Erweiterung

Beiträge zum Thema Erweiterung

411×

Erweiterung
Grünes Licht für Millionen-Investition für die Brauerei Schäffler in Missen-Wilhams

Die Brauerei Schäffler in Missen will sich mit neuen Gärtanks für die Zukunft rüsten. Schon zuvor hat die Familie Graßl viel Geld in die Modernisierung gesteckt Freudige Gesichter bei Hanspeter und Sebastian Graßl: Vater und Sohn leiten die Brauerei Schäffler in Missen seit drei Jahren gemeinsam – seit dieser Woche wissen sie: Dem notwendigen Ausbau der Braustätte im Ortskern von Missen steht auch aus Sicht des Landratsamts nichts entgegen. Dessen Mitarbeiter signalisierten 'grünes Licht' für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.10.16
159× 15 Bilder

Ausbau
Mehr Platz für Urlauber des Allgäuer Berghofs in Ofterschwang

2,3 Millionen Euro investierte die Betreiberfamilie Neusch in einen Erweiterungsbau des Allgäuer Berghofs in Ofterschwang. Das Haus mit 76 Zimmern für bis zu 300 Gäste bietet einen familienfreundlichen Urlaub. 85 Mitarbeiter sind dort tätig. Hotels, die Familienurlaub bieten, boomen derzeit, sagte auch Michael Albert. Er ist der Vorstand des Zusammenschlusses Familotel, dem im deutschsprachigen Europa 55 Häuser angeschlossen sind, darunter der Allgäuer Berghof und das Du-Hotel Krone in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.10.16
324×

Schulausbau
Sonthofer Fachoberschule wird endlich erweitert

Die Fachoberschule von Sonthofen platzt aus allen Nähten. Wie an anderen FOS-Standorten auch haben in der Oberallgäuer Kreisstadt die Schülerzahlen kräftig zugelegt. Nach Jahren der Diskussion, vielen Plänen und dem Feilschen um die Finanzierung, stimmte jetzt der Bauausschuss dem Anbau zu. Wenn der Stadtrat ebenfalls Ja sagt, könnte im Frühsommer 2017 begonnen werden und zum Start des nächsten Schuljahres die Erweiterung stehen. Wie die Erweiterung aussieht und was sie kostet, lesen Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.09.16
25×

Ausbau
Hotels in der Füssener Altstadt sollen erweitert werden

Die Hoteliers in der Füssener Altstadt wollen aufrüsten: Die 'Sonne' soll erheblich erweitert werden, beim 'Hechten' ist ein Neubau in der Hinteren Gasse geplant und auch das 'Ludwigs' soll durch einen neuen Zimmertrakt in Richtung dieser Gasse wachsen. Bei allen drei Hotelerweiterungen wird aber das Landesamt für Denkmalpflege ein gewichtiges Wort mitreden. Das unterstrich der Füssener Bauausschuss mit einem Grundsatzbeschluss: Bei wichtigen Bauvorhaben in der Altstadt soll zunächst eine...

  • Füssen
  • 10.05.16
33×

Bauprojekt
Freistaat investiert 30 Millionen Euro in Erweiterung der Kaufbeurer Forensik

Vernünftige Arbeitsbedingungen und eine adäquate Unterbringung der Patienten – dies sind die Ziele beim 30 Millionen Euro teuren Ausbau der Forensischen Psychiatrie und Psychotherapie auf dem Gelände des Bezirkskrankenhauses. Begutachtet und behandelt werden dort psychisch kranke Straftäter. 'Es geht dabei ausschließlich um eine bauliche Erweiterung und bedeutet keine vermehrte Zuweisung von Patienten in naher Zukunft', so der Ärztliche Direktor der Klinik, Norbert Ormanns. Der sechsgeschossige...

  • Kempten
  • 26.01.15
959×

Ausbau
Adula-Klinik in Oberstdorf wird erweitert

Das ist ein Top-Haus in Top-Lage, sagte zweiter Bürgermeister Fritz Sehrwind beim Ortstermin im Oberstdorfer Ortsteil Jauchen, als Familie Dr. Georg Reisach zusammen mit Mitarbeitern, Unternehmern und Handwerkern Richtfest für das neue Mittelhaus der Adula Klinik gefeiert hat. Die Klinik mit ihrem umfassenden und ganzheitlichen Therapieangebot sei ein geschätzter und wertvoller Bestandteil der Allgäuer Krankenhauslandschaft, betonte Landrat Toni Klotz in seiner Ansprache. Die Erweiterung der...

  • Oberstdorf
  • 04.09.14
47×

Bau
Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf wird saniert

Für rund 2,8 Millionen Euro wird die Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf auf den neuesten Stand gebracht. Aufgrund der Enge durch angrenzende Häuser werden Architekt und Firmen vor besondere Herausforderungen gestellt. Ende August soll zunächst die Erweiterung abgeschlossen sein, danach beginnen der Bau eines neues Wohn- und Geschäftshauses und die Sanierung des alten Teils der Tiefgarage. Dort hat Rostfraß die Säulen erheblich beschädigt. Außerdem ist eine neue Lüftungsanlage nötig. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 04.06.14
34×

Airport
CSU-Politiker setzen auf Ausbau des Allgäu Airports

'Wir stehen hinter dem geplanten Flughafenausbau': Das versicherten die beiden CSU-Landtagsabgeordneten Josef Miller (Memmingen) und Georg Winter (Dillingen) bei einem kurzen Besuch des Allgäu Airports. Wie berichtet, planen die Flughafenbetreiber unter anderem eine Verbreiterung der Start- und Landebahn. Das entsprechende Genehmigungsverfahren läuft. Mit einem Ergebnis ist laut Flughafengeschäftsführer Ralf Schmid voraussichtlich im November zu rechnen. Staatliche Zuschüsse für das Bauvorhaben...

  • Memmingen
  • 08.08.12

Stadtrat
Stadträte gegen längere Betriebszeiten am Allgäu Airport

Einstimmig gegen eine Verlängerung der Betriebszeiten am Allgäu Airport ausgesprochen haben sich die Memminger Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung. Zugleich befürworteten sie aber mit acht Gegenstimmen den von der Airport-Betreibergesellschaft geplanten Ausbau des Flughafens. Bei den beiden Beschlüssen des Stadtrats handelt es sich allerdings > um Stellungnahmen der Stadt zu einem luftrechtlichen Planfeststellungsverfahren, dass derzeit vom Luftamt Südbayern durchgeführt wird. Das Verfahren...

  • Kempten
  • 26.07.11
111×

Kauf
Hopferauer Schloss hat neuen Besitzer

Ausbau und Erweiterung geplant Der schwäbische Unternehmer Bernd H. Rath (BERA Personaldienstleistungen GmbH) ist der neue Besitzer von Schloss Hopferau. Zwei Jahre lang suchte die Gemeinde für den bisherigen Eigentümer, den Verein «Kultur-Stiftung Füssen», einen Käufer. In Rath, so Bürgermeister und Vereinsvorsitzender Gregor Bayrhof, habe man nun den idealen Mann gefunden. Bereits am Freitag wechselte das Schloss für etwas weniger als die zuletzt angesagten 2,5 Millionen Euro seinen Besitzer....

  • Füssen
  • 10.01.11
21×

Ausbau
Nahwärme in Wildpoldsried gefragt

Das Nahwärmenetz in Wildpoldsried wird aufgrund der steigenden Nachfrage nach der Lieferung von umweltfreundlicher Wärme durch die Dorfentwicklungs GmbH etappenweise weiter ausgebaut. Das Netz hat nach der letzten Erweiterung eine Länge von rund 2,5 Kilometern erreicht.

  • Kempten
  • 04.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ