Eisstockschießen

Beiträge zum Thema Eisstockschießen

Sport

Europameisterschaft
Buchloer Eisstockschützin mit Gold-Chancen

In Deutschland schießen derzeit knapp 28.000 Menschen in 1.242 Vereinen Eisstöcke. Sportlich mühen sich die Eisstockschützen aus Buchloe oder Jengen auf Allgäuer Ebene. Dennoch ist Buchloe auch eine Art Epi-Zentrum des Sports: Denn dort leben der Präsident des Eisstockverbandes, Christian Lindner, und Deutschlands erfolgreichste Schützin, Ulrike Lachenmayer. Und die 39-jährige Diplom-Verwaltungswirtin schickt sich an, mit dem Nationalteam die nächsten Medaillen zu erkämpfen – in gleich zwei...

  • Buchloe
  • 14.03.19
  • 317× gelesen
Sport
Christian Lindner aus Buchloe ist Präsident des Deutschen Eisstockverbands.

Olympia
Eisstockverbands-Präsident aus Buchloe freut sich über Anerkennung der Sportart durch IOC

Für Christian Lindner läuft es derzeit rund: Der 46-jährige Buchloer ist Eisstocksportler und steht mit seinem Klub, dem TSV Peiting, demnächst in der Sommer- Champions-League. „Wir hoffen auf einen Finaleinzug der besten vier Teams“, sagt der zweifache Europapokal-Sieger. Zugleich erfreut sich der Präsident des Deutschen Eisstockverbandes auch über eine Meldung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC). Das hat nämlich die International Federation Icestocksport (IFI) anerkannt, wodurch...

  • Buchloe
  • 03.08.18
  • 188× gelesen
Sport

Sport
Das Aushängeschild: Der FC Jengen spielt im Stockschießen um den Aufstieg

Nicht nur international ist die Verwaltungsgemeinschaft durch den DESV-Präsidenten und Europacupsieger Christian Lindner aus Buchloe vertreten, auch national mischen Sportler aus der Region im Stockschießen mit. Denn die Abteilung des FC Jengen hat zwei Teams im Rennen für höherklassige Ligen. Momentan sind die Herren der Bezirksliga im Kampf um den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung, vom 27.01.2018. Die Allgäuer...

  • Buchloe
  • 26.01.18
  • 40× gelesen
Lokales

Saisonstart
Der Spaß auf dem Eis beginnt!

Auftakt in die neue Eislaufsaison 2015/2016 in der Memminger Eissporthalle am Hühnerberg Die Eislaufsaison 2015/2016 beginnt mit dem öffentlichen Lauf am Samstag, 19. September, von 14 bis 16 Uhr. Am Abend startet von 19.30 bis 21.30 Uhr bei toller Discobeleuchtung und vielen Musikhits der erste Discolauf. Die Eishalle Memmingen bietet ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Neben den täglich stattfindenden Publikumsläufen werden verschiedene Sonderläufe angeboten. Montags von...

  • Memmingen
  • 22.09.15
  • 10× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Sanierung der Kunsteisbahn am Waldsee in Lindenberg teurer als erwartet

Die Stadt muss tiefer als gedacht ins Säckel greifen, um die Kunsteisanlage am Waldsee zu sanieren. 585.000 Euro werden für das Vorhaben nach einer Kostenberechnung fällig, einschließlich einer zunächst nicht kalkulierten Kunsteisbahn fürs Stockschießen. Änderungen gibt es auch beim Zeitablauf: Anders als gedacht sollen die Arbeiten erst 2016 beginnen. Grund: Die Stadt erhofft sich Zuschüsse über neue Förderprogramme. Das Eisfeld am Waldsee ist dringend sanierungsbedürftig. Das sieht auch der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.01.15
  • 22× gelesen
Sport

Eisstockschießen
ESG Füssen startet am Wochenende zum Turnier um den deutschen Pokal

Mit einem echten Höhepunkt starten die Eisstockschützinnen der ESG Füssen am Wochenende in die neue Saison: Die Damen empfangen im Bundesleistungszentrum in Füssen die gesammelte Elite ihres Sports im Ringen um den deutschen Pokal. Insgesamt 26 Mannschaften machen am Samstag ab 9 Uhr Jagd auf die begehrte Trophäe. Doch nicht nur der Sieg ist ein lohnenswertes Ziel: Denn die vier Halbfinalisten qualifizieren sich für die Teilnahmen am prestigeträchtigen Europapokal. Zwar würden auch die Frauen...

  • Füssen
  • 15.10.14
  • 99× gelesen
Lokales

Eisstockschießen
ESC Füssen blickt auf 45 Jahre zurück

Füssener Verein will zusätzliche Aktive gewinnen Einer der Traditionsvereine aus Füssen hat vor kurzem sein 45-jähriges Bestehen gefeiert: Die Mitglieder des Eisstockclubs (ESC) 1967 erinnerten sich bei einem gemütlichen Nachmittag im Moos an Anekdoten, viele Erlebnisse und manches Missgeschick aus der Vereinsgeschichte. Besondere Freude rief bei allen Anwesenden hervor, dass auch noch Gründungsmitglieder wie Wolfgang Steiner und Manfred Glöckner zur Feier gekommen waren. Auf der frühere...

  • Füssen
  • 01.10.12
  • 62× gelesen
Lokales

Stockschützen
Sieger beim Lattlschießen in Fuchstal ermittelt

38 Mannschaften beim 25. Vereinswettbewerb Bereits zum 25. Mal hat die Abteilung Eisstock des SV Fuchstal zum Dorfvereineschießen und anschließendem Weinfest eingeladen. Den Anfang machten die Profis, die ihren Sieger sowohl in einer Herren- als auch einer Mixed-Runde ermittelten. Im Mixed-Wettbewerb mit 16 Mannschaften musste sich die gastgebende Auswahlmannschaft des SV Fuchstal mit der für den TSV Kühbach schießenden Fuchstalerin Sarah Specht erst im Finale dem siegreichen EC Friedberg mit...

  • Buchloe
  • 10.09.12
  • 39× gelesen
Sport

Eisstock
Waaler Eisstockschützen trainieren in der Buchloer Eishalle

Fünf Männer und ein Stock – Von Geselligkeit und viel Geschick Ausgerutscht ist am Mittwochabend niemand. Und, dass keiner einen Eisstock auf den Fuß oder an den Kopf bekommen hat, ist zwar irgendwie ein Wunder, wenn man die vielen Leute in der Eissporthalle Buchloe so stehen und spielen sieht, doch 'bei uns passiert nichts', sagt Christoph Hofer von den Eisstockschützen des TV Waal, die jeden Mittwoch und Sonntag neben anderen Mannschaften aus der Umgebung in Buchloe trainieren. Er...

  • Buchloe
  • 25.02.12
  • 26× gelesen
Lokales

Eisstock-Meisterschaft
Erster Scheidegger Eisstock- Dorfmeister auf dem Kurhaus-Weiher ermittelt

Überraschungssieger auf Natureis Es waren die ersten Scheidegger Eisstock-Dorfmeisterschaften, und dennoch gab es einen klaren Favoriten. Das Team vom Kurhaus hatte immerhin schon dreimal die offenen Stadt-Meisterschaften in Lindenberg gewonnen. Doch auf dem Natureis des zugefrorenen Kurhaus-Weihers sah alles ganz anders aus. Sieg- und punktlos belegte das Team "Kurhaus 1" den letzten Platz. Über den Sieg konnte sich "Heizungsbau Fehr" freuen. Insgesamt sieben Teams traten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.02.12
  • 46× gelesen
Sport

Serie
Eisstockschießen ist eine der ältesten Wintersportarten - Vier Vereine im Bereich Memmingen

«Vor allem auch wegen der Geselligkeit» Fußball, Eishockey und Handball stehen fast jede Woche im Blickpunkt der lokalen Sportberichterstattung. Weil wir aber auch jene Leistungen würdigen wollen, die nicht so sehr im Fokus der Öffentlichkeit stehen, stellen wir in loser Folge «Randsportarten» vor. Heute geht es ums Eisstockschießen: Erkheim/Bad Grönenbach Es ist eine der ältesten Wintersportarten überhaupt, wurde erstmals im 13. Jahrhundert in Skandinavien erwähnt und hat eine lange...

  • Kempten
  • 03.03.11
  • 68× gelesen
Lokales

Eisstockschießen
Nervenstark im letzten Schub

Scheidegger «Kurhaus»-Team gewinnt zum dritten Mal in Folge offene Lindenberger Stadtmeisterschaft - 20 Teams dabei Nichts für schwache Nerven war das Finale des am Samstag vom Kunsteisförderverein durchgeführten Eisstockturniers um die offene Lindenberger Stadtmeisterschaft. Mit ihrem letzten Schub machte Maria Pfanner vom Kurhaus-Team den dritten Seriensieg der Scheidegger auf dem Lindenberger Kunsteis perfekt. Das Nachsehen hatte die TVL Eishockey AH, die durch Pfanners nervenstark...

  • Kempten
  • 21.02.11
  • 57× gelesen
Sport

Eisstockschießen
Am Ende fehlt nicht viel

Die Damen des EC Schwangau verpassen den Klassenerhalt in der Bundesliga knapp - ESG Füssen bleibt drin Ausgerechnet auf der Zielgeraden ist den Damen des EC Schwangau im wahrsten Sinne des Wortes die Luft ausgegangen: Obwohl die Chancen auf den Klassenerhalt in der Bundesliga im Eisstockschießen bis kurz vor dem Ende nicht so schlecht standen, muss die Mannschaft den bitteren Gang in die darunterliegende Regionalliga antreten. Vier Spiele waren in der Rückrunde am Wochenende in Waldkirchen...

  • Füssen
  • 12.01.11
  • 29× gelesen
Sport

EV Pfronten
Bei vereinigten Eissportlern fliegen die Fetzen

Arthur Mörz war stinksauer. Und während der Abteilungsleiter der Eisstockschützen des EV Pfronten bei dessen jüngster Jahresversammlung in der Gaststätte des Eisstadions so schwere Vorwürfe gegen den Verein erhob, zog er am Ende seines Berichts vor etwa 30 Besuchern das Fazit: «Ich bin heute - nach 26 Jahren Zugehörigkeit zum Verein sowie 22 Jahren in einer Führungsposition bei den Eisstockschützen - das letzte Mal auf einer Versammlung des EV Pfronten. Das ist nicht mehr mein Verein, und ich...

  • Kempten
  • 26.10.10
  • 11× gelesen
Lokales

EV Pfronten
Bei vereinigten Eissportlern fliegen die Fetzen

Arthur Mörz war stinksauer. Und während der Abteilungsleiter der Eisstockschützen des EV Pfronten bei dessen jüngster Jahresversammlung in der Gaststätte des Eisstadions so schwere Vorwürfe gegen den Verein erhob, zog er am Ende seines Berichts vor etwa 30 Besuchern das Fazit: «Ich bin heute - nach 26 Jahren Zugehörigkeit zum Verein sowie 22 Jahren in einer Führungsposition bei den Eisstockschützen - das letzte Mal auf einer Versammlung des EV Pfronten. Das ist nicht mehr mein Verein, und ich...

  • Kempten
  • 26.10.10
  • 52× gelesen
Lokales

Lindenberg
Die besseren Schützen kommen aus Scheidegg

Die Bergstadt hat zwar den Kunsteisplatz, die Marktgemeinde Scheidegg aber die besseren Eisstockschützen. Wie schon im Vorjahr geht auch heuer der Titel des Stadtmeisters im Eisstockschießen in die Nachbargemeinde. Und wieder war es das Team «Kurhaus Scheidegg 1» mit Martin und Manfred Sinz, Maria Pfanner und Peter Wörle, das in einem zentimeterknappen Flutlichtfinale gegen die Lindenberger «Jungunternehmer» (Helmut und Wolfgang Strahl, Richard Rädler, Karl Bufler, Günther Schupp) die Nase...

  • Kempten
  • 22.02.10
  • 104× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019