Alles zum Thema Ernährung

Beiträge zum Thema Ernährung

Lokales

Porträt
Elfi Seifert aus Kraftisried liebt Kräuter um sich herum

Ob Indianermalve oder Oregano, Borretsch, Ysop oder die rauen Blätter des Beifuß: Es sind geschätzt 60 Kräuter, die im Garten von Elfi Seifert in Kraftisried zu entdecken sind. Als Kräuterpädagogin kennt sie nicht nur selbst die ausgefallensten, sondern weiß auch um ihre Wirkung und wie sie das Interesse für diese Pflanzen wecken kann. Vor sechs Jahren hat sie ihre Ausbildung an der Gundermann-Akademie in Nördlingen gemacht. "Aber schon meine Mutter und Großmutter hatten für alles ein...

  • Marktoberdorf
  • 30.08.12
  • 182× gelesen
Lokales

Gesund-eis
AOK Kempten-Oberallgäu gibt Tipps zum Naschen

Eis essen ohne Folgen Eis verspricht bei Hitze eine willkommene Abkühlung von innen. Besonders Kinder mögen die süße Erfrischung. Schließlich gibt es eine große Auswahl an Eissorten. Die begehrtesten sind laut AOK Vanille und Schokolade. Doch nicht nur bei den Geschmacksrichtungen, auch bei der Zusammensetzung gebe es große Unterschiede, so Susanne Boms, Ernährungsfachkraft bei der AOK-Direktion Kempten-Oberallgäu. Wer gerne Eis isst und ohne Reue genießen will, dem empfiehlt Boms: l Sich mit...

  • Kempten
  • 25.08.12
  • 9× gelesen
Lokales

Ostallgäu
Ernteprognose im Ostallgäu

Wie wird die Ernte in diesem Jahr im Ostallgäu ausfallen? Das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren wird heute im Rahmen der traditionellen Erntepressefahrt eine Prognose wagen. Im Detail geht es dabei um den bisherigen Vegetationsverlauf und die aktuelle Situation im Pflanzenanbau.

  • Kempten
  • 18.07.12
  • 8× gelesen
Lokales

Füssen
Ernährungsprojekt Metabolic Lifestyle endet heute in Füssen

Nach einer Woche Feldversuch werden am Nachmittag die Teilnehmer des ostallgäuer Forschungsprojekts 'Metabolic Lifestyle' in Füssen zurückerwartet. Die Gruppe ist fest davon überzeugt, mit diesem Testversuch wissenschaftlich nachweisen zu können, daß das Stressniveau bei entsprechender Ernährung gesenkt werden kann. Eine Woche lang haben sich die sechs Teilnehmer nur von Pflanzen und Beeren ernährt. Das Projekt soll beweisen, dass eine Lebensweise wie in der Steinzeit gesünder ist als die...

  • Füssen
  • 09.07.12
  • 6× gelesen
Lokales

Übergewicht
Immer mehr Kinder in Memmingen und im Unterallgäu sind zu dick

'Eltern haben es in der Hand' - Ernährungsberaterinnen erklären die Ursachen Die Zahl der extrem dicken Menschen steigt immer weiter – auch in Memmingen und im Unterallgäu, wie Ernährungsberaterinnen berichten. Ihren Beobachtungen zufolge sind darunter auch immer mehr fettleibige Kinder. Doch woran liegt das und was können Erwachsene dagegen tun, dass ihre Knirpse eher in die Breite statt in die Höhe wachsen? 'Eltern haben es selbst in der Hand', meint Tanya Röhrl von der...

  • Kempten
  • 15.06.12
  • 19× gelesen
Lokales

Ernährung
Projekt des Landwirtschaftsamtes: Wie man fürs Baby richtig kocht

Projekt des Landwirtschaftsamtes kommt bei jungen Eltern und Familien gut an Vor knapp einem Jahr wurde das Netzwerk 'Junge Eltern/Familien' unter Federführung von Rosa- Maria Naderer vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten initiiert. Das Ziel: Organisationen und Verbände, die mit jungen Eltern und Familien arbeiten, sollen vernetzt, der Erfahrungsaustausch gefördert und neue Projekte im Bereich 'Ernährung und Bewegung' vor allem für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren auf...

  • Kempten
  • 12.06.12
  • 18× gelesen
Lokales
2 Bilder

Diepolz
Lehrerfortbildung zum Thema Gesunde Ernährung in Diepolz

Das Projekt 'Allgäuer Kinder gesund und fit' wird auch in diesem Schuljahr fortgesetzt. Bereits heute findet im Bergbauernmuseum Immenstadt - Diepolz eine Lehrerfortbildung zum Thema statt. Dabei werden die Lehrer mit neuen Studienergebnissen rund um die Ernährung vertraut gemacht. Das Projekt Allgäuer Kinder gesund und fit hat vor fünf Jahren als LEADER-Projekt begonnen und soll Kindern zeigen, wie sie sich gesund ernähren können.

  • Altusried
  • 23.04.12
  • 12× gelesen
Lokales

Kempten
Patientenernährung im Klinikverbund Kempten-Oberallgäu immer gesünder

Die Patientenernährung des Klinikverbundes Kempten-Oberallgäu wird immer gesünder. Ab heute erhalten die Patienten "Allgäuer Vitalzunge Butter" portionsgerecht auf den Teller. Die Milch aus der Butter stammt aus Allgäuer Familienbetrieben, die alle zur Allgäu Milch Käse eG gehören. Die "Vitalzunge Butter" ist jetzt neu abgepackt für Kliniken, Seniorenheime und Schulen. Zum Auftakt wird sich auch Landrat Gebhard Kaiser über die neue Allgäuer Butter informieren. Seit...

  • Kempten
  • 19.04.12
  • 13× gelesen
Lokales

Füssen
Grundschüler beteiligen sich an bayernweiter Sportaktion

Grundschüler aus Füssen beteiligen sich in dieser Woche an der speed 4- Schulmeisterschaft. Damit wollen sie dem Vorurteil widersprechen, dass Kinder heutzutage immer dicker und unbeweglicher werden. Im Sportunterricht ermitteln die Schüler auf einem Laufband die schnellsten und gesündesten unter ihnen. Im Rahmen der Aktion bekommen die Grundschüler außerdem Ernährungstipps und lernen Wachmachübungen und Konzentrationstricks für den stressigen Schulalltag kennen. An der speed 4-...

  • Füssen
  • 16.04.12
  • 4× gelesen
Lokales

Milchaktion
Ostallgäuer Startschuss der Milch-Memory-Memory im Adalbert-Stifter-Kindergarten in Marktoberdorf

Milch und Memory für muntere Kinder Milch macht kräftige 'Muckis', harte Knochen sowie Zähne und außerdem fit im Kopf: Das allein wären schon Gründe genug dafür, dass jedes Kind täglich Milch trinkt und Milchprodukte isst. Trotzdem ist Schulmilch nicht gerade ein Renner und in den Medien erscheint die Milch mit Vorliebe nur dann, wenn der Milchpreis wieder mal auf dem Tiefstand ist. Das rief, wie berichtet, den Verein 'Regio Allgäu' auf den Plan, der ein 'Allgäu-Milch-Memory' und einen...

  • Marktoberdorf
  • 16.04.12
  • 26× gelesen
Lokales

Geschmack
3. Allgäuer Käse-Cup in Weiler - 200 Tester gesucht

Riechen, schmecken, bewerten – für diese Aufgabe werden 200 Tester gesucht, die beim 3. Allgäuer-Cup in vier Kategorien den besten Käse das Allgäus küren. Der geschmackssichere Wettbewerb findet heuer erstmals im Westallgäu statt: am Sonntag, 7. Oktober, im Rahmen des Oktoberfestes in Weiler. Wie Gästeamtsleiter Sebastian Koch gestern mitteilte, hat die Marktgemeinde den Zuschlag vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) erhalten. 'Das Thema Kulinarik ist in Weiler gut...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.04.12
  • 17× gelesen
Lokales

Immenstadt
Berufsschule Immenstadt informiert über Ausbildung zur Hauswirtschafterin

Die Berufsschule Immenstadt informiert heute über die Neuordnung der Ausbildung zur staatliche geprüften Assistentin für Ernährung und Versorgung. Aber die Ausbildung hat nicht nur einen neuen Namen - Schüler mit Mittlerer Reife können jetzt auch eine zweijährige Ausbildung machen und damit die Schulzeit um ein Jahr verkürzen. Um 19.00 Uhr werden alle Neuerungen in der Berufsschule Immenstadt präsentiert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.03.12
  • 248× gelesen
Lokales

Ernährung
Lebensmittel im Müll tun vielen Allgäuern weh

In Tafelläden kommt Wegwerfen nicht in Frage Auch Gastronomen rechnen Wareneinsatz genau durch 81 Kilo Lebensmittel wirft statistisch gesehen jeder Deutsche pro Jahr in den Müll. Diese Zahl aus einer aktuellen Studie des Landwirtschaftsministeriums hat viele betroffen gemacht. 'Für unsere Klienten ist die Vorstellung enorm hart', sagt Markus Wille, der in Kempten für die Tafelläden zuständig ist. Dort versorgen sich Menschen, die kaum Geld zur Verfügung haben, mit vergünstigten Lebensmitteln....

  • Kempten
  • 16.03.12
  • 7× gelesen
Lokales

Kempten
50 Aussteller bei Allgäuer Gesundheitsmesse gesund und vital in Kempten

Unter der Schirmherrschaft von Staatssekretär Dr. Gerd Müller findet heute und morgen in Kempten wieder die Allgäuer Gesundheitsmesse 'gesund und vital' statt. Rund 50 Aussteller stehen zu Themen wie Ernährung, Sport und Fitness Rede und Antwort. Teil der Messe ist auch ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Diskussionsforen, Selbsthilfegruppen sowie etwa 30 Vorträgen. Die "gesund und vital" findet heute und morgen von 10 bis 18 Uhr im Kornhaus in Kempten statt.

  • Kempten
  • 10.03.12
  • 7× gelesen
Lokales

Kempten
Landessieger Melken 2012 wird gekürt

Der Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae kommt heute nach Kempten um den Sieger des Landesentscheides im Melken zu küren. Der vom Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz ins Leben gerufene Wettbewerb umfasst drei Prüfungen: die praktische Melkarbeit mit zeitgemäßen Melksystemen, die Milchhygiene und Eutergesundheit sowie eine theoretische Prüfung über die Fachkenntnisse zur Milchproduktion. Der Sieger des Landeswettbewerbs darf dann von 15. bis 19. April zum...

  • Kempten
  • 24.02.12
  • 8× gelesen
Lokales

Allgäu
Landtagsabgeordneter Herz möchte Landwirte stärken

Um die Verhandlungsposition der Landwirte auf dem europäischen Milchmarkt zu stärken, setzt sich der Landtagsabgeordnete Leopold Herz jetzt für eine stärkere Bündelung der Rohmilchmenge ein. Die aktuell von der europäischen Union zugelassene Bündelung der Rohmilchmenge beträge gerade einmal 3,5 Prozent und das europaweit, so Herz. Diese Grenze könne laut Herz leicht auf 15 Prozent angehoben werden. Im Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten ist der Antrag zur Aufstockung...

  • Kempten
  • 20.02.12
  • 5× gelesen
Lokales

Kempten
Die Tafel in Kempten braucht Grundnahrungsmittel

In der Tafel-Ausgabestelle in Kempten-St.Mang fehlt es vor allem an Grundnahrungsmitteln. Das hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Gerd Müller am Vormittag bei seinem Besuch vor Ort festgestellt. Resi Weiß und ihr Mann Karl betreiben den Laden seit über drei Jahren ehrenamtlich, gerne würden sie in ihrem Geschäft noch mehr Artikel anbieten. In seiner Funktion als Staatssekretär für Verbraucher- und Ernährungsfragen will sich Müller bald in Berlin für die Sorgen und Nöte der drei...

  • Kempten
  • 07.12.11
  • 29× gelesen
Lokales

Hauswirtschaft
Hauswirtschaftsschule in Immenstadt bald: Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung

40-jähriges Bestehen gefeiert Über 1000 Hauswirtschafterinnen schlossen an der Berufsfachschule – seitdem es die Fachrichtung in Immenstadt gibt - ihre Ausbildung ab: Ihr 40-jähriges Bestehen feierte die Hauswirtschaftsschule im Staatlichen Beruflichen Schulzentrum. In der Zeit habe sich das Image vom 'Kochen, Backen und Putzen stark gewandelt', sagte Ingrid Klarmann. Laut der Leiterin der Berufsfachschule für Hauswirtschaft und Berufsschulleiter Dieter Friede steht zum Schuljahr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.10.11
  • 588× gelesen
Lokales

Kempten
Schüler am Carl-von-Linde-Gymnasium eröffnen Café am Tag der Schulverpflegung

Leckere Joghurtgetränke, frisches Obst und Gemüse: All das können Schüler des Carl-von-Linde-Gymnasiums von nun an im wieder eröffneten Schülercafé 'Bohne' kaufen. Am ersten bayrischen 'Tag der Schulverpflegung' präsentierte das P-Seminar der 11. Klasse ihr Projekt. Bei der Veranstaltung war auch Véronique Germscheid von der Vernetzungsstelle Schulverpflegung des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Schwaben dabei, die diesen Aktionstag begleitet. Mit dem Tag der Schulverpflegung...

  • Kempten
  • 18.10.11
  • 25× gelesen
Lokales

Lindau
Attac-Regionalgruppe Lindau präsentiert Film Food Inc.

In Lindau zeigt die attac-Regionalgruppe heute Abend den Film 'Food Inc. - was wir wirklich essen.' Bei dem Film handelt es sich um eine Oskar nominierte Dokumentation, die sich kritisch mit der Produktion von Nahrungsmitteln auseinander setzt. Am Beispiel der USA wird aufgezeigt, unter welch schlechten Bedingungen für Tier und Mensch unsere Nahrungsmittel hergestellt werden. Außerdem wird deutlich, dass scheinbar nur wenige große Konzerne darüber bestimmen, was wir essen und was wir über unser...

  • Kempten
  • 12.10.11
  • 9× gelesen
Lokales

Ernährung
Milch im Fokus am Welt-Schulmilch-Tag ndash Veranstaltung in Sonthofen

'Die Milch kommt unten aus der Kuh' Klar, die Milch wächst nicht im Tetrapack im Supermarkt, sondern 'kommt unten aus der Kuh, aus dem Euter'. Das wissen auch die Kinder in der Grundschule Sonthofen-Rieden. Wie gesund sie ist und warum, ist dagegen wohl nicht jedem ganz so klar. Da setzt der Welt-Schulmilch-Tag an, der die Vorzüge dieses Nahrungsmittels in den Fokus rückt – und das in über 40 Ländern. 'Wir wollen, dass Milch und Milchprodukte in den Schulen angeboten werden und dass Ihr...

  • Kempten
  • 30.09.11
  • 27× gelesen
Lokales

Ernährung
Welt-Schulmilch-Tag in Sonthofen: Gesunde im Schulprofil

'Die Milch kommt unten aus der Kuh' Klar, die Milch wächst nicht im Tetrapack im Supermarkt, sondern 'kommt unten aus der Kuh, aus dem Euter'. Das wissen auch die Kinder in der Grundschule Sonthofen-Rieden. Wie gesund sie ist und warum, ist dagegen wohl nicht jedem ganz so klar. Da setzt der Welt-Schulmilch-Tag an, der die Vorzüge dieses Nahrungsmittels in den Fokus rückt – und das in über 40 Ländern. 'Wir wollen, dass Milch und Milchprodukte in den Schulen angeboten werden und dass ihr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.09.11
  • 8× gelesen
Lokales

Pfronten
210 Käsetester für 2. Allgäuer Käse-Cup angemeldet

Die Suche nach freiwilligen Käsetestern für den 2. Allgäuer Käse-Cup am Sonntag in Pfronten ist abgeschlossen. Bis jetzt haben sich 210 Käsetester beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten gemeldet, erklärte Gerhard Hock. Beim 2. Allgäuer Käse-Cup steht nicht das Urteil von Experten im Vordergrund, vielmehr entscheidet der Gaumen der Verbraucher, wer den besten Käse macht. Die Käsestester werden insgesamt 40 Käsesorten nach Aussehen, Geruch, Geschmack und Mundgefühl...

  • Kempten
  • 06.09.11
  • 11× gelesen
Lokales

Ernährung
Neun Familien aus Immenstadt nehmen bei Schulungsprogramm für übergewichtige Kinder teil

Familien mit übergewichtigen Kindern lernen viel über Ernährung und Bewegung Neun Familien haben an einem ambulanten Schulungsprogramm für adipöse und übergewichtige Kinder teilgenommen. Nach einem Jahr und 178 Schulungseinheiten, bei denen Kinder und Eltern viel über Ernährung und Bewegung lernten, «haben die meisten von ihnen die Kurve gekriegt», berichtet Dr. Andrea Wirrwitz-Bingger. Laut der Schulungsleiterin, Ernährungsmedizinerin aus Oberstaufen, soll das Schulungsprogramm > künftig nicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.07.11
  • 99× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019