Erholung

Beiträge zum Thema Erholung

Nachrichten
105×

Nachrichten aus dem Allgäu
Optimistischer Blick aufs Frühjahr: Lindauer Therme soll wie geplant eröffnet werden können

Die neue Therme in Lindau nimmt immer mehr ihre Gestalt an – der Innenausbau läuft auf Hochtouren. Bis es aber so weit kommen konnte, war es ein Weg voller Höhen und Tiefen: vor dem Baustart wehrten sich Naturschützer und Anwohner gegen das Projekt - ein Bürgerentscheid ermöglichte den Neubau. Dann kam die Corona-Pandemie. Doch die hat die Bauarbeiten nicht stark beeinträchtigt. Optimistisch blicken die Lindauer auf die geplante Eröffnung im Mai.

  • Kempten
  • 11.02.21
Umweltminister Thorsten Glauber (2.v.l.) bei einem Ortstermin am Bachtelweiher.
1.562×

Sanierung
Bachtelweiher in Kempten soll wieder Badequalität haben

Der Bachtelweiher in Kempten soll bald wieder ein attraktives Naherholgungsgebiet mit Badequalität sein. Laut Allgäuer Zeitung soll es dafür auch eine Finanzspritze aus München geben. Bei einem Ortstermin am Sonntag soll Umweltminister Thorsten Glauber (Freie Wähler) einen Zuschuss in Höhe von 350.000 Euro zugesagt haben. Zunächst müssten allerdings noch einige rechtliche Dinge geklärt werden.  Glauber wolle sich nun mit der Regierung von Schwaben und dem Wasserwirtschaftsamt zusammensetzen, um...

  • Kempten
  • 10.02.20
584×

Naherholung
Kemptener Bachtelweiher soll aufgewertet werden

Seitdem auf der Ludwigshöhe immer mehr gebaut wird, bekommt auch der Bachelweiher an Bedeutung. Er ist nicht nur ein beliebtes Naherholungsgebiet für den Kemptener Osten, sondern vor allem im Sommer beliebt zum Baden. Doch immer öfters muss der Badebetrieb eingestellt werden. Bereits vor einem Jahr sollte deshalb ein Runder Tisch Bachtelweiher nach Lösungen suchen, wie das Gebiet und der Weiher aufgewertet werden können. Warum sich nichts getan hat, was zu tun ist und wie das gehen soll, lesen...

  • Kempten
  • 11.09.17
147×

Naherholung
Kemptener Stadtweiher: Schandfleck oder Schmuckstück?

'Für die Stadt ist der Stadtweiher eine Schande'. Das sagt ein Rentner, der fast jeden Tag um den See läuft. Er findet es schön dort, aber es werde sich zu wenig gekümmert. Senior Wolfgang Rocke ist anderer Meinung. Er genießt die Natur und wüsste nicht, was man ändern sollte. Also: Für die einen Schandfleck, für die anderen Schmuckstück. Aus Sicht der Verwaltung wird der Weiher regelmäßig kontrolliert und gepflegt. Ein weiteres Problem: die Wasservögel. Der Kemptener Heinz Pichler glaubt, dass...

  • Kempten
  • 24.08.17
229×

Sanierung
Große Pläne für den Kaufbeurer Jordan-Park

Fest am Tag des offenen Denkmals Von Anfang an sollte der Jordanpark den Menschen zur Erholung dienen. Der Bürgerpark entstand 1890, als mit der Industrialisierung immer mehr Arbeiter in Häusern ohne Garten lebten. Er verbindet im Stil eines Englischen Gartens den Bahnhof mit der Altstadt. Die Stadt möchte die unter Denkmalschutz stehende Grünanlage den Kaufbeurern wieder bewusster machen. Deshalb findet zum Geburtstag am Tag des offenen Denkmals (13. September) ein Fest statt. Zudem ist eine...

  • Kempten
  • 10.08.15
15× 2 Bilder

Urlaub
Einen Kurztrip genießen – ein bebilderter Reiseführer macht es möglich

Verlockung zum Glücklichsein An Spaniens 'Weißer Küste' einen wunderbaren 'Seelen-Smoothy' genießen kann man mit dem neuen bebilderten Reiseführer 'mein hin und weg'. Einen Kurztrip nach Alicante. Ich spürte: Du musst unbedingt mal raus aus deinem Alltag, hinein in eine Umgebung, in der du dich entspannen und wieder neue Energie tanken kannst, mein heilsamer Entschluss: Etwas ganz anderes sehen und Schönes erleben. – Aber wie und wo? Bei meiner Suche fand ich im Internet 'mein hin und...

  • Kempten
  • 04.03.15
219×

Kinderfreizeit
Mittelalterliche Stadtranderholung für Kinder in Kaufbeuren

Die Stadtranderholung hat am gestrigen Montag begonnen und bietet 550 Kindern aus Kaufbeuren und Umgebung die Möglichkeit, Hütten zu bauen und zahlreiche Abenteuer zu erleben. Dieses Jahr steht das Ereignis unter dem Motto 'Hüter der Drachenschlucht - Helden ohne Furcht und Tadel'. Auf dem Gelände werden 15 Holzburgen mit Schießscharten und Steinmauern entstehen. Dazu bekommen die Sechs- bis 14-Jährigen eine Schatzkiste, eine Feuerstelle, Ritterfahnen und Drachenköpfe zur Verfügung gestellt, um...

  • Kempten
  • 05.08.14
16×

Umfrage
Die schwäbischen Unternehmen stehen wirtschaftlich gut da

Die schwäbische Wirtschaft präsentiert sich in sehr guter Verfassung. Sie profitiert von der Erholung der Weltwirtschaft und einer erhöhten Nachfrage. Das geht aus der IHK-Konjunkturumfrage zum Jahresbeginn 2014 hervor. Die Unternehmer in Schwaben blicken demnach optimistisch in die Zukunft. In fast allen Branchen herrscht diese positive Zukunftsstimmung, nur das Transportgewerbe zeigt sich etwas zurückhaltender. Nicht einmal jedes zehnte Unternehmen geht von einer Verschlechterung der...

  • Kempten
  • 05.02.14
201×

Bilanz
Zweckverband Erholungsgebiete Kempten und Oberallgäu investiert im vergangenen Jahr 176 000 Euro

Naherholungsgebiete sichern und sie Erholungssuchenden zur Verfügung stellen: Das ist die Kernaufgabe des Zweckverbands Erholungsgebiete Kempten und Oberallgäu. Weil dabei die Natur und vor allem ihr Erhalt eine entscheidende Rolle spielen, arbeitet besagter Zweckverband eng mit der Allgäuer Moorallianz und dem Landschaftspflegeverband Oberallgäu-Kempten zusammen. 'So können wir Synergieeffekte nutzen und auch wirklich etwas voranbringen', betont Stefan Pscherer, der in Personalunion...

  • Kempten
  • 23.05.12
14×

Allgäu/ München
Bauernhof statt Dschungelcamp - neue Imagekampgane für Urlaub auf dem Bauernhof

Rund 500 Allgäuer Bauernhöfe beteiligen sich an einer neuen Imagekampagne des bayerischen Landwirtschaftsministeriums. Unter dem Titel "Bauernhof statt Dschungelcamp" will Landwirtschaftsminister Helmut Brunner zukünftig auch gestresste Manager, Singles oder junge Paare auf den Bauernhof locken. Seine Botschaft verbreitet das Landwirtschaftsministerium in den nächsten zwei Wochen auf Plakaten und in U-Bahnen in München und Berlin. Im vergangenen Jahr gab es bayernweit 12,3 Millionen...

  • Kempten
  • 03.05.12
55×

Verletzung
Stefan Ustorf erholt sich bei der Familie

Der an den Folgen einer Gehirnerschütterung leidende Eishockey-Profi Stefan Ustorf (38) ist zu seiner Familie nach Springboro im US-Bundesstat Ohio gereist. Dort will der gesundheitlich stark angeschlagene Kapitän der Berliner Eisbären ein wenig Balsam für die Seele finden. An Training ist jedenfalls derzeit nicht zu denken, es drohen vielmehr bleibende Gehirnschäden und damit ein vorzeitiges Karriereende. 'Ich weiß nicht, was passiert.Mir geht es besser als vor vier Wochen. Aber nur, wenn ich...

  • Kempten
  • 07.03.12
25×

Kempten
Iller im Stadtgebiet soll zum Naherholungsgebiet ausgebaut werden

Die Iller im Stadtgebiet von Kempten soll in den kommenden Jahren zu einem Naherholungsgebiet ausgebaut werden, um diesen Bereich attraktiver zu machen. Ideen und Konzepte wurden bereits unter anderem von Stadt, Fachbehörden und den Altstadtfreunden e.v. erarbeitet, so Vorsitzender Dietmar Markmiller. Vor Ort diskutieren am Nachmittag Vertreter der Stadt, Fachbehörden und Arbeitskreise über die Möglichkeiten, die die Iller als zukünftiges Naherholungsgebiet bieten kann. Unter dem Motto 'Iller...

  • Kempten
  • 15.07.11
14× 2 Bilder

Erholung
Von Brücken und Seen

Zweckverband investiert 235000 Euro in Freizeiteinrichtungen Bis Mitte Mai soll er umgebaut und vergrößert sein, der Kiosk am Badeplatz Moosbach am Rottachsee. Neben dem Kauf eines großen Moorgrundstücks (100 000 Euro) ist das in diesem Jahr mit 77000 Euro die größte Investition des Zweckverbands Erholungsgebiete Kempten und Oberallgäu. Dem Zweckverband gehören 17 Oberallgäuer Gemeinden an sowie die Städte Sonthofen und Kempten und der Landkreis Oberallgäu. Seine Aufgabe ist es, sich um...

  • Kempten
  • 19.04.11
269× 2 Bilder

Zweckverband
Kiosk am Rottachsee vergrößert

Zweckverband Erholungsgebiete Kempten/Oberallgäu investiert in Freizeiteinrichtungen Bis Mitte Mai soll er umgebaut und vergrößert sein, der Kiosk am Badeplatz Moosbach am Rottachsee. Neben dem Kauf eines großen Moorgrundstücks (100 000 Euro) ist das in diesem Jahr mit 77000 Euro die größte Investition des Zweckverbands Erholungsgebiete Kempten und Oberallgäu. Dem Zweckverband gehören 17 Oberallgäuer Gemeinden an sowie die Städte Sonthofen und Kempten und der Landkreis Oberallgäu. Seine Aufgabe...

  • Kempten
  • 18.04.11
41×

Jahresversammlung
Wird die Iller zum Erholungsgebiet?

Altstadtfreunde tragen viele Ideen vor - OB signalisiert Unterstützung Urlaubsfeeling mit Sand und Palmen am Kemptener Illerstrand? Breite Gesteinsstufen hinab zum Fluss mit baumelnden Beinen im Wasser? Badende auf einem Schotterstrand gegenüber der St.-Mang-Kirche? Cafés und Kultur direkt am Wasser und dazu ein Flussfest 2013? Von all diesen Dingen und mehr schwärmte der seit einem Jahr amtierende Vorsitzende der Freunde der Altstadt Kempten, Dietmar Markmiller. Bei der Jahresversammlung...

  • Kempten
  • 08.04.11
24×

Stellungnahme
Pfarrer gegen verkaufsoffenen Sonntag

Für «Einkehr und Erholung» - «Junge Altstadt»: Im Wettbewerb positionieren Die beiden Dekanate sprechen sich gegen den für 10. April geplanten verkaufsoffenen Sonntag aus. Diesen will die Werbegemeinschaft Junge Altstadt anbieten. Der Memminger Zeitung liegt ein Schreiben an das Ordnungsamt vor, das von beiden Dekanen sowie von sieben weiteren Pfarrern unterzeichnet wurde. Der Brief beinhaltet eine Stellungnahme zum vorgesehenen Ostermarkt, die das Ordnungsamt von der katholischen und...

  • Kempten
  • 12.02.11
69× 2 Bilder

Weg um Öschlesee wird saniert

Kempten/Oberallgäu | sir | Im tiefsten Winter befasste sich der Zweckverband Erholungsgebiete Kempten und Oberallgäu gestern im Rathaus Kempten mit Badeseen. Dabei ging es nicht um die Gewässergüte, sondern um ganz praktische Dinge wie Parkplätze, Wanderwege und Pachtverträge. Zu den Details:

  • Kempten
  • 16.02.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ