Energie

Beiträge zum Thema Energie

Lokales

Auszeichnung
Ausgezeichnet Energie sparen: Sonthofen und Bad Grönenbach bekommen den European Energy Award

Wildpoldsried, Pfronten und Wasserburg haben ihn schon - die Rede ist vom European Engery Award. Gestern nun sind auch Sonthofen und Bad Grönenbach vom Energie und Umweltzentrum Allgäu - kurz eza - mit dem Award ausgezeichnet worden. Was es mit dem European Energy Award auf sich hat und was man damit bezwecken will, wissen meine Kollegen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.09.11
  • 27× gelesen
Lokales

Investition
Weitnauer Schulhaus modernisiert

In energetische Sanierung und Brandschutzmaßnahmen wurden 500.000 Euro gesteckt - Insgesamt 271 Schüler, aber nur noch 16 Fünftklässler Knapp eine halbe Million Euro ist in die Sanierung der Grund- und Mittelschule Weitnau gesteckt worden. Auch bezüglich des Brandschutzes wurde das Gebäude auf den neuesten Stand gebracht, informierte Architekt Thomas Müller den Gemeinderat vor der jüngsten Sitzung an Ort und Stelle. Die umfangreichen Baumaßnahmen wurden im Rahmen des Konjunkturpaketes II von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.09.11
  • 6× gelesen
Lokales

Energie
Stiefenhofen erneut «Kreismeister» in Solarbundesliga

Die meisten «Sonnenpunkte» Kreisweit die Nummer 1 in der Solarbundesliga bleibt Stiefenhofen, vor Gestratz und Röthenbach. Die Gemeinden liegen auch bundesweit in Sachen Photovoltaik und Solarenergie auf den beachtlichen Plätzen 35, 58 und 73, bei weit über 1500 Bewerbern. Noch unter die Top 100 kam Hergensweiler (Platz 92). Bürgermeister Toni Wolf zeigte sich stolz über die Urkunde, die Stiefenhofen für die Wiederholung des ersten Platzes erhielt. >, erklärt sich Wolf den Erfolg. Dazu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.08.11
  • 14× gelesen
Lokales

Klimaschutzbericht
Wenig Schadstoffe aus Weiler

Private Haushalte könnten bei der Wärmerzeugung zwei Drittel der Energie einsparen - Fachmann schlägt vor: Autoverkehr verringern, kurze Strecken zu Fuß gehen Das Rathaus in Weiler birgt bei den kommunalen Gebäuden des Marktes das größte Energie-Einsparpotenzial - doch vor allem die privaten Haushalte könnten dazu beitragen, die Klimaschutz-Bilanz von Weiler-Simmerberg deutlich zu verbessern. Sie nämlich könnten gleich zwei Drittel der für die Wärmeerzeugung aufgewendeten Energie einsparen. Das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.06.11
  • 17× gelesen
Lokales

Leitbild
Scheidegg setzt auf regenerative Energie - Strom von Wind und Sonne

Marktgemeinde will Vorbildrolle übernehmen Die Marktgemeinde Scheidegg will in Sachen Umwelt und Energie eine Vorbildrolle einnehmen. Wie der Gemeinderat in einem Leitbild festgelegt hat, sollen bis zum Jahr 2020 drei große Ziele erreicht sein. Der gesamte, im Gemeindegebiet benötigte Strom soll aus erneuerbaren Energien gewonnen werden. Der Energieverbrauch soll um 15 Prozent, der CO2-Ausstoß um 30 Prozent (jeweils zum Vergleichsjahr 2007) gesenkt werden. Das energetische Leitbild, das der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.06.11
  • 10× gelesen
Lokales

Energie
Regionalverband informiert über Windkraft-Pläne in Isny-Beuren

Höhenzug ist Vorranggebiet Die Windenergie bewegt Beuren. Der Höhenzug zwischen dem Dorf und Menelzhofen ist im Teilregionalplan als Vorranggebiet ausgewiesen worden. Wilfried Franke, Verbandsdirektor beim Regionalverband Bodensee-Oberschwaben (RVBO), nannte über 250 Bürgern im Dporfgemeinschaftshaus Beuren in dieser «frühen Phase des Verfahrens» Hintergrundinformationen zum weiteren Vorgehen. «Wir haben einen gesetzlichen Auftrag, die Windenergieplanung umzusetzen», machte er deutlich. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.05.11
  • 22× gelesen
Lokales

Projekt Nachhaltige Stadt Leutkirch kommt voran

Das Pilotprojekt 'Nachhaltige Stadt Leutkirch' nimmt Formen an. Ziel ist es eine ökologische, ökonomische und sozial nachhaltige Energieversorgung für die Stadt zu erreichen. Seit dem Start im April haben sich Vorschläge konkretisiert und Aktionen konnten vorbereitet werden so Oberbürgermeister Hans -Jörg Henle. Das Projekt 'Nachhaltige Stadt Leutkirch' setzt auf Unterstützung und Akzeptanz durch die Bürgerschaft und soll mögichst viele Menschen und Firmen beteiligen. Mit diesem Projekt könnte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.05.11
  • 14× gelesen
Lokales

Energiegenossenschaft
1,5 Millionen Euro fürs Fernwärmenetz in Weitnau

Im Sommer Bau der 3200 Meter langen Leitung Das Fernwärmenetz, das die Gemeinde Weitnau aufbauen will, kostet fast 1,5 Millionen Euro. Dies erklärte Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der Energiegenossenschaft Weitnau (EGW), Alexander Streicher bei einem Informationsabend, den mehr als 100 Interessierte besuchten. Noch sind Anschlusskapazitäten frei, warb der Rathauschef. Je mehr Haushalte sich an das Wärmenetz anschließen, umso günstiger werden die Kosten für den Einzelnen, so das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.04.11
  • 39× gelesen
Lokales

Energie
Werbung für Anschluss Weitnaus an Fernwärmenetz

Das Fernwärmenetz, das die Gemeinde Weitnau aufbauen will, kostet fast 1,5 Millionen Euro. Dies erklärte Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender der Energiegenossenschaft Weitnau (EGW), Alexander Streicher bei einem Informationsabend, den mehr als 100 Interessierte besuchten. Noch sind Anschlusskapazitäten frei, warb der Rathauschef. «Je mehr Haushalte sich an das Fernwärmenetz anschließen, umso günstiger werden die Kosten für den Einzelnen», so das Credo der Energiegenossenschaft...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.04.11
  • 8× gelesen
Lokales

Energiediskussion
«Windkraft wird wieder Thema» - auch im Westallgäu

Bürgermeister und Landrat gehen davon aus, dass die umstrittene Technologie erneut besprochen werden muss - Einige sind skeptisch, ob veränderte Meinung der Bürger anhält Die Menschen standen der Kernenergie - auch im Westallgäu - noch nie so skeptisch gegenüber wie nach der Katastrophe von Fukushima. Eine (nicht repräsentative) Umfrage des Westallgäuers in Lindenberg erbrachte ein eindeutiges Bild: Alle Befragten sprachen sich für einen schnellen Atomausstieg aus. Damit stellt sich aber...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.04.11
  • 15× gelesen
Lokales

Auszeichnung
Auf der energetischen Zielgeraden

Scheidegg will heuer mit dem European Energy Award zertifiziert werden - Bisher ist Wasserburg die einzige Gemeinde im Landkreis - Energieteam seit 2007 an der Arbeit Seit 2007 ist das aus neun Personen bestehende Energieteam der Marktgemeinde Scheidegg im Einsatz, um Schwachstellen in der gemeindlichen Energiebilanz aufzudecken und zu beheben. Im ersten Jahr nach der Gründung führte das Team zusammen mit Berater Dr. Thorsten Böhm vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) eine umfangreiche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.02.11
  • 7× gelesen
Lokales

Finanzausschuss
30000 Euro fürs Energiesparen

Heimenkircher Haushalt hält Summe bereit, damit Ideen des örtlichen Energieteams umgesetzt werden können Für Ideen und Projekte des Heimenkircher Energieteams soll nach Wunsch des Haupt-, Personal- und Finanzausschusses eine Summe von 30000 Euro im Haushaltsplan 2011 bereitgestellt werden. Diese Empfehlung an den Marktgemeinderat, welcher im März den Haushalt beschließt, ist das Ergebnis einer längeren Diskussion. Diese drehte sich eigentlich um eine andere Sache. Bürgermeister Markus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.02.11
  • 7× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019