Entscheidung

Beiträge zum Thema Entscheidung

Die ehemalige Metzgerei am Postberg soll als Nebengebäude für einen Teil der Verwaltung genutzt werden.
1.021×

Entschluss
Stadtrat Buchloe beschließt über die Nutzung der ehemaligen Metzgerei am Postberg

Der Buchloer Amtsarm wird länger. Denn der Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung des Jahres 2018 einstimmig beschlossen, dass die Verwaltung zusätzlich zum Rathaus und dem Rathaus II noch in die oberhalb der Gebäude liegende ehemalige Metzgerei Wiedemann am Postberg 4 einziehen darf. Allerdings gebe es dafür auch dringenden Bedarf: Vor allem die Rentenantragsstelle im alten Gebäude sei viel zu klein. „Die Verwaltung braucht unbedingt mehr Räume und Personal“, erklärte Bürgermeister Josef...

  • Buchloe
  • 20.12.18
29×

Bauausschuss
Schwierige Entscheidungsfindung: Räte wollen Bahnhofstraße in Buchloe vor Spielhallen schützen

Recht entspannt beendete der Bauausschuss am Dienstagabend mit seiner ersten Sitzung die Sommerpause. Zur Einstimmung hatte Bürgermeister Josef Schweinberger erst einmal eine Runde Eis spendiert. Doch dann wurde es ernst – und eine muntere Debatte nahm ihren Lauf. Im Mittelpunkt: der Anfang August ins Gespräch gebrachte Bebauungsplan für die Bahnhofstraße. 35.000 bis 40.000 Euro kosten die Planung und eine juristische Beratung dazu, rechnete der Baurechts-Experte der Verwaltung, Manfred Pistel,...

  • Buchloe
  • 14.09.16
28×

Stadtrat
Granit als Bodenbelag am Bahnhofsplatz in Buchloe

Diese Entscheidung haben sich die Buchloer Stadträte nicht leicht gemacht: Bei der Frage nach dem künftigen Bodenbelag am Bahnhofsplatz klopften in mancher Brust zwei Herzen. Zum einen hatten die Räte die Kosten im Blick, zum anderen wünschten sie sich die optisch ansprechendste Lösung für 'das künftige Wohnzimmer der Stadt', wie es Bürgermeister Josef Schweinberger formulierte. Drei Varianten für den Bodenbelag hatte Stadtbaumeister Herbert Wagner präsentiert: Granitpflaster, das fest verlegt...

  • Buchloe
  • 07.08.16
310×

Stadtratssitzung
Buchloer Busbahnhof bleibt vorerst, wo er ist

Erst vier, dann sechs Busstellplätze; erst südlich des Bahnhofs, jetzt nördlich – der künftige Busbahnhof bereitet den Buchloer Stadträten schon länger Kopfschmerzen. Aktueller Stand der Dinge: Dort, wo die Busse seit Beginn der Bauarbeiten am Bahnhof halten, sollen sie auch in Zukunft ihre Fahrgäste ein- und aussteigen lassen: nördlich des Vhs-Gebäudes am Ladehof. Der Stadtrat einigte sich mit deutlicher Mehrheit in seiner jüngsten Sitzung auf diese Variante. Mehr über die Planungen des...

  • Buchloe
  • 08.07.16
30×

Fasching
Stadtrat von Buchloe ändert Festsiegel: Rote Meile dauert länger

Im dritten Anlauf hatten die Kritiker des 'Allgäuer Festsiegels' Erfolg. Der Buchloer Stadtrat kippte in seiner Sitzung gestern Abend die strengen Vorschriften des Festsiegels, beschränkt auf die Faschingszeit. Dadurch darf beim 'Rote Meile Ball' am Faschingssamstag bis 4 Uhr gefeiert werden. Ein Antrag des Buchloers Kevin Forster war Auslöser der erneuten Debatte über das Für und Wider der Festsiegel-Regeln, die seit 2013 auch in Buchloe gelten. Forster hatte Mitte Januar eine Facebook-Gruppe...

  • Buchloe
  • 27.01.15
24×

Stadtratsitzung
Bürgerentscheid zur Wasserversorgung Thema im Buchloer Stadtrat

Am morgigen Dienstag um 19 Uhr trifft sich der Buchloer Stadtrat im Großen Sizungssaal des Rathauses zur nächsten Sitzung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Zuschussanträge des Haus Schatzinsel und des SC Lindenbergs, die Errichtung der neuen Wasserbehälter für die Wasserversorgung der Stadt Buchloe und der Bau eines Betriebsgebäudes für das städtische Wasserwerk. Die Stadträte beraten und entscheiden in der Sitzung auch über die Durchführung eines Ratsbegehrens im Bezug auf die...

  • Buchloe
  • 19.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ