Erpressung

Beiträge zum Thema Erpressung

Lokales
Landgericht Kempten.

Prozess
Erpresserischer Menschenraub im März 2018: Angeklagtes Paar in Kempten vor Gericht

Wegen erpresserischen Menschenraubs müssen sich ab Dienstag, 10. September 2019, eine 43-jährige Frau und ein 49-jähriger Mann vor dem Kemptener Landgericht verantworten. Die beiden sollen eine Frau im März 2018 überfallen, gefesselt und beraubt haben. Am Sonntagabend, 18. März 2018, wurde eine 64-jährige Frau in Kempten beraubt. Die Frau hatte gerade Geld an einem Automaten abgehoben und setzte sich wieder in ihr Auto. Dort wurde sie von zwei maskierten Räubern überrascht, die sich auf ihre...

  • Kempten
  • 10.09.19
  • 2.119× gelesen
Polizei

Erpressung
Über 200.000 Euro Schaden nach Hackerangriffen auf Allgäuer Firmen

Bei der Kriminalpolizei Kempten wurden in den letzten zwei Wochen vier Hackerangriffe auf Allgäuer Firmen, Arztpraxen und Autohäuser angezeigt. Der entstandene Schaden liegt bei über 200.000 Euro. Die Täter drangen über das Internet in die Computernetzwerke der Betroffenen ein und verschlüsselten dort alle Daten. Das führte zum sofortigen Stillstand bei den Firmen, die ihrer Arbeit nicht mehr nachgehen konnten. Die Arbeitnehmer wurden nach Hause geschickt. Diese Vorgehensweise ist der...

  • Kempten
  • 11.03.19
  • 5.100× gelesen
Polizei

Erpressung
Mann (20) bedroht Angestellte in Kemptener Apotheke mit Messer

Am 19.11.2018, gegen 17:10 Uhr, überfiel ein 20-Jähriger eine Apotheke Auf´m Plätzle in Kempten. Der Mann bedrohte eine Angestellte mit einem Küchenmesser und forderte ein starkes Schmerzmittel, das in der Szene als Drogenersatzstoff beliebt ist. Nach Aushändigung einer Tablettenpackung flüchtete er mit der Beute zu Fuß. Die Angestellte wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Durch einen Hinweis konnte er wenig später im Stadtgebiet festgenommen werden. Da der Mann bereits die komplett...

  • Kempten
  • 21.11.18
  • 1.999× gelesen
  •  1
Polizei

Zeugenaufruf
Versuchte räuberische Erpressung und Raub in Kempten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Kempten im Bereich der Rottachstraße gegen 02:30 Uhr zu einer versuchten räuberischen Erpressung. Zwei zunächst unbekannte Täter sprachen einen 23-jährigen Kemptener an und verlangten Geld. Der 23-Jährige entgegnete, dass er keines bei sich habe. Daraufhin wurde er von den Beiden mit einem Messer bedroht. Der Mann übergab den Tätern seinen leeren Geldbeutel. Diesen ließen von ihm ab und flüchteten. Der Geschädigte blieb unverletzt. Im Rahmen der...

  • Kempten
  • 13.12.17
  • 246× gelesen
Polizei

Ermittlungserfolg
Mutmaßlicher Supermarkt-Erpresser: Täter geständig - keine weiteren vergifteten Lebensmittel

Keine endgültiger Entwarnung Der Tatverdächtige (53) hat bei der Vernehmung zugegeben, dass er der Erpresser ist. Seinen Angaben zufolge seien keine weiteren vergifteten Lebensmittel im Handel. Das hat die Staatsanwaltschaft bekanntgegeben. Die Ermittler der Somderkommission hatten den Mann am Freitag festgenommen und seitdem vernommen. Er hatte zunächst zu den Vorwürfen geschwiegen. In seiner Wohnung waren Beweismittel sichergestellt worden, die den Haftbefehl rechtfertigten. Die...

  • Kempten
  • 29.09.17
  • 91× gelesen
Polizei
4 Bilder

Fahndung
Supermarkt-Erpresser: Mittlerweile 200 Hinweise auf den Täter

Seit der Veröffentlichung des Erpressungsfalls mit den Bildern des Erpressers sind rund 1.000 Anrufe und etwa 200 E-Mails beim Hinweis-Callcenter des Polizeipräsidiums Konstanz eingegangen. Bei den Anrufen handelte es sich überwiegend um Bürgerinnen und Bürger, die besorgt sind und genauere Informationen wollten. Rund 200 Meldungen gab es aber auch bezüglich des Erpressers. Die Staatsanwaltschaft spricht in einer Pressemitteilung von Hinweisen "unterschiedlicher Qualität". Eine...

  • Kempten
  • 29.09.17
  • 67× gelesen
Polizei
4 Bilder

Warnung
Polizeipräsidium Konstanz warnt: Erpresser droht mit vergifteten Lebensmitteln in Einkaufsmärkten

In einem Erpresserschreiben droht ein Unbekannter damit, vergiftete Produkte in Lebensmittel- und Drogeriemärkten im In- und Ausland zu platzieren. Das Polizeipräsidium Konstanz und das Ministerium für den Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg warnt daher vor möglicherweise vergifteten Lebensmitteln in Supermärkten. Die Produkte sollen – laut Erpresserschreiben - mit einem Umständen tödlichen Gift in flüssiger oder fester Form versetzt sein. Die Polizei und die...

  • Kempten
  • 28.09.17
  • 126× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Kripo ermittelt: Räuberische Erpressung in einem Waldstück bei Lauben

Am Samstag, den 12.08.2017, ereignete sich gegen 00:30 Uhr eine räuberische Erpressung in einem Waldstück nördlich von Lauben. Die vier Tatverdächtigen lockten einen Bekannten unter dem Vorwand, dass er dort von einer Party abgeholt werde, in das Waldstück. Dort warfen sie den jungen Mann am Parkplatz des Waldstücks zu Boden, fesselten und knebelten ihn mit Klebeband und Kabelbindern. Die Männer traten und schlugen ihr Opfer. Sie forderten von ihm einen Geldbetrag ein, den er ihnen noch...

  • Kempten
  • 17.08.17
  • 439× gelesen
Polizei

Facebook
Mann (46) aus Kempten wird nach Nackt-Videochat erpresst

Das hatte sich ein 46-jähriger Kemptner wohl anders vorgestellt. Der Mann surfte auf der Internetplattform Facebook, als er eine Freundschaftsanfrage bekam. Er nahm die Anfrage der hübschen jungen Frau an und begann mit ihr einen Chat. Es dauerte nicht lange, bis die Dame den 46-Jährigen über den Videochat kontaktierte. Sie war nur spärlich bekleidet und animierte den Mann zu sexuellen Handlungen. Nach Ende des Chats wurde der Mann aufgefordert eine vierstellige Summe zu bezahlen, weil sonst...

  • Kempten
  • 07.02.17
  • 86× gelesen
Polizei

Computerkriminalität
Versuchte Erpressung im Oberallgäu: Polizei warnt vor Internet-Betrugsmasche durch Schadsoftware

Am 25. Juli kam es in einer Verwaltungsgemeinschaft im Landkreis Oberallgäu zu einer versuchten Erpressung. Unbekannte Täter hinterließen auf einem Rechner der Verwaltungsgemeinschaft einen Trojaner, der sämtliche Daten verschlüsselt und forderten zur Entschlüsselung einen dreistelligen Geldbetrag. Zeitweise war kein Zugriff mehr auf digitale Dateien möglich. Geschädigte dieses Deliktsphänomens sind neben privaten Nutzern auch immer häufiger Unternehmen und wie im aktuellen Fall Körperschaften...

  • Kempten
  • 27.07.16
  • 16× gelesen
Lokales

Cyber-Kriminalität
Jahresbilanz der Kripo Kempten: Qualität der Schad-Software wird immer besser

Erpressungen mit sogenannten Verschlüsselungs-Trojanern sind auf dem Vormarsch. Allein im Bereich der Kriminalpolizeiinspektion Kempten wurden heuer bereits 15 Fälle bekannt. Im gesamten Jahr 2015 waren es sechs. 'Die Qualität der Schad-Software wird immer besser', sagte Dieter Thomalla, Chef einer speziellen Abteilung für die Bekämpfung der Computerkriminalität bei der Kemptener Kripo. Seit Mai 2014 gibt es in Kempten die eigene Abteilung für Internetkriminalität, das Cyber-Labor. Auf...

  • Kempten
  • 08.04.16
  • 23× gelesen
Lokales

Computerkriminalität
Spähprogramme und Erpressungsmails: 380 Kemptener und Oberallgäuer 2014 und 2015 Opfer von Betrug

Sein Name ist 'Locky' und wer mit ihm zu tun hat, ist entweder Geld los – oder wichtige Daten, Fotos und Dokumente: Dieser vermutlich von Tätern im Ausland gesteuerte Erpressungs-Computervirus infiziert zunehmend Rechner in Kempten und dem Oberallgäu. Experten schlagen Alarm, darunter das IT-Unternehmen Idkom in der Unterwanger Straße. Auch die Polizei warnt. 2014 und 2015 wurden Passwörter und Daten von 380 Kemptenern und Oberallgäuern ausgespäht und abgefangen. Unseren Podcast zum Thema...

  • Kempten
  • 21.03.16
  • 35× gelesen
Lokales

Strafbefehl
21-jähriger Ostallgäuer: Geldstrafe wegen Erpressung

Am Ende siegte die Vernunft: In einem Strafprozess vor dem Kaufbeurer Jugendgericht hatte ein heute 21-Jähriger aus dem mittleren Ostallgäu zwar beharrlich bestritten, dass er im Januar unter Drohungen und Beleidigungen versucht hatte, von einem Landwirt aus dem Raum Füssen 1.000 Euro zu erpressen. Hintergrund war eine angebliche Lohnforderung seines jüngeren Bruders. Als sich jetzt vor Gericht eine Verurteilung abzeichnete, nahm der Ostallgäuer seinen Einspruch gegen einen Strafbefehl doch...

  • Kempten
  • 05.07.15
  • 25× gelesen
Polizei

Erpressung
Sextortion: Junge Männer aus Vorarlberg mit Videomaterial erpresst

In der letzten Woche ist es in Vorarlberg zu zwei Fällen von 'Sextortion' gekommen, in denen junge Männer von einer Frau via Social Media und Webcam zu sexuellen Handlungen aufgefordert und anschließend mit dem Videomaterial erpresst wurden. Frauen stellen über Social Media Plattformen Kontakt zu Männern her und bringen sie dazu ein Videotelefonat mit ihnen zu führen. In weiterer Folge werden die Männer vor der Webcam zu sexuellen Handlungen ermutigt. Wenig später wird mit den Opfern erneut...

  • Kempten
  • 12.03.15
  • 38× gelesen
Lokales

Verurteilung
Unterallgäuer (22) erpresst Ex-Freundinnen mit Nacktfotos

Er hat gedroht, Nacktfotos von Ex-Freundinnen im Internet zu veröffentlichen und in Memmingen zu verbreiten. Auf diese Weise wollte ein Unterallgäuer (22) an Geld kommen beziehungsweise Geschenke aus einer Beziehung zurückerhalten. Das Jugendschöffengericht Memmingen verurteilte den jungen Mann wegen Erpressung, versuchter Nötigung und versuchter Erpressung zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren sowie zwei Wochen Ungehorsamkeitsarrest. Vorsitzender Richter Dr. Markus Veit sagte, dass der...

  • Kempten
  • 05.02.15
  • 18× gelesen
Lokales

Gericht
Erpressung am Drive-In-Schalter in Lindenberg: Geldstrafe wegen versuchter Nötigung und Beleidigung

Mann (30) steigt am Autoschalter eines Lindenberger Schnellrestaurants in einen fremden Wagen und fordert den Fahrer auf, ihm etwas zu bestellen. Sichtlich beeindruckt zeigte sich das Lindauer Schöffengericht nach der Aussage jenes Porsche-Fahrers, der im Mai vergangenen Jahres am Autoschalter eines Schnellrestaurants in Lindenberg Opfer eines ungewöhnlichen Zwischenfalls wurde: Während des Bestellvorgangs öffnete ein ihm Unbekannter die Beifahrertür, setzte sich neben ihn und forderte ihn auf,...

  • Kempten
  • 28.02.14
  • 8× gelesen
Lokales

Sucht
Drogenabhängiger 21-jähriger Kaufbeurer begeht immer wieder Straftat

Ein heute 21-Jähriger aus Kaufbeuren kam bereits im Alter von zwölf Jahren erstmals mit Haschisch in Kontakt und ist mittlerweile schwer abhängig von Drogen aller Art, insbesondere von Opiaten. Zur Finanzierung seiner Sucht begeht er immer wieder Straftaten und wurde erst in der vergangenen Woche von der Jugendkammer des Kemptener Landgerichts zu fünf Jahren Haft und zur Unterbringung in einer Entzugsanstalt verurteilt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtete, hatten er und ein Mittäter wiederholt...

  • Kempten
  • 18.10.13
  • 20× gelesen
Lokales

Prozess
Zwei Ostallgäuer wegen Diebstahl, Erpressung und Körperverletzung vor Gericht

Der 21-jährige Ostallgäuer brauchte Geld, um seine Drogenabhängigkeit zu finanzieren. Er soll gestohlen, gedroht und erpresst haben. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm zudem vor, vom Körper eines Mannes gewaltsam ein drogenhaltiges Schmerzpflaster gerissen zu haben. Seit gestern muss sich der 21-Jährige vor dem Landgericht Kempten verantworten. Auf der Anklagebank neben ihm sitzt ein 24-jähriger Kaufbeurer. Die Staatsanwaltschaft wirft beiden Angeklagten unter anderem räuberische Erpressung,...

  • Kempten
  • 09.10.13
  • 12× gelesen
Lokales

Urteil
Sex-Video- und Gewaltvorwürfe: 44-jähriger Kaufbeurer wegen Ungereimtheiten freigesprochen

Vier Jahre lang hatte ein heute 44-jähriger Mann aus Kaufbeuren ein Verhältnis mit einer jungen Frau (22). Nach der Trennung im vergangenen Jahr soll es zu Drohungen und Übergriffen gegen die Ex-Freundin sowie zu einem Erpressungsversuch mit einem Sex-Video gekommen sein. Im Strafverfahren vor dem Amtsgericht waren die Aussagen des Angeklagten und der jungen Frau derart widersprüchlich, dass die Richterin die Schuld des Mannes nicht mit Sicherheit für erwiesen hielt und ihn deshalb...

  • Kempten
  • 30.04.13
  • 19× gelesen
Polizei

Kriminalität
Zeugenaufruf: Versuchte räuberische Erpressung in Kempten

Am gestrigen Abend gegen 21.00 Uhr, wurde Am Göhlenbach eine 52-jährige Kemptnerin Opfer eines versuchten Raubüberfalls. Die Frau war zu Fuß von der Arbeit nach Haus unterwegs, als sie vom Täter mehrfach mit den Worten 'Ey , Tasche her' von hinten und auch von der Seite angesprochen wurde. Nachdem das Opfer nicht darauf reagierte, richtete er ohne Vorwarnung vermutlich eine Schreckschusspistole auf sie und gab einen Schuss ab. Danach rannte er in Richtung der Hochhäuser Am Göhlenbach/ Ecke...

  • Kempten
  • 17.04.13
  • 19× gelesen
Polizei

Lindenberg
Versuchter Raubüberfall mit Machete auf Lindenberger Tankstelle

Ohne Beute endete eine versuchte räuberische Erpressung am Donnerstag in Lindenberg. Gegen 21:40 Uhr hatte ein bisher unbekannter Mann eine Tankstelle in der Hauptstraße betreten, die anwesende Angestellte mit einer Machete bedroht und die Herausgabe von Geld gefordert. Statt der Aufforderung des Mannes nachzukommen, das Geld in einen Rucksack zu packen, lief diese weg. Hierauf flüchtete der gescheiterte Räuber ebenfalls aus der Tankstelle in Richtung Stadtmitte. Nachdem der Sachverhalt bei der...

  • Kempten
  • 08.03.13
  • 11× gelesen
Lokales

Kempten
38-Jähriger wegen räuberischer Erpressung vor Kemptener Gericht

Wegen versuchter räuberischer Erpressung steht heute ein 38-Jähriger Mann vor dem Amtsgericht Kempten. Der Angeklagte hat aus der Türkei einen Bekannten in Kempten angerufen und von ihm 850 Euro gefordert. Ansonsten würde er die Beziehung des Geschädigten zu seiner Ehefrau und seiner Familie zerstören und die Familie dann auch töten. Da sich das Opfer weigerte zu zahlen, rief der Täter zu einem späteren Zeitpunkt nochmals an und verlangte erneut die 850 Euro. Diesmal drohte der Angeklagte dem...

  • Kempten
  • 12.01.12
  • 10× gelesen
Lokales

Gericht
19-Jähriger Kemptener wegen räuberischer Erpressung zu zwei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt

Zwei Jahre und drei Monate - so lautet das Urteil gegen den 19-jährigen Mann aus Kempten, der wegen räuberischer Erpressung und gefährlicher Körperverletzung vor Gericht stand. Wie berichtet hatte der junge Mann im März dieses Jahres eine Spielhalle in Kempten überfallen und dabei 1.680 Euro erbeutet. Bei dem Überfall bedrohte er die Mitarbeiter mit dem Messer und verletzte dabei eine Angestellte am Gesicht und am Hals. Unter Tränen nahm der junge Mann nun das Urteil nach Jugendstrafrecht...

  • Kempten
  • 31.08.11
  • 19× gelesen
Lokales

Gericht
Vier Jugendliche wegen Erpressung und Körperverletzung angeklagt

Prügel sollen Zeugen von belastender Aussage abhalten Sie sind noch nicht einmal 20 Jahre alt. Doch bis auf einen wurden sie bereits zum Teil mehrfach verurteilt. Gestern nun mussten sich die besagten vier 18 und 19 Jahre alten Männer erneut für mehrere Straftaten verantworten - dieses Mal vor dem Jugendschöffengericht in Kempten. Räuberische Erpressung, Körperverletzung und Anstiftung zur Falschaussage lauteten die Anschuldigungen. Ein Urteil war gestern bis zum Redaktionsschluss unserer...

  • Kempten
  • 09.08.11
  • 34× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019