Eröffnung

Beiträge zum Thema Eröffnung

 1.356×

Einzelhandel
Neue Läden in Memminger Fußgängerzone

Lange Zeit wurde gerätselt, und die Gerüchte schossen ins Kraut, doch nun ist es offiziell: In das Gebäude in der Fußgängerzone, in dem sich früher die Sparkasse befand, ziehen zwei neue Läden ein. Auf der rechten Seite findet man künftig 'Snipes'. Nach Angaben des städtischen Wirtschaftsförderers Michael Haider handelt es sich dabei um ein 'Trend-Schuhgeschäft, das hauptsächlich Sneaker anbietet'. Snipes will am Donnerstag, 22. Februar, aufmachen. Auf der linken Seite zieht 'Pano – Brot und...

  • Memmingen
  • 29.01.18
 320×   29 Bilder

Skifliegen
2.500 Zuschauer bei der Eröffnungsfeier der Weltmeisterschaft im Nordic Park in Oberstdorf

Ein besseres Timing dürfte Alfons Hörmann nur selten gehabt haben. Exakt um 20:18 Uhr eröffnete der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes am Donnerstagabend die Skiflug-Weltmeisterschaft in Oberstdorf – im Jahr 2018. Was hatten sie nicht gezittert, gerechnet, gebangt – und am Ende des Tages wurden doch alle sportlichen Hoffnungen vom Winde verweht. Lange Zeit haben die Organisatoren am Donnerstag in den Oberstdorfer Himmel geschaut, den Status auf ihrer Wetter-App aktualisiert...

  • Oberstdorf
  • 19.01.18
 474×   25 Bilder

Fasching
Seeg eröffnet Faschings-Saison mit Schwarz-Weiß-Ball

'Wer hat an der Uhr gedreht?' Das fragte der Rosarote Panther der Strielar um Mitternacht. Denn da war sie um, die offizielle Zeit des Schwarz-Weiß-Balls in Seeg, der die (Faschings)Ballsaison im Gemeindesaal eröffnet hat. In edlem Zwirn und elegantem Kleid von schwarz bis weiß besuchten 240 Gäste den Ball. 'Ein toller Abend', sagte ein Besucher, 'ich komm immer wieder gern. Der Abend ist mit seinem Programm immer schnell um.' Mehr über den Ball erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der...

  • Füssen
  • 17.01.18
 2.127×

Mexikanisch
Gastronomie in der Kemptener Fasshalle: Mexikanisches Enchilada-Restaurant eröffnet im Januar

Die historische Fasshalle an der Kemptener Königsstraße soll zu einem kulinarischen Zentrum werden. Am Mittwoch stellte die Enchilada-Gruppe aus Gräfelfing ihr Konzept vor: Ab 20. Januar gibt es dort mexikanische Küche mit Tacos, Steaks, Tortillas und mehr. Damit nicht genug: Das Restaurant 'Asia Perle' bietet vermutlich ab Februar fernöstliche Küche. Noch offen sind Pächter und Gestaltung im dritten Lokal. Hier sucht das Allgäuer Brauhaus nach einem geeigneten Partner. Die Traditionsbrauerei...

  • Kempten
  • 21.12.17
 246×

Projekt
Steibinger Dorfladen wird am Sonntag eröffnet

Die Steibinger haben es geschafft: Nach monatelangem Umbau wird der neue Dorfladen in dem Oberstaufener Ortsteil am Sonntag, 17. Dezember, feierlich eröffnet. Dazu haben die Mitarbeiter und der Beirat für die Besucher einen Weihnachtsmarkt samt Programm und Tag der offenen Tür organisiert. Zur Vorgeschichte: Ein Bäcker hatte die frühere Schlecker-Filiale in der Ortsmitte angemietet, um dort seine Backwaren sowie Kaffee in einem Steh-Café zu verkaufen. Allerdings sahen die Bewohner von Steibis...

  • Oberstaufen
  • 15.12.17
 283×   29 Bilder

Weihnachtsmarkt
Buchloer Christkindlmarkt: Eröffnung ohne Christkind

Leider fehlte bei der Eröffnung des Buchloer Christkindlmarktes in diesem Jahr nicht nur das Christkind. Es war krank geworden. Krank, wie die meisten der für diesen Abend abgekündigten Musikanten. Und noch etwas fehlte: Das 'richtige' Weihnachtsmarktwetter. Knackig kalt hätte man es sich gewünscht, dazu ein paar Schneeflöckchen. Tatsächlich aber war es nass-kalt, nur hier und da ein paar Schneereste. Dennoch ließen sich viele Besucher nicht davon abschrecken. '’s is halt Winter', meinte...

  • Buchloe
  • 10.12.17
 526×   53 Bilder

Video
Christkind eröffnet den Bad Hindelanger Weihnachtsmarkt

Am Freitag vor dem ersten Advent erscheint das Christkind traditionell in Bad Hindelang und eröffnet den Weihnachtsmarkt. Jeden Freitag und Sonntag ziehen dann Märchenfiguren durch die Straßen des Ortes und sorgen für Weihnachtsstimmung bei den großen und kleinen Besuchern des Weihnachtsmarktes. Noch bis zum 10. Dezember ist der Weihnachtsmarkt in Bad Hindelang geöffnet.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.12.17
 613×

Nahversorgung
Dorfladen in Oberreute hat eröffnet

Jede Woche schließt in Bayern ein Lebensmittelgeschäft. Oberreute geht den umgekehrten Weg. Dort hat am Donnerstag ein neuer Dorfladen eröffnet, der auf gut 100 Quadratmetern ein breites Sortiment an Waren anbietet. Daran beteiligt ist auch die Gemeinde: Sie hat den Laden vom örtlichen Investor, Holzbau Wolfgang Behmann, gekauft und verpachtet ihn an die Kauffrau Anja Maucher. Die war am Donnerstag nach wochenlangen Vorbereitungen zusammen mit ihrer Familie froh, 'dass es endlich los geht'....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.12.17
 221×

Advent
Weihnachtsmarkt in Scheidegg öffnet am Wochenende

Unter anderem in Scheidegg und Heimenkirch wird’s weihnachtlich In ein weihnachtliches Lichtermeer verwandelt sich die Ortsmitte von Scheidegg am Wochenende. Der Verein 'Scheidegg leuchtet' veranstaltet den Christkindlmarkt – es ist der einzige zweitägige Adventsmarkt im Westallgäu. Über 40 Fieranten und Aussteller bieten am Samstag von 13 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr ihre Waren an. Am Sonntag haben außerdem die Scheidegger Einzelhändler ihre Geschäfte geöffnet. Die offizielle...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.17
 726×

Tourismus
Die Familie Ellgass eröffnet ihr neues Hotel in Eglofs

Der Bau ist in seiner Schlichtheit beeindruckend. Beton, Holz und Glas dominieren von außen den modernen Neubau. Von drinnen öffnet sich der Blick auf den idyllischen Eglofser Dorfplatz. Seit 92 Tagen ist das Allgäu Hotel Ellgass in Betrieb. Am Freitagabend hat es die Familie zusammen mit Geschäftspartnern, Vertretern der Politik und Freunden offiziell eröffnet. 'Wir wollten modern sein, aber unsere bäuerlichen Wurzeln nicht verleugnen', beschreibt Josef Ellgass das Ansinnen der Familie. 29...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.17
 389×

Innenstadt
Weihnachtsmarkt in Kempten: Nachtwache und Blumentröge für die Sicherheit

Wenn am Mittwoch die Buden des Kemptener Weihnachtsmarktes öffnen, sollen die vielen Besucher gefahrlos die vorweihnachtliche Atmosphäre genießen. So ist für Autofahrer in der Kronenstraße der Bereich vor dem Rathaus ab 18 Uhr gesperrt. Dazu werden Barken aufgestellt, die Zufahrt zum Parkhaus bleibt frei. Am Eingang des Weihnachtsmarktes stehen große Tröge mit Bäumen, die die Einfahrt in den Markt erschweren sollen. Ein Sicherheitsdienst wacht nachts darüber, dass niemand auf dem Markt sein...

  • Kempten
  • 28.11.17
 200×

Eröffnung
Punktlandung: Kaufbeurens neue Fußgängerzone eröffnet am Freitag

Man kann es getrost als Punktlandung bezeichnen: Nach neun Monaten Bauzeit wird am Freitagabend am Obstmarkt die Eröffnung der Kaufbeuren Fußgängerzone gefeiert. 26.000 Arbeitsstunden haben die Arbeiter der Baufirma Hubert Schmid in die Sanierungsarbeiten gesteckt. Sie erneuerten Kanäle und Versorgungsleitungen. Insgesamt wurden 2.500 Kubikmeter Erde bewegt. Sichtbare Veränderung für die Kaufbeurer ist jedoch das Pflaster, das die alten, als Stolperfallen gescholtenen Granitsteine ablöst. Dazu...

  • Kaufbeuren
  • 16.11.17
 605×

Eröffnung
Neuer Edeka-Markt in Halblech eröffnet am 14. Dezember

Wo derzeit noch Handwerker an Kühltruhen und Regalen schrauben, werden bald schon Kunden Produkte aus einem 30.000 Artikel großen Sortiment in ihren Einkaufskorb legen können. Dann nämlich, am 14. Dezember, eröffnet der neue Edeka-Lebensmittelmarkt in Buching. 'Die Halblecher können sich zur Einweihung schon mal auf eine ganze Reihe von Sonderangeboten freuen', verspricht Michael Dallmann. Der 34-jährige Peißenberger ist der Pächter des neuen 1200 Quadratmeter großen Marktes, der in den...

  • Füssen
  • 13.11.17
 198×

Ausbau
Neue Straße zwischen Burgberg und Agathazell eröffnet

Die neue Straße samt Geh- und Radweg ist eröffnet worden. Der Bau kostete mehr als zwei Millionen Euro. Das ist nur ein Etappenziel, sagt Rathauschef Fischer und forderte einen Weiterbau bis zum Goimooskreisel. Die Verbindung Burgberg- Agathazell an sich ist nicht besonders lang, nur gut einen Kilometer, hat sich aber optisch enorm verändert: Um eine große Felsnase führte die Straße einst, heute ist die Felsnase weggesprengt, die Fahrbahn führt in einem sanften Bogen mitsamt Geh- und Radweg...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.11.17
 698×

Soziales
Kaufbeurer Wärmestube in neuen Räumen wiedereröffnet

Stefan ist begeistert. 'Mehr Platz, helle Räume.' Stefan ist regelmäßiger Besucher der neuen Wärmestube, die nach dem Umbau des Gebäudes in der Inneren Buchleuthenstraße 14 am Freitag eröffnet wurde. 'Das Gute ist: Die Wärmestube ist weiter mittendrin', sagt er. Das war auch den zahlreichen Rednern aus Politik, Kirche und den Reihen des SKM (Katholischer Verband für soziale Dienste) wichtig. Der Träger der Wärmestube und der Übernachtungsstelle für durchreisende Menschen ohne Wohnsitz, die...

  • Kaufbeuren
  • 27.10.17
 844×

Freizeit
Hallenbad in Obergünzburg wieder eröffnet

Mit einem fröhlichen Tag der offenen Tür und großem Programm ist das komplett sanierte Hallenbad auf dem Obergünzburger Nikolausberg wieder eröffnet worden. Nicht nur von den beiden dortigen Schulen und den engagierten Vereinsschwimmern wurde das Datum heiß ersehnt. Auch von zahlreichen Eltern, die wollen, dass ihre Kinder schwimmen lernen. Viele Nachfragen habe es deswegen während der zweieinhalbjährigen Bauzeit gegeben, berichtete Bürgermeister Lars Leveringhaus und kündigte an:...

  • Obergünzburg
  • 23.10.17
 320×

'Karma Konsum'
Stefanie Hartinger (39) eröffnet in Vorderburg einen Laden nach Art der Tauschringe

Stefanie Hartinger (39) hat in Vorderburg einen Tauschladen eröffnet. Nicht, um ihren Lebensunterhalt zu sichern. Im 'Karma Konsum' geht es um Tauschen ohne Geld: Bücher, Kleidung oder Dienstleistungen, dem Angebot sind kaum Grenzen gesetzt – ähnlich wie bei den Tauschringen. Die waren früher im Allgäu in Mode, jetzt aber fristen sie ein Schattendasein oder gehören gar ganz der Vergangenheit an. Ein Beispiel dafür ist der Tauschring Oberallgäu. Der ist im Juni aufgelöst worden, sagt Monika...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.10.17
 420×

Investition
Forettle-Center in Kaufbeuren wechselt schon vor der Eröffnung den Eigentümer

Im Forettle-Center gehen noch gar nicht die Kunden aus und ein, da gibt es schon wieder einen neuen Eigentümer für die Immobilie. Das Unternehmen TH Real Estate mit Deutschland-Sitz in Frankfurt hat das Einkaufszentrum ein gutes halbes Jahr vor seiner Eröffnung übernommen. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt. Auf die Schiene gebracht hatte das Einzelhandelsprojekt einst die Unternehmensgruppe Dr. Aldinger & Fischer (Berlin). Später ist die Ten Brinke-Gruppe (Regenburg) eingestiegen,...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.17
 308×

Soziales
Im November eröffnet die neue Wärmestube in Kaufbeuren

Es ist lange her, dass Pizza serviert wurde. Mittlerweile erinnert nur noch die Aufteilung der Räume an die ehemalige Kneipe in der Inneren Buchleuthenstraße. Ein großer Vorteil für die künftigen Nutzer, obwohl von a la carte-Service nun keine Rede mehr sein kann. Im November eröffnen dort die Wärmestube und die Geschäftsstelle des SKM Kaufbeuren-Ostallgäu, deren Träger, neu. 'Wir sind schon jetzt sehr, sehr glücklich mit den neuen Räumen', sagt SKM-Leiterin Gabriele Boscariol. Derzeit...

  • Kaufbeuren
  • 09.10.17
 539×   7 Bilder

Eisstadion
Kaufbeurer erforschen ihre neue Arena

Großer Andrang herrschte bei der offiziellen Eröffnung der neuen Arena in Kaufbeuren. Knapp 1.000 Gäste konnten es am Freitagnachmittag kaum erwarten, endlich das Innere des 24 Millionen Euro teuren Baus zu erkunden. Dabei wurden die Schaulustigen durch die obligatorischen Reden vor der Eröffnung lange auf die Folter gespannt. Die Unruhe und der Lärmpegel vor den Toren der Arena stieg, umso größer war die Euphorie, als sich die Tore öffneten und die Massen hineinströmten. Mehr Bilder von der...

  • Kaufbeuren
  • 06.10.17
 1.499×

Wiedereröffnung
Bald wieder Leben im ehemaligen EVG-Markt in Eisenharz

Die Insolvenz der Ein- und Verkaufsgenossenschaft Erkheim (EVG) hat im vergangenen Jahr nicht nur Landwirte im Allgäu bewegt. Im Umfeld der verschiedenen Märkte ging auch Handwerkern, Heimwerkern und vielen Privathaushalten eine Einkaufsmöglichkeit verloren. So auch in Eisenharz. Dort war die EVG seit 1978 auf 4.000 Quadratmetern und am Ende noch 24 Mitarbeitern präsent. Im Oktober 2016 endete dieses Kapitel. Mit Andreas Bodenmiller will ein ehemaliger, langjähriger EVG-Mitarbeiter nun ein...

  • Argenbühl
  • 05.10.17
 212×   17 Bilder

Wahrzeichen
Turmfest: Ansturm auf den Kaufbeurer Fünfknopfturm

Von außen kennt ihn jeder, doch von innen? Wie es im Fünfknopfturm aussieht, blieb den meisten Kaufbeurern bislang verborgen. Doch das wird sich rasch ändern. Seit dem Turmfest des Fünfknopfturm-Fördervereins am Samstag ist das Wahrzeichen der Stadt nun für öffentliche Führungen freigegeben. Schon am Vormittag bildeten sich lange Schlangen für die 'Erstbesteigung'. Schon am Vormittag bildeten sich lange Schlangen für die 'Erstbesteigung'. Sechs Stockwerke, kein Lift. Doch das Treppensteigen...

  • Kaufbeuren
  • 01.10.17
 650×

Vorfreude
Bauarbeiten gehe voran: Am 1. September 2018 eröffnet das Marktoberdorfer Hotel Das Weitblick

Die einen sammeln Oldtimer, die anderen Hotels? Thomas Lerch schmunzelt etwas bei dieser Formulierung und sagt: 'Ich bin eben durch und durch Gastgeber.' Vorige Woche eröffnete er mit Gerhard Breher in Oberjoch 13 Alpin-Chalets, am 1. September nächsten Jahres kommt das Hotel 'Das Weitblick' in Marktoberdorf hinzu. Der Biberacher Lerch, Geschäftsführer von Lerch-Genuss, und Breher, Geschäftsführer der Brefa Bauunternehmung in Woringen, sind ein eingespieltes Team. Sie kennen sich seit Jahren...

  • Marktoberdorf
  • 21.09.17
 58×

Renovierung
Eröffnung des Kaufbeurer Fünfknopfturms steht bevor

Der Fünfknopfturm hat viel hinter sich. Einst war das Gemäuer ein Wehr- und lange Zeit auch Feuerwachtturm. Das Wetter nagte an dem um das Jahr 1420 gebauten Wahrzeichen. Er wurde nicht immer so pfleglich behandelt, wie es sich für ein Relikt alter Zeiten hoch über der Altstadt gehört. Alle kennen ihn, doch richtig nahe kamen ihm nur wenige. Niemand zweifelt daran, dass der Bau mit dem markanten Dach heute bei den Ehrenamtlichen des Fördervereins in besten Händen ist. Die Mitglieder haben...

  • Kaufbeuren
  • 20.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ