Ergebnis

Beiträge zum Thema Ergebnis

Europawahl 2019: Wahlunterlagen
22.465×

Wahlergebnis
Europawahl 2019: Die Ergebnisse aus dem Allgäu

Europa hat gewählt. Eine richtungsweisende Wahl, bei der die Bürger über ihre gemeinsame Zukunft abgestimmt haben. Das Allgäuer Ergebnis im deutschlandweiten Vergleich: Die CSU liegt im Allgäu auf sehr hohem Niveau, über 10 Prozent mehr als die CDU/CSU in Gesamt-Deutschland. Die AfD kommt auf ein ca. 2 Prozent schwächeres Ergebnis. Bündnis 90 / Die Grünen bewegen sich auch im Allgäu bei um die 20 Prozent. Sehr schwach schneidet die SPD im Allgäu ab. In Deutschland kommt die SPD mit knapp über...

  • Kempten
  • 26.05.19
Erfolgreich: Wie hier in Kempten hat das Volksbegehren in allen Allgäuer Gemeinden die nötige 10 Prozent-Hürde geschafft.
4.281×

Umweltschutz
So haben die Allgäuer abgestimmt - Volksbegehren "Rettet die Bienen" erfolgreich

Bayernweit hat das Volksbegehren "Rettet die Bienen" die nötige 10-Prozent-Hürde überschritten. Mehr sogar: Es ist - laut dem vorläufigen Ergebnis von 18,4 Prozent - das erfolgreichste Volksbegehren in Bayern.  Auch in den meisten Allgäuer Städten und Gemeinden haben sich jeweils mehr als die nötigen zehn Prozent aller Wahlberechtigten am Volksbegehren beteiligt. Von den 500.726 Berechtigten im gesamten Allgäu haben 17,36 Prozent ihre Unterschrift in den jeweiligen Rathäusern...

  • Kempten
  • 14.02.19
Wolf
6.918×

Wölfe
Kalb in Wertach gerissen: Wolf-DNA nachgewiesen

Auch an dem zweiten Kalb, das Anfang August ausgeweidet auf einer Weide in Wertach lag, sind DNA-Spuren eines Wolfs nachgewiesen worden. Die Ergebnisse liegen dem Landesamt für Umwelt (LfU) seit Donnerstag vor. Auch die Proben der beiden frisch geborenen Kälber, die in Kranzegg tot gefunden wurden, sind ausgewertet. An einem Tier, das nur am Ohr etwas angefressen war, wurden Spuren eines Hundes nachgewiesen. Hier stehe zudem klar fest, dass das Kalb bereits tot auf die Welt kam, sagte eine...

  • Wertach
  • 23.08.18
2.148×

Diesel-Debatte
Kemptener Umweltamt - Messergebnisse liegen weit unter den Grenzwerten

Eine beruhigende Nachricht für alle Besitzer von Dieselfahrzeugen: Zumindest in der Stadt Kempten und im Landkreis Oberallgäu drohen auch nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts keine Fahrverbote. In der Region gibt es zwei Messstellen und an beiden lagen die Ergebnisse für Stickoxide im gesamten vergangenen Jahr weit unter den Grenzwerten. Das Gleiche gilt für den Feinstaub, dessen Konzentration von Benzinmotoren beeinflusst wird. Nach dem Gerichtsurteil können Städte, in denen die...

  • Kempten
  • 28.02.18
406×

Politik
Manfred Schilder (CSU) gewinnt Oberbürgermeisterwahl in Memmingen knapp

Manfred Schilder ist neuer Oberbürgermeister von Memmingen. Nach dem vorläufigen Endergebnis holte der CSU-Kandidat 51,5 Prozent der Stimmen. Dr. Friedrich Zeller von der SPD kommt auf 48,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung liegt mit 48,8 Prozent knapp unter der der letzten Stichwahl. Die Wahl war nötig geworden, weil Oberbürgermeister Markus Kennerknecht (SPD) Ende Dezember nach nur einem Monat im Amt überraschend verstarb. Nach über 50 Jahren hat die CSU nun den Chefsessel im Memminger Rathaus...

  • Memmingen
  • 19.03.17
55×

Auswertung der Online-Umfrage
Allgäuer zwischen 18 und 34 sind vor allem das: extrem bodenständig

Was bei unserer Online-Umfrage mit mehr als 2.700 Teilnehmern sonst noch herauskam Sie fühlen sich als Europäer, sind im Allgäu und seinen Orten dennoch am meisten daheim, nennen die Ehe ihren Traum und könnten eher ohne Kinder und Internet glücklich sein als ohne Job. Das sind einige Ergebnisse unserer Online-Umfrage zum Lebensgefühl der Allgäuer zwischen 18 und 34. Mehr als 2.700 Teilnehmer zeigen sich darin vor allem eines: bodenständig. Sind die jungen Allgäuer die 'Generation Biedermeier...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.12.16
55×

Abstimmung
Bürgerbegehren gegen Umbau des Steinheimer Zehntstadels scheitert

Das Bürgerbegehren gegen einen Umbau des maroden Zehntstadels im Memminger Stadtteil Steinheim ist gescheitert: Zwar lehnte nach dem vorläufigen Endergebnis vom Sonntagabend ein deutliche Mehrheit von 70,3 Prozent der Wähler das Vorhaben ab. Allerdings umfasst diese Mehrheit nur 5.802 statt der mindestens erforderlichen 6.360 Stimmen: Dieser Anteil von 20 Prozent aller Stimmberechtigten ist laut Gesetz in der Stadt Memmingen Voraussetzung für die Gültigkeit. Insgesamt gingen 8.278 von 31.796...

  • Memmingen
  • 18.09.16
186×

Energie
Neue Pläne für Geothermie-Bohrfeld in Mauerstetten

Etliche Millionen Euro und viel Arbeit hat das Unternehmen Exorka in das Geothermie-Bohrfeld zwischen Kaufbeuren und Mauerstetten (Ostallgäu) gesteckt. Bohrtürme wurden aufgestellt, zwei Löcher bis in eine Tiefe von knapp 4.000 Metern vorangetrieben, unüberschaubar viele Daten gesammelt. Ausreichend heißes Tiefenwasser zur Energiegewinnung sprudelte freilich nie. Zum Schluss sollte ein Forschungsprojekt daraus werden, ein hoch umstrittenes freilich. Das Ergebnis dieses gewaltigen Aufwands ist...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.16
24×

Bürgerentscheid
Klares Votum für den Allgäu Airport: Befürworter sehen im Ergebnis ein Signal für die Region

Gegner rechneten sich keine Chancen aus Die Bürger haben entschieden: Die Stadt Memmingen und der Landkreis Unterallgäu werden sich mit jeweils 1,8 Millionen Euro am Kauf von Gewerbeflächen auf dem Areal des Allgäu Airports beteiligen. Sowohl in der Stadt als auch im Landkreis gingen gestern entsprechende Bürgerentscheide über die Bühne. 'Ich bin sehr erfreut über dieses Ergebnis. Es zeigt deutlich, dass die ursprüngliche Entscheidung des Stadtrats richtig war und der Flughafen von den Bürgern...

  • Kempten
  • 23.11.15
21×

Arbeitsmarkt
Arbeitslosenquote 2014 erstmals unter drei Prozent

Knapp 10.400 Menschen waren im Oktober bei der Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, die das ganze bayerische Allgäu abdeckt, ohne Job gemeldet. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 2,9 Prozent. 'Erstmals im Jahr haben wir damit eine zwei vor dem Komma', freute sich Horst Holas, stellvertretender Leiter der Allgäuer Agentur. Der Arbeitsmarkt in der Region profitiere vom üblichen Herbstaufschwung, sagte Holas gestern bei der Vorstellung der Oktober-Zahlen. Der Rückgang von nahezu 950...

  • Kempten
  • 31.10.14
18×

Arbeitsmarkt
Nach dem Sommer noch gute Zahlen auf dem Oberallgäuer Arbeitsmarkt

Viele junge Menschen absolvieren nach ihrer Lehre noch zusätzlich ein Studium, um sich weiter zu qualifizieren. Das macht sich natürlich auch auf dem Arbeitsmarkt im südlichen Oberallgäu bemerkbar, sagt Monika Felder-Bauer, stellvertretende Leiterin der Arbeitsagentur in Sonthofen. Nach dem Abschluss ihrer Berufsausbildung im Sommer hatten sich zahlreiche Nachwuchskräfte arbeitslos gemeldet. Mit Beginn des Studiums fallen sie natürlich aus der Statistik. Die aktuelle Erwerbslosenquote ging...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.10.14
30×

Arbeitsmarkt
Im Allgäu immer noch fast 600 Lehrstellen unbesetzt

Zwei Monate nach dem Start des neuen Ausbildungsjahres sind im Allgäu immer noch fast 600 Lehrstellen unbesetzt. Das sei zwar gut für junge Menschen, die jetzt noch einen Ausbildungsplatz suchen, aber schlecht für die Betriebe, denen die jungen Kräfte fehlen. Von den gut 4.500 Bewerbern, die sich zum 1. September um eine Lehrstelle umgesehen hatten, haben inzwischen fast alle einen Ausbildungsvertrag. Nur 55 sind noch unversorgt, berichtete gestern Horst Holas, stellvertretender Leiter der...

  • Füssen
  • 31.10.14

Wahlen
Ergebnisse der Europawahl im Allgäu

Bis 18 Uhr konnten die Allgäuer am Sonntag ihre Stimme bei der Europawahl abgeben. Hier finden Sie die Ergebnisse. Kreisfreie Stadt Memmingen: Die CSU hat 12,1 Prozent verloren und liegt bei 36,6 Prozent, hat damit aber immer noch fast doppelt so viele Stimmen wie die SPD (19,2%). Es folgen AfD (11,1%) und Grüne (10,2%) vor ÖDP (6,7%) , Freie Wähler (3,7%) FDP (3,6%) und Linke (3,1%). Die Wahlbeteiligung lag bei 37,3 %. Kreisfreie Stadt Kempten: Auch in Kempten hat die CSU mit Abstand am...

  • Lindau
  • 25.05.14
299×

Kunstpreis
Auszeichnungen für Künstler Uwe Neuhaus und Hans Friedrich zum Auftakt der Südlichen in Sonthofen

'Die Südliche' sprengt ihre bisherigen Grenzen mit ungewöhnlichem Ergebnis: Erstmals sind zur Jahresausstellung bildender Künstler im südlichen Oberallgäu auch Kreative aus dem nördlichen Landkreis eingeladen worden. Und sie dürfen gleich zum Auftakt in der Sonthofer Markthalle einen Erfolg verbuchen: Den mit 3.000 Euro dotierten Kunstpreis des Landkreises erhielt Uwe Neuhaus aus Altusried-Opprechts. Die Jury zeichnete den 1942 in Mittenwald geborenen Künstler unter anderem für seine Arbeit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.10.13
34×

Klinik
Scheidegger Paracelsus-Klinik erzielt gutes Ergebnis

Unter den zehn Besten Die Paracelsus-Klinik hat bei der Befragung der Deutschen Rentenversicherung erneut ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Zum dritten Mal hintereinander erreichte die Scheidegger Einrichtung ein hervorragendes Ergebnis hinsichtlich des Behandlungserfolgs und zählt damit wieder zu den zehn besten Reha-Kliniken Deutschlands im Bereich der Onkologie. 90 Prozent der befragten Patienten gaben an, dass ihre Rehabilitationsmaßnahme in Scheidegg insgesamt erfolgreich war. Die Deutsche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.12.12
27×

Tourismus Run
Ergebnisse von bundesweitem Tourismusprojekt in Wald vorgestellt

Verstärkt um ausländische Gäste werben Erste Ergebnisse des bundesweiten Projektes 'Tourismusperspektiven in ländlichen Räumen', hinter dem das Bundeswirtschafts- und das Bundeslandwirtschaftsministerium sowie der Deutsche Reiseverband (DRV) stehen, sind gestern in Wald (Ostallgäu) vorgestellt worden. Handlungsbedarf wurde unter anderem in den Bereichen Angebotsgestaltung, Vertrieb, Netzwerke, Fachkräfte, Barrierefreiheit und Internet ausgemacht. Auch soll verstärkt um ausländische Gäste...

  • Marktoberdorf
  • 12.10.12
138×

Futtertrocknung
Genossenschaft Erkheim in Deutschland mit ganz vorn

2011 das zweitbeste Ergebnis seit ihrer Gründung eingefahren – Optimistisch in die Zukunft Das zweitbeste Ergebnis seit ihrer Gründung hat die Erkheimer Trocknungsgenossenschaft voriges Jahr eingefahren. Das berichtete Geschäftsführer Johannes Weigele bei der Mitgliederversammlung. Demnach wurden 2011 234 125 Dezitonnen Trockenware erzeugt – zum Vergleich: Im Jahr davor waren es noch 215 751. Die Genossenschaft habe ein weiteres Einzugsgebiet hinzubekommen und auch deutschlandweit...

  • Mindelheim
  • 26.04.12
150×

Überblick
Landratswahl Unterallgäu - die Ergebnisse aus den Geminden

Hans-Joachim Weirather (Freie Wähler) leitet auch in den kommenden acht Jahren als Landrat die Geschicke des Landkreises Unterallgäu. 62,29 Prozent der Stimmen entfielen bei der Wahl am heutigen Sonntag auf den Amtsinhaber, seine einzige Herausforderin Marita Kaiser-Wieser, die von der CSU unterstützt wurde, erhielt 37,71 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,75 Prozent. Die Ergebnisse aus den 52 Unterallgäuer Gemeinden im Überblick (in absoluten Zahlen und in...

  • Mindelheim
  • 23.04.12
34×

Bernert
Kehrtwende im Streit um Geburtsschäden in Immenstadt - Klagende Mutter: Ergebnis katastrophal

Seit 20 Jahren kämpft Claudia Bernert vor Gericht um eine Entschädigung für ihren 1984 bei der Geburt schwerst geschädigten Sohn Daniel. Der Fall ging bereits durch alle Instanzen. Am Donnerstag ist das Oberlandesgericht München (OLG) in einem Berufungsverfahren zu der Auffassung gelangt, die Beklagten (Arzt, Hebamme und Krankenschwester) müssten lediglich für 20 Prozent des geltend gemachten Schadens haften. Claudia Bernert nennt dieses Ergebnis 'katastrophal und nicht nachvollziehbar'. Ihr...

  • Kempten
  • 18.02.12
146×

Wettbewerb Info
Die Ergebnisse des ASM-Kammermusikwettbewerbs

98 Punkte, mit ausgezeichnetem Erfolg: Holzbläser-Quartett Querflöte (Magdalena Sauter, Maria Frey, Maria Sauter, Franziska Liebl), Musikschule Kolb, Leitung Silvia Kolb, Altersstufe 4 (1995 - 1996), Bezirk Krumbach. 96 Punkte, mit ausgezeichnetem Erfolg: Schlagwerk, Leiter Holger Koppitz, Daniel Schrittenlocher (Oberkammlacher Dorfmusikanten), Daniel Kroner, Michael Seber (beide Original Kohbachtaler Musikanten), Altersstufe 4, Bezirk Memmingen. 93 Punkte, mit ausgezeichnetem Erfolg:...

  • Kempten
  • 30.11.11
33×

Bilanz
Festspielhaus Bregenz legt 2010 zu

Zweitbestes Ergebnis seit Gründung - 383000 Besucher bei 402 Veranstaltungen Das Festspielhaus Bregenz hat 2010 den zweitbesten Umsatz in seiner Geschichte eingefahren. Nur im Rekordjahr 2008, als der Dreh eines James-Bond-Films und die Fußball-WM die Kassen klingeln ließen, lag der Wert höher. Um 24 Prozent auf 2,8 Millionen Euro steigerten die Festspielhausbetreiber den Umsatz 2010. Insgesamt fanden 402 Veranstaltungen mit 383000 Besuchern statt. Auch im ersten Halbjahr 2011 sei die Nachfrage...

  • Kempten
  • 22.06.11

Bilanz
145 Millionen Euro neue Kredite - Erfolgreiches Volksbank-Jahr

Genossenschaftliches Kreditinstitut steigert Summe und Ergebnis - Bekenntnis zum «Ebratshofer Modell» Für die Volksbank Allgäu-West war 2010 ein erfolgreiches Jahr. Die Bilanzsumme ist um 3,3 Prozent auf knapp 768 Millionen Euro gestiegen, der Zinsüberschuss auf knapp 20 Millionen Euro geklettert und das Betriebsergebnis um über zwei auf knapp 10 Millionen Euro gesteigert worden. Doch der Vorstand gibt sich damit nicht zufrieden: «Wir verfolgen eine neue Privatkundenstrategie», erläuterte Josef...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ