Erziehung

Beiträge zum Thema Erziehung

175×

Chancen
Marktoberdorf will Eltern für Erziehung ihrer Kinder stark machen

Familienzentrum St. Magnus Vorbild im Allgäu – Bundesministerium fördert Marktoberdorf mit bis zu 10 000 Euro Das Marktoberdorfer Familienzentrum St. Magnus bekommt Modellcharakter: Es gehört zu den 100 Einrichtungen in Deutschland, die durch das Programm des Bundesfamilienministeriums 'Elternbegleitung Plus' unterstützt werden. Dessen Ziel ist es, Eltern bei der Förderung ihrer Kinder noch stärker unter die Arme zu greifen. Bis zu 10 000 Euro erhält das Familienzentrum, zu dem der...

  • Marktoberdorf
  • 30.03.12
13×

Volkshochschule
Kaufbeurer Elterntalk: Besonderes Angebot für Eltern

Gesprächsrunden zu Themen der Erziehung – Morgen Auftaktveranstaltung Der Kaufbeurer 'Elterntalk' ist ein Austausch von Eltern über Erziehungsfragen, moderiert von eigens dafür geschulten Müttern oder Vätern. Für jeweils zwei Stunden trifft sich ein kleiner Kreis Erziehungsberechtiger in der Wohnung eines 'Gastgebers' und bespricht ein Thema – wie etwa Medien oder Konsum. Am Anfang der Runde führt eine Moderatorin in das jeweilige Thema ein, anschließend werden die anwesenden Eltern...

  • Kempten
  • 22.03.12
225×

Erziehung
Integrativer Waldkindergarten in Ottobeuren eröffnet

Wo Baumstämme Raketen sind Nach über einem Jahr intensiver Vorbereitung der 'Aktion Lebensträume' zusammen mit einer Ottobeurer Elterninitiative hat der integrative Waldkindergarten in Ottobeuren seinen Betrieb aufgenommen. Leiterin Heike Entrup führte dazu am ersten Tag zehn Kinder und deren Eltern zum Platz des ehemaligen forstamtlichen Pflanzgartens im Ottobeurer Bannwald. In waldgerechter Kleidung und gut ausgerüstet mit Rucksack, Wechselkleidung, Brotzeit, Handkarren und Wasserkanister...

  • Memmingen
  • 10.03.12
83×

Jugendamt
Stadt Memmingen unterstützt Eltern und Kinder mit über 2,5 Millionen Euro

Immer mehr Familien brauchen bei der Erziehung Hilfe Mehr als 2,5 Millionen Euro hat die Stadt Memmingen vergangenes Jahr für Hilfen für Eltern und Kinder ausgegeben - 50 000 Euro mehr als im Vorjahr. Das Geld wurde verwendet, um beispielsweise Mütter und Väter psychologisch zu betreuen oder ihnen praktische Erziehungstipps zu geben. Oder um Buben und Mädchen in Heimen oder Pflegefamilien unterzubringen. Jugendamtsleiter Jörg Haldenmayr befürchtet, dass die Kosten für Erziehungshilfen weiter...

  • Kempten
  • 22.02.12
27×

Vortrag
Referent spricht in Lachen über Erziehung, Eltern und deren Ansprüche an sich und den Nachwuchs

Prüfen, 'ob nicht manchmal weniger mehr wäre' 'Das Leben ist (k)ein Kinderspiel' war das Thema eines gemeinsamen Bildungsabends des Kindergartens Herbishofen und der Katholischen Landvolkbewegung im Pfarrhof in Lachen. Referent Dieter Haschner, selbst Vater von drei Kindern, erläuterte anhand von Studien und eigenen Erfahrungen die Situation zwischen Eltern und Kindern heute. Zum einen stellte er fest, dass es wohl zu keiner Zeit so viele reflektierende, bewusst erziehende und in ihrer...

  • Memmingen
  • 11.02.12
13×

Ostallgäu
Eltern werden für Bedarfsermittlung befragt

Mithilfe einer Umfrage bei Eltern von Kindern in Kindergarten und Schule ermittelt der Landkreis Ostallgäu derzeit wieder den Betreuungsbedarfsplan. Die Fragebögen werden derzeit in Schulen und Kindergärten verteilt und sollen die genauen Bedürfnisse der Eltern ermitteln. Seit Beginn der Bedarfsermittlung vor einigen Jahren habe sich die Arbeit im Kindergarten sehr verändert. Der Kindergarten habe länger geöffnet, zudem werde mittags Essen angeboten.

  • Kempten
  • 23.01.12
121×

Sport mit dem Nachwuchs
Interview: Experte Reinhard Gansert schildert, wie man Kindergartenkinder an den Sport heranführt

Kinder wollen sich bewegen und brauchen Platz zum Toben Viele Erwachsene nehmen sich für 2012 vor, mehr Sport zu treiben. Doch was ist mit den Kindern? Wie kann man die Jüngsten für Bewegung begeistern? Studien zeigen, dass sportliche Aktivität für sie besonders wichtig ist. "Dicke Kinder werden nicht nur kranke Erwachsene, sie sind in jungen Jahren schon gesundheitsgefährdet", fasste die Deutsche Ärztezeitung eine Studie des Herzzentrums der Universität Leipzig zusammen. Demnach...

  • Kempten
  • 18.01.12
46×

Vortrag
Dr. Albert Wunsch gibt morgen bei Tipps für die richtige Erziehung

Wege aus der 'Verwöhnungsfalle' Die 13-jährige Tochter schaut den Vater an und fragt: 'Bei dem Wetter muss ich aber nicht zur Schule laufen, oder? Du fährst mich doch bestimmt?' und begleitet das mit einem Lächeln und einem Augenaufschlag. Da kann der Vater nicht 'nein' sagen und fährt sie - und ist in diesem Moment aus Sicht von Dr. Albert Wunsch in die 'Verwöhnungsfalle' getappt. Er hat unter diesem Titel ein Buch geschrieben, das Eltern wachrütteln und letztlich auch dem Nachwuchs helfen...

  • Kempten
  • 23.11.11
44×

Wirtschaft
Alleinerziehende berichten in Memmingen, wie sie private Aufgaben und Arbeitswelt unter einen Hut bringen

'Vieles ist möglich' Als alleinerziehendes Elternteil dürfe man im Beruf, noch dazu als Führungskraft, nie sagen 'Das geht nicht', betonte Brigitte Abrell. Stattdessen müsse man sich fragen, wie es gehen könnte. Abrell nahm bei der Veranstaltung 'Alleinerziehend - eine Chance für die Wirtschaft!' an einer Talkrunde teil. Dabei schilderten vier Alleinerziehende ihre Erfahrungen. Claudia Fuchs, städtische Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte, Martina Weinmüller als Beauftragte für...

  • Kempten
  • 25.10.11

Unterallgäu
Vortragsreihe Rund um die Familie startet wieder

Vom Twittern hin zu pubertierenden Jungs Wie gehe ich mit meinem pubertierenden Sohn um? Was ist twittern, bloggen, chatten? Kann ich mein Kind vor Alkohol und Drogen schützen? Antworten auf diese Fragen gibt die aktuelle Reihe 'Rund um die Familie' im Oktober und November. Die Schwangerenberatungsstelle am Unterallgäuer Gesundheitsamt, das Kreisjugendamt und die katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg laden zu drei Veranstaltungen ein. • Sozialpädagoge Peter Karl spricht am...

  • Kempten
  • 20.09.11
28×

Schule
Montessori-Schule in Halblech vor dem Aus

In wenigen Tagen beginnt das neue Schuljahr. Fraglich ist derzeit, ob es dann noch die Montessori-Grundschule in Halblech gibt: Denn bisher sind nur 13 Kinder angemeldet - doch müssten es 14 sein, um staatliche Zuschüsse zu erhalten. Ohne öffentliche Gelder ist die erst im vergangenen September gestartete Schule nicht zu halten, sagt Sonja Gleich vom Förderverein. Nun sucht der Verein nach einem weiteren Schüler, um den Unterricht sicherzustellen. Paradox: Für das darauf folgende Schuljahr...

  • Füssen
  • 31.08.11
13×

Alleinerziehende
Alleinerziehende Eltern: Pfronten Zentrum des Ostallgäus

Mit 27,1 Prozent ist der Anteil von Ein-Eltern-Familien in Pfronten so hoch wie in keiner anderen Kommune des Landkreises Ostallgäu. Das erfuhren die Gemeinderäte jetzt von zwei Mitgliedern des Koordinierungsteams beim Landratsamt Ostallgäu. Gründe seien vermutlich zum einen die für Alleinerziehende günstigen Teilzeit-Arbeitsmöglichkeiten in den Bereichen Gastronomie, Gesundheit und Wellness. Zum anderen biete Pfronten unter anderem mit seinen gut ausgebauten Kinderbetreuungsmöglichkeiten die...

  • Füssen
  • 01.07.11

Jubiläum
Der Erziehungs- und Jugendhilfeverbund feiert in Kaufbeuren Geburtstag

Ein Tag für die ganze Familie «Sehen-Hören-Staunen-Mitmachen» - Unter diesen Leitworten stand der Familientag des Erziehungs- und Jugendhilfeverbundes (EJV) in Kaufbeuren. Der EJV feierte seinen 100. Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür in allen Einrichtungen. Nach einer Begrüßung durch EJV-Leiter Harald Plaschke zauberte «Magic Martin» für und mit zahlreichen Kindern. Dem achtjährigen Sebastian aus Kaufbeuren, der die Sozialpädagogische Tagesstätte Kaufbeuren besucht, hat vor allem der...

  • Kempten
  • 23.05.11
20×

Erziehung
Frauen des ersten Elternkurses in russischer Sprache in Memmingen lernen, Gefühle zu äußern

«Um eine bessere Mami zu werden» Im Kurs spricht Elena Bergen nur russisch. Aber Elena Bergen ist keine Russischlehrerin oder Russischschülerin. Sie ist Russlanddeutsche und besucht in Memmingen den ersten Erziehungskurs für Eltern in russischer Sprache. Einen Kurs, in dem die dreifache Mutter keine komplizierten Grammatikregeln oder Satzbau-Konstruktionen lernt, sondern etwas, das für sie und viele andere noch viel schwerer ist: über Gefühle zu sprechen. «Wenn du selber verschlossen bist,...

  • Kempten
  • 05.05.11
12×

Bericht
Erziehungs- und Jugendhilfeverbund blickt auf das Jahr 2010 zurück

Beratung, Bildung und Erziehung Die katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg blickte auf das Jahr 2010 zurück und informierte dabei über das Angebotsspektrum, Neuerungen und Leistungen des Verbundes. Unter der Leitung des Erziehungs- und Jugendhilfeverbundes (EJV) Kaufbeuren entstand unter anderem ein Familien-Kompetenz-Zentrum in Kaufbeuren. Kinder, Jugendliche und Familien erhalten dort Bildung und Beratung. Zu den Einrichtungen des EJV Kaufbeuren zählen der Sozialpädagogische...

  • Kempten
  • 18.04.11
19×

Erziehung
Wie Gewalt entsteht - Zwei Professoren klären auf

«Einander Aufmerksamkeit schenken» Mobbing und ein Schlag ins Gesicht fühlen sich genau gleich an - unser Gehirn empfindet das zumindest so. Das erklärten Professor Joachim Bauer und Gisela Mayer in ihrem Vortrag am Dienstagabend im Stadtsaal unter dem Titel «Schmerzgrenze - Schule als Lebensraum: Freude am Lernen - Ächtung der Gewalt». Außerdem standen auch Themen wie die Entstehung von Motivation und Aggression im Mittelpunkt. Joachim Bauer lehrt als Professor an der Universität...

  • Kempten
  • 15.04.11
179×

Erziehung
Kinderschutzbund Immenstadt will werdende und junge Eltern schulen

Auf Signale des Säuglings feinfühliger reagieren, damit sie sichere Bindungen zu ihren Kindern aufbauen Eltern fühlen sich zunehmend verunsichert oder sind unterschiedlicher Meinung, was das Beste für ihr Baby ist. Doch wird ein Säugling emotional vernachlässigt, «wirkt sich das negativ auf die gesamte Entwicklung aus», sagt etwa Dr. Karl Heinz Brisch. Die Forschungsergebnisse des Kinderpsychiaters und Fachmanns für die frühkindliche Entwicklung haben den Kinderschutzbund inspiriert, in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.03.11
48×

Comedy
Ohne Erziehung geht es nicht

Martin Rütter spricht über Hund-Mensch-Probleme Der Homo sapiens canus lupus familiaris affinitas - zu deutsch: Hundemensch - ist kein einfacher Zeitgenosse. «Das Problem bei der Hundeerziehung sind nie die Hunde», bringt es Martin Rütter auf den Punkt. Der aus dem Fernsehen bekannte Hundetrainer führte bei seiner Comedy-Show «Hund - Deutsch, Deutsch - Hund» am Mittwoch den 2800 Zuschauern in der ausverkauften Kemptener Big Box Hund-Mensch-Probleme witzig aber auch deutlich vor Augen. Die...

  • Kempten
  • 21.01.11
15×

Erziehung
Klares Votum für Sozialarbeit am Sonthofer Gymnasium

Der Oberallgäuer Jugendhilfeausschuss befürwortet den Antrag, einen Sozialpädagogen mit Kreismitteln teilweise zu finanzieren - Gesamtkonzept für alle Schularten steht aus Nach langem Ringen sprach sich der Oberallgäuer Jugendhilfeausschuss für die Mitfinanzierung eines Sozialarbeiters am Gymnasium Sonthofen aus. Das hatte die Stadt beantragt. Damit gesellt sich zum Ausnahmefall Realschule Sonthofen, für den der Ausschuss bereits im Sommer einen Zuschuss von 8500 Euro befürwortet hatte, ein...

  • Kempten
  • 30.11.10
252×

Erziehung
Abgeordnet für das Stadtmuseum

Dr. Stefan Dieter entwirft Pädagogikkonzept für Schüler Eigentlich ist der in Memmingen wohnende Dr. Stefan Dieter Lehrer für Deutsch, Geschichte und evangelische Religion am Carl-von-Linde-Gymnasium in Kempten. Doch der gebürtige Kaufbeurer wird sich künftig vier Stunden pro Woche darum kümmern, dass das Kaufbeurer Stadtmuseum ein «museumspädagogisches Konzept» erhält. «Es ist uns wichtig, dass Schüler und Lehrer von einem solchen Konzept profitieren können, sobald das Museum aufmacht - und...

  • Kempten
  • 10.11.10
274×

Erziehung
Voneinander lernen schon im Kindergarten

Marktoberdorf-Bertoldshofen Im Kindergarten geht der vierjährige Bent Janosch zielstrebig zum Maltisch, an dem gerade mit Wasserfarben gemalt wird. «Warte ein bisschen, ich hole dein Wasser», sagt Erzieherin Jeanette Wollschläger. Das wurde für ihn vorher extra abgekocht. Als er fertig gemalt hat, desinfiziert er seine Hände im Gruppenraum. Bent hat Mukoviszidose und der Wasserkeim Pseudomonas ist für ihn besonders gefährlich. Deshalb muss jemand, bevor er seine Hände waschen kann, das Wasser...

  • Kempten
  • 08.11.10

Lasse mich nicht unterkriegen

Doris Pösel über eine schwierige Doppelrolle: Mutter plus Vollzeit-Angestellte Marktoberdorf/Ostallgäu (hku). Für die Ostallgäuerin Doris Pösel ist der morgige Muttertag auch ein Anlass, über ihre Mutterrolle nachzudenken. 'Es gibt Situationen, in denen man sich überfordert fühlt. Das ist ein Mutter-Sein unter erschwerten Bedingungen.' Die 35-Jährige ist alleinerziehend, hat einen 14 Jahre alten Sohn. Erziehung und ein Vollzeit-Job laufen bei Doris Pösel parallel: 'Ich lasse mich nicht...

  • Kempten
  • 13.05.00
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ