Eltern

Beiträge zum Thema Eltern

221×

Chancen
Marktoberdorf will Eltern für Erziehung ihrer Kinder stark machen

Familienzentrum St. Magnus Vorbild im Allgäu – Bundesministerium fördert Marktoberdorf mit bis zu 10 000 Euro Das Marktoberdorfer Familienzentrum St. Magnus bekommt Modellcharakter: Es gehört zu den 100 Einrichtungen in Deutschland, die durch das Programm des Bundesfamilienministeriums 'Elternbegleitung Plus' unterstützt werden. Dessen Ziel ist es, Eltern bei der Förderung ihrer Kinder noch stärker unter die Arme zu greifen. Bis zu 10 000 Euro erhält das Familienzentrum, zu dem der...

  • Marktoberdorf
  • 30.03.12
45×

Bildung
Schul-Übertritt bereitet Eltern in Marktoberdorf Probleme

'Es gibt hier mehrere Eltern, die völlig fertig sind', sagt die Mutter eines Vierklässlers aus dem mittleren Ostallgäu. Für ihn geht es bald um die Wurst. Wird er den Übertritt auf Gymnasium oder Realschule schaffen oder nicht? Die Mutter meint ja, macht aber die Schule dafür verantwortlich, dass der Notenschnitt bislang noch keine eindeutige Sprache spreche. Es werde zu streng zensiert. Sie vermutet sogar, dass Schüler bewusst an der Mittelschule gehalten werden, damit sie über genügend...

  • Marktoberdorf
  • 22.02.12
59×

Don-bosco-vorträge
Vortragsreihe für Eltern in Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule

Kinder begleiten 'Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung begleiten' will die Marktoberdorfer Don-Bosco-Schule mit drei Vorträgen. 'Es werden Fragen aus dem Alltag von Schule und Familie angesprochen', sagt Margareta Bayrhof, Leiterin der Don-Bosco-Beratungsstelle. Mit Experten beteiligt ist auch das Netzwerk für Kinder. Die Reihe startet am Donnerstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr. "Eingeladen sind Experten, Eltern, Großeltern sowie alle, die mit Kindern zu tun haben - unabhängig von der...

  • Marktoberdorf
  • 06.02.12

Freude
Verspätung in Kaufbeuren - Neujahrsbaby wird schon zu Hause erwartet

Der kleine Johann ist Geisenrieder und kam mit Verspätung in Kaufbeuren zur Welt In der Silvesternacht ließ er seinen Eltern noch ein wenig Gelegenheit zum Feiern, aber dann ging alles ganz schnell. Um neun Minuten nach acht Uhr kam Johann Ludwig Filser am 1. Januar zur Welt. Damit war der kleine Geisenrieder der Schnellste im Kaufbeurer Klinikum und ist das diesjährige Neujahrsbaby. Johann wiegt 4280 Gramm und misst 53 Zentimeter. Dem kleinen Johann Ludwig sowie seinen Eltern Ulrich und Margit...

  • Marktoberdorf
  • 03.01.12
206× 2 Bilder

Betreuung
Integration in der Marktoberdorfer Kinderkrippe Sonnenschein ist völlig selbstverständlich

Lena und Annlies haben das Down-Syndrom, gehörten in der Tagesstätte Sonnenschein aber völlig selbstverständlich mit dazu - Eltern und Betreuerinnen zufrieden Emmi bringt Lena eine Decke. Die deckt sich damit kurz zu, ist aber gleich wieder auf den Beinen und rennt durch ihren Gruppenraum in der Marktoberdorfer Kinderkrippe Sonnenschein. Auf Antrag ein Jahr länger Ein normaler Krippentag und doch ist die Gruppe Sonnenkäfer besonders: Lena und Annlies haben das Down-Syndrom. Sie sind die ersten...

  • Marktoberdorf
  • 09.09.11
58× 3 Bilder

Projekt
Keltenwoche in Bernbeuren begeistert Kinder und ihre Eltern

Leben und arbeiten wie damals die Kelten Zum Ende der ersten Keltenwoche in Bernbeuren am Fuß des Auerbergs fand ein fröhliches Abschlussfest statt. Die Teilnehmer präsentierten Bürgermeister Heimo Schmid und Peter Ernst, Vorsitzender des Museumsvereins, ihre «Keltenprodukte» bei selbst gebackenen Semmeln aus dem Lehmbackofen und ganz besonders gelobten Keltenwürstchen. Bund Naturschutz, das Auerbergmuseum Bernbeuren und IG Auerberg boten ein besonderes Familienferienprogramm an: In der...

  • Marktoberdorf
  • 24.08.11
221×

Alleinerziehende Info
Wenn Liebe in Verachtung mündet

Alleinerziehende Eltern und ihre Kinder sind seelisch «oft sehr belastet» Um die Sorgen von alleinerziehenden Eltern geht es in einer Serie, die wir vor einiger Zeit ins Leben riefen. Beim letzten Mal war deren Doppelbelastung durch Beruf und Erziehung Thema. In der heutigen Folge geht es vor allem um die emotionale Komponente. Marktoberdorf/Ostallgäu Beim Bringen kein Wort, kein Blick - «Es gab nur noch Verachtung zwischen meinen Eltern», berichtet Jasmin. Als sie neun Jahre alt war, hat die...

  • Marktoberdorf
  • 25.01.11
81× 2 Bilder

Elterngeld
Immer mehr Väter im Ostallgäu nehmen Betreuungsmonate

Einer davon ist Florian Hengge aus Stötten «Emmas Windeln wechsle ich schon seit ihrer Geburt, in der Elternzeit wurde ich dann zum Profi», sagt Florian Hengge aus Burgleiten/Stötten lachend. Er gehört zu den Vätern im Ostallgäu, die bewusst berufliche Auszeiten nehmen, um sich zuhause um den Nachwuchs zu kümmern. Und solche Papas werden immer häufiger: Als das Elterngeld 2007 eingeführt wurde, entschieden sich im Ostallgäu 277 Männer dafür, Frauen waren es 1112. Im Jahr 2009 nahmen bereits 374...

  • Marktoberdorf
  • 07.01.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ