Erweiterung

Beiträge zum Thema Erweiterung

Die Don-Bosco-Schule braucht mehr Platz. Das Erweiterungskonzept steht jedoch erneut auf dem Prüfstand.
202×

Platzmangel
Erweiterungspläne der Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule werden erneut geprüft

Das sonderpädagogische Förderzentrum Don-Bosco-Schule in Marktoberdorf platzt aus allen Nähten. Sowohl die Anzahl der Schüler als auch die Anforderungen an die Schule sind gestiegen. Erweiterungspläne waren nun erneut Thema im Kreisausschuss. Mit der Erweiterung sollen auch sicherheitstechnische Anlagen auf den neuesten Stand gebracht werden. Aber noch immer sind nach Ansicht des Kreisausschusses wichtige Fragen nicht geklärt. Daher stellte der Ausschuss eine Entscheidung zurück. Beschlossen...

  • Marktoberdorf
  • 28.05.19
Die Don-Bosco-Schule braucht mehr Klassenzimmer und Platz für die Ganztagesbetreuung. Erweiterung und Sanierung sollen rund sechs Millionen Euro kosten.
638×

Förderbedarf
Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule soll umfangreich erweitert werden

An der Don-Bosco-Schule in Marktoberdorf zeichnet sich für die nächsten Jahre ein großes Sanierungs- und Erweiterungsprojekt ab. Dabei soll sich die Nutzfläche um rund die Hälfte erhöhen. Anlass für die Neuerhebung des Raumbedarfs: Bereits seit 2009 gibt es dort Ganztagsklassen, um Räume für die Mittagsverpflegung zu erhalten, wurden Fachräume aufgelöst. Um diese Räume wieder pädagogisch zu nutzen und Flure frei zu machen, soll ein neuer Trakt für Mensa und Offene Ganztagsschule angebaut...

  • Marktoberdorf
  • 05.12.18
403×

Erweiterung
Marktoberdorfer Waldkindergarten wird vergrößert

Als Modellprojekt „Naturnaher Bewegungskindergarten“ vor 15 Jahren gestartet, ist der Marktoberdorfer Waldkindergarten längst etabliert und läuft sehr erfolgreich. So erfolgreich, dass für das neue Kindergartenjahr zunächst eine Warteliste aufgestellt werden musste. Danach blieben zehn Kinder ohne Platz. Doch der Stadtentwicklungsausschuss sorgte für Abhilfe: Er schuf einstimmig eine weitere Stelle für eine neue Erzieherin. Die Ergänzung um eine Fachkraft mit 25 Arbeitsstunden pro Woche lässt...

  • Marktoberdorf
  • 03.05.18
18×

St.-Martins-Areal
Firmentiefgarage kommt in Marktoberdorfer Kindergarten

Das Elektrounternehmen Minck in Marktoberdorf wird voraussichtlich für seine seit Jahren geplante Erweiterung nun doch städtischen Grund bekommen. Der Kindergarten St. Martin, von dessen Spielplatz dafür etwas abgezwackt werden soll, darf zum Ausgleich den Pausenhof der benachbarten Martins-Grundschule mitnutzen. Vertreter aller Seiten sprechen von einer guten Übergangslösung. Die Firma Minck braucht die Fläche vor allem, um für ihren Fuhrpark und 120 Mitarbeiter eine Tiefgarage zu bauen. Die...

  • Marktoberdorf
  • 28.01.16
61×

Erweiterung
2017 Baubeginn für neues Familienzentrum in Marktoberdorf

Nicht nur Caroline Gehring ist beim Blick auf den Entwurf voller Vorfreude. 'Es ist hell und freundlich, die Räume sind vielfältig nutzbar. Eltern und Kinder sollen sich hier wohlfühlen', sagt die Leiterin des Familienzentrums St. Magnus im Norden von Marktoberdorf. Der lang gehegte Wunsch nach einer Erweiterung der Einrichtung geht in Erfüllung. 2017 soll Baubeginn sein. Gleiche Qualität für jede der vier Kindergartengruppen zu schaffen, Platz für eine Kinderkrippe zu finden, einen...

  • Marktoberdorf
  • 20.12.15
23×

Bebauung
Zustimmung des Gemeinderats führt zur Erweiterung des Baugebiets Steinbichl in Marktoberdorf

Wald wächst weiter: Der Gemeinderat beschloss einstimmig die zweite Erweiterung des Baugebiets Nr, 4 'Steinbichl'. Nördlich der bestehenden Bebauung an der Straße Steinbichl sollen 19 Bauplätze für Einfamilien- und Doppelhäuser entstehen. Auf der insgesamt 1,83 Hektar großen Fläche wird zweigeschossige Bebauung in offener Bauweise möglich sein. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 23.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie...

  • Marktoberdorf
  • 22.10.15
25×

Erweiterung
Elternbefragung zum Thema Kinderbetreuung in Marktoberdorf

Die Elternbefragung zum Thema Kinderbetreuung hat ergeben, dass derzeit keine Erweiterung der Einrichtung benötigt wird, berichtete Bürgermeisterin Thea Barnsteiner dem Gemeinderat. Während der Kindergarten voll ausgelastet ist, sind in der Krippe noch Plätze frei. Gemeinderat Hermann Fendt hielt fest, dass diese Auslastung zeige, dass die Einrichtung anerkannt und angenommen werde. Nach kurzer Diskussion hielt das Gremium durch einstimmigen Beschluss fest, dass derzeit keine Notwendigkeit für...

  • Marktoberdorf
  • 08.10.15
204×

Gastronomie-Szene
Neue Marktoberdorfer Lokale eröffnen am Jahresende

Die Erweiterung der Marktoberdorfer Gastronomie-Szene nimmt Gestalt an: Spätestens im November soll im ehemaligen 'City' die 'Speisemeisterei' aufmachen, überdies wird der umgestaltete Gasthof 'Zum Sailer' wohl Anfang Dezember eröffnen. Gebäudeeigentümer Gerd Borges, früherer Chef der Sailer-Brauerei, will die zuletzt vom Allgäuer Brauhaus mit wechselnden Pächtern betriebene Gaststätte nach seinem Gusto in ein Lokal höheren Niveaus ummodeln. Die Familie Blochum wiederum, die seit vielen Jahren...

  • Marktoberdorf
  • 25.08.15
78×

Baupläne
Spatenstich in Stötten: Gewerbegebiet wird erweitert

Mitglieder des Bauausschusses der Gemeinde Stötten sowie Vertreter des Ingenieurbüros Mühlegg & Weiskopf und der Erschließungsbaufirma trafen sich zum Spatenstich für die Erweiterung des Gewerbegebiets 'Am alten Sportplatz'. Geplant ist, dass die Erschließung bis August fertiggestellt werden soll. Insgesamt stehen 11.080 Quadratmeter Fläche zur Verfügung. Die Größe der einzelnen Gewerbegrundstücke wurde noch nicht festgelegt, die Parzellen können also noch den Wünschen der Interessenten...

  • Marktoberdorf
  • 13.03.15
47×

Bau
Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf wird saniert

Für rund 2,8 Millionen Euro wird die Tiefgarage im Zentrum von Marktoberdorf auf den neuesten Stand gebracht. Aufgrund der Enge durch angrenzende Häuser werden Architekt und Firmen vor besondere Herausforderungen gestellt. Ende August soll zunächst die Erweiterung abgeschlossen sein, danach beginnen der Bau eines neues Wohn- und Geschäftshauses und die Sanierung des alten Teils der Tiefgarage. Dort hat Rostfraß die Säulen erheblich beschädigt. Außerdem ist eine neue Lüftungsanlage nötig. Mehr...

  • Marktoberdorf
  • 04.06.14

Gymnasium Marktoberdorf
Miteinander leben, voneinander lernen: Erweiterung des Gymnasiums Marktoberdorf eingeweiht

Miteinander leben, voneinander lernen - So lautet das Motto des Gymnasiums Marktoberdorf. Seit inzwischen 50 Jahren werden Schülerinnen und Schüler dort auf ihrem Weg zum Abitur begleitet. Sie können dabei zwischen dem musischen und dem naturwissenschaftlich-technologischen Zweig wählen. Doch seit Jahren platzt die Schule aus allen Nähten. Denn aufgrund des G8 und dem damit zusammenhängenden Nachmittagsunterricht fehlt es an Räumen. Seit 2011 wurde deshalb am Gymnasium gebaut. Heute wurden die...

  • Marktoberdorf
  • 04.04.14
26×

Ausbau
Sanierung und Erweiterung des Marktoberdorfer Gymnasiums fast abgeschlossen

Am 12. September startet das neue Schuljahr. Besonders gespannt sein dürften die Gymnasiasten, denn an und in ihrem Schulgebäude hat sich während der Ferien so allerhand getan. 'Erstmals seit neun Jahren kommen wir ohne Container als Klasszimmer aus', sagt Schulleiter Wilhelm Mooser bei einer Führung durch das Schulhaus, das teils noch Baustelle ist, nach Erweiterung und Generalsanierung jedoch für den Schulbetrieb in der kommenden Woche zu 100 Prozent bereitsteht. 1.000 Quadratmeter mehr Die...

  • Marktoberdorf
  • 04.09.13
20×

Schule
Freistaat investiert 16,2 Millionen Euro in Marktoberdorfer Gymnasium

Gymnasium als Topadresse in vielfacher Hinsicht 'Der Freistaat kann sich so etwas Gott sei Dank noch leisten', freute sich Finanzstaatssekretär Franz Pschierer beim Richtfest für die Erweiterung und Sanierung des Gymnasiums Marktoberdorf. Dennoch musste die Schule viele Jahre auf den Umbau warten, der bis November abgeschlossen sein soll. Dann sei das Gebäude auch baulich an die Anforderungen einer modernen Pädagogik angepasst. Pschierer verwies zudem darauf, dass das 16,2 Millionen Euro teure...

  • Marktoberdorf
  • 23.03.13
183×

Erweiterung
Erster Stein zur neuen Fendt-Welt in Marktoberdorf

Erlebnis für Kunden und Gäste auf 7400 Quadratmetern Knapp eineinhalb Monate nach der Eröffnung des nach Firmenangaben modernsten Traktorenwerkverbundes der Welt ist in Marktoberdorf der Grundstein für das neue Fendt-Forum gelegt worden. Zusammen mit der AGCO/Fendt-Geschäftsführung gab Martin Richenhagen, Vorstandsvorsitzender des AGCO-Konzerns, den Startschuss für den Ausbau. Damit entsteht ein 'Tor zur Fendt-Erlebnis-Welt' mit einem neuen Besucherzentrum. 'Wir haben ein fantastisches Werk....

  • Marktoberdorf
  • 16.11.12
40×

Stadtrat
Neubaugebiet in Leuterschach schon wieder zu klein

Erweiterung in Leuterschach kommt Kaum können auf dem ersten Teil des Neubaugebietes Ronried in Leuterschach die Häuslebauer anrücken, muss bereits der zweite Teil erschlossen werden. Für die nötigen Arbeiten erteilte der Stadtrat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig den Auftrag. Gut ein Dutzend Bauwillige sind es laut Bürgermeister Werner Himmer, die sich ansiedeln wollen. Sie hätten die Vergabekriterien für eines der städtischen Grundstücke erfüllt. Der Haken an der Geschichte: Die Zahl der...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.12
22×

Stadtrat
Fotovoltaikanlage in Marktoberdorf darf vorerst nicht erweitert werden

Entscheidung über Erweiterung der Fläche um 3,1 Hektar verschoben Im Süden Marktoberdorfs will der Bauunternehmer Hubert Schmid seine bestehende Fotovoltaikanlage erweitern und stellte einen entsprechenden Antrag. Eine Entscheidung darüber soll der Stadtrat vertagen, empfahl der Stadtentwicklungs- und Umweltausschuss einstimmig. Bisher gewinnt Schmid auf einer Fläche von 1,4 Hektar in einer aufgelassenen Kiesgrube am Langweg Strom. Nun ist seine Absicht, auf einer weiteren Stück im Anschluss...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.12
37×

Kindergarten St. Nikolaus
Fast 800000 Euro Gesamtkosten

Erweiterung in Bernbeuren steht bevor Spätestens im Januar sollen die Ausschreibungen für die Erweiterung des Kindergartens St. Nikolaus Bernbeuren stehen. So sieht es die Gemeinde vor, der Gemeinderat beschäftige sich darum mit den Anträgen der katholischen Kirchenstiftung zum Umbau für eine dritte Kindergruppe und gleichzeitigem Anbau für die Einrichtung einer Kinderkrippe. Die Gesamtkosten belaufen sich nach derzeitiger Schätzung auf rund 794000 Euro. Nach einstimmigem Beschluss sollen die...

  • Marktoberdorf
  • 17.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ