Erweiterung

Beiträge zum Thema Erweiterung

Lokales

Ausbau
Nahwärme in Wildpoldsried gefragt

Das Nahwärmenetz in Wildpoldsried wird aufgrund der steigenden Nachfrage nach der Lieferung von umweltfreundlicher Wärme durch die Dorfentwicklungs GmbH etappenweise weiter ausgebaut. Das Netz hat nach der letzten Erweiterung eine Länge von rund 2,5 Kilometern erreicht.

  • Kempten
  • 04.11.10
  • 16× gelesen
Lokales
2 Bilder

Medizin
Drei neue Ärzte in Sicht

Die Übernahme des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in Babenhausen durch das Centrum für Orthopädie und Chirurgie (COC) in Memmingen steht kurz vor dem Abschluss. «Der Vertrag wird voraussichtlich Anfang nächster Woche unterzeichnet», sagt Dr. Michael Hailer, Gesellschafter und Mitbegründer des COC (siehe Infokasten) auf Anfrage unserer Zeitung. Das COC möchte den chirurgischen Sitz, dessen Betreiber bislang das Kommunalunternehmen Kreiskliniken ist, nach Memmingen verlagern (wir...

  • Kempten
  • 28.10.10
  • 481× gelesen
Lokales

Buchloe
Mitglieder packen fleißig mit an

Arbeitsreich war die vergangene Woche für Hallenwart Robert Grimm und viele Mitglieder des VfL Buchloe. Zum Teil dick eingepackt in weiße Anzüge mit Kapuzen und Mundschutz bauten sie unter anderem im Gymnastikraum den Boden sowie eine Decke zurück, entsorgten das Dämmmaterial und entfernten die Pflastersteine an der Südseite der Turnhalle. Auch im Eingangsbereich erfolgten viele Arbeiten in Eigenleistung.

  • Kempten
  • 04.05.10
  • 3× gelesen
Lokales

Hopfen am See
Winter kann Zeitplan nichts anhaben

Er war nicht sonderlich hart, dafür aber umso ausdauernder. Und dennoch hat der jüngste Winter die Erweiterung der Fachklinik Enzensberg nicht aus dem Takt gebracht. «Wir hatten über 50 Schlechtwettertage eingeplant und liegen darum voll im Zeitplan», freut sich Etzel Walle von der Geschäftsleitung der m&i-Klinikgruppe. Ein Termin für das Richtfest steht bereits: Am 3. Juli soll mit den Handwerkern der Rohbau-Abschluss gefeiert werden.

  • Kempten
  • 09.04.10
  • 15× gelesen
Lokales

Schwangau
Hogau bekommt Oberstufenzentrum

Für Hogaus Gymnasiasten hat die Raumnot ein Ende: Ihre Schule wächst jetzt um sieben Klassenzimmer. Diesen Freitag wird das neue Mehrzweckgebäude nach gut neun Monaten Bauzeit eingeweiht. Vor allem die älteren Schüler profitieren vom Anbau. Sie bekommen in den neu geschaffenen Räumen ihr eigenes «Oberstufenzentrum».

  • Kempten
  • 11.02.10
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020