Erhöhung

Beiträge zum Thema Erhöhung

70×

Gebühren
Röthenbacher müssen mehr fürs Wasser zahlen

Die Röthenbacher Haushalte müssen ab 1. Januar mehr Geld für ihr Wasser bezahlen. Der Gemeinderat hat die Erhöhung des Wasserpreises von derzeit 95 Cent auf künftig 1,20 Euro pro Kubikmeter beschlossen. Im Raum stand sogar eine noch größere Erhöhung: Statt der beschlossenen 25 wären 40 Cent notwendig gewesen, um nicht nur ein künftiges Defizit zu verhindern, sondern auch jenen Fehlbetrag auszugleichen, der in den letzten vier Jahren entstanden ist. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Kaufbeuren
  • 02.12.15
57×

Kosten
Maierhöfen erhöht Gebühren für den Kindergarten

Der Gemeinderat Maierhöfen hat erstmals seit 2006 die Monatsbeiträge für den Kindergarten erhöht. Sie liegen für Mädchen und Buben künftig je nach Betreuungszeit zwischen 75 und 90 Euro (bislang 70 bis 79 Euro). Für Krippen-Kinder sind zwischen 130 und 170 Euro zu bezahlen (bislang 98 bis 110 Euro). Die Nachmittagsbetreuung von Schulkindern kostet ab sofort 40 oder 50 Euro (bislang 25 oder 35 Euro). Wie bislang gewährt die kleine Westallgäuer Gemeinde einen Nachlass von 50 Prozent für...

  • Kaufbeuren
  • 08.02.15
174×

Versorgung
Wasser kostet in Biessenhofen bald doppelt so viel

Nach 20 Jahren muss der Wasserpreis in der Gemeinde Biessenhofen deutlich erhöht werden, um in der Wasserversorgung kostendeckend zu werden. Außerdem stehen große Investitionen an, die über Beiträge aber auch über die Gebühren finanziert werden. Die letzte Erhöhung der Gebührensatzung in der Trinkwasserversorgung fand im Jahr 1995 statt, erinnerte Bürgermeister Wolfgang Eurisch in der Gemeinderatssitzung. Der momentan gültige Wasserpreis von 0,56 Euro netto pro Kubikmeter musste somit dringend...

  • Kaufbeuren
  • 27.10.14
48×

Parkgebühren
Parkhäuser: Gebühren sollen steigen

In zwei Parkhäusern Kaufbeurens könnte es zu einer Erhöhung der Gebühren kommen. Die se waren in den Parkhäusern Süd und Central (mittlerweile: «Am Kunsthaus») seit dem Jahr 2004 unverändert geblieben. Beide Einrichtungen fahren allerdings inzwischen ein jährliches Defizit von 700000 Euro ein.Deshalb wurde nun von einem Vertreter der Stadtverwaltung dem Verwaltungsausschuss eine Erhöhung vorgeschlagen. Dieser sieht beispielsweise vor, dass völlig gebührenfreie Parkminuten an den Samstagen...

  • Kaufbeuren
  • 11.06.11
21× 2 Bilder

Hochwasserschutz
Möglichst dicht und günstig

Zwei Varianten stehen beim Bau des Dammes in Eggenthal zur Wahl - Kritik an Erhöhung des Bachufers Die Vorplanungen für den Hochwasserschutzdamm am Röhrwanger Mühlbach westlich von Eggenthal sind mittlerweile weitgehend abgeschlossen. Noch heuer soll mit dem Bebauungsplan für das 1,3 Millionen-Euro-Projekt begonnen werden. Auf welche Bauweise die Wahl fällt, wird sich allerdings erst nach Vergabe des Auftrags an die Baufirma herausstellen. «Wir werden jedenfalls einen dichten Damm bestellen,...

  • Kaufbeuren
  • 29.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ