten gekommen. Ein 40-jähriger angetrunkener Mann hat dabei einem 54-jährigen Angestellten mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der 54-Jährige wurde bei dem Schlag nur leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei war der Grund für diesen Streit, dass der Mann nicht durch das Personal bedient wurde. Den 40-Jährigen erwartet nun einen Anzeige wegen Körperverletzung.

  • Kempten
  • 28.01.21
Avocado, Grapefruit, Leinsamen - die Liste der Superfoods wird jedes Jahr länger. Auch 2021 kommen neue Trends hinzu.
297×

Regional und exotisch
Buchweizen und Breadfruit: Das sind die Superfood-Trends 2021

Von alten ayurvedischen Heilkräutern bis zur exotischen Frucht, die nach frischem Brot schmeckt: Das sind die Superfood-Trends 2021. Beim Thema gesunde Ernährung spielen auch sogenannte Superfoods - also Lebensmittel mit besonderen Gesundheitsvorteilen - eine große Rolle. Einige kommen von weit her - doch es gibt auch regionale Superfoods. Dabei sollen sie eine allgemeine, ausgewogene Ernährungsweise lediglich ergänzen und unterstützen. Welche exotischen und regionalen Superfoods 2021 im Trend...

  • Kempten
  • 20.01.21
Der Veganuary ermutigt seit 2014 Menschen, es mit veganer Ernährung zu versuchen.
279×

Angesagte Challenge
Veganuary 2021: Was ist das eigentlich?

Einen Monat auf tierische Produkte verzichten? Das ist die Challenge des Veganuary. Was sich hinter dem Trend verbirgt, erklärt Autor Patrick Bolk im Interview. Nach Silvester haben viele Menschen gute Vorsätze für das neue Jahr. Wer sich eine gesündere Ernährung zum Ziel gesetzt hat, kann es mit einer veganen Ernährung probieren und an der Challenge "Veganuary" teilnehmen. "Es ist eine Wortkreation aus ’Vegan’ und ’January’, ins Leben gerufen von einer Initiative aus Großbritannien, die...

  • Kempten
  • 04.01.21
Gesunde Ernährung kann glücklich machen.
576× 2 Bilder

Wissenswertes Ernährung
Gesunde Ernährung: So bleiben Sie dran

Nach Plätzchen und Co. wollen sich viele im Januar gesünder ernähren. Wie man langfristig dabei bleibt und welche Auswirkungen die Umstellung auf den Körper hat, weiß Dr. Kathrin Vergin. Nach den Weihnachtsfeiertagen hat man schnell mal ein paar Extrakilos auf den Hüften. Viele starten mit dem Vorsatz ins neue Jahr, mehr Sport zu treiben oder sich gesünder zu ernähren. Allerdings fällt die Umstellung nicht immer leicht, weiß Dr. Kathrin Vergin, Ernährungsexpertin und Autorin von "Das...

  • Kempten
  • 01.01.21
In Weihnachtsleckereien verstecken sich viele Kalorien.
721×

Nach dem Festessen
Plätzchen und Braten wieder abtrainieren? So funktioniert´s

Süßen Leckereien an Weihnachten zu widerstehen, ist schwer. So gleichen Sie die Kalorien von Plätzchen, Braten und Co. mit Sport wieder aus. Zur Weihnachtszeit dürfen Schlemmereien wie Spekulatius oder Lebkuchen nicht fehlen. Wer allerdings auf seine Figur und Gesundheit achten möchte, sollte in Maßen genießen. Denn in Plätzchen, Braten und Co. verstecken sich meistens viele Kalorien. Wie sie wieder abtrainieren lassen? Mit der richtigen Menge an Sport.  Lebkuchen vs. CrosstrainerBei Lebkuchen...

  • Kempten
  • 28.12.20
Eine Strudelrolle mit Spinat, Feta und Pinienkernen ist das perfekte Gericht für herbstliche Abende.
981×

Heimische Küche
Drei aromatische November-Rezepte mit Gemüse

Im November wird es in der Küche herrlich aromatisch - und trotzdem gesund. Diese drei Rezepte machen jeden Herbstabend schmackhaft. Es ist die perfekte Zeit, um mehr auf heimischen Anbau zu setzen. Denn der November bringt aromareiche, saisonale Produkte in die Töpfe. Wie wäre es da mit selbst gemachten Pommes - für den Fernsehabend nach dem Abendessen? Blutorangen-Bete-Salat mit WinterportulakZutaten für vier Portionen: 4 Rote Bete, Olivenöl, 3 EL Apfelbalsamessig, 3 Nelken, 1 Lorbeerblatt, 2...

  • Kempten
  • 14.11.20
Ist das Fleisch frisch oder aufgetaut? Wenn tiefgefrorene Ware erst zum Verkauf aufgetaut wurde, muss eine entsprechende Kennzeichnung erfolgen.
1.095× 1

Ernährung
Muss aufgetautes Fleisch im Handel gekennzeichnet sein?

Nicht wenige Verbraucher gehen davon aus, dass Fleisch, Fleischzubereitungen oder Hackfleisch an der Bedientheke immer frisch sind. Tatsächlich ist es aber möglich, dass diese Waren tiefgefroren und erst zum Verkauf aufgetaut wurden. Ist das der Fall, muss eine entsprechende Kennzeichnung erfolgen. Vorgeschrieben ist der Hinweis „aufgetaut“ in unmittelbarer Nähe der Bezeichnung. Allerdings gilt diese Vorschrift nicht, wenn nur einzelne Zutaten eingefroren waren, nicht aber das gesamte...

  • Kempten
  • 31.10.20
Streetfood Market in Kempten
6.237×

Schlemmen mit Hygienekonzept
Streetfood Market in Kempten am Samstag und Sonntag

Am Wochenende kommt der "Streetfood Market" auf den Hildegardplatz nach Kempten. Das erste Mal seit dem Corona-Ausbruch. Ganz wie gewohnt kann das Event nicht stattfinden, aber dennoch gibt es ein breitgefächertes Angebot, bei dem wirklich jeder ganz auf seine Kosten kommen sollte, so der Veranstalter. Anstatt 40 Trucks gibt es dieses Mal nur 20 und auch auf die sonst immer begleitende Live-Musik muss dieses Mal leider verzichtet werden. Neu: "Gourmet-Büffelburger" Aber dafür soll das...

  • Kempten
  • 10.09.20
339×

Hochsaison für Vorratsschädlinge

Temperaturen um die 30 Grad sind das Paradies für Vorratsschädlinge wie Brotkäfer, Mehlmotten oder auch Fruchtfliegen.  Dabei vermehren sie sich besonders viel. Oft kaufen wir die Schädlinge direkt mit der Verpackung mit. Bei Müsli-, Reis oder Nudeln die in Papier Plastikverpackungen gepackt sind, breiten sie sich dann aus. TIPP: Trockene Lebensmittel nach dem Kauf direkt in dichte Glasbehälter umfüllen.  Bei Befall sollte das betroffene Lebensmittel komplett entsorgt werden und das Regal am...

  • Kempten
  • 20.08.20
Ein italienischer Nudelsalat.
1.281× 1 1

Grillen
meat vs. vegetables: Hochrippe vs. Nudelsalat

Nudelsalat gehört für viele zum Grillen dazu. Mal mit Mayo, mal ohne Mayo - in diesem Fall italienisch mit Tomaten und Rucola. Das Rezept gibt es hier - ebenso wie das Rezept zum Nachkochen der Hochrippe.  Hochrippe mit gegrillten Tomaten als Vorspeise 200 g Rinder-Hochrippe 4 Tomaten 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 150 g Schafskäse 1-2 TL Oregano Öl Salz Grillschale Die Tomaten halbieren und aushöhlen (Wasser mit Kernen braucht kein Mensch). Die Zwiebel und den Knoblauch kleinhacken, mit dem...

  • Kempten
  • 01.07.20
727×

Rezepte
meat vs. vegetables: Steak mit Kartoffeln vs. Pilz-Risotto

Fleisch oder Gemüse. Steak mit Kartoffeln vs. Pilz-Risotto. Was schmeckt besser? Probieren Sie es selbst aus. Hier gibts die Rezepte zum Nachkochen: Steak mit Kartoffeln:1 Rinderhüftsteak etwa 250 Gramm 500 Gramm Kartoffeln Salz Rosmarin Öl zum Braten Die Kartoffeln schrubben, waschen und in männlich mundgerechte Stücke schneiden. (Also genau so, dass sie ein bisschen zu groß sind und man sie nur mit Mühe in den Mund bekommt…) Etwa fünf Minuten im heißen Wasser kochen lassen, abgießen und auf...

  • Kempten
  • 25.06.20
1.728×

Kochrezepte
meat vs. vegetables: Herzhafte Cevapcici mit frischem Gurkensalat

Darf es zum Grillen etwas Serbisches sein? Hier gibt´s die Rezepte zum Nachkochen: Herzhafte Cevapcici und Gurkensalat mit Minz-Dressing.  Herzhafte Cevapcici: Serbische Spezialität – Kräftig gewürzt 400 g Rinder- oder Lammhack 2-3 Knoblauchzehen 1 TL Paprikapulver süß 1 TL Paprikapulver scharf 1 TL Kreuzkümmel 1 TL groben Pfeffer 2 TL Backpulver Zubereitungszeit ca. 30 Minuten Kreuzkümmel mahlen, Knoblauchzehen kleinhacken und mit Hackfleisch und Backpulver (macht das Hack etwas lockerer)...

  • Kempten
  • 23.06.20
Zum typischen Spargelgeschmack gehört eine leichte Bitternote. Es kann aber auch vorkommen, dass einzelne Spargelstangen intensiv bitter schmecken. (Symbolbild)
4.232× 1

Lebensmittel
Warum schmeckt Spargel manchmal bitter?

Zum typischen Spargelgeschmack gehört eine leichte Bitternote. Es kann aber auch vorkommen, dass einzelne Spargelstangen intensiv bitter schmecken. "Bitterer Spargel ist nicht giftig. Meist wurde er zu nah am Wurzelstock gestochen, in dem die Bitterstoffe stecken“, erklärt Susanne Moritz, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Die Wurzelstöcke wachsen jedes Jahr ein paar Zentimeter mehr nach oben. Wenn man Spargelfelder über mehrere Jahre bewirtschaftet, müssen die Spargeldämme...

  • Kempten
  • 26.04.20
Symbolbild: Speisesalz.
2.103×

Wissenswertes Ernährung
Wie viel Salz ist ungesund?

Speisesalz ist in der richtigen Dosierung für den Menschen ein lebenswichtiger Stoff. Seine Bestandteile Natrium und Chlorid spielen eine wichtige Rolle für den Flüssigkeitshaushalt, das Nervensystem und die Regulierung des Blutdrucks. "Ein zu hoher Salzkonsum kann zu Bluthochdruck führen. Das ist ein großer Risikofaktor für das Auftreten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen", erklärt Silke Noll, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Erwachsenen empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für...

  • Kempten
  • 19.04.20
Momentan ist die Memminger Tafel noch geschlossen, aber die Verantwortlichen wollen nächste Woche den Betrieb in Form eines Lieferdienstes wieder aufnehmen.
2.700×

Coronavirus
Tafeln geschlossen: Caritas hilft Menschen in finanzieller Not

Durch die Corona-Krise geraten immer mehr Menschen in finanzielle Not. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, können sich manche nicht mal mehr Lebensmittel leisten. Normalerweise können in Not geratene Frauen und Männer dann ihre Lebensmittel von einer Tafel kaufen. Aber auch diese sind momentan geschlossen.  Auch in Corona-Zeiten hilf die Caritas als Sozialverbund der Katholischen Kirche Menschen in finanziellen Notlagen. Sie unterstützt Hilfesuchende beispielsweise bei der Beantragung von...

  • Kempten
  • 11.04.20
Anzeige
4.947×

Coronavirus
Allgäu Food - Allgäuer Restaurants liefern nach Hause

Die Corona-Krise macht unseren heimischen Restaurants schwer zu schaffen. Allgäu Food ist ein Projekt, welches unseren Allgäuer Gastrobetrieben ermöglicht, ihre Speisen als Lieferservice anzubieten und damit wenigstens einen Teil der Umsatzausfälle auszugleichen. Auf www.allgaeu-food.de sind bereits mehr als ein Dutzend Betriebe „online“ und es werden jeden Tag mehr. Wie man Essen bestellt? Ganz einfach: Auf der Website registrieren, gewünschtes Lokal aussuchen und das Lieblingsessen in den...

  • Kempten
  • 09.04.20
Symbolbild
5.549×

Ernährung
Was bedeuten die schwarzen Punkte beim Chinakohl?

Bei Chinakohl fallen manchmal an den Blatträndern oder entlang der Blattadern kleine schwarze Punkte auf. Dabei handelt es sich um einzelne Zellen, die ab- gestorben oder verholzt sind. Fachleute bezeichnen dies als Blattrandnekrose. „Die kleinen schwarzen Stellen sind gesundheitlich unproblematisch, sodass der Chinakohl ohne Bedenken verzehrt werden kann“, sagt Sabine Hülsmann, Lebensmittelexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. An den leicht gezackten Blatträndern entstehen sie genau dort,...

  • Kempten
  • 28.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ