Engagement

Beiträge zum Thema Engagement

Seit über drei Jahrzehnten sind Marie-Luise und ihr Ehemann Franz Bischoffberger für Kinder und Familien in Lindenberg da. Auf Basis einer Hausaufgabenbetreuung bauten sie ein umfangreiches Angebot auf.
484×

Auszeichnung
Unterstützung des Kinderschutzbundes in Lindenberg: Silberdistel für besonderes Engagement verliehen

Geduldig beobachtet Marie-Luise Bischoffberger, wie das blonde Mädchen die Fäden ihres Webteppichs verknotet. Dann hilft sie mit sicheren Handgriffen, das Prachtstück zu vollenden, während 200 Buben und Mädchen in der „Spielestadt“ für ordentlich Lärm sorgen. Mit Kindern zu werkeln ist für die 72-Jährige Freude und Routine zugleich. Seit es das Ferienprogramm des Kinderschutzbunds Lindenberg gibt, ist sie dabei – in diesem Jahr zum letzten Mal. 35 Jahre lang haben Marie-Luise Bischoffberger und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.08.19
105×

Ehrenamt
Herbert Lutzenberger erhält und pflegt seit über einem Jahrzehnt das Lindenberger Armenhaus

'Eine Handvoll rühriger Senioren' – so nannte die Buchloer Zeitung die Speerspitze der Ehrenamtlichen, die das Gemeindehaus in Lindenberg renoviert und instand gehalten hat. Doch von den alten Mitstreitern ist inzwischen nur noch Herbert Lutzenberger übrig geblieben: Er sorgt für frische Blumen, lüftet, baut neue Teile ein, räumt auf und macht auch sonst alles, was anfällt. 'Weil ich ein Rindvieh bin', begründet der 76-Jährige flachsend sein Engagement. Mehr über Herbert Lutzenberger und das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.16
136×

Engagement
Jugendhaus in Lindenberg will an seinem Ruf arbeiten

'Das Jugendhaus hat einen Ruf und sicher keinen guten Ruf. Aber wir arbeiten daran, dass sich das ändert', sagte Diplom-Sozialpädagoge Michael Fischer. Er legte im Lindenberger Stadtrat den jährlichen Bericht des Jugendhaus-Leitungsteams vor. Wochentags kommen zwischen 20 und 25, freitags bis zu 35 Besucher ins Jugendhaus. Dort fanden im vergangenen Jahr Konzerte, ein Breakdance- und ein Musikbandwettbewerb, aber auch Partys, ein Graffiti-Workshop und Treffen einer Tanzgruppe statt. Was im...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.11.15
37×

Asyl
Westallgäuer wollen, dass Flüchtlinge bleiben

In Weiler im Westallgäu machen sich Frauen und Männer für die Flüchtlinge stark. Nachdem drei Syrern die Rückführung nach Italien droht, setzen sie alle Hebel in Bewegung, um dies zu verhindern. Denn die jungen Männer, die seit einem halben Jahr in Weiler leben, sind bereits bestens integriert. Sie können nach einem halben Jahr in Deutschland erstaunlich gut Deutsch, bewähren sich in Praktika, im Fußballverein und bei Sozialdiensten im Seniorenheim und haben richtige Freundschaften mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.04.15
235×

Nachfolgersuche
Lindenberger Schwimmer stehen ohne Abteilungsleiter da

Die Schwimmer des TV Lindenberg schlagen Alarm: Seitdem die erst kurz zuvor gewählte Abteilungsleiterin Barbara Kunter im November überraschend weggezogen ist, steht die 100 Mitglieder starke Abteilung ohne Führungsspitze da. Die verbliebenen Vorstandsmitglieder teilen sich die Arbeit, sehen das aber nicht als Dauerlösung. "Es fehlt der Kopf, der das Team koordiniert und neue Ideen entwickelt", sagt Pirmin Buchhaupt, der die Leitung derzeit kommissarisch inne hat. Auf der Suche nach einem neuen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.04.15
32×

Auszeichnung
Leutkircher Bahnhof erhält den Deutschen Bürgerpreis

Der Deutsche Bürgerpreis fand in diesem Jahr unter dem Schwerpunktthema 'Engagiert vor Ort: mitreden, mitmachen, mitgestalten' statt. Mit dem Preis wird herausragendes Engagement von Personen und Projekten geehrt, die die Mitmachkultur leben und dabei Hand in Hand mit Kommunen und anderen Engagierten die Lebensqualität vor Ort verbessern. In der Kategorie "Engagierte Unternehmer" wurde der Leutkircher Unternehmer Christian Skrodzki ausgezeichnet. Er verwandelte das ausrangierte Bahnhofgebäude...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.13
36×

Landkreis Lindau richtet Koordinierungszentrum für bürgerschaftliches Engagement ein

Stärkung des Ehrenamtes Wer sich ehrenamtlich einsetzen möchte, kann aus vielen Angeboten im sozialen, kulturellen oder politischen Umfeld wählen – von der Feuerwehr und eine Lesepatenschaft bei einem Schulkind über Engagement für den Naturschutz bis hin zum Mandat als Gemeinderat. Damit hier 'Angebot' und 'Nachfrage' noch besser zusammen kommen, hat der Landkreis Lindau ein Koordinierungszentrum für bürgerschaftliches Engagement eingerichtet. 'Wer sich ehrenamtlich engagieren möchte,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.11.12
172×

Würdigung
Opfenbacher Pfarrgemeinde dankt Karl Straub und Angela Stibe für ihr jahrelanges Engagement

Nach 22 Jahren Verwaltung des St. Anna-Hauses abgegeben Nach 22 Jahren haben Karl Straub und Angela Stibe die Verwaltung des St. Anna-Hauses in Opfenbach abgegeben. Die Pfarrgemeinde verband ihre Verabschiedung mit einem ehrenden Rückblick auf das Geleistete. Das St.Anna-Haus in Opfenbach sei seit der Einweihung 1989 zum erweiterten Kirchenraum geworden, wo das im Gottesdienst verkündete Wort von den Menschen und Gruppen gemeinschaftlich gelebt und gefeiert werde, sagte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.12
20×

Kreis
Spitzenplatz für den Landkreis Lindau

Landrat zieht Bilanz in der letzten Sitzung des Kreistages 2011 – Chancenindex und ehrenamtliches Engagement Der Landkreis Lindau steht gut da: Diese Bilanz zog Landrat Elmar Stegmann in der letzten Sitzung des Kreistags im Jahr 2011. So landete der Landkreis beim Chancenindex der Bayerischen Wirtschaft etwa im bayernweiten Vergleich auf Platz 1 und bundesweit auf Platz 3. 'Einen Spitzenplatz' belegt der Landkreis ebenfalls im Bereich ehrenamtliches Engagement. 'Der Bildungsatlas hat den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.12.11
93×

Engagement
Hergatzer unterstützen Förderkreis

3570 Euro für krebskranke Kinder übergeben Am Ende des Jahres 2010 haben Edgar und Claudia Raab aus Hergatz einen Scheck in Höhe von 3570 Euro dem Förderkreis für tumor -und leukämiekranke Kinder Ulm e. V. übergeben. Der Betrag setzt sich aus vielerlei Spenden zusammen. Privatleute und Firmen rund um Wangen und Hergatz unterstützen den guten Zweck. Das Akkordeon-Sextett aus Ravensburg begeistert seit vielen Jahren zahlreiche Musikliebhaber und gibt den Erlös an den Förderkreis weiter. Edgar und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ