Enkeltrick

Beiträge zum Thema Enkeltrick

Mehrere Memminger haben am Mittwoch Anrufe von Enkeltrick-Betrügern bekommen. (Symbolbild)
828×

Tipps der Polizei
Mehrere Enkeltrick-Anrufe am Mittwoch in Memmingen: Betroffene reagieren richtig

Schon wieder: Am Mittwochnachmittag meldeten Memminger zahlreiche Enkeltrick-Anrufe bei der Polizei. Die Anrufer gaben sich meist als Enkel aus und schilderten den Angerufenen, dass sie einen schweren Verkehrsunfall gehabt hätten. Deshalb benötigten sie jetzt einen größeren Bargeldbetrag. Keiner der Betroffenen fiel auf den Trick herein. Nach Angaben der Polizei haben alle Angerufenen das Gespräch beendet und den Notruf gewählt. Das rät die Polizei bei Enkeltrick-AnrufenSeien sie vorsichtig,...

  • Memmingen
  • 10.02.22
In einem Taxi sollte Geld von einem Enkeltrickbetrug transportiert werden. (Symbolbild)
5.063× 1

Erspartes von Seniorin gerettet
Polizei fasst Kuriere nach Enkeltrickbetrug mit fast 40.000 Euro auf der A7

Mitte Januar hielten Fahnder der Grenzpolizei ein Fahrzeug auf der A7 bei Memmingen an. Bei der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass die Insassen Geld aus einem Enkeltrickbetrug transportierten. Wie die Polizei berichtet, war Fahndern der Grenzpolizeiinspektion Lindau am 19. Januar das schweizerische Taxi aufgefallen. Nach Angaben des 56-jährigen italienischen Fahrers sei er als Kurierdienst engagiert worden. Der Mann wurde von einem 49-jährigen Italiener und einer 51-jährigen Schweizerin...

  • Memmingen
  • 28.01.22
Erneut Senior um Geld gebracht (Symbolbild)
2.788×

Polizei bittet um Hinweise
Betrug - Senior übergibt fünfstelligen Geldbetrag an falschen "Enkel" in Memmingen

Am Mittwoch den 17.03.2021 gegen 09:50 Uhr ereignete sich in Memmingen, in der Donaustraße ein Enkeltrickbetrug. Ein Senior wurde von einem „falschen Enkel“ auf dem Festnetz angerufen, der Mann übergab später eine fünfstellige Summe an einen Unbekannten. Was ist passiert?Der Senior erhielt einen Anruf, in dem ihm von einem vermeintlichen Enkel eine Notlage vorgespielt wurde. Der unbekannte Anrufer gab an, dass er einen Verkehrsunfall hatte und jetzt Geld benötigen würde. Der Senior willigte in...

  • Memmingen
  • 19.03.21
Telefonbetrug (Symbolbild)
4.914×

Polizei
Senior aus Memmingen erkennt Enkeltrick-Masche gerade noch rechtzeitig

"Rate mal, wer hier spricht?" - so oder ähnlich beginnen immer wieder Anrufe bei Bürgerinnen und Bürgern. Es meldet sich ein vermeintlicher Enkel bei Seniorinnen und Senioren und bittet schnell um Bargeld, weil er in einer Notlage stecke. Die Namen und Geschichten sind austauschbar, die Masche dahinter bleibt die gleiche. Durch geschickte Gesprächsführung schaffen es die Betrüger, dem Angerufenen glaubhaft zu machen, dass sich ein Verwandter am anderen Ende der Leitung befinde. So erging es am...

  • Memmingen
  • 15.07.20
506×

Kriminalität
Enkeltrick: Schaden im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West 2017 im Millionenbereich

Die Betrugsmaschen „Enkeltrick“ und „Falscher Polizist“ sind besonders hinterhältig, weil die Betrüger die Senioren dabei oft um ihr ganzes Erspartes bringen. „Häufig war es die Altersabsicherung der Menschen. Da geht es um Existenzen“, sagt Anton Peter von der Kriminalpolizei Memmingen. Er und sein Kollege Ralph Müller sind Fachberater für Prävention bei der Kripo Memmingen und halten regelmäßig Vorträge, wie man sich vor der dreisten Telefonabzocke schützen kann. 2017 lag der Schaden im...

  • Memmingen
  • 01.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ