Ermittlung

Beiträge zum Thema Ermittlung

Kleinkind schwerverletzt nach Sturz aus dem Fenster (Symbolbild)
9.601×

Das Mädchen hatte wohl einen Schutzengel
Kleinkind aus Isny fällt aus dem Fenster 9 Meter in die Tiefe

Wie die Polizei mitteilt, hatte das kleine Mädchen, dass am Donnerstag aus dem Fenster geflogen ist einen Schutzengel. Die Verletzungen des Mädchens seien nach jetzigem Kenntnisstand nicht lebensbedrohlich.  Bezugsmeldung Ein Kleinkind ist am Donnerstagnachmittag aus einem Fenster im dritten Stock eines Wohnhauses in Isny gefallen und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Das Kind spielte am Fenster und stürzte 9 Meter in die Tiefe auf den Rasen neben dem Haus. Das...

  • Isny
  • 19.03.21
Ein 18-Jähriger steht unter dringendem Tatverdacht, für die Explosion einer Holzhütte im Bereich des Skaterplatz in der
Lindauer Straße verantwortlich zu sein. (Symbolbild)
2.595×

Im Bereich des Skaterplatz
Holzhütte explodiert bei Isny - Mann (18) wird verdächtigt

Am Sonntagmorgen gegen 01:30 Uhr wurden durch die Wucht einer Explosion zwei Wände einer etwa 5x5 Meter großen Holzhütte herausgesprengt. Wie es genau zu der Explosion kam, wird derzeit noch ermittelt. Ein Zeuge konnte den 18-Jährigen sowie weitere Jugendliche sehen, die nach der Explosion davonrannten. Dringender Tatverdacht Die Polizei konnte den 18-Jährigen stellen. Der Beschuldigte wurde für weitere Ermittlungsmaßnahmen zum Polizeirevier gebracht. Gegen ihn wird nun wegen der Herbeiführung...

  • Isny
  • 01.03.21
Polizei (Symbolbild)
4.837×

Unfallflucht
Führerschein-Entzug: Fahrerin (85) schrammt Auto in Isny im Allgäu

Die Polizei hat einer 85-jährigen Frau auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Ravensburg den Führerschein entzogen. Obwohl die 85-Jährige ein Auto in Isny geschrammt hatte, war sie einfach weitergefahren. Laut Polizei wird nun wegen Unfallflucht gegen die Frau ermittelt. Die Frau war am Donnerstag, 02.01, gegen 18:00 Uhr auf dem Schwanenweg in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Dabei geriet sie auf den rechten Gehweg, weshalb die 85-Jährige ihren Wagen wieder zurück auf die Fahrbahn zog. Bei dem...

  • Isny
  • 03.01.20
Polizei (Symbolbild)
7.589×

Hundeangriff
Rottweiler reißt sich los und attackiert Hund eines Jungen (11) in Isny im Allgäu

Am Samstagabend, 16.11.2019 hat ein Rottweiler den Hund eines elfjährigen Jungen attackiert. Laut Polizei blieb der Junge körperlich unverletzt. Auch der angegriffene Hund überlebte. Der Elfjährige war demnach gegen 17:00 Uhr mit dem Hund seiner Eltern im Bereich des Scherrwiesenweges unterwegs. Dort begegnete ihm ein 54-jähriger Mann mit drei angeleinten Hunden. Ein Rottweiler des 54-Jährigen riss sich los und griff den kleineren Hund des Elfjährigen an. Der kleine Hund erlitt dabei mehrere...

  • Isny
  • 19.11.19
762×

Kurios
Dieb entwendet 40 Meter Kupfersimse von Evangelischen Heimstiftung in Isny

Ein unbekannter Täter entwendete vergangenen Dienstag, 22.01., zwischen 22:45 Uhr und 24:00 Uhr alle ebenerdig an der Evangelischen Heimstiftung in der Maierhöfener Straße angebrachten Kupfersimse. Insgesamt entwendete der Täter rund 40 Meter Simsen, die etwa 40 cm breit sind und einen Gesamtwert von rund 5.000 Euro haben. Nach ersten Ermittlungen handelt es sich bei dem Tatverdächtigen um einen schlanken Mann im Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Personen die Verdächtiges beobachtet haben oder...

  • Isny
  • 29.01.19
1.908×

Streit
Mann (32) würgt Jugendliche in Isny

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am heutigen Dienstag gegen 00:15 Uhr in der Kanzleistraße. Dort kam es zwischen einem stark alkoholisierten 32-Jährigen und einer etwa zehnköpfigen Personengruppe zu einer Auseinandersetzung. Der Mann soll dabei einen Jugendlichen gewürgt, eine Jugendliche geschubst und ins Gesicht gespuckt haben. Die Ermittlungen dauern noch an.

  • Isny
  • 29.05.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ