Ernährung

Beiträge zum Thema Ernährung

Lokales

Fasching
Geheimtipp gegen Kater: Memminger Ernährungsexpertin empfiehlt Espresso mit einem Schuss Zitrone

In der fünften Jahreszeit geht es feuchtfröhlich zur Sache. Wer auf einer Party zu tief ins Glas schaut, bekommt die Quittung am nächsten Morgen: beispielsweise in Form von Kopfschmerzen, Übelkeit oder Schwindel. Zum Faschingsendspurt gibt Ernährungsexpertin Christine Egle Tipps, wie man dem Kater vorbeugen kann und was hilft, um schnell wieder auf die Beine zu kommen. Als Geheimtipp gegen Kopfschmerzen empfiehlt sie einen Espresso mit einem Schuss Zitrone. Viele weitere Tipps, wie man einem...

  • Kempten
  • 16.02.15
  • 98× gelesen
Lokales

Gesundheit
Immer mehr Kinder und Jugendliche im Unterallgäu leiden unter starkem Übergewicht

Zum Frühstück Schoko-Müsli, mittags Schnitzel mit Pommes, dazu süße Limonade und abends vor dem Fernseher noch ein Eis: Das hat Folgen - nicht nur für Erwachsene. Auch viele Kinder und Jugendliche in unserer Region sind zu dick. Die Zahl der stark übergewichtigen Buben und Mädchen steigt laut Ernährungsberatern immer weiter an. 'Das macht mir die größten Sorgen', sagt etwa Jutta Unger von der AOK Memmingen/Unterallgäu. In Memmingen ist jedes 16. Kind bereits bei der Einschulung übergewichtig....

  • Kempten
  • 23.12.14
  • 236× gelesen
Lokales

Pilze
Unterwegs mit einem Oberallgäuer Pilzsachverständigen

Achtlos an Pilzen im Wald vorbeigehen? Nicht mit Johannes Waibel, dem jungen Oberallgäuer Pilzsachverständigen. Wieso kennt sich ein 25-Jähriger derart gut mit Pilzen aus? Johannes Waibel erzählt, dass er aus einer pilzbegeisterten Familie stammt, die, als er klein war, einsam am Rande Oberstdorfs wohnte. Waibel hätte gerne Mykologie studiert. Doch diesen Studiengang gebe es leider nicht. Nun erforscht der junge Oberallgäuer eben für sich die sogenannten Großpilze. .  Was es für ein...

  • Kempten
  • 14.08.14
  • 73× gelesen
Lokales

Hilfe
Memminger Klinik bietet wieder einjähriges Hilfsprogramm für stark übergewichtige Menschen an

Diese sollen unter anderem lernen wie man gesundes Essen kocht und richtig abnimmt. Darf ich nie wieder Schweinshaxe mit Knödel essen, wie viel Sport brauche ich wirklich und wie kann ich gesund abnehmen? Antworten auf diese und andere Fragen will das Memminger Klinikum in einem einjährigen Therapieprogramm für stark übergewichtige Menschen geben. Sie werden während des Programms von Ärzten, Psychologen, Ernährungsberatern und Bewegungstherapeuten begleitet. Ein erster Infoabend findet heute...

  • Kempten
  • 24.07.14
  • 7× gelesen
Lokales

Ernährung
Backen ist in Marktoberdorf noch echtes Handwerk

Der Trend bei Backwaren geht bekanntlich zu Backmischungen und tiefgekühlten Aufbackwaren. Gleichzeitig werben viele Discounter mit ihrem vermeintlich frischem Gebäck. Wie steht´s aber denn mit dem Gebäck aus der Backstube um die Ecke? Die Allgäuer Zeitung hat sich umgehört. In Marktoberdorf kann man neben den Backwaren der Discounter Waren von acht verschiedenen Bäckern kaufen. Einige davon haben mehrere Verkaufsstellen. Diese unterscheiden sich teilweise darin, ob sie zentral an einem...

  • Marktoberdorf
  • 13.07.14
  • 17× gelesen
Sport

Training
Bodybuilder und Bankdrücker vom TV Kempten über die Faszination Kraftsport

Ganz Deutschland staunt über die Muskeln von Torhüter Tim Wiese. Doch diese beiden Jungs haben noch mehr zu bieten: Muskelberg Andreas Jall (31) ist deutscher Meister im Bodybuilding und wurde heuer schon Fünfter bei der Weltmeisterschaft in Barcelona; Markus Grimminger (37) ist bayerischer Meister im Bankdrücken. Die beiden Kraftpakete sind Stammgäste im Fitnessstudio des TV Kempten 1856. Bis zu drei Stunden am Tag stemmen die Kraftpakete Gewichte. Von ihren Muckis kann sich Wiese noch was...

  • Kempten
  • 04.06.14
  • 591× gelesen
Lokales

Allergien
Marktoberdorfer Kinderarzt Walter Breiner über Allergien bei Kleinkindern

'Die Kinder trinken zu süß' Kinderarzt Walter Breiner hat viele Fortbildungen zum Thema Allergien gemacht. Mit Breiner sprach die Allgäuer Zeitung darüber, wie man Säuglinge vor Nahrungsmittelunverträglichkeiten bewahren kann. Stimmt es, dass Kleinkinder, die zu lang kein Gluten kriegen, leichter eine Allergie darauf entwickeln? Breiner: Für Säuglinge gibt es da ganz harte Daten. Zwischen dem vierten und achten Lebensmonat ist das Fenster geöffnet, in dem eine Gluten-Gewöhnung erreicht werden...

  • Marktoberdorf
  • 02.06.14
  • 15× gelesen
Lokales

Natur
Runder Tisch plant Konzept zur effektiven Erhaltung des Günztals

Mit einem 'Runden Tisch', der kürzlich in der Aula der Ronsberger Grundschule abgehalten wurde, informierte das Kaufbeurer Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) alle Beteiligten, insbesondere die Grundbesitzer, über den Entwurf des Managementplans für das Gebiet der Günzhangwälder zwischen Markt Rettenbach und Obergünzburg. Dieser Plan soll nun in Kraft treten. In Fachvorträgen erläuterten Gerhard Limmer vom AELF Kaufbeuren, Andreas Walter vom Kartierungsteam des AELF Krumbach,...

  • Obergünzburg
  • 30.05.14
  • 42× gelesen
Lokales

Ernährung
Gesundheitserziehung an Oberallgäuer Grundschulen

Der Landkreis Oberallgäu bemüht sich seit zehn Jahren um die Gesundheitserziehung an den Grundschulen. Ernährungswissenschaftlerin Ulrike Klaas rief das Projekt 'Allgäuer Kinder – gesund und fit' ins Leben und besucht regelmäßig Allgäuer Grundschulen. Das nachhaltige Projekt soll vor allem das Ernährungsbewusstsein von Kindern und Eltern schärfen und Orientierung im Alltag bieten. Interessierte Schulen können sich jederzeit im Landratsamt Oberallgäu melden. Anschließend erfolgt eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.04.14
  • 8× gelesen
Lokales

Talk vor Ort
Allgäuer Kinder gesund und fit: Ernährungsprojekt im Oberallgäu geht ins zehnte Jahr

Wie ein Model aussehen: im Schuljahr 2005/2006 wollten das noch 65% der befragten Mädchen im Oberallgäu, fünf Jahre später waren es nur noch 22%. Auch die Jungs wollen nicht mehr unbedingt wie ein Model aussehen. Als positiv bewertet Ulrike Klaas diese Entwicklung, die Ernährungswissenschaftlerin hat die Studie durchgeführt. Trotzdem ist das Thema Ernährung schon für viele Grundschüler wichtig. Die Hälfte der Dritt- und Viertklässler im Oberallgäu gibt an, dass sie aufpasst, was sie isst. Da...

  • Oy-Mittelberg
  • 08.04.14
  • 8× gelesen
Lokales

Ernährungsmesse
Allgäuer auf Grüner Woche in Berlin

Heute beginnt in Berlin die Grüne Woche, die weltgrößte Ernährungsmesse und das Allgäu ist mit von der Partie. In der Bayernhalle der Messe werden unter anderem der Verein Mir Allgäuer, das Käshäusle Becker Stich, die Hochland GmbH und das Honighaus Seeg aus dem Ostallgäu vertreten sein. Besonderes Highlight in diesem Jahr: die Allgäuer Herdebuchgesellschaft hat zwei Allgäuer Rinder mitgenommen und möchte den Großstädtern auf der Messe zeigen, wo die Milch eigentlich herkommt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.01.14
  • 20× gelesen
Lokales

Gesundheit
Experten: Schnell abnehmen geht einfach nicht

Alle Jahre wieder: Weihnachtsplätzchen und Silvester-Schmaus haben zusätzliche Pfunde auf den Rippen hinterlassen – es ist Zeit, sich wieder an den guten alten Vorsatz fürs neue Jahr zu erinnern. Wer aber sinnvoll abnehmen will, soll langfristig seine Ernährung umstellen und sich mehr bewegen, raten hiesige Ernährungs-Expertinnen und warnen zugleich: Schnellschüsse in Form von Crash-Diäten führten auf die Dauer nur zum berühmten Jo-Jo-Effekt. 'Schnell geht einfach nicht', weiß Susanne Boms....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.01.14
  • 27× gelesen
Lokales

Gesundheit
Winter: Diplom-Sportlehrer Weber aus Scheidegg rät zu Bewegung und gesunder Ernährung

Jetzt, in der dunklen Jahreszeit, fällt es vielen Menschen schwer, sich regelmäßig zu bewegen. Hinzu kommt, dass übermäßiges Essen an den Feiertagen oft noch zu einer erheblichen Gewichtszunahme führt. Die Allgäuer Zeitung sprach darüber mit Markus Weber (41), Diplom-Sportlehrer am Diagnostikzentrum in Scheidegg. Oft herrschen Nebel, Dunkelheit und unangenehme Kälte. Da haben viele keine Lust mehr zu Aktivitäten im Freien. Weber: Genau das ist das Problem. Deswegen leiden in der dunklen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.12.13
  • 22× gelesen
Lokales

Politik
Angelika Schorer aus Beckstetten ist neue Vorsitzende im Landwirtschaftsausschuss des Landtags

Die Beckstettener CSU-Landtagsabgeordnete Angelika Schorersoll soll künftig den Ausschuss Ernährung, Landwirtschaft und Forsten leiten. Mit klarer Mehrheit wählte die CSU-Fraktion sie bereits zu ihrer Sprecherin. Die Wahl zur Ausschuss-Vorsitzenden am morgigen Mittwoch scheint nur noch reine Formsache. Mit dem neuen Posten kann sich die 55-Jährige durchaus anfreunden: 'Nun kehre ich zurück zu meinen Ursprungsthemen.' Schließlich bewirtschaftete sie vor ihrem Einzug ins bayerische Parlament 23...

  • Buchloe
  • 05.11.13
  • 215× gelesen
Sport

Ausdauersport
Lauftalent Mirco Berner aus Kempten verblüfft Experten

Seinen ersten Marathon läuft er in 2:47 Stunden und ist damit zweitschnellster Allgäuer in seiner Altersklasse 'Wenn mir jemand gesagt hätte, dass ich innerhalb von sechs Monaten solche Zeiten erreiche, hätte ich das nie geglaubt', sagt der 19-jährige Mirco Berner aus Kempten. Der Fachoberschüler hat sich mit eigenen Trainings- und Ernährungsplänen innerhalb kürzester Zeit auf ein Niveau geschraubt, das die meisten Freizeitläufer ihr Leben lang nicht erreichen. Beim Marathon in München...

  • Kempten
  • 23.10.13
  • 31× gelesen
Lokales

Ernährung
Anna Lisa Maurus (17) aus Legau erzählt von ihrem Leben als Veganerin

Bei Anna Lisa Maurus aus Legau kommen seit einem Jahr kein Fleisch, kein Fisch und keine Milchprodukte mehr auf den Teller. Sie ist eine von rund 600 000 Veganern in Deutschland. Maurus verzichtet auf tierische Produkte, weil sie nicht länger Unterstützerin der Massen- und Masttierhaltung sein möchte. "Ich habe Fleisch gern gegessen, aber das ist es mir nicht mehr wert", sagt die 17-Jährige. Aber warum verzichten Veganer auch auf Milchprodukte? Für einen Becher Joghurt stirbt...

  • Memmingen
  • 19.10.13
  • 157× gelesen
Lokales

Männerkochen
Männerkochkurs: Warum gesunde Ernährung für Männer besonders wichtig ist

Die Lebenserwartung von Männern ist durchschnittlich fünf Jahre niedriger, als die von Frauen. Woran das liegt, ist nicht ganz klar. Vielleicht lassen Männer seltener Früherkennungsuntersuchungen machen oder pflegen einen nicht ganz so gesundheitsorientierten Lebensstil. Auch eine gesunde und ausgewogene Ernährung kommt wohl oft zu kurz. Dass auch Männer gesund - und schnell kochen können, sollte jetzt bei einem speziellen Kochkurs auf die Probe gestellt werden: Wir haben meinen Kollegen...

  • Füssen
  • 12.09.13
  • 21× gelesen
Sport

Ausdauersport
Triathlet Utz Brenner gibt in Sonthofen Tipps für Fahrradfahrer

Radrennfahrer und Triathleten achten penibel auf ihre Ernährung und feilen lange an ihren Rädern, bis sie die richtige Einstellung gefunden haben. Wie das gelingt, erklärte Utz Brenner, Ernährungsberater und professioneller Rad-Einsteller, am Vorabend des 'Bikeday' in Sonthofen. Viele interessierte Radsportler waren zu dem Vortrag im Allgäu-Outlet gekommen. Der aktive Triathlet und Trainer Brenner befasst sich seit mehr als 15 Jahren mit der optimalen Sitzposition auf dem Rad. Schmerzen in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.09.13
  • 36× gelesen
Lokales

Ernährung
Veggie-Day in Allgäuer Kantinen bislang umstritten

Fleischfrei 'Du isst meinem Essen das Essen weg': Mit Sprüchen wie diesen werden Vegetarier von überzeugten Fleischessern gerne abgestempelt. Fakt ist aber: Die Deutschen essen in Hinblick auf Gesundheit und Ökologie zu viel Fleisch. Um dem entgegenzusteuern, fordert Renate Künast von den Grünen einen fleischfreien Tag, den sogenannten Veggie-Day in öffentlich und betrieblich betriebenen Kantinen. In den Kantinen vor Ort sorgte der Vorschlag für reichlich Gesprächsstoff: Bei der Firma Lebert in...

  • Kempten
  • 30.08.13
  • 59× gelesen
Lokales

Kartei der Not
Kochen mit der Rollenden Küche auf der Festwoche

Auch in diesem Jahr ist die Krumbach-Familienstiftung aus Kißlegg (württembergisches Allgäu) mit der 'Rollenden Küche' - einem umgebauten Ausschankwagen - auf der Allgäuer Festwoche vertreten. Sinn der Aktion ist, Kindern zwischen vier und zwölf Jahren in der Praxis zu zeigen, dass gesund kochen und gesund essen kein Hexenwerk, sondern kinderleicht ist. Dabei haben Kinder am 12. und 13. August die Möglichkeit, an den Kochaktionen (Dauer etwa eine Stunde) teilzunehmen. Standort der 'Rollenden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.13
  • 82× gelesen
Lokales

Gesundheit
Richtig gut Essen - Workshop zum Thema Ernährung in Kaufbeuren

Im Rahmen der Bayerischen Ernährungstage zeigt das Kaufbeurer Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten heute einen Workshop rund ums Thema 'gesunde Ernährung' an. Dabei lernen Sie zum Beispiel, wie Sie regionale Produkte zuhause am besten zubereiten, wie Sie Reste bestmöglich verwerten oder wie Sie saisonale Gerichte schnell auf den Tisch zaubern. Ein weiterer wichtiger Punkt des Workshops sei die Lebensmittel-Wertschätzung, so Ernährungsexpertin Sabine Häberlein. Los geht es heute...

  • Kempten
  • 17.07.13
  • 14× gelesen
Lokales

Bergsport
Mit Wandern im Allgäu zur Wunschfigur - Experten geben Tipps

Pro Stunde werden 400 bis 500 Kalorien verbrannt Professor Dr. Ingo Froböse von der Deutschen Sporthochschule in Köln ist davon überzeugt: 'Wandern lässt die Pfunde schwinden.' Vor allem mehrstündige Bergtouren an Wochenenden seien in Kombination mit regelmäßiger Bewegung unter der Woche ein gutes Mittel zum Erreichen der 'Wunschfigur'. Für Einsteiger, die bisher kaum körperlich aktiv waren, hat er ein '12-Wochen-Wanderprogramm' erstellt und entsprechende Touren in den bayerischen Alpen...

  • Kempten
  • 09.07.13
  • 7× gelesen
Lokales

Politik
Chinesischer Botschafter zu Gast im Allgäu

Hoher Besuch Der chinesische Botschafter Shi Mingde besucht heute und morgen das Allgäu. Thema wird unter anderem die Zusammenarbeit im Agrar- und Ernährungsbereich sein. In diesen Bereichen hat der Botschafter in der Vergangenheit bereits mit dem Allgäuer Staatssekretär im Landwirtschafts- und Verbraucherministerium Gerd Müller zusammengearbeitet. Am Nachmittag (15 Uhr) trägt sich Shi Mingde ins Goldene Buch der Stadt Kempten ein.

  • Kempten
  • 18.06.13
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020