Energie

Beiträge zum Thema Energie

Lokales
16 Bilder

Energie
Massiver Stromausfall im Oberallgäu: 20.000 Haushalte für 45 Minuten ohne Strom

Im südlichen Oberallgäu ist Montagabend der Strom ausgefallen. Nach Angaben des Stromversorgers AÜW waren rund 20.000 Haushalten in Immenstadt, Sonthofen, Fischen, Oberstdorf und dem Kleinwalsertal betroffen. Der Strom war gegen 18:36 Uhr ausgefallen. Zwischen Immenstadt und Oberstaufen sind mehrere Bäume umgestürzt und auf eine Hochspannungsleitung gefallen. Schnee und Regen der letzten Tage hatten die Last auf den Bäumen so schwer gemacht, dass sie dem nicht mehr standhalten konnten. Ein...

  • Oberstdorf
  • 18.12.17
  • 455× gelesen
Lokales

Projekt
Wasserkraftwerk im Oberstdorfer Trettachtal geplant

Ein Wasserkraftwerk ist im Oberstdorfer Trettachtal geplant. Nahe der Alpe Oberau, die kurz hinter Spielmannsau liegt, soll die Anlage errichtet werden. An dem Projekt gibt es Kritik. Gegner befürchten, dass die Pläne das Trinkwasserreservoir der Gemeinde gefährden. Für das Kraftwerk muss auf einer Strecke von 900 Metern rund 50 Prozent des Wassers aus der Trettach abgeleitet werden. Die Ausleitungsstrecke befindet sich in einem Schutzgebiet der Gemeinde. 60 Prozent des geförderten...

  • Oberstdorf
  • 14.12.15
  • 21× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Klangwellness und Energieheilung bei Open Your Mind-Kongress in Oberstdorf

'Wir wollen Herz und Seele öffnen und uns über die spirituelle Ebene unserer Stärken und Potenziale bewusst werden.' Das sagt Andrea Ludewig-Xenidis, die den dreitägigen Kongress 'Open Your Mind' in Oberstdorf organisiert hat. Dazu kamen etwa 120 Teilnehmer, meist aus dem Allgäuer Raum. Ludewig-Xenidis, die selbst einige Jahre in Oberstdorf gelebt hat, ist mit der Resonanz sehr zufrieden. 42 Themenvorträge, Workshops und eine zentrale Abendveranstaltung wurden an den drei Veranstaltungstagen...

  • Oberstdorf
  • 29.09.14
  • 36× gelesen
Lokales

Oberstdorf
Veranstaltungsreihe Energiewende konkret im Oberstdorf Haus

Die Veranstaltungsreihe 'Energiewende konkret' der Allgäuer Grünen, befasst sich heute mit dem Thema 'Wasserkraft im Oberallgäu - Potentiale und Grenzen'. Dabei wird unter anderem die Frage thematisiert: Welche Potentiale gibt es im Oberallgäu und wie sehr steht eine mögliche Nutzung im Konflikt mit Naturschutz und ökologischen Schäden. Zur Diskussion sind Fachleute vor Ort. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Oberstdorf Haus in Oberstdorf.

  • Oberstdorf
  • 16.07.12
  • 12× gelesen
Lokales

Od Eissportzentrum
Zukunft für Eissportzentrum Oberstdorf gesichert

Mit neuer Kältetechnik im Oberstdorfer Eissportzentrum Energie sparen Die Erleichterung war groß, als im Januar 2011 bekannt wurde, dass Oberstdorf sich wieder Bundesstützpunkt für Eiskunstlauf nennen darf. Die Aussicht auf eine vier-jährige Förderung durch Bund und Land sicherte dem sanierungsbedürftigen Eissportzentrum die Zukunft. Seitdem ist viel geschehen: Die Sanierung des maroden Sportzentrums wurde in Angriff genommen. Trotz Förderung durch Bund und Land musste dafür auch die hoch...

  • Oberstdorf
  • 11.07.12
  • 14× gelesen
Lokales

Energiepolitik
Energiepolitik im Tourismus: Welche Chancen und Möglichkeiten hat die Branche

Der Tourismus ist einer der größten Wirtschaftsfaktoren weltweit. Auch im Allgäu zählt er zu den wichtigsten Einnahmequellen. Kehrseite der Medaille: Touristische Anlagen verbrauchen zunehmend Energie für Klimaanlagen, Verkehr oder Innenaktivitäten. Um dem entgegenzuwirken ist es wichtig, frühzeitig Möglichkeiten zu finden, die den Energieverbrauch reduzieren und eine nachhaltige Energiepolitik im Tourismus schaffen. Vorreiter auf diesem Gebiet sind das Bio-und Wellness Hotel Eggensberger...

  • Oberstdorf
  • 28.02.12
  • 11× gelesen
Lokales

Grüne
Bezirksklausur der Grünen im Oberallgäu

Mit aktuellen Themen wie Energiewende, Europapolitik und Eurokrise haben sich Schwabens Grüne bei ihrer Bezirksklausur in Oberstdorf am Wochenende befasst. Angereist war auch die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Partei im Bundestag, Ekin Deligöz. In Sachen Energiewende forderte Bezirksvorsitzender Klaus Becker, regionale Planungsverbände bei der Ausweisung von Standorten für Windkraft- oder Photovoltaikanlagen stärker in die Pflicht zu nehmen.

  • Oberstdorf
  • 31.10.11
  • 12× gelesen
Lokales

Politik
Quote zwingt zu modernen Arbeitszeitmodellen

Schwabens Grüne treffen sich zu dreitägiger Bezirksklausur in Oberstdorf Mit den aktuellen politischen Themen wie Energiewende, Europapolitik und Eurokrise haben sich Schwabens Grüne bei einer Bezirksklausur in Oberstdorf befasst. Die dreitägige Politveranstaltung dient auch der Vernetzung der Abgeordneten aus dem Bezirk mit den Mandatsträgern auf Bundes- und Landesebene. Angereist war auch die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Ekin Deligöz. "Die Grünen stehen...

  • Oberstdorf
  • 31.10.11
  • 10× gelesen
Lokales
3 Bilder

Versorgung
Oberstdorf setzt auf regenerative Energien

Mögliche Standorte von Wasserkraft-, Biomasse- und Fotovoltaikanlagen in Oberstdorf vorgestellt - Bürgermeister Mies will Eingriffe in die Natur minimieren Nach der Katastrophe in Japan und dem deutschen Atomausstieg als Folge ist das Thema regenerative Energien in aller Munde. In Oberstdorf werden bereits rund 50 Prozent des Strombedarfs mit erneuerbaren Energien abgedeckt. Dennoch beschäftigten sich jetzt die Mitglieder des Marktgemeinderats in einer Sitzung mit weiteren möglichen Standorten...

  • Oberstdorf
  • 17.08.11
  • 26× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019