Enkeltrick

Beiträge zum Thema Enkeltrick

Erneut Senior um Geld gebracht (Symbolbild)
2.788× 4

Polizei bittet um Hinweise
Betrug - Senior übergibt fünfstelligen Geldbetrag an falschen "Enkel" in Memmingen

Am Mittwoch den 17.03.2021 gegen 09:50 Uhr ereignete sich in Memmingen, in der Donaustraße ein Enkeltrickbetrug. Ein Senior wurde von einem „falschen Enkel“ auf dem Festnetz angerufen, der Mann übergab später eine fünfstellige Summe an einen Unbekannten. Was ist passiert?Der Senior erhielt einen Anruf, in dem ihm von einem vermeintlichen Enkel eine Notlage vorgespielt wurde. Der unbekannte Anrufer gab an, dass er einen Verkehrsunfall hatte und jetzt Geld benötigen würde. Der Senior willigte in...

  • Memmingen
  • 19.03.21
Keine Seltenheit: Mit dem sogenannten Enkeltrick versuchen Betrüger immer wieder Senioren um ihr Erspartes zu bringen. (Symbolbild)
5.533×

Skrupelloser Enkeltrick
Unterallgäuer Rentner (91) um 75.000 Euro betrogen

Mit dem sogenannten Enkeltrick haben unbekannte Betrüger einen 91-jährigen Mann aus dem westlichen Unterallgäu um 75.000 Euro gebracht.  Nach Angaben der Polizei hatte sich eine Anruferin zunächst glaubhaft als Enkelin des alleinstehenden Mannes ausgegeben und um eine kurzfristige Leihgabe für einen günstigen Kauf einer Wohnung gebeten. Unter dem Hinweis, dass die Geldübergabe sehr dringend sei, hatten die Betrüger bereits ein Taxi bestellt und den Mann dazu aufgefordert, mehrere zehntausend...

  • Mindelheim
  • 09.02.21
Telefonbetrug (Symbolbild)
4.912×

Polizei
Senior aus Memmingen erkennt Enkeltrick-Masche gerade noch rechtzeitig

"Rate mal, wer hier spricht?" - so oder ähnlich beginnen immer wieder Anrufe bei Bürgerinnen und Bürgern. Es meldet sich ein vermeintlicher Enkel bei Seniorinnen und Senioren und bittet schnell um Bargeld, weil er in einer Notlage stecke. Die Namen und Geschichten sind austauschbar, die Masche dahinter bleibt die gleiche. Durch geschickte Gesprächsführung schaffen es die Betrüger, dem Angerufenen glaubhaft zu machen, dass sich ein Verwandter am anderen Ende der Leitung befinde. So erging es am...

  • Memmingen
  • 15.07.20
32×

Warnung
Versuchter Enkeltrick-Betrug: Neun Seniorinnen melden sich bei der Polizei in Kempten

Im Zeitraum vom Mittwoch, 11 Uhr, bis Donnerstag, 14 Uhr, wurden im Zuständigkeitsbereich der KPI Kempten insgesamt neun Damen im Alter von 72 bis 93 Jahren von unbekannten Tätern angerufen, die sich als Verwandte ausgaben. Die Unbekannten erklärten, dass sie sich aufgrund eines Hauskaufes, oder aus anderen Gründen in einer Notlage befinden und dringend Bargeld benötigen würden. Gezielt wurden die Opfer über im Haus befindliches Bargeld, Gold, Schmuck oder andere Wertgegenstände ausgefragt. Bis...

  • Kempten
  • 03.06.16
29×

Kriminalität
Trickbetrug im Westallgäu: Betrüger geben sich immer häufiger als Verwandte aus und erbeuten so viel Geld

Vergangene Woche ereigneten sich sechs Fälle in der Region Gefühlt vergeht kaum ein Monat ohne diese Meldung: Rentner bei Enkeltrick betrogen. Erst vergangenen Freitag ist geworden. Und tatsächlich nehmen die Fälle laut Kriminalpolizei immer mehr zu. Mindestens zehn Mal konnten Trickbetrüger im vergangenen Jahr im Landkreis Lindau ihre Opfer täuschen. Alleine vergangene Woche sind der Polizei neben jenem der 72-Jährigen fünf weitere Fälle bekannt geworden. Sind die Betrüger erfolgreich,...

  • Lindau
  • 20.04.16
22×

Zeugenaufruf
Seniorinnen aus Kempten und Memmingen fallen auf Enkeltrick herein

Am Mittwochnachmittag wurde eine 85-jährige Frau aus Kempten telefonisch von einer jungen Frau kontaktiert. Durch ihre geschickte Gesprächsführung versetzte die Anruferin das spätere Opfer in den Glauben, es handele sich bei ihr um die Enkelin. Diese schilderte in mehreren Telefonaten den beabsichtigten Kauf einer Eigentumswohnung. Hierzu sei eine Anzahlung in Höhe von 25.000 Euro erforderlich. Das Opfer sagte schließlich ihre Unterstützung in Höhe von 15.000 Euro zu. Die ungewöhnlich hohe...

  • Kempten
  • 03.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ