Erkheim

Beiträge zum Thema Erkheim

Lokales
Den Gutshof, das gesamte Kronen-Areal im Herzen von Erkheim mit der denkmalgeschützten Gastwirtschaft sowie den Stallungen hat die Marktgemeinde Erkheim erworben. Zusammen mit dem landwirtschaftlichen Grund am Gewerbegebiet „Südlich A 96“ ist damit eine Fläche von rund 16 Hektar in den Besitz der Kommune übergegangen. Die „Festwiese“ an der Schlegelsberger Straße soll auch zukünftig erhalten bleiben.

Verhandlungen
Erkheim sichert sich Kronen-Areal

Als einen „absoluten Glücksfall für die Gemeinde“ bezeichnet Erkheims Bürgermeister Christian Seeberger (CSU) den Erwerb des rund 1,1 Hektar großen Kronen-Areals: Nach vier Jahre andauernden, zähen Verhandlungen und trotz Vorkaufsrechten, die bei einem auswärtigen Landwirt und dem Wasserwirtschaftsamt lagen, ist es jetzt der Marktgemeinde gelungen, den ehemaligen Gutshof im „Herzen Erkheims“ samt den darauf stehenden Gebäuden – Gastwirtschaft, Villa und Stallungen – sowie sämtlichen...

  • Erkheim
  • 24.08.19
  • 2.023× gelesen
Polizei
Symbolbild. Beide Autofahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Sachschaden
Auto überschlägt sich nach Überholmanöver auf der A96 bei Erkheim

An der Anschlussstelle Erkheim auf die A96 in Richtung Lindau wechselte ein 23-Jähriger von dem Beschleunigungsstreifen auf den linken Fahrstreifen, da sich vor ihm ein langsames Auto befand. Dabei übersah der junge Mann einen auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 37-Jährigen, der nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte und in den Wagen des 23-Jährigen prallte. Aufgrund des Zusammenpralls schleuderte dessen wagen in die Betongleitwand in der Fahrbahnmitte, überschlug sich mehrfach und kam...

  • Erkheim
  • 26.05.19
  • 1.935× gelesen
Polizei

Unfall
Auto überschlägt sich auf der A96 bei Holzgünz

Auf der A96 hat sich am Samstagnachmittag zwischen Erkheim und Holzgünz in Fahrtrichtung Lindau ein Auto überschlagen. Der 48-jährige Fahrer hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und überschlug sich mehrmals im Grünstreifen hinter der Leitplanke. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug selbst verlassen, er wurde aber vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum gebracht. Es wurden keine Verletzungen festgestellt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 6.000 Euro, an der Schutzplanke von...

  • Holzgünz
  • 30.03.19
  • 2.571× gelesen
Polizei
Symbolbild

Autobahn
Zwei Unfälle auf der A96 zwischen Memmingen und Erkheim

Nach zwei Unfällen auf der A96 zwischen Memmingen und Erkheim kann es derzeit zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Fahrbahn ist derzeit zwischen Memmingen-Ost und Holzgünz auf der rechten Spur, sowie zwischen Memmingen-Ost und Erkheim auf der linken Spur nur eingeschränkt befahrbar. Weitere Informationen folgen.

  • Memmingen
  • 13.03.19
  • 2.672× gelesen
Lokales

Schutz der Artenvielfalt
Unterallgäuer Kreisbäuerin macht beim Landfrauentag in Erkheim ihrem Ärger über das Volksbegehren Luft

Das Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“ war beim diesjährigen Unterallgäuer Landfrauentag das beherrschende Thema: Margot Walser plädierte in Erkheim stattdessen für einen Vorstoß mit dem Titel „Rettet die Landwirte“. Artenschutz sei die Aufgabe jedes Einzelnen, nicht nur ausschließlich Aufgabe der Bauern, betonte die Kreisbäuerin. Bei so viel „Unzufriedenheit der Wohlstandsgesellschaft“ müsse sich jeder Einzelne fragen: „Welchen Beitrag leiste ich?“ Trotz der Trockenheit sei...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 09.03.19
  • 3.363× gelesen
  •  1
Polizei
Unfall auf der A96
8 Bilder

Sperrung
Unfall auf der A96 zwischen Erkheim und Holzgünz in Fahrtrichtung Lindau

Am Donnerstagfrüh hat sich auf der A96 zwischen Erkheim und Holzgünz in Fahrtrichtung ein Unfall ereignet. Ein 21-jähriger Autofahrer wollte einen vor ihm fahrenden Lkw überholen und wechselte dazu auf den linken Fahrstreifen. Er übersah einen von hinten auf der Überholspur herannahenden 39-jährigen Fahrer und kollidierte mit diesem. Durch den Zusammenstoß wurde der 21-Jährige gegen den Lkw geschleudert. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Mindelheim und der...

  • Erkheim
  • 31.01.19
  • 3.789× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild.

Sexuelle Belästigung
Unbekannter greift jungen Frau in Erkheim an die Brust

Am vergangenen Samstag, 22.12.2018, fasste ein bislang Unbekannter gegen 16:00 Uhr einer jungen Frau über dem Mantel mit beiden Händen an die Brust. Der Vorfall ereignete sich im Bereich der Färberstraße/Schäferstraße. Die Frau wurde dabei nicht verletzt und erstattete am Samstagabend Anzeige bei der Polizeiinspektion Memmingen. Nach ihren Angaben war der Mann dunkelhäutig, ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 160-170 cm groß und von kräftiger Statur. Er hatte kurze schwarze Haare und war mit einer...

  • Erkheim
  • 27.12.18
  • 1.679× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrerin übersieht Graben in Erkheim und fährt hinein

Am 04.12.2018 gegen 13.00 Uhr wollte eine Autofahrerin vom Parkplatz einer Bäckerei in Erkheim rückwärts ausparken. Hierbei übersah sie einen Graben, der hinter der Zufahrt zu den Parkplätzen liegt. Sie fuhr rückwärts mit dem Auto in den rund zwei Meter breiten Graben. Aufgrund der Mitteilung, dass die Fahrerin eingeklemmt sei und das Auto drohe in den Bach zu stürzen, wurde die Feuerwehr Erkheim verständigt. Die Fahrerin war jedoch nicht eingeklemmt; der Notarzt konnte mit Ausnahme eines...

  • Erkheim
  • 05.12.18
  • 707× gelesen
Lokales
Klausentreiben in Erkheim
19 Bilder

Brauchtum
Klausentreiben in Erkheim 2018

Dicht gedrängt standen laut Veranstalter etwa 1.500 Besucher am Straßenrand, um den 41. Klausenumzug in Erkheim mitzuerleben. Rechtzeitig hatte es vor dem Umzug zu regnen aufgehört und so konnten die über 300 Teilnehmer trockenen Fußes an den Zuschauern vorbeiziehen. Nach dem Umzug gab es vor der ehemaligen Molkerei eine Bescherung für die Kinder. Traditionell angeführt wurde der Zug von vier Engelchen, die auf Pferden saßen. Dann folgten drei in Rot gekleidete Bischöfe. Etwas Angst bekamen...

  • Erkheim
  • 02.12.18
  • 2.260× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019