Ermittlung

Beiträge zum Thema Ermittlung

62×

Unfall
Verkehrsunfall auf der A96 bei Erkheim: Verdacht auf versuchte Tötung

Staatsanwaltschaft und Kripo Memmingen ermitteln im Nachgang eines Verkehrsunfalles, da der Verdacht eines versuchten Tötungsdeliktes im Raum steht. Am Montag kurz nach 14 Uhr erreichten mehrere Notrufe die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West und informierten die Beamten über ein verunfalltes Fahrzeug auf der A96 in Fahrtrichtung München nach der Anschlussstelle Erkheim. Weil nicht auszuschließen war, dass ein Brand entsteht, wurden neben der Memminger Autobahnpolizei und...

  • Mindelheim
  • 06.06.17
153×

Unglück
Ölfleck-Anschlag bei Traunstein erinnert an tödlichen Motorrad-Unfall bei Markt Rettenbach

Vor viereinhalb Jahren ist ein 37-jähriger Motorradfahrer bei einem Ölfleck-Anschlag bei Markt Rettenbach tödlich verunglückt. Nun hat bei Traunstein offenbar ein unbekannter Täter ebenfalls vorsätzlich eine Ölspur gelegt. Passiert ist dabei zum Glück nichts. Auch wenn es nach jetzigem Stand keinen Zusammenhang zwischen dem jüngsten Ölfleck-Anschlag bei Traunstein und der Anschlagsserie in der Region gibt: Vielen Motorradfahrern im Allgäu dürfte der Schrecken in die Glieder gefahren sein, als...

  • Mindelheim
  • 28.09.15
69× 2 Bilder

Tödlicher Unfall löst Ermittlungen aus
Tödlicher Ölfleck-Anschlag bei Markt Rettenbach - Polizei erstellt neues Täterprofil

Ermittlungsarbeit sind Gegenstand einer Fernsehreportage Ein möglicher Neufall sowie weitere Altfälle führen zu einer Neubewertung einer Serie von gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr bei der bisher ein Mensch ums Leben gekommen ist und zwei Personen verletzt worden sind. Seit dem 17.04.2011 ermitteln Beamte des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West in dem bisher beispiellosen Fall. An jenem Sonntagnachmittag war auf der Staatsstraße 2013 zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren ein...

  • Mindelheim
  • 09.09.13
43×

Markt Rettenbach
Ölfleck-Anschlag: Zeugenaussage führt zu Neubewertung

Die Aussage eines Feuerwehrangehörigen führt zu einer Neubewertung der bisherigen Einschätzung des Tötungsdeliktes durch die Ermittlungsgruppe. Tödlicher Verkehrsunfall am 17.04.2011 Am frühen Abend des 17.04.2011 hatte sich auf der Staatsstraße 2013 zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein damals 37-jähriger Motorradfahrer war auf eine Ölspur geraten und tödlich verunglückt. Die Ermittlungen ergaben, dass die Öllachen auf der Fahrbahn mittels grüner...

  • Mindelheim
  • 04.02.13
90× 2 Bilder

Polizei
Ölfleck-Anschlag: Einblick in die Ermittlungen

Vergangenes Jahr ereignet sich bei Markt Rettenbach ein schrecklicher Unfall. Ein offenbar absichtlich aufgebrachter Ölfleck verursacht einen tödlichen Motorradunfall. Nun sucht die Polizei den Täter mithilfe einer DNA-Spur. Es ist ein sonniger Tag - dieser 17. April 2011. Frühlingsanfang, der perfekte Zeitpunkt für eine Motorrad-Tour. Doch der 37-jährige Familienvater Josef D. kehrt von seinem Ausflug nicht zurück. Zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren rutscht er mit seiner Maschine auf...

  • Mindelheim
  • 07.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ