Erhöhung

Beiträge zum Thema Erhöhung

57×

Versorgung
Lindenberger Stadtwerke erhöhen den Wasserpreis

Die Lindenberger Stadtwerke erhöhen den Wasserpreis. Er steigt zum 1. Januar um etwa 25 Prozent. Für einen durchschnittlichen Vier-Personen-Haushalt macht das 4,24 Euro im Monat aus. Grund sind nach Angaben des Unternehmens hohe Investitionen. Geschäftsführer Markus Mischke bezeichnet sie als 'notwendigen Schritt, um die hohe Qualität des Wassers zu sichern'. Die Stadtwerke versorgen 2.300 Kunden in Lindenberg mit Wasser. Die Stadtwerke investieren regelmäßig in ihr Leitungsnetz. In den beiden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.12.17
592×

Finanzen
Gemeinde Weiler-Simmerberg erhöht die Hundesteuer

Hundebesitzer in Weiler-Simmerberg zahlen ab kommenden Jahr mehr für ihre Vierbeiner. Der Gemeinderat hat eine Erhöhung der Hundesteuer bei zwei Gegenstimmen gebilligt. Im Vergleich zu den Gemeinden und großen Städten im Umkreis bewegt sich die Steuer in Weiler nun bei den meisten Sätzen um die Durchschnittswerte. Wer einen Hund besitzt, zahlt künftig 60 statt 40 Euro pro Jahr, für den zweiten Hund 100 statt 75 Euro und für weitere Hunde 150 statt bisher 100 Euro. Für spezielle Hundearten,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.07.17
262×

Tiere
Lindenberg erhöht die Hundesteuer: Künftig 70 statt 50 Euro pro Jahr

Der Lindenberger Stadtrat hat nach 20 Jahren eine Erhöhung der Hundesteuer beschlossen. Wer einen Vierbeiner besitzt, zahlt in der Westallgäuer Stadt künftig 70 statt 50 Euro pro Jahr. Die derzeit gültige Satzung ist von 1997 und wurde lediglich 2002 auf Euro-Beträge angepasst. Bislang gab es in Lindenberg lediglich zwei Sätze: Jeder Hund hat 50 Euro gekostet, jeder Kampfhund schlug mit 250 Euro zu Buche. Nun gibt es eine neue Staffelung: Künftig kostet jeder erste Hund 70 Euro, jeder zweite...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.03.17
33× 2 Bilder

Kindertagesstätte
Gemeinderat Weiler-Simmerberg ist gegen eine Erhöhung der Kindertagesstättengebühren

Gebühren bleiben unverändert Alle 149 Plätze in der Kindertagesstätte St. Blasius in Weiler sind belegt – doch die Gemeinde wird die Gebühren trotz ihrer angespannten finanziellen Situation nicht verändern. Nachdem im Zuge der Haushaltsberatungen im Hauptausschuss darüber gesprochen worden war, angesichts der gestiegenen Lohnkosten und des immensen Defizits die monatlichen Gebühren für Kindergarten und Kinderkrippe anzuheben, hat sich nun der Gemeinderat mit diesem Thema beschäftigt...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.05.12
20×

Haushaltsentwurf
Hergatz will Steuern erhöhen

Bürgermeister Uwe Giebl stellt Eckdaten vor - Diskutiert wird nicht öffentlich im Haupt- und Finanzausschuss Die Gemeinde Hergatz will die Steuern erhöhen. Das geht aus der ersten Fassung des Haushaltsentwurfs hervor, zu dem Bürgermeister Uwe Giebl dem Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung Anmerkungen vorgetragen hat. Dieser war in der nicht-öffentlichen Haupt- und Finanzausschusssitzung Ende Januar vorbereitet worden. Der größte Ausgabenposten ist nach jetzigem Stand die energetische...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ