Eisstadion

Beiträge zum Thema Eisstadion

Der letzte Tag der Saison in der Kemptener Eishalle: Nachdem die Schlittschuhläufer fertig waren, gingen die Radler vom ADFC mit ihren Spikes aufs Eis. Mit dabei war auch Vossy Gardoni von der Bikeschule Allgäu, der einige Kunststücke zeigte. Hier springt er über Josef Böck, den Veranstalter des Eisspektakels.
 183×

Freizeit
Zum Saisonabschluss veranstaltet der ADFC das erste Allgäuer Eisspektakel im Eisstadion Kempten

Die ADFC-Kreisverbände Kempten-Oberallgäu und Memmingen haben Radfahrer am Samstag aufs Glatteis geführt. Anlass gab dazu das 1. Allgäuer Fahrrad-Eisspektakel. Die Veranstaltung im Kemptener Eisstadion gab Interessierten die Möglichkeit, das eher für die Sommermonate typische Sportgerät einmal auf fremden Terrain auszuprobieren. Aufs Eis konnten die Teilnehmer entweder mit ihren mitgebrachten Fahrrädern, oder sie nutzen eines der zur Verfügung gestellten Bikes, welche dann auch mit...

  • Kempten
  • 19.03.18
 459×

Prominenz
Prominenter Händler: Warum der Flohmarkt am Kemptener Eisstadion die Leute diesmal besonders lockt

Der Flohmarkt am Eisstadion (noch bis Samstag) lockt außergewöhnlich viele Menschen. Warum? Was ist geboten außer Raritäten und Antiquitäten? Dieses Mal ist dort ein besonderer 'Händler' mit dabei. Ludwig Hofmaiers aus der bekannten ZDF-Sendung 'Bares für Rares'. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt kostenlos kennenlernen. Den kompletten Artikel finden Sie auch im im Abonnement.

  • Kempten
  • 16.06.17
 347×

Räume für Schenktag wurden zu klein
Alles neu macht der Mai

Gartenmarkt in Sankt Mang am Freitag, 12. Mai – Schenktag am Samstag, 20. Mai, im Eisstadion Im Stadtteil Sankt Mang in Kempten, Im Oberösch, startet am Freitag, 12. Mai, ein Gartenmarkt und am Samstag, 20. Mai, findet zum ersten Mal im Eisstadion Kempten, Memminger Straße 137 der 11. Kemptener Schenktag, statt. Los geht es am Freitag, 12. Mai, von 14 bis 16 Uhr, auf dem Gelände der BSG Allgäu, Im Oberösch in Kempten Sankt Mang. Dort veranstaltet das Stadtteilbüro zusammen mit dem...

  • Kempten
  • 09.05.17
 21×

Neubau
Eisstadionbau in Kaufbeuren: Es geht nach oben

Die Firma Kreuzer aus Bad Wörishofen beginnt am kommenden Montag mit den Rohbauarbeiten für das neue Eisstadion. Dies teilte das Kommunalunternehmen gestern mit. Der Boden für die voraussichtlich knapp 23 Millionen Euro teure Arena ist demnach bereitet. Aushub abtransportiert Planierraupen und Bagger waren dafür in den vergangenen Wochen auf der Baustelle auf den ehemaligen Trainingsplätzen der Spielvereinigung eingesetzt. Etliche Ladungen Aushub wurden mit Lastkraftwagen...

  • Kempten
  • 20.05.16
 31×

Finanzen
Eisstadion Kaufbeuren: Kreditanstalt für Wiederaufbau gewährt für Neubau günstiges Darlehen und Zuschuss

Für den Neubau des Eisstadions in Kaufbeuren wird es nach jetzigem Stand wohl nur eine einzige Förderung geben. Und diese kommt von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Der Stadtrat beschloss in seiner jüngsten Sitzung im nichtöffentlichen Teil, das Angebot anzunehmen. Dies teilte das Kommunalunternehmen (KU) Eisstadion nun mit. Vorstandsvorsitzender Markus Pferner erläutert, dass zunächst die Baukosten auf knapp 23 Millionen steigen. Denn Voraussetzung für die Förderung ist eine...

  • Kempten
  • 26.04.16
 24×

Planung
Was passiert mit dem alten Stadiongelände? Kaufbeurer Stadtrat will Entscheidungsbasis

Die politische Diskussion um ein umstrittenes Behördenzentrum am Jordanpark steht erst am Anfang. Doch die Mitglieder des Bauausschusses haben sich nun dazu durchgerungen, erst einmal die städtebaulichen Grundlagen für verschiedene Nutzungen und damit eine Entscheidung erarbeiten zu lassen. Demnächst muss allerdings noch der Stadtrat Ja zu diesem Weg sagen. Denn es geht um viel mehr als das 7.000 Quadratmeter große Areals, das mit dem Abbruch des alten Eisstadions frei wird. Stadtplaner...

  • Kempten
  • 08.04.16
 42×

Online-Voting
Nachnutzung des Eisstadion-Geländes: Behördenzentrum oder vergrößerter Jordanpark in Kaufbeuren?

Zwischen Kaufbeurer Bahnhof und Innenstadt ist derzeit viel in Bewegung: Auf dem Gelände des Parkstadions wird die neue Eisarena gebaut. Die Tage der alten Sportstätte des ESVK sind gezählt. Nach Mitte 2017 wird die Arena abgerissen. Was könnte dort passieren? Im Kern stehen sich in der Frage der künftigen Gestaltung des Areals nördlich des Jordanparks zwei Lager gegenüber: die Verfechter eines Behördenzentrums auf dem Gelände des alten Eisstadions in Bahnhofsnähe und die Befürworter eines...

  • Kempten
  • 31.03.16
 416×

Baumaßnahmen
Memminger Eissporthalle bekommt erst 2017 eine neue Bande

Rund um die Spielfläche in der Memminger Eissporthalle wird auf jeden Fall eine neue Bande errichtet. Aber mit großer Sicherheit nicht mehr im Jahr 2016, sondern erst 2017, betont Helmut Börner. Der 75-Jährige muss es wissen: Denn das Stadtratsmitglied der Freien Wähler ist nicht nur der Baumeister der am 4. Dezember 1987 eröffneten Halle, sondern hat mit seinem Architekturbüro von der Stadt auch den Auftrag für den Einbau der neuen Bande erhalten. Der ehemalige Dritte Bürgermeister und...

  • Kempten
  • 29.02.16
 10×

Bau
Kaufbeurer Eisstadion: Erste sichtbare Arbeiten an der Baustelle

Die sportliche Entwicklung des ESVK lässt derzeit viele Fans fiebern. Mit Spannung erwarten die Eishockeyfreunde auch den Baubeginn für die neue Arena, die einen Steinwurf von der jetzigen Vereinsheimat entfernt entstehen soll. Östlich des Parkstadions haben die ersten sichtbaren Arbeiten für den Neubau beginnen. Der erste symbolische Spatenstich ist für Mitte April geplant. Auf dem Baugelände, zeigen sich Löcher, die aber noch nichts mit der künftige Baugrube zu tun haben. Dort wurden erste...

  • Kempten
  • 22.02.16
 14×

Investition
Neues Kaufbeurer Eisstadion bietet Möglichkeiten für viele weitere Veranstaltungen

Voraussichtlich 22,5 Millionen Euro investiert die Stadt in den Neubau eines Eisstadions. Um die Akzeptanz dafür in der Bevölkerung zu erhöhen, hat der Stadtrat immer wieder den Wunsch geäußert, die Arena auch für andere Zwecke nutzen zu können. Deshalb stellte Baureferent Helge Carl in der jüngsten Bauausschusssitzung die Möglichkeiten vor. Er erläuterte, dass die vorgesehene Sprinkleranlage neben Eishockey doch mehr Veranstaltungen zulasse als noch im November angenommen und erläuterte neun...

  • Kempten
  • 05.02.16
 45×

Eishockeystadion
Suche nach Sponsoren: Zwölf Bewerber für Stadionnamen in Kaufbeuren

Am Freitagvormittag um kurz nach 11 Uhr wurde das Geheimnis gelüftet: Insgesamt zwölf Bewerber haben im Rathaus ihr Interesse an einem Namenssponsoring für das neue Kaufbeurer Eisstadion bekundet und entsprechende Angebote beim zuständigen Kommunalunternehmen (KU) der Stadt eingereicht. Gegen ein jährliches Entgelt – die Stadt geht von einem 'deutlich sechsstelligen Betrag' aus – soll das Recht, den Namen für die Sportarena zu bestimmen, an einen Sponsor übertragen werden. 'Die...

  • Kempten
  • 29.01.16
 25×

Suche
Stadt Kaufbeuren sucht Namenssponsor für Eisstadion

Die Planungen rund um das neue Kaufbeurer Eisstadion umfassen auch die Suche nach einem Namen für die Arena. Noch bis 29. Januar können Interessenten ihre Angebote beim zuständigen städtischen Kommunalunternehmen einreichen. Wie viele Bewerber es bislang gibt, dazu will sich KU-Vorstandsvorsitzender Markus Pferner nicht äußern, solange das Verfahren läuft. 'Es kann sich jeder an dem Verfahren beteiligen, egal ob Unternehmen oder Privatperson', erklärt er. Allerdings müssen einige Kriterien...

  • Kempten
  • 21.01.16
 19×

Stadtbild
Kaufbeurer vermissen ihren mächtigsten Baum: Pappel am Eisstadion gefällt

Alte Bäume prägen das Bild des historischen Jordanparks. Entsprechend sensibel reagieren die Spaziergänger, wenn einer der Stämme gefällt wird. So geschehen bei einer Pappel, die zwischen dem Eisstadion und dem Hallenbad direkt am Parkplatz stand. Mittlerweile existiert nur noch ihr Torso. Passanten meldeten sich bei der Stadtgärtnerei, nachdem der 'dominierende, wunderschöne Baum' auf ein Drittel seiner Länge gekappt worden sei. Eine Leserin spricht sogar von 'Kaufbeurens mächtigstem Baum'....

  • Kempten
  • 21.12.15
 11×

Vordach
Eisstadion: Kaufbeurer Stadträte vollziehen Kehrtwende

Kosten liegen momentan bei insgesamt 22, 831 Millionen Euro 'Von mir aus braucht es überhaupt kein Vordach', hatte Oberbürgermeister Stefan Bosse noch in der Sitzung des Bauausschusses am 10. November gesagt. Im Stadtrat am Dienstag zeigte er sich 'geläutert' und versuchte das Gremium, von einem durchgehenden Vordach an der Westseite des neuen Eisstadions zu überzeugen. Für die von der Mehrheit des Bauausschusses noch favorisierte kleine Variante mochte sich kaum mehr jemand erwärmen. Am Ende...

  • Kempten
  • 25.11.15
 33×

Konsequenzen
Eishockey-Randale in Memmingen: Störenden Fans droht Hausverbot

'So geht’s einfach nicht. Das Verhalten der Fans war nicht in Ordnung.' Deutlich hat jetzt die Polizei bekräftigt, was nach dem umstrittenen Pfefferspray-Einsatz der Beamten bei der Eishockey-Partie des ECDC Memmingen gegen den Höchstadter EC Anfang November noch für heftige Diskussionen gesorgt hatte. Nach einem Gespräch zwischen Verantwortlichen des ECDC Memmingen, der Stadt hat sich der Verein seinerseits jetzt 'von dem Verhalten der Fans beim Spiel gegen Höchstadt distanziert und...

  • Kempten
  • 20.11.15
 23×

Neubau
Pläne möglicher Eisstadion-Investoren in Kaufbeuren stoßen auf Skepsis beim ESVK

Nun ist die Katze aus dem Sack: Vertreter möglicher Schweizer Investoren stellten am Dienstagabend ihr Konzept der ESVK-Spitze vor. Sie denken an den Bau einer Multifunktionsarena in oder bei Kaufbeuren mit integriertem Outlet-Center, Einzelhandelsflächen, Gastronomie oder betreutem Wohnen. Einmieten könnte sich darin die Profi-Mannschaft des ESVK. Für die Nachwuchsteams oder Hobbyvereine müsse eventuell eine zweite Eisfläche geschaffen werden. Im Prinzip, so fasst es Oberbürgermeister Stefan...

  • Kempten
  • 30.09.15
 84×

Neubau
Architekten stellen erste Planungen für Kaufbeurer Eisstadion im Gestaltungsbeirat vor

Ein Eisblock Voll des Lobes waren die Mitglieder des neu installierten Gestaltungsbeirats über die ersten Entwürfe des neuen Eisstadions. Das berichten Oberbürgermeister Stefan Bosse, Stadtplaner Manfred Pfefferle und der Vorstand des Kommunalunternehmens (KU) Eisstadion, Markus Pferner, unisono der AZ nach der nicht-öffentlichen Sitzung des Gremiums in dieser Woche. Angelehnt an die Eisarena in Weißwasser soll das Kaufbeurer Stadion wie ein Eisblock gestaltet werden. Besonders zur Geltung...

  • Kempten
  • 27.06.15
 224×

Personal
Neubau des Eisstadions Kaufbeuren: Baureferent Helge Carl verstärkt Kommunalunternehmen

Während des Neubaus des Eisstadions bekommt der Vorstand des dafür eigens gegründeten Kommunalunternehmens Verstärkung: Der Stadtrat ernannte Baureferent Helge Carl mit Wirkung zum 1. Juni zum technischen Vorstand. Finanzvorstand Markus Pferner steigt damit zum Vorstandsvorsitzenden auf. Zudem setzte sich der Stadtrat mit neuem EU-Recht auseinander. Um ein aufwendiges Genehmigungsverfahren bei der EU-Kommission zunächst zu vermeiden, entschied das Gremium sich für ein vereinfachtes Verfahren....

  • Kempten
  • 03.05.15
 17×

Problem
Kaufbeurer Athletik-Club nach Ablauf der Nutzungsdauer des Eisstadions bald heimatlos?

Wenn die Nutzungsdauer des maroden Kaufbeurer Eisstadions im Juli 2017 zu Ende geht, drohen die Kraftsportler des Athletik-Clubs Kaufbeuren ausgebremst zu werden. "Wir stehen in zwei Jahren bislang faktisch auf der Straße, denn im neuen Eisstadion ist für uns kein Platz. Das ist für uns niederschmetternd und ernüchternd", sagt Vereinsvorsitzender Manfred Huf. Mehr über die Probleme des Vereins lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 14.04.2015. Die Allgäuer...

  • Kempten
  • 13.04.15
 636×

Planungen
Eisstadion Kaufbeuren um 300 Quadratmeter vergrößert: Stadtrat verabschiedet Raumprogramm

Architekten mit Erfahrung aus Weißwasser planen Kaufbeurer Arena Das Raumprogramm für das neue Kaufbeurer Eisstadion steht. Der Stadtrat verabschiedete es in nicht-öffentlicher Sitzung mehrheitlich. Laut Oberbürgermeister Stefan Bosse kam das Gremium dabei den Wünschen des ESVK entgegen und legte noch einmal 300 Quadratmeter bei den Räumen außerhalb der Eisfläche drauf. Damit werde die Arena etwas größer als es die Deutsche Industrienorm (DIN) für Eissportanlagen vorschreibt. Bosse ist dennoch...

  • Kempten
  • 28.02.15
 23×

Neubau
Eisstadion Kaufbeuren: Züblin-Gruppe denkt an Beteiligung

Gespräch mit Stadt bleibt aber ohne Ergebnis Die Planungen für das neue Eisstadion in Kaufbeuren schreiten nach dem gescheiterten Bürgerentscheid gegen die Profi-Arena voran. Nach wie vor gibt es jedoch Interesse von privaten Investoren, sich an diesem 20 Millionen Euro teuren Projekt zu beteiligen. Jüngst klopften Vertreter des Züblin-Konzerns an die Tür des Kaufbeurer Rathauses und wollten mehr über das Vorhaben wissen, das die Stadt mit eigenen Finanzmitteln stemmen will. Das Unternehmen...

  • Kempten
  • 21.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ