Erfahrung

Beiträge zum Thema Erfahrung

659× 1 2 Bilder

Stammzelltherapie für Autismus - Erfolgsgeschichten

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Einleitung Bild 1. Autismus führt in vielen Funktionsbereichen schon ab der frühen Kindheit zu Beeinträchtigungen. Autismus oder ASD (abgeleitet von der englischen Bezeichnung „Autism Spectrum Disorder“) ist eine neurologische Entwicklungsstörung, die sich auf soziale, emotionale und Kommunikationsfähigkeiten auswirkt. Dies kann bereits in den ersten Lebensjahren eines Kindes festgestellt...

  • Kempten
  • 30.04.21
Johann W.: Zurück in ein positives Leben (Symbolfoto)
9.715×

Portrait
Oberallgäuer war fünf Minuten klinisch tot - Danach kamen viele Glücksmomente

Kein Blick in den Tunnel, schon gar kein helles Licht am Ende. In dem Moment, in dem das Leben aus Joachim W. wich, wurde einfach alles schwarz. „Das einzige, was es noch gab, war das beschissene Gefühl, nichts mehr rückgängig machen zu können“, sagt der Oberallgäuer elf Jahre, nachdem er versucht hat, sich das Leben zu nehmen und für etwa fünf Minuten klinisch tot war. Er wurde gerettet und als er eine Woche später aus einem künstlichen Koma erwachte, „war das erste Gefühl, unendlich froh zu...

  • Kempten
  • 20.04.19
Markus Andre Mayer machte unter anderem Halt in San Francisco vor der Golden Gate Bridge.
7.165×

Abenteuer
Auf der Vespa in 80 Tagen die Welt umrundet: Waltenhofener erzählt von seiner Reise

Die Erschöpfung ist Markus Andre Mayer noch anzumerken. Mit leiser Stimme spricht er von seinem Abenteuer. In 80 Tagen hat der Waltenhofener die Welt umrundet – und zwar auf der Vespa. Dass er dabei an seine Grenzen gestoßen ist, verheimlicht er nicht. „Ich würde niemanden auf diese Reise schicken, den ich mag“, sagt der 42-Jährige wieder zurück im Allgäu. Die Erfahrungen will er aber nicht missen. Wenngleich die Tour für ihn hätte böse enden können. „Ich hatte Glück“, sagt Mayer und hält kurz...

  • Waltenhofen
  • 11.10.18
328×

Ausdauersport
Die Allgäuer Andreas Brittain (47) und Uwe Pfanzelt (56) über ihre Erfahrungen beim Transalpine Run

Sieben Tage, sieben Nächte. 15 500 Höhenmeter auf 270 Kilometer. 384 Finisher. Die nackten Zahlen des 'Transalpine Runs'. 39:14:56 Stunden haben Andreas Brittain (47) und Uwe Pfanzelt (56) für die Alpenüberquerung gebraucht, was dem Trailrunning-Gespann aus Rettenberg bzw. Pforzen Rang acht bei den 'Senior Masters' bescherte. Nach dem insgesamt achten Start bei dem Ausdauersport-Ereignis gewährt uns das Duo einen Blick hinter die Kulissen der Tortur – auf die Geschichten hinter den Zahlen. 'Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.09.17
88×

Integration
Welche Erfahrungen Lehrer und Betreuer beim Unterrichten der Flüchtlinge in Kempten gemacht haben

Am schwierigsten ist es, wenn wieder einmal die Namen der Schüler falsch sind, die Geburtsdaten nicht stimmen, unklar ist, wen die Lehrer vor sich haben. Verwechslungen, ungeklärte Identitäten sind immer noch ein Problem. Ebenso wie Ängste der Jugendlichen vor unklarer Zukunft. Seit einem halben Jahr werden etwa 230 Flüchtlinge zwischen 16 und 25 aus Afghanistan, Syrien und Afrika in der Fürstenstraße unterrichtet. Grünen-Landtagsfraktionsvorsitzende Margarete Bause hörte sich die Erfahrungen...

  • Kempten
  • 31.10.16
67×

Asyl
Lob und Kritik beim Umgang mit Asylbewerbern: Der Helferkreis Fischen zieht Bilanz

Ein Jahr nach Belegung der Asylbewerber-Unterkunft in Fischen-Au zieht der Helferkreis Bilanz: Unterm Strich ist es sehr gut gelaufen, auch wenn die eine oder andere negative Erfahrung nicht ausblieb. Die Asylbewerber haben bei dem Treffen in Fischen ebenso ihre Erfahrungen und Eindrücke geschildert. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe im Allgäuer Anzeigeblatt vom 17.11.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im Abonnement oder...

  • Oberstdorf
  • 16.11.15
269×

Video
AZ-Reporter Tobias Schuhwerk im Duell gegen Allgäu-Comets-Abwehrspieler Chris Ezeala

Mein Handgelenk ist ramponiert, mein Nacken schmerzt, mein Kopf brummt: Ich, der AZ-Reporter, bin gegen einen Comets-Koloss gestürmt! Die knallharte Recherche führte mich vor dem Spitzenspiel des Football-Erstligisten am Sonntag (15 Uhr) gegen die Stuttgart Scorpions ins Kemptener Illerstadion. Ich will wissen, was die viel gerühmte Comets-Defensive heuer so stark macht. Um das herauszufinden, schlüpfe ich zum ersten Mal in meinem Leben in eine Football-Ausrüstung - und trete im Duell gegen...

  • Kempten
  • 21.08.15
203×

Annäherung
Nette Nachbarschaft mit Rockerclub: Laubener loben Pächter von Traditionsgasthof

Motorradrocker als Pächter eines Traditionsgasthofs? Als 2013 bekannt wurde, dass der MC Blackrider Allgäu Pächter des Löwen in Lauben wird, da war manch einem Anwohner doch mulmig zumute. Zwei Jahre später sind keine Klagen zu hören. Im Gegenteil. Nur Gutes sagen die Laubener, so wie Christine Mickley. "Die sind anständig und nett", ist ihre Meinung. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 25.04.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in...

  • Kempten
  • 24.04.15
12×

Belastung
AZ befragt langjährige Funktionäre verschiedener Sportvereine nach ihren Erfahrungen mit dem Ehrenamt

Peter Rothe sorgte bereits für Gesprächsstoff Diese Geschichte sorgt für Gesprächsstoff in den Allgäuer Sportvereinen: Peter Rothe (60), viele Jahre 'Mädchen für alles' beim Volleyball-Zweitligisten AT Sonthofen, schilderte der Allgäuer Zeitung, wie ihn die Belastung fast zum Kollaps brachte. Die AZ befragte langjährige Funktionäre nach ihren Erfahrungen. In der AZ-Ausgabe vom Samstag berichten folgende Engagierte von ihren Erfahrungen: Anneliese Antes (TC Kempten), Armin Buchmann (Vorsitzender...

  • Kempten
  • 03.04.15
126×

Lernen
Aktion zum Welttag der Hauswirtschaft an der Landwirtschaftsschule in Kempten

Die dreifache Mutter Helge Thomae mörsert trockene Kräuter und Salz. Eigentlich ist das Angebot, selber Kräutersalz herzustellen, ja nur für Kinder gedacht. Aber bei der Aktion zum Welttag der Hauswirtschaft an der Landwirtschaftsschule in Kempten haben selbst Erwachsene ihren Spaß daran. Die Besucher erfahren auch, was im Kühlschrank wohin gehört, welches Wischsystem das passende für zu Hause ist und wie man Palmboschen bindet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kempten
  • 22.03.15
62×

Erlebnis
Nach Gehör durch das Hochgebirge: Blinde 63-Jährige wandert eine Woche rund um Oberstdorf

Sie waren auf der Kemptener Hütte und auf dem Waltenberger Haus, in der Enzian- und der Rappenseehütte und zum Abschluss auf der Fiderepasshütte: Sieben Wanderer vom Eifelverein Bonn waren eine Woche lang in den Oberstdorfer Bergen unterwegs. Auch die 63-jährige Irene Schmidt war dabei. Irene Schmidt ist blind. 'Wandern ist eine wichtige Erfahrung für mich', sagt Irene Schmidt. Auf den Touren mit ihrer Gruppe brauche sie wenig Unterstützung. Die heute 63-Jährige ist von Geburt an blind. Auf...

  • Oberstdorf
  • 08.09.14
25×

Kommunalpolitik
Memminger Neu-Stadträte berichten über ihre ersten Erfahrungen

Sie sind neu im Rathaus und haben in den ersten Monaten ihrer kommunalpolitischen Arbeit recht unterschiedliche Erfahrungen gemacht: Stadträte, die dem Gremium seit 1. Mai angehören. Der eine freut sich über die gute Zusammenarbeit zwischen den Fraktionen, dem anderen ist der Ton bei Diskussionen bisweilen zu harsch. Ein Dritter wundert sich über die Papierflut, die über einen Stadtrat hereinbricht. Breit gefächert ist auch die Palette der politischen Ziele, die sie in nächster Zeit erreichen...

  • Kempten
  • 18.08.14
207×

Erfahrungsbericht
Klaus Kiechle aus Waltenhofen über seine Begegnung mit dem inzwischen verstorbenen Schriftsteller Dermot Healy

Klaus Kiechle ist fassungslos – und traurig: Bei der traditionellen Folk-Session in Allan’s Pub (bei Sligo/Irland) hatten er und seine Frau Maria vor zwei Wochen Dermot Healy getroffen und mit ihm geratscht und zusammen Bier und Gin Tonic getrunken. Drei Tage später war der in seiner irischen Heimat bekannte und beliebte Schriftsteller und Poet an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. 'Dermot war ein kritischer, aufgeschlossener und sehr, sehr neugieriger Mensch. Ein Freigeist, der für alles...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.07.14
66×

Blog
Internetblog Allgäu-Ausdauer kommt nach einem Jahr sehr gut an

Motivieren, machen, meistern Normalerweise fiebern ja Sportler ihrem Start entgegen. Doch vor genau einem Jahr war auch die Anspannung bei unseren Reportern Anne-Sophie Weisenbach und Tobias Schuhwerk groß. Ihr Blog www.allgaeu-ausdauer.de ging online! Würde das irgendjemand interessieren? Keiner wusste es. Aber eines stand fest: Zumindest ein Jahr wollten die beiden Hobbysportler die Seite mit Leben füllen - für alle Läufer, Radler, Schwimmer und Triathleten. Der Idee In kaum einer anderen...

  • Kempten
  • 19.03.14
18×

Bericht
18. Allgäuer Altbautage

Erfahrungsberichte von Hausbesitzer zu Hausbesitzer am 8./9.März Die 15. Allgäuer Altbautage finden am Samstag/Sonntag, 8./9. März, jeweils von 9.30 bis 17 Uhr, in der Hochschule in Kempten statt. Auf die Besucher warten 80 Aussteller, Live-Sanierungen, 100 Vorträge, Energieberatung und eine Kinderbetreuung. Hausbesitzer, die ihr Gebäude bereits energetisch saniert haben, werden den Besuchern der Allgäuer Altbautagen dabei von ihren Erfahrungen berichten. Das ist eine von mehreren Neuerungen,...

  • Kempten
  • 19.02.14
184×

Hochschule
Immer mehr Studenten der Hochschule Kempten absolvieren ein Auslandssemester

Immer öfter folgen Studenten dem Ruf der Globalisierung und legen einen Auslandsaufenthalt ein. 'Die Erfahrungen, die ich in Buenos Aires gemacht habe, bringen mich auch hier in vielen Situationen weiter', sagt beispielsweise Kathrina Mayer. Sie ist eine von rund 300 Kemptener Studenten, die pro Jahr für ein Semester ihre Heimat verlassen. Und laut Donata Santüns, Referatsleiterin des 'International Office' der Hochschule, wird die Zahl der Auslandssemester künftig noch steigen: 'Es gibt eine...

  • Kempten
  • 07.01.14
23×

Silvester
Memminger Altstadt: Senat bestätigt Abbrennverbot zum Jahreswechsel

Auch in diesem Jahr dürfen an Silvester und Neujahr in der Memminger Altstadt keine Feuerwerkskörper der Klasse II abgebrannt werden. Das hat der I. Senat des Stadtrates bei seiner jüngsten Sitzung ohne Diskussion einstimmig beschlossen. Die Stadt hatte sich im vergangenen Jahr erstmals dazu entschlossen, eine entsprechende Allgemeinverfügung zu erlassen. Man habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht, betonte nun der zuständige Referatsleiter Thomas Schuhmaier. Da eine Allgemeinverfügung nicht...

  • Kempten
  • 11.11.13

Emotionales Training
Auf den Hund gekommen: Was BWL-Studenten von Rettungshunden lernen können

Die meisten von Ihnen werden mir vermutlich zustimmen: Ein guter Chef ist nicht nur ein Vorgesetzter, der seinen Beruf beherrschen sollte? Er kann auch motivieren, organisieren und gegebenenfalls einen Streit schlichten. Während das Fachliche in Ausbildung, Studium oder einfach durch Erfahrung gelernt werden kann, ist es bei den anderen Punkten schon schwieriger. Einen ungewöhnlichen Ansatz dazu verfolgte am Wochenende eine Gruppe in Steibis. Dort sollten angehende Betriebswirte mit Hilfe von...

  • Oberstaufen
  • 29.10.13
289×

Eishockey
Schattenseite eines NHL-Spielers: Alexander Sulzer aus Kaufbeuren berichtet

Das Leben eines Eishockeyprofis in der nordamerikanischen Profiliga NHL ist der Traumberuf schlechthin für Kinder und Jugendliche. Doch das Leben als NHL-Spieler kann auch Schattenseiten haben. Diese Erfahrung muss in diesen Tagen einmal mehr Alexander Sulzer machen. Die Allgäuer Zeitung hat mit dem Kaufbeurer über seine Situation in seinem siebten Jahr in Nordamerika gesprochen. Welche Gründe wurden Ihnen für die Nichtberücksichtigung beim Saisonstart mitgeteilt? Alexander Sulzer: Die Sabres...

  • Kempten
  • 17.10.13
13×

Energiewende
Projekt Alpstore wird im Allgäu ausgeweitet

Neuartige Batteriesysteme zur Speicherung von Solarstrom werden jetzt im Allgäu getestet. Dafür haben das Energiezentrum Allgäu und das Allgäuer Überlandwerk mehrere Haushalte in Kempten, Betzigau und Sonthofen mit den Batteriesystemen ausgestattet. Von den gesammelten Erfahrungen mit den Energiesystemen erhoffen sich AÜW wichtige Erkenntnisse für die Energiewende.

  • Kempten
  • 11.10.13
16×

Soziales
Memminger Organistionen sind vom Bundesfreiwilligen-Dienst positiv überrascht

'Läuft noch besser als mit Zivis' Die Unsicherheit war vor allem bei sozialen Einrichtungen und anderen Organisationen groß, als vor rund zwei Jahren mit der Wehrpflicht auch der Zivildienst abgeschafft wurde. Bundesfreiwilligendienstler sollten die Zivis ab diesem Zeitpunkt ersetzen. 'Ich habe mir davon gar nichts erwartet, weil das ganze auf freiwilliger Basis läuft', erzählt Walter Link, Leiter des Memminger Bürgerstifts. Er wurde allerdings wie viele andere positiv überrascht und ist heute...

  • Kempten
  • 03.08.13
25×

Kempten / Sonthofen
Schüler aus Kempten und Sonthofen testen Elektroautos

Schüler der Berufsoberschule Kempten und der Fachoberschule Sonthofen testen derzeit für drei Monate die Elektroautos der Hochschule Kempten. Die Schüler koordinieren selbst den Einsatz, die Aufteilung und die Dokumentation der Nutzung. Ziel ist es, aus den gesammelten Daten neue Erkenntnisse über die Anforderungen an die Elektromobilität zu erhalten. Die Schüler sind potenzielle Nutzer der Zukunft, so Professor Andreas Rupp von der Hochschule Kempten. Zum Abschluss des Projekts werden die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.13
1.893× 21 Bilder

Musik
Ein Star aus dem Allgäu - Piero Lama bei Deutschland sucht den Superstar

Wenn Piero Lama durch die Straßen des Allgäus läuft, wird er oft von Leuten angesprochen: 'Kann ich ein Foto von dir machen und ein Autogramm haben?' Denn der 29-jährige Musiker aus Sonthofen, ist in der aktuellen Staffel von 'Deutschland sucht den Superstar' unter die besten 20 gekommen. Piero Lama hat schon im Alter von fünf mit der Musik angefangen. Sein Vater hatte ihm damals ein Akkordeon geschenkt und seitdem hat Piero Unterricht genommen. Da war auch die Ausbildung zum Musikhändler...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ