Empfehlung

Beiträge zum Thema Empfehlung

Stadtverwaltung Leutkirch gibt Empfehlungen im Umgang mit dem Virus (Symboldbild Mundschutz)
 3.921×

Veranstaltungen
Stadtverwaltung Leutkirch gibt Empfehlungen im Umgang mit dem Coronavirus

Auch in der Leutkircher Nachbarschaft wurden in den letzten Tagen Erkrankungen mit dem Coronavirus bestätigt. In ganz Deutschland nimmt die Anzahl der betroffenen Menschen laufend zu. In Italien wurde inzwischen das ganze Land zur Sperrzone erklärt. In Baden-Württemberg ist ein Verbot von Veranstaltungen ab 1.000 Teilnehmern aktuell in Vorbereitung. Unsere direkten Nachbarn gehen hier schon deutlich weiter. Bayern hat alle Veranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmern untersagt und den lokalen...

  • Leutkirch
  • 11.03.20
Messe Friedrichshafen verschiebt aufgrund des Coronavirus die Veranstaltungen Aqua-Fisch, IBO und deren Schwestermessen.
 1.282×

Nach Rücksprache
Messe Friedrichshafen verschiebt Aqua-Fisch, Luftfahrtmesse AERO und IBO wegen Coronavirus

Wegen des Coronavirus muss die Messe Frankfurt kurzfristig die für den 6. bis 8. März geplante Aqua-Fisch verschieben. Vorangegangen waren Gespräche mit dem Gesundheitsamt und der Stadt Friedrichshafen. Aufgrund behördlicher Empfehlung sehe sich die Messe dazu gezwungen, die Veranstaltung zu verschieben. Man bedauere die Entscheidung und deren Kurzfristigkeit, allerdings habe die Fürsorge für die Gäste hohe Priorität, so Messe-Geschäftsführer Klaus Wellmann in einer Mitteilung. Der Zeitpunkt...

  • Friedrichshafen
  • 06.03.20
Der Allgäuer Viehscheid ist nicht nur bei Einheimischen ein wichtiges Ereignis. Tausende Touristen reisen jedes Jahr ins Allgäu, um den Alpabtrieb mitzuerleben. Nun hat "Lonely Planet" in einem Listenbuch erwähnt.
 2.986×

Tourismus
Viehscheid im Allgäu wird in Buch "Lonely Planets 1.000 einmalige Erlebnisse Europa"empfohlen

Der Allgäuer Viehscheid zieht jedes Jahr tausende Touristen ins Allgäu. Wenn die Tiere nach dem Alpsommer im Herbst wieder ins Tal getrieben werden, begeistert das viele Besucher. Für die Allgäuer ist es eine schöne Tradition und ein wichtiger Teil des regionalen Brauchtums.  Der australische Verlag "Lonely Planet" sieht das offenbar ähnlich. Denn die Allgäuer Viehscheide wurden nun im Listenbuch «Lonely Planets 1.000 einmalige Erlebnisse Europa» aufgenommen. In dem Buch gibt es 50 Kapitel,...

  • Kempten
  • 15.11.19
Geschenke sollten in neutralen Kartons verschickt werden. Das rät die Verbraucherzentrale.
 711×

Post
Memminger Verbraucherzentrale empfiehlt: "Geschenke in neutralen Kartons verschicken"

In der Vorweihnachtszeit haben Brief- und Paketdienste Hochkonjunktur. Viele Geschenkpäckchen müssen zugestellt werden, doch nicht alle gelangen an ihr Ziel. Um Probleme zu vermeiden, ist es ratsam, einen neutralen Karton zu wählen. „Dritte sollten von der Verpackung nicht auf den Wert des Inhalts schließen können, damit das Paket nicht möglicherweise auf dem Weg zum Empfänger gestohlen wird“, empfiehlt die Memminger Verbraucherzentrale. Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Memmingen
  • 19.12.18
 207×

Porträt
Was für den früheren Hilton-Barkeeper Urban Reiterer aus Marktoberdorf einen guten Cocktail ausmacht

Erfrischend muss ein Sommercocktail sein 'und eine schöne Herbe drin haben', sagt Barkeeper Urban Reiterer. Was bei Drinks, die mit Tonic Water gemischt werden, eh der Fall sei. Sahne 'oder was Schweres' geht nicht', findet Reiterer, seit April Barchef und Teilhaber der neuen Marktoberdorfer Cocktailbar KonterKaffee. . Kürzlich mixte er dort einen sommerlichen Gin Tonic mit Basilikum und Erdbeere. 'Ein guter Sommerdrink', sagt der 34-Jährige. Es dauert, bis man dem gebürtigen Marktoberdorfer...

  • Marktoberdorf
  • 02.08.16
 19×

Preisausschreiben
Betrüger suchen im Füssener Land nach Opfern am Telefon

'Ganz vertrauenswürdig' habe die Anruferin geklungen, erinnert sich eine Füssenerin. 'Wir haben eine frohe Botschaft für Sie', verkündete die Unbekannte am Telefon: Bei einem Preisausschreiben habe die Seniorin über 48.000 Euro gewonnen. Für die Überbringung des Bargeldes müsse sie lediglich Amazon-Gutscheine im Wert von 900 Euro bereitstellen. Spätestens zu diesem Zeitpunkt hätte die Frau den Telefonhörer auflegen sollen, sagt Füssens Polizei-Chef Edmund Martin. Denn solche Anrufe seien...

  • Füssen
  • 10.02.16
 436×

Silvester
Weniger ist beim Feuerwerk mehr, sagt Pyrotechniker Stefan Goder aus Unterthingau

Weniger ist oft mehr. Diese Binsenweisheit gilt auch fürs Silvesterfeuerwerk, geht man nach den Empfehlungen, die Großfeuerwerker Stefan Goder aus Unterthingau dafür gibt. Goder rät, entsprechend des gesamtdeutschen Trends nämlich zu einfachen Farbeffekten aus Gold und Silber am Silvesterhimmel. Außerdem rät Goder Hobby-Feuerwerkern, lieber Batterien mit kleinerer Schussanzahl, zum Beispiel 13-Schuss-Batterien zu kaufen. Batterien mit weniger Schüssen hätten eine länger anhaltende Wirkung,...

  • Marktoberdorf
  • 30.12.15
 18×

Kommunalwahl
Ostallgäuer SPD spricht sich für Johann Fleschhut aus

Die Ostallgäuer SPD spricht sich klar dafür aus, dass der Landkreis Ostallgäu weiter von Landrat Johann Fleschhut geführt wird. Fleschhut könne für sich beanspruchen, die ganz wesentlichen Impulse dafür gegeben zu haben, dass der Landkreis Ostallgäu heute unter den bayerischen und deutschen Landkreisen in nahezu allen Bereichen eine Spitzenposition einnimmt. "Das ist wesentlich sein Verdienst", erklärt dazu Landtagsabgeordneter Paul Wengert. Auch SPD-Vorsitzende Ilona Deckwerth...

  • Buchloe
  • 20.03.14
 12×

Integration
Jeder vierte Kemptner hat ausländische Wurzeln

Anteil in den Grundschulen liegt bei 47 Prozent, im Gymnasium aber nur bei neun. Sprachbarrieren sind auch heute noch ein Problem Die von der CSU angestoßene Debatte um die 'Armutszuwanderung' zieht immer weitere Kreise. Dabei wäre die Stadt Kempten ohne Zuwanderung um einiges kleiner: Denn ein Viertel der Einwohner hat ausländische Wurzeln. Das sind rund 16.200 von insgesamt 65.000. Fast jedes zweite Kind, das in Kempten geboren wird, hat mindestens ein Elternteil mit Migrationshintergrund....

  • Kempten
  • 16.01.14
 20×

Gesellschaft
Region Ostallgäu für junge Menschen attraktiv gestalten - Kreisjugendring gibt Ratgeber heraus

Der demographische Wandel hat den Kreisjugendring Ostallgäu in den vergangenen Jahren beschäftigt. Studien ergaben, dass die Zahl der Kinder und Jugendlichen in der Region bis 2030 um 25 Prozent schrumpfen soll. Viele junge Leute verlassen die Heimat für Studium oder Ausbildung und kehren nicht zurück. Wie dieser Entwicklung begegnet werden kann, das soll ein Ratgeber zeigen, der Landrat Johann Fleschhut von Vertretern des Kreisjugendringes übergeben wurde. Darin werden Maßnahmen aufgezeigt,...

  • Marktoberdorf
  • 19.12.13
 29×

Fussball
Marktoberdorfer Kevin Volland: Umworbener Stürmer bei der TSG Hoffenheim

Mich spornt das eher an Während die Kraichgauer seit Langem schwächeln, ist Volland obenauf. Mit fünf Toren und zehn Vorlagen ist er an fast der Hälfte aller Hoffenheimer Tore beteiligt und hat sich zur festen Stütze entwickelt. Schieb ich ihm den Ball durch die Beine oder ziehe ich an ihm vorbei? Kevin Volland entschied sich für Letzteres und setzte mit dem 3:0 in der Nachspielzeit gegen Fortuna Düsseldorf den Schlusspunkt unter eine Partie, für die der gebürtige Marktoberdorfer Fußballprofi...

  • Marktoberdorf
  • 13.04.13
 26×

Enzensberg
Orthopädische Akut-Abteilung der mi-Fachklinik Enzensberg ausgezeichnet

Über dem Durchschnitt Die orthopädische Akut-Abteilung der m&i-Fachklinik Enzensberg ist eine der besten in der Region - zudem liegt sie in allen Bereichen sogar über dem Bundesdurchschnitt. Dies ergab eine von Krankenkassen durchgeführte Befragung von einer Million Versicherten. Teil der Befragung sind unter anderem die Zufriedenheit mit der ärztlichen Versorgung, der pflegerischen Betreuung sowie die Weiterempfehlung von Patienten. Das Team der Fachklinik sieht die sehr guten Ergebnisse der...

  • Füssen
  • 02.04.13
 10×

Termine
Nach dem Fußballspiel ab in die Disko - Partytipps für das (Fußball)-Wochenende

Wo ihr nach den EM-Übertragungen das Tanzbein ordentlich schwingen könnt Na, ihr wisst, was euch am Wochenende blüht? Richtig, jede Menge Fußballfeten und Live-Übertragungen stehen an und danach wird in den Klubs weitergefeiert. Ihr wisst nicht, wo und wann, dann werft einen Blick auf unsere Party-Tipps: Im Parktheater erwartet am Freitag alle Partygäste bei Mixture Deluxe von Classics über Hip-Hop und R’n’B bis zu House ein musikalisches Allerlei. DJ Smart und DJ P-Low stehen den...

  • Kempten
  • 06.06.12
 74×

Mobilfunk
Handymast an der Autobahn: Es bleibt bei 30 Metern Höhe

Bauausschuss empfiehlt Standort an A7-Abfahrt Betzigau Haßberg, Tannen, Rockhöflings und Letten - so heißen mehrere Kemptener Weiler zwischen Bachtelweiher und der A7-Anschlussstelle Betzigau. Sie alle werden betroffen sein, wenn der Mobilfunkbetreiber Telefonica O2 nahe der Autobahn einen Handymast aufstellen wird, um die Funkversorgung dort zu verbessern. Bei einer Bürgerversammlung Ende Januar hatte es daher einige Aufregung unter den Anwohnern gegeben (wir berichteten). Vor allem zur Frage,...

  • Kempten
  • 19.02.11
 56×   2 Bilder

Winterrisiken
«Vorsicht Dachlawine»

Die Dächer sind derzeit voll gepackt mit Schnee Hausbesitzerverein empfiehlt Warnhinweise Was passiert, wenn Fußgänger Unfälle erleiden Trotz vereinzelter Sonnenstrahlen, der Winter hat uns fest im Griff. Ungemach droht demjenigen, der seiner Sicherungspflicht auf Gehwegen nicht nachkommt. Stürzt ein Fußgänger, könnten nämlich Schadensersatzansprüche ins Haus flattern. Umgekehrt gilt: Wenn Schnee vom Dach rutscht und einen Passanten trifft, kann dieser in der Regel den Hausbesitzer nicht...

  • Kempten
  • 07.01.11
 407×

Winterrisiken
Achtung beim Schild «Vorsicht, Dachlawine»

Was passiert, wenn Fußgänger bei Schnee und Eis Unfälle erleiden - Hausbesitzerverein empfiehlt Warnhinweise Wer wegen «Petra» eins aufs Dach kriegt oder den Boden unter den Füßen verliert, hat schlechte Karten. Das Schneetief aus Skandinavien hat auch im südlichen Landkreis die weiße Pracht auf Straßen und Dächern anwachsen lassen und stattliche Eiszapfen an Regenrinnen produziert. Wenn Schnee vom Dach rutscht und einen Passanten trifft, kann dieser in der Regel den Hausbesitzer nicht haftbar...

  • Kempten
  • 20.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020