Erhöhung

Beiträge zum Thema Erhöhung

404×

Gebühren
Parken in Immenstadt: Bald ohne die kostenlose halbe Stunde?

Das Parken in Immenstadt soll teurer werden. Darüber diskutieren derzeit die Stadträte. Mitarbeiter der Stadtverwaltung erläuterten im Hauptausschuss, wo und wie die Gebühren erhöht werden könnten. So ist im Gespräch, für die erste halbe Stunde künftig auch Gebühren zu erheben. Bisher sind 30 Minuten auf den öffentlichen Parkflächen der Stadt frei. Würde das in Immenstadt abgeschafft und gleich 20 Cent pro zehn Minuten eingenommen, werden die Mehreinnahmen auf 60.000 Euro jährlich geschätzt. Wo...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.05.16
166×

Gebührenerhöhung
Parken in Immenstadt wird teurer

Die Menschen in Immenstadt müssen ab Oktober deutlich tiefer in die Tasche greifen, wenn sie städtische Parkplätze nutzen. Schon vor Monaten beschloss der Stadtrat grundsätzlich, die Preise deutlich anzuheben. Jetzt folgen Taten. Ab Oktober steigen viele, aber nicht alle Parkgebühren. Die halbe Freistunde, die Menschen beim Einkauf, Arztbesuch oder anderen kurzen Erledigungen schätzen, bleibt bestehen. Und in der Tiefgarage am Bahnhof parkt auf Anregung von Thomas Wurmbäck (CSU) mancher künftig...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ