Ernährung

Beiträge zum Thema Ernährung

Schulessen in Marktoberdorf
617×

Ernährung
Schulessen in Marktoberdorf findet Anklang

Gesund, bezahlbar und natürlich auch lecker: Das Mittagessen für Schüler muss vielen Ansprüchen genügen. Wie funktioniert das in der Stadt? Wir haben uns angesehen, was in Marktoberdorfer Schulen auf den Tisch kommt. Das angebotene Essen findet zumeist Anklang bei Schülern und Schulen. Zwar wird nicht überall nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) gekocht, doch legen die Anbieter Wert auf eine ausgewogene und vitaminreiche Ernährung. Allerdings – so der Tenor – sei...

  • Marktoberdorf
  • 21.01.19
Hans-Joachim Metz (links) und Markus Göppel haben lange getüftelt und präsentieren das Ergebnis: Die Mortadella gibt es nun auch nach Allgäuer Art.
1.586×

Fleischerhandwerk
Zwei Ostallgäuer bringen Allgäuer Mortadella auf den Markt

Hans-Joachim Metz, der Zentraleinkäufer für Fleisch- und Wurstwaren bei der Firma Kaes (V-Märkte) und Markus Göppel von der gleichnamigen Metzgerei im Ostallgäuer Aitrang erweitern das Angebot an der Wursttheke um eine Allgäuer Variante der Mortadella. „Ernährungsbewusst und damit zeitgemäß“, sagt Metz zu dem Produkt, das dieser Tage in den Handel kommt. Denn der Fettanteil ist halbiert. Mortadella gilt als beliebter Brotbelag. Mit Schweinefleisch, Speck und als Farbtupfer Pistazien ist die...

  • Marktoberdorf
  • 15.03.18
25×

Gesundheit
Festessen - Reste verwerten

Initiative: Zu gut für die Tonne! Tipps vom Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft An Feiertagen ist das Risiko besonders groß, dass zu viel gekauft wird und Essen im Müll landet: Man lädt zum festlichen Schmaus ein, ist bei Verwandten und Freunden zu Gast und bekommt süße und herzhafte Geschenke. Wenn Lebensmittel dann im Müll landen, wird nicht nur bares Geld vergeudet, es werden auch wertvolle Ressourcen verschwendet. Wenn wir nur kaufen, was wir wirklich brauchen und aufessen,...

  • Marktoberdorf
  • 23.11.17
76× 2 Bilder

Projekttag
5. Bayerische Ernährungstage 2017 - Erlebnis Bauernhof und Milch-Aktionstag

Über 50 Drittklässler der Sankt Martin Grundschule in Marktoberdorf versammelten sich kürzlich, um hinter die Kulissen der Milchproduktion zu blicken. Sie erlebten, wie viel Arbeit nötig ist und wer alles daran beteiligt ist, bis sie einen Käse im Laden kaufen können. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen erforschten sie die Wertschöpfungskette von den Pflanzen und Bodenlebewesen über den Milchviehbetrieb der Familie Reiter bei Marktoberdorf bis hin zur Feinkäserei Stich in...

  • Marktoberdorf
  • 07.07.17
23×

Ostallgäu
Guter Vorsatz zur Ernährung zum Jahresbeginn

Extra Motivationstipps: Ohne Frust zum Wunschgewicht Wer sich in seinem Körper wohl fühlt, hat gute Chancen, dass das auch zukünftig so bleibt, zeigt die Erhebung 'Wohlfühl-Trend' des Nestlé Ernährungsstudios. Andererseits wird auch deutlich: Wer unzufrieden ist, bleibt auch oft unzufrieden und muss aufpassen, nicht stetig unglücklicher zu werden. Es ist wichtig, nicht nur auf die Zahlen der Waage zu schauen, sondern auch am Wohlfühlen zu arbeiten, rät Prof. Dr. Christel Rademacher. Man sollte...

  • Marktoberdorf
  • 27.12.16
33×

Konsum
Neue Ausstellung in Marktoberdorf sensibilisiert für einen achtsameren Umgang mit Lebensmitteln

Ein Drittel der produzierten Lebensmittel weltweit wird weggeschmissen. Über sechs Millionen Tonnen landen allein in Deutschland jährlich im Müll. Auf diese Problematik möchte eine neue Ausstellung im Landratsamt Ostallgäu aufmerksam machen. Die Technikerschule für Ernährungs- und Versorgungsmanagement Kaufbeuren hat – gemeinsam mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Kaufbeuren – das Projekt konzipiert. Ziel ist es, möglichst viele Verbraucher für das Thema zu...

  • Marktoberdorf
  • 10.11.16
42×

Ernährung
Kirschen schmecken im Sommer im Ostallgäu nicht nur gut

Geheimtipp für Menschen mit Schlafstörungen - Kirschen naschen macht müde Wer gern Kirschen nascht, muss sich sputen, denn langsam neigt sich die Erntesaison deutscher Sorten dem Ende entgegen. Doch noch lachen einen die knackigen, gelben, hell- oder auch tiefroten Früchte auf Wochenmärkten an. Kirschen sind Multitalente in Sachen Gesundheit' so die Meldung der KKH Kaufmännische Krankenkasse. Das sommerliche Steinobst bietet einen Cocktail an gesunden Inhaltsstoffen. Dazu zählen Mineralstoffe...

  • Marktoberdorf
  • 26.08.16
34×

Interview
Marktoberdorfer Spitzenkoch: Gute Ernährung ist Einstellungssache

Der Marktoberdorfer Spitzenkoch Johannes Hirtl spricht im Interview über die Wertschätzung von Lebensmitteln, prägende Kindheitserinnerungen und warum es so wichtig ist, in Schulen über das Kochen zu sprechen. Er sagt, eine gute Ernährung hänge nicht unbedingt vom Geldbeutel ab, sondern sei Einstellungssache: 'Für was möchte ich mein Geld ausgeben? Für ein Auto, ein neues iPhone, den Urlaub oder eben für qualitativ hochwertige Lebensmittel? Diese Entscheidung hat zu einem großen Teil jeder...

  • Marktoberdorf
  • 13.06.16
16×

Gesundheit
Verzicht auf Zucker in der Fastenzeit: Kaufbeurer Ernährungswissenschaftlerin erklärt Vorgänge im Körper

Die einen verzichten aufs Handy, die anderen auf Alkohol. Während der Fastenzeit haben sich aber auch etliche Ostallgäuer vorgenommen, keine Süßigkeiten zu essen. Was aber passiert, wenn der Körper keinen Zucker bekommt? Eine Kaufbeurer Ernährungswissenschaftlerin sagt: Es passiert nichts, wenn man keinen Industriezucker isst. Denn das, was der enthält, holt sich der Körper zum Beispiel auch aus stärkehaltigen Lebensmitteln. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der...

  • Marktoberdorf
  • 21.03.16
31×

Fastenzeit
Marktoberdorfer Ernährungsberater raten von dauerhaftem Fleischverzicht ab

Anlässlich der Fastenzeit verzichtet jeder Marktoberdorfer Redakteur der Allgäuer Zeitung nun schon seit drei Wochen auf etwas, das ihm wichtig ist. Bei Heiko Wolf sind das Wurst und Fleisch. Über das Thema Fleischverzicht sprach er mit mehreren Marktoberdorfern, darunter Sabine Huth, die Ernährungsberaterin für Kinder ist. Dauerhaft auf tierisches Eiweiß zu verzichten, findet Huth nur bedingt gut, denn der Körper brauche das Eiweiß. Vor allem das darin enthaltene Vitamin B12, ergänzt...

  • Marktoberdorf
  • 02.03.16
14×

Countdown
Realschüler Marktoberdorf sind bei den Finalisten von Klasse Kochen mit Tim Mälzer

Jetzt stehen die Finalisten im Wettbewerb 'Klasse, Kochen' fest. Insgesamt 225 Schulen aus ganz Deutschland haben kreative Beiträge zum diesjährigen Motto 'Lecker und günstig - gutes Essen muss nicht teuer sein' eingereicht. Für die 25 Finalisten, wie der Staatlichen Realschule Marktoberdorf beginnt nun der Countdown. 'Klasse, Kochen" vermittelt Ernährungsbeispiele in die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler hinein. Denn dass gesundes und leckeres Essen nicht teuer sein muß, ist gerade...

  • Marktoberdorf
  • 06.10.15
47×

Ernährung
Backen ist in Marktoberdorf noch echtes Handwerk

Der Trend bei Backwaren geht bekanntlich zu Backmischungen und tiefgekühlten Aufbackwaren. Gleichzeitig werben viele Discounter mit ihrem vermeintlich frischem Gebäck. Wie steht´s aber denn mit dem Gebäck aus der Backstube um die Ecke? Die Allgäuer Zeitung hat sich umgehört. In Marktoberdorf kann man neben den Backwaren der Discounter Waren von acht verschiedenen Bäckern kaufen. Einige davon haben mehrere Verkaufsstellen. Diese unterscheiden sich teilweise darin, ob sie zentral an einem...

  • Marktoberdorf
  • 13.07.14
29×

Allergien
Marktoberdorfer Kinderarzt Walter Breiner über Allergien bei Kleinkindern

'Die Kinder trinken zu süß' Kinderarzt Walter Breiner hat viele Fortbildungen zum Thema Allergien gemacht. Mit Breiner sprach die Allgäuer Zeitung darüber, wie man Säuglinge vor Nahrungsmittelunverträglichkeiten bewahren kann. Stimmt es, dass Kleinkinder, die zu lang kein Gluten kriegen, leichter eine Allergie darauf entwickeln? Breiner: Für Säuglinge gibt es da ganz harte Daten. Zwischen dem vierten und achten Lebensmonat ist das Fenster geöffnet, in dem eine Gluten-Gewöhnung erreicht werden...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.14
347×

Porträt
Elfi Seifert aus Kraftisried liebt Kräuter um sich herum

Ob Indianermalve oder Oregano, Borretsch, Ysop oder die rauen Blätter des Beifuß: Es sind geschätzt 60 Kräuter, die im Garten von Elfi Seifert in Kraftisried zu entdecken sind. Als Kräuterpädagogin kennt sie nicht nur selbst die ausgefallensten, sondern weiß auch um ihre Wirkung und wie sie das Interesse für diese Pflanzen wecken kann. Vor sechs Jahren hat sie ihre Ausbildung an der Gundermann-Akademie in Nördlingen gemacht. "Aber schon meine Mutter und Großmutter hatten für alles ein...

  • Marktoberdorf
  • 30.08.12
68×

Milchaktion
Ostallgäuer Startschuss der Milch-Memory-Memory im Adalbert-Stifter-Kindergarten in Marktoberdorf

Milch und Memory für muntere Kinder Milch macht kräftige 'Muckis', harte Knochen sowie Zähne und außerdem fit im Kopf: Das allein wären schon Gründe genug dafür, dass jedes Kind täglich Milch trinkt und Milchprodukte isst. Trotzdem ist Schulmilch nicht gerade ein Renner und in den Medien erscheint die Milch mit Vorliebe nur dann, wenn der Milchpreis wieder mal auf dem Tiefstand ist. Das rief, wie berichtet, den Verein 'Regio Allgäu' auf den Plan, der ein 'Allgäu-Milch-Memory' und einen...

  • Marktoberdorf
  • 16.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ