Erlebnisbad

Beiträge zum Thema Erlebnisbad

27×

Feier
Erlebnisbad in Kaufbeuren-Neugablonz wird zur Partyzone

Mit gegrillten Speisen und kühlen Getränken, heißem Kaffee, Kuchen und erfrischendem Eis lockt das Neugablonzer Erlebnisbad am Samstag, 20. August. Dann findet zum ersten Mal seit der Neueröffnung im Jahr 2004 wieder ein Fest statt, das nicht von einem Privatveranstalter abgehalten wird, sondern vom Quartiersmanagement Neugablonz zusammen mit der DLRG, Wasserwacht, Feuerwehr und anderen Sponsoren. 'Eingeladen sind alle Wasserratten und Sonnenanbeter. Egal ob jung oder alt', sagt die...

  • Kaufbeuren
  • 17.08.16
26×

Festnahme
Nach sexuellem Missbrauch eines Mädchens in einem Erlebnisbad: Mann (46) aus Kempten in Haft

Untersuchungshaftbefehl erging am Montag gegen einen 46-jährigen Mann aus Kempten, der am vergangenen Sonntagnachmittag in einem Erlebnisbad ein siebenjähriges Mädchen sexuell missbraucht hatte. Einem Badegast war der 46-Jährige bereits aufgefallen, wie er sich mehreren jungen Mädchen annäherte und offensichtlich Körperkontakt suchte. Als eines der Mädchen bei einer Annäherung zum Weinen anfing, forderte der 38-jährige Zeuge den Mann auf, sich von dem Kind zu distanzieren. Nach dem Vorfall...

  • Kempten
  • 15.03.16
127×

Sachschaden
Hinweise zum Einbruch ins Erlebnisbad Neugablonz: Stadt Kaufbeuren bietet 3.000 Euro Belohnung

Die Stadt Kaufbeuren will den Einbruch in der Nacht vom 26. auf den 27.07.2015 ins Erlebnisbad Neugablonz nicht auf sich ruhen lassen. ;'Wir sind immer noch sprachlos angesichts des groben Vandalismus, mit dem eine öffentliche Einrichtung wie unser Bad beschädigt wurde. ', erläutert Siegfried Knaak, Wirtschaftsreferent im Kaufbeurer Rathaus. Der Kassenautomat muss ersetzt werden, genauso wie die komplette Schließanlage. Zur Beseitigung der Schäden in Höhe von rund 40.000 Euro musste das Bad...

  • Kaufbeuren
  • 20.08.15
1.055× 22 Bilder

Badespaß
Spaßbäder im Allgäu

Baden ist schön und gut. Gemütlich im seichten Wasser planschen, sich federleicht fühlen und abspannen vom oftmals stressigen Alltag tut immer wieder gut. Doch ab und zu braucht der Mensch auch ein wenig Nervenkitzel. Ein Glück, dass die Allgäuer Erlebnisbäder mehr als genug Gelegenheit dazu geben. Für alle Badewütigen hält das "Aquaria" in Oberstaufen eine 100 Meter lange Wasserrutsche und zwei Sprungtürme bereit. Im Wildwasserkreisel kann man sich von der wilden Strömung treiben...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.09.13

Großbrand
Großbrand in Pforzen: Wehren holen Löschwasser aus dem Neugablonzer Erlebnisbad

Wehren legen Leitung nach Neugablonz Der Großbrand auf dem Gelände des Bayerischen Wertstoffzentrums bei Pforzen war für die Feuerwehren auch logistisch eine große Herausforderung. Zunächst legten die Einsatzkräfte sogenannte B-Rohre zur Wasserversorgung bis zu einem Hydranten. Allerdings war – wohl auch wegen des ohnehin großen Wasserverbrauchs der Haushalte frühmorgens – der Druck zu gering. Laut Kreisbrand Markus Barnsteiner wurde zum Löschen daraufhin eine kilometerlange...

  • Kaufbeuren
  • 30.03.12

Eröffnung
Startschuss für neues Erlebnisbad in Reutte fällt am kommenden Donnerstag

Therme legt Punktlandung hin Stress bis zur letzten Minute? Von wegen: Beim Bau der neuen Alpentherme Ehrenberg in Reutte haben die Handwerker eine echte Punktlandung hingelegt. Sieben Tage pro Woche wurde zuletzt mit Hochdruck gerackert. 'Jetzt geht es eigentlich nur noch um die Endreinigung', freut sich Georg Schantl (29), der künftige Betriebsleiter. Am kommenden Dienstag wird die Therme im Kreis geladener Gäste eröffnet, am Donnerstag (22. Dezember) dürfen dann die ersten Besucher in die...

  • Füssen
  • 17.12.11
15×

Reutte
Reutte - bald ein Kurort?

Der schon lange vorgesehene, aber immer wieder aus den verschiedensten Gründen verschobene Spatenstich für das Erlebnisbad Ehrenberg in Reutte wurde nun endlich vollzogen. Baurechtliche Probleme und die lange nicht geklärte Finanzierung hatten das 13-Millionen-Projekt bisher verhindert. Jetzt zeigte sich Reuttes Bürgermeister Helmut Wiesenegg erleichtert und bedankte sich bei Tiroler Landeshauptmann Günter Platter für dessen Unterstützung. Zu den Unterstützern gehörten neben der Marktgemeinde...

  • Kempten
  • 03.11.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ