Entscheidung

Beiträge zum Thema Entscheidung

Arbeit und Protest: Bereits begonnen haben die Arbeiten im Alten Postweg in Asch.
1.603× 4 2 Bilder

Erschließungsbeiträge
Gemeinderat Fuchstal lehnt Antrag ab: Anwohner müssen weiter mitzahlen

Mit einer Gegenstimme hat der Fuchstaler Gemeinderat einen von 90 Bürgern unterstützten Antrag abgelehnt. Diese hatten gefordert, dass den Bürgern die Erschließungsbeiträge für Straßen während der Corona-Krise erlassen werden sollen. Das berichtet die Buchloer Zeitung (BZ). Demnach waren die Antragsteller davon ausgegangen, dass die Gemeinde die Erschließungsbeiträge durch Mittel aus einem 150-Millionen-Euro-Förderpaket des Freistaates ersetzen könne. Diese Annahme war laut BZ jedoch falsch....

  • Buchloe
  • 02.06.20
25×

Verkehr
Fuchstaler Gemeinderat plant Anschaffung von Geschwindigkeits-Messgeräten mit Smileys

Abgelehnt wurde vom Fuchstaler Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung der Antrag eines Bürgers aus Leeder, der sich eine stärkere Verkehrsüberwachung innerhalb von Asch und Leeder gewünscht hatte. Erfolg hatte der Bürger jedoch mit seiner weiteren Forderung. Für 5.000 Euro werden zwei Messgeräte mit 'Smileys' beschafft, die den Autofahrern eine Rückmeldung über die gefahrene Geschwindigkeit geben. Den Vorschlag von Bürgermeister Erwin Karg, gleich vier davon zu beschaffen, empfanden die Räte...

  • Buchloe
  • 15.04.14
27×

Wettbewerb
Unser Dorf soll schöner werden - Holzhausen hat die größte Chance

Iglinger Rat uberlegt, welcher Ortsteil mitmachen soll Der Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden' beschäftigte die Iglinger Räte jetzt erneut. In der Sitzung vom 14. Mai hatte der Gemeinderat einstimmig beschlossen, dass Igling und Holzhausen bei diesem Wettbewerb mitmachen. Nach Aussagen von Kreisfachberaterin Monika Sedelmaier seien Orte einzeln anzumelden, aus einer politischen Gemeinde könnten aber alle Ortsteile jeweils getrennt mitmachen. Letzteres revidierte...

  • Buchloe
  • 03.06.13
33×

Betreutes Wohnen
Gemeinderat Fuchstal verschiebt die Entscheidung über Betreutes Wohnen

Debatte über Größe des Gebäudes Bedenken an der Gestaltung und Größe des Gebäudes sorgten dafür, dass der Fuchstaler Gemeinderat die Entscheidung über den Bau der Anlage für das 'Betreute Wohnen' in Asch noch einmal aufgeschoben hat. Einzelne Räte störten sich vor allem daran, dass neben dem Erdgeschoss noch zwei voll ausgebaute Etagen geplant sind, um die insgesamt 18 Wohnungen aufzunehmen. Dies widerspreche dem dörflichen Charakter, befürchtet man. Wie berichtet, will ein Antragsteller das...

  • Buchloe
  • 18.09.12
41×

Gemeinderat
Knappe Entscheidung in Oberostendorf: Geteilte Meinung zu Gewerbehallen

Bürgermeister vermittelt Sechs zu sechs Stimmen und damit abgelehnt hieß es am Schluss der Diskussion um den Neubau von zwei großen Hallen im kleinen Oberostendorfer Gewerbegebiet am Sportplatz. Bei der Bauvoranfrage war das Projekt noch mit großer Stimmenmehrheit gebilligt worden. Der nun vorgelegte Bauantrag scheiterte aber an der geänderten Höhe der geplanten Hallen, die dem Bebauungsplan widersprechen. Mit dem Ergebnis der Abstimmung sind weder Bürgermeister Karl Fischer noch die...

  • Buchloe
  • 19.05.12
30×

Entscheidung
Gemeinderat Lamerdingen spricht sich für Fahrradweg nach Dillishausen aus

Grundsätzliches und deutliches Ja zum Ausbau Vor etwa zwei Jahren wollte der Gemeinderat Lamerdingen mit einem speziellen Förderprogramm einen Radweg entlang der Staatsstraße 2035 zwischen Lamerdingen und Dillishausen bauen (wir berichteten). «Allerdings kamen wir damals, wie viele andere auch, nicht zum Zug», erklärte Bürgermeister Konrad Schulze in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates. Jetzt stand das Gremium erneut vor der Entscheidung, wo der künftige Radweg verlaufen soll: auf dem...

  • Buchloe
  • 23.03.11

Entscheidung
Feuerwehr Großkitzighofen erhält wasserführendes Fahrzeug

«Kein Luxuswunsch, sondern Standard» - Gemeinderatsbeschluss mit vier Gegenstimmen Die Feuerwehr Großkitzighofen bekommt ein wasserführendes Fahrzeug. Diese Entscheidung fiel in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates Lamerdingen nach erneut längerer Diskussion - und nicht einstimmig. Die Verwaltung wurde beauftragt, einen entsprechenden Zuwendungsantrag bei der Regierung von Schwaben und dem Landkreis Ostallgäu einzureichen. Arthur Salger, Geschäftsstellenleiter der Verwaltungsgemeinschaft, und...

  • Buchloe
  • 03.03.11
36×

Friedhof
Gemeinderat vertagt Entscheidung über Hangbefestigung

Keine Lösung in Unterdießen Vor etwa einem Jahr ließ der Unterdießener Gemeinderat die Hecke auf der östlichen Friedhofsseite entfernen, da sie nicht mehr schön aussah. Dabei trat zutage, dass der Hang nicht ausreichend vor einem Absturz gesichert ist. Im Moment halten die kleinen Stämme der Hecke das Erdreich. «Wir müssen langfristig etwas tun, sonst rutschen uns die Gräber ab», erklärte Bürgermeister Dietmar Loose in der jüngsten Sitzung. Mehrere Firmen seien schon zum Ortstermin gekommen....

  • Buchloe
  • 26.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ