Erweiterung

Beiträge zum Thema Erweiterung

Lokales

Erweiterung
Autohaus Brosch feiert mit Kunden Erweiterung

Neue Ausstellungshalle und neue Marke Hyundai Mit vielen Kunden, einer Reihe von Vereinen und einem großen Programm feierte am Wochenende das Duracher Autohaus Brosch seine Neueröffnung. So wurden die Besucher von Show-Vorführungen, Gewinnspielen und einer Adventsausstellung unterhalten, außerdem zeigten Karate- oder Tanzvereine ihr Können. Zum Feiern gab es jede Menge: So präsentierte sich das Brosch-Autohaus als neuer Hyundai-Partner. Dafür wurde eine weitere Ausstellungshalle erbaut und das...

  • Kempten
  • 29.11.11
  • 44× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Bevölkerungszahl in Dietmannsried leicht gesunken

Erweiterung der Schule steht an und Bau einer Krippe – Vergrößerung des Seniorenzentrums geplant In Überbach, Schrattenbach, Reicholzried und Probstried gibt es heuer – entgegen der sonstigen Gepflogenheit von Bürgermeister Hans-Peter Koch – keine Bürgerversammlungen. Der Grund: Der Rathauschef ist operiert worden. 'Er hat die OP sehr gut überstanden,' sagte zweiter Bürgermeister Heinz Vetter bei der einzigen Bürgerversammlung fürs gesamte Gemeindegebiet in der Dietmannsrieder...

  • Altusried
  • 29.11.11
  • 135× gelesen
Lokales

Erweiterung
Brunnener Bürger wollen Erweiterungspläne am Ufer kippen

Gegen eine geplante Erweiterung im Schwangauer Ortsteil Brunnen läuft nun eine Interessengemeinschaft mit rund zehn Anrainern Sturm: 'Wir lehnen die Pläne ab. Das zieht einen Rattenschwanz nach sich und am Ende ist das ganze Ufer bebaut', sagte Karlheinz Hohenadl von der 'IG-Brunnen'. Momentan liegt das Verfahren ohnehin auf Eis. Das Landratsamt hatte die Bebauung am Ostufer vor allem wegen rund 20 geplanter Wohneinheiten im Süden abgelehnt. Daraufhin hatte die Gemeinde vor dem Augsburger...

  • Füssen
  • 28.11.11
  • 5× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Stadtrat Buchloe - Mehr Strom aus Biogas

Erweiterung in der Schöttenau – Themen aus den Bürgerversammlungen Die Biogasanlage in der Schöttenau kann bald noch mehr Strom erzeugen. Der Buchloer Stadtrat fasste in seiner jüngsten Sitzung den Feststellungs- und den Satzungsbeschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans 'Sondergebiet Biogasanlage'. Fünf Räte stimmten dagegen. Wie berichtet, soll in der Anlage ein stärkerer Motor künftig 750 statt bislang 500 Kilowatt Strom erzeugen. Damit gilt die Anlage nicht mehr als...

  • Buchloe
  • 26.11.11
  • 16× gelesen
Lokales

Planung
Marktgemeinderat ebnet Weg für Erweiterung der Firma Allgaier in Wank

Betrieb kann wachsen Die geplante Erweiterung der Firma Allgaier hat die erste Hürde genommen: Ohne Gegenstimme hat der Marktgemeinderat den Entwurf für den Bebauungsplan 'Gewerbegebiet Wank' gebilligt und dessen öffentliche Auslegung beschlossen. Der Planentwurf sieht vor, dass das vergrößerte Betriebsgelände vollständig eingegrünt wird und von keiner Seite her einsehbar ist. Damit erfolge eine gute Anpassung an das Landschaftsbild, hob Planer Prof. Dr.-Ing. Wolfram Ossenberg hervor. Der...

  • Oy-Mittelberg
  • 24.11.11
  • 13× gelesen
Lokales
2 Bilder

Grundschule
Ein Spatenstich gegen Raumnot

Gestern Auftakt der Arbeiten für Erweiterung gefeiert – Kosten: 930 000 Euro Sylvia Kiesel war gestern überglücklich, als der Spatenstich für die Erweiterung der Grundschule in Füssen vollzogen wurde: 'Ich freu’ mich unheimlich', sagte die Rektorin mit einem strahlenden Lächeln im Gesicht. Bis zu Beginn des nächsten Schuljahres soll der rund 930 000 Euro teure Anbau mit sechs zusätzlichen Räumen (siehe Infokasten) stehen – dann kann der Schlussstrich unter die jahrelange...

  • Füssen
  • 22.11.11
  • 14× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Diskussion über Erweiterung der Adula-Klinik in Jauchen

Die Unabhängige Oberstdorfer Liste organisiert Bürgerabende in der Marktgemeinde und ihren Ortsteilen Die Gemeinderatsmitglieder und die Vorstandschaft der Unabhängigen Oberstdorfer Liste (UOL) haben auch heuer wieder eine Reihe von kommunalpolitischen Bürgerabenden in Oberstdorf und den zugehörigen Ortsteilen durchgeführt. 'Die UOL nimmt nicht nur als drittgrößte Fraktion im Oberstdorfer Gemeinderat ihre Aufgaben wahr, sondern auch das Vereinsleben der Bürgerpartei wird weiterhin aktiv...

  • Oberstdorf
  • 18.11.11
  • 19× gelesen
Lokales

Vorschau
Weihnachtsmarkt in Obergünzburg setzt auf Bewährtes

Am 2. und 3. Dezember in Obergünzburg – Erweiterung nicht möglich Längst warten zahllose Schokonikoläuse in den Regalen der Supermärkte, und das eine oder andere Lebkuchenpäckchen ist schon in die Einkaufstaschen gewandert. Nur noch zwei Wochen sind es bis zum Freitag, 2., und Samstag, 3. Dezember, dem Wochenende vor dem 2. Advent. Da findet in Obergünzburg heuer der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. St. Nikolaus will wieder die Kinder beschenken, zahlreiche Vereine bieten für einen...

  • Obergünzburg
  • 17.11.11
  • 17× gelesen
Lokales

Vorschau
Weihnachtsmarkt in Obergünzburg setzt auf Bewährtes

Am 2. und 3. Dezember in Obergünzburg – Erweiterung nicht möglich Längst warten zahllose Schokonikoläuse in den Regalen der Supermärkte, und das eine oder andere Lebkuchenpäckchen ist schon in die Einkaufstaschen gewandert. Nur noch zwei Wochen sind es bis zum Freitag, 2., und Samstag, 3. Dezember, dem Wochenende vor dem 2. Advent. Da findet in Obergünzburg heuer der traditionelle Weihnachtsmarkt statt. St. Nikolaus will wieder die Kinder beschenken, zahlreiche Vereine bieten für einen...

  • Obergünzburg
  • 17.11.11
  • 14× gelesen
Lokales

Betreutes Wohnen
Stadtrat genehmigt Erweiterung auf Reichgelände Lindenberg

Deutlich weniger Parkplätze als beim früheren Projekt Die betreute Wohnanlage auf dem Reichgelände bekommt ein zusätzliches Dachgeschoss für Wohnzwecke. Der Stadtrat hieß einen entsprechenden Wunsch des Investors für gut. Und: Die Anlage wird deutlich weniger Parkplätze bekommen als das zuvor geplante GKWG-Projekt. Der neue Investor hat die ursprünglichen Planungen der GKWG übernommen, aber in einigen wichtigen Punkten geändert. Vor allem, um das Vorhaben wirtschaftlich umsetzen zu können. Dazu...

  • Kempten
  • 21.10.11
  • 11× gelesen
Lokales

Diskussion
In Opfenbach steht Erweiterung des Kindergartens für Betreuung vom Krippenkind bis zum Grundschüler

Umfang noch strittig Dass der katholische Kindergarten St. Nikolaus in Opfenbach erweitert werden muss, scheint im Opfenbacher Gemeinderat unstrittig. Noch nicht einig sind sich die Räte über den Umfang der Maßnahmen. In der Augustsitzung waren erste Pläne vorgestellt worden. Jetzt erläuterten Kindergartenverwalter Gerhard Straub und die Leiterin Susanne Herrmann dem Gremium den Bedarf: Es brauche rund 15 Krippenplätze, um die 'Wühlmäuse' unterzubringen. So heißt eine bisher private...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.10.11
  • 66× gelesen
Lokales

Berufung
Augsburger Verwaltungsgericht verhindert Erweiterung in Brunnen - Entscheidung vor dem Bayrischen Verwaltungsgerichtshof

Schwangaus Gemeinderäte wollen sich nach der Schlappe vor drei Wochen vor dem Augsburger Verwaltungsgericht nicht geschlagen geben: Sie versuchen nun, die geplanten Bauvorhaben (Hotel, Wohnungen) in Brunnen vor einer höheren Instanz durchzuboxen. Die Räte stimmten am Montagabend mit 10:6 dafür, in Berufung zu gehen. Wie berichtet, hatte die Gemeinde gegen das Landratsamt geklagt, weil die Kreisbehörde die Bebauung im sensiblen Uferbereich des Forggensees abgelehnt hatte. Während die einen...

  • Füssen
  • 12.10.11
  • 12× gelesen
Lokales

Kiesabbau
Bei Enzenstetten wird tiefer geschürft

Seeger Rat für Erweiterung – 'Keine Beeinträchtigung' Mit großer Mehrheit hat der Seeger Gemeinderat den Weg für eine Ausweitung des Kiesabbaus bei Enzenstetten freigemacht. Mit 10:2 Stimmen genehmigte das Gremium die Änderung des Flächennutzungsplanes und die Aufstellung eines neuen Bebauungsplanes (siehe Grafik). Im Kern geht es um die Erweiterung des Abbaugebietes um rund zwei Hektar in Richtung (Nord-)Osten. Zugleich darf das Baumaterial in einem kleinen Teilbereich auch unterhalb...

  • Füssen
  • 05.10.11
  • 32× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Um- und Anbau des Iglinger Kindergartens wird im Oktober erneut behandelt

Erweiterung der Einrichtung auf Eis Die Entscheidung zum An- und Umbau im Kindergarten Igling wurde in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats vertagt. Der Hurlacher Architekt Georg Schmid stellte erste Vorentwürfe zum Einbau einer Kinderkrippe und zur Einrichtung von Jugendräumen zur Diskussion. Diese waren einigen der Gemeinderäte zu klein. ,,Wir sollten einen kompletten Anbau machen", sagte beispielsweise Thomas Ziegler, ,,wir sind schließlich Wachstumsraum." Davor warnte Zweiter...

  • Buchloe
  • 19.09.11
  • 14× gelesen
Lokales

Sonthofen
Richtfest an Sonthofener Volksschule

Heute wird das Richtfest für den neuen zweistöckigen Anbau mit mehreren Klassenzimmern und neuen Verwaltungszimmern an der Sonthofener Volksschule gefeiert. Für insgesamt 1,7 Millionen Euro wurde die Schule erweitert. 550.000 Euro wurden dabei vom Bund bezuschusst. Um 14Uhr lädt die Stadt heute zum Hebauf ein.

  • Kempten
  • 16.09.11
  • 12× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Grünes Licht für Erweiterung der Kiesgrube bei Fuchstal

Kiesgrube wird vergrößert Nach längerer Debatte wurde mit neun zu vier Stimmen die Bauvoranfrage eines Unternehmens positiv beschieden, das seine bestehende private Kiesgrube östlich von Leeder um etwa 3,5 Hektar erweitern möchte. Gleichzeitig soll die ausgebeutete bisherige Abbaufläche wieder verfüllt werden. Dies war bislang nicht möglich gewesen, da die Grube früher im wasserwirtschaftlichen Vorranggebiet Lechmühlen lag. Insbesondere Josef Weber monierte, dass die Gemeinde nur Nachteile aus...

  • Buchloe
  • 05.09.11
  • 19× gelesen
Lokales

Nutzung
Nach Kauf rätselt Stadt Füssen: Was tun mit Holzkonstruktion?

Füssen sucht noch einen Abnehmer Die Stadt Füssen, finanziell alles andere als auf Rosen gebettet, leistet sich mitunter auch etwas Luxus. So hatte sie rund 185000 Euro für eine Holzkonstruktion hingeblättert, die ursprünglich zur Erweiterung der Grundschule vorgesehen war. Doch dieses Projekt scheiterte. Nun stellt sich die Frage: Was tun mit dem Holzgebäude? Einen Käufer für die Konstruktion hat die Stadt noch immer nicht gefunden: >, räumt Bürgermeister Paul Iacob auf Nachfrage unserer...

  • Füssen
  • 30.08.11
  • 12× gelesen
Lokales

Ferienausschuss
Stadt kürt einen Sieger beim Architektenwettbewerb zur Erweiterung der Neugablonzer Schmuckfachschule

4500 weitere Kubikmeter Die Neugablonzer Schmuckfachschule, die räumlich aus allen Nähten zu platzen droht, muss dringend erweitert werden. Deshalb hatte die Stadt einen Architektenwettbewerb dazu veranstaltet. Vier Büros aus Kaufbeuren reichten ihre Vorschläge ein. Schließlich vergab eine Jury den ersten Platz für den Entwurf des Büros MSE Architekten. Dieser sieht vor allem eine Erweiterung im nördlichen Bereich vor. Etwa 4500 Kubikmeter zusätzlicher umbauter Raum sollen geschaffen werden, so...

  • Kaufbeuren
  • 13.08.11
  • 18× gelesen
Lokales
2 Bilder

Ticker
Entwurf für Erweiterung der Schmuckfachschule in Neugablonz gebilligt

Die Neugablonzer Schmuckfachschule, die räumlich aus allen Nähten zu platzen drohte, muss dringend erweitert werden. Deshalb hatte die Stadt einen Architektenwettbewerb dazu veranstaltet. Vier Büros aus Kaufbeuren hatten ihre Vorschläge eingereicht. Schließlich vergab eine Jury den ersten Platz für den Entwurf des Büros MSE Architekten. Dieser sieht eine Erweiterung im nördlichen Bereich vor. Etwa 4500 Kubikmeter zusätzlicher umbauter Raum sollen geschaffen werden, so Architektin Regina...

  • Kempten
  • 12.08.11
  • 9× gelesen
Lokales

Gemeiderat
Bauwerber beklagen Verzögerungen im Hergensweiler Baugebiet Dorfstraße

Verfahren zieht sich durch Einwände von Anwohnern in die Länge - Gemeinderat Hergensweiler liegen 100 Seiten mit Einwänden und Anregungen vor Zwei konträre Interessenlagen bestimmen derzeit die Diskussion um die Erweiterung des Baugebiets Dorfstraße in Hergensweiler. In die Öffentlichkeit gegangen ist schon die Interessengemeinschaft (IG) Dorfstraße, die eine Petition beim Bayerischen Landtag eingereicht und Klagen gegen die Erweiterung angekündigt hat. Jetzt meldet sich auch die Gegenseite zu...

  • Lindau
  • 12.08.11
  • 51× gelesen
Lokales
2 Bilder

Handynetz
Mobilfunk-Sendestation im Gewerbegebiet Ursulasried wird ausgebaut

Erweiterung auf neuen Standard - Mehr Strahlenbelastung auch im Wohngebiet Leubas - Vorteile für Nutzer Den bestehenden Mobilfunk-Standort «Ursulasried» in der Heisinger Straße 8 will der Betreiber Vodafone mit LTE-Funksystemen (siehe Info-Kasten) erweitern. Dadurch wird auch die Strahlenbelastung im benachbarten Wohngebiet in Leubas ansteigen. Das Umweltinstitut München, mit dem die Stadt seit Jahren in Mobilfunkfragen zusammenarbeitet, sieht darin allerdings keine übermäßige Erhöhung. Zu...

  • Kempten
  • 09.08.11
  • 14× gelesen
Lokales

Adula-klinik
Betreiber der Adula-Klinik in Oberstdorf wehren sich gegen Kritik an Erweiterungsplänen

Adula-Klinik in Oberstdorf soll erweitert werden Die Betreiber der Adula-Klinik wehren sich gegen Kritik an den Erweiterungsplänen. Der Neubau war bei seiner Vorstellung im Oberstdorfer Bauausschuss auf Kritik gestoßen. Zuletzt hatten eine Reihe von Anwohnern und Zweitwohnungsbesitzern deutliche Kritik an dem Bauvorhaben geäußert. >, sagt Klinikbetreiber Dr. Georg Reisach. Die Investitionen, die sich im Rahmen von 10 bis 14 Millionen Euro bewegen, würden 60 neue Arbeitsplätze schaffen, sagt...

  • Oberstdorf
  • 02.08.11
  • 29× gelesen
Lokales

Luftrettung
Nach Klinikerweiterung wird neuer Hangar für den Kemptener Christoph 17 gesucht

Hangar am Klinikum weicht der Erweiterung - Standort in Ursulasried im Gespräch Kleine wie große Jungs sind noch heute fasziniert, wenn der orangefarbene Christoph 17 in die Luft steigt. Tausende Besucher strömten in der Vergangenheit zu Tagen der offenen Tür am Hubschrauber-Hangar des Klinikums. Doch dessen Tore werden demnächst für immer geschlossen. Das in die Jahre gekommene Gebäude weicht der Erweiterung des Krankenhauses. Jetzt suchen die Verantwortlichen nach einer neuen Heimat für die...

  • Kempten
  • 28.07.11
  • 12× gelesen
Lokales

Stadtrat
Stadträte gegen längere Betriebszeiten am Allgäu Airport

Einstimmig gegen eine Verlängerung der Betriebszeiten am Allgäu Airport ausgesprochen haben sich die Memminger Stadträte in ihrer jüngsten Sitzung. Zugleich befürworteten sie aber mit acht Gegenstimmen den von der Airport-Betreibergesellschaft geplanten Ausbau des Flughafens. Bei den beiden Beschlüssen des Stadtrats handelt es sich allerdings > um Stellungnahmen der Stadt zu einem luftrechtlichen Planfeststellungsverfahren, dass derzeit vom Luftamt Südbayern durchgeführt wird. Das Verfahren...

  • Kempten
  • 26.07.11
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020