Special Erste Hilfe SPECIAL

Erste Hilfe

Beiträge zum Thema Erste Hilfe

Rettungsdienst (Symbolbild)
3.719×

Erste Hilfe
Ehepaar rettet Rentner (83) auf Supermarkt-Parkplatz in Buchloe das Leben

Montagvormittag brach ein 83-jähriger Rentner auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Rudolf-Diesel-Straße plötzlich zusammen. Ein Ehepaar beobachtete den medizinischen Notfall und begann sofort mit Reanimationsmaßnahmen. Der 34-Jährige und seine 33-jährge Frau hielten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte durch. Die Reanimation war letztlich erfolgreich und der Zustand des Rentners konnte stabilisiert werden. Das beherzte Eingreifen der Passanten rettete ihm vermutlich das...

  • Buchloe
  • 07.07.20
Krankewagen (Symbolbild)
3.929×

Unfall
Nach Herzinfarkt während Autofahrt: Mann (70) in Buchloe erfolgreich reanimiert

Am Samstag, 28.12, konnten Sanitäter einen 70-jährigen Mann erfolgreich reanimieren. Laut Polizei hatte der Mann zuvor während einer Autofahrt einen Stillstand des Herz- und Kreislaufsystems erlitten. Darum sei der 70-Jährige von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Garagenmauer geprallt. Ein hinter dem mann fahrender 48-Jähriger leistete sofort erste Hilfe. Nach der erfolgreichen Reanimation brachte der Rettungsdienst den 70-Jährigen in ein Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden...

  • Buchloe
  • 29.12.19
18×

Erste Hilfe
Rettungswache Buchloe ruft zur Auffrischung des Erste-Hilfe-Wissens auf

Ein Unfall. Auf der Straße oder zu Hause. Rasches Eingreifen ist nötig. 'Das machen die Leute auch. Aber auf welchem Stand ist ihr Wissen?' Das ist eine der Fragen, die auch Alexander Denzel, Sachgebietsleiter Ausbildung beim Kreisverband Ostallgäu des Bayerischen Rotes Kreuzes, und seine Kollegen beschäftigt. 'Eine Auffrischung schadet nie', sagt Gerald Maas, Wachleiter der Rettungswache Buchloe, aufgrund seiner Beobachtungen bei Einsätzen. Der Gesetzgeber hat die Ausbildung von Ersthelfern in...

  • Buchloe
  • 14.04.15
18×

Aktion
Heute Reanimationskurs vor Buchloer Supermarkt

Plötzlicher Herztod ist eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Darum will ein Expertenteam in Buchloe den Bürgern heute die Angst davor nehmen, bei einem Herzinfarkt zu helfen. Motto der Veranstaltung ist "Ein Leben retten. 100 pro Reanimation." Besucher haben die Möglichkeit unter Simulation und Echtbedingungen die Herzdruckmassage zu üben. Die Aktion findet am V-Markt in Buchloe statt und dauert von 10.00 bis 15.00 Uhr.

  • Buchloe
  • 18.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ