Eiskunstlauf

Beiträge zum Thema Eiskunstlauf

Ein Sommerabend auf dem Eis

Oberstdorf | az | Beim 'Sommerabend auf dem Eis' am kommenden Mittwoch um 20 Uhr in Oberstdorf wird Jozef Sabovcik aus der Slowakei die bulgarischen Eistänzer Albena Denkova/Maxim Staviski ersetzen. Die zweifachen Weltmeister mussten verletzungsbedingt absagen. Mit Sabovcik konnte Veranstalter Daniel Weiss einen würdigen Ersatz gewinnen: Der Slowake ist zweifacher Europameister und gewann bei den Olympischen Spielen 1984 in Sarajevo die Bronzemedaille. Er kommt extra aus Salt Lake City in den...

  • Kempten
  • 24.08.07

Eiskunstlauf-Trainer Michael Huth aus Oberstdorf zieht eine positive Saison-Bilanz

'Verner und Kostner sind Weltspitze' Von Marion Bässler Oberstdorf Nach den guten Leistungen seiner Schützlinge Carolina Kostner (Platz 6), Kristin Wieczorek (Platz 29) und Tomas Verner (Platz 4) bei der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft im japanischen Tokio zieht der Oberstdorfer Eiskunstlauf-Trainer Michael Huth eine positive Bilanz. 'Sie haben alle am Ende der Saison noch eine Schippe drauf gelegt.' Zufrieden war er vor allem mit der Leistung des Tschechen Verner, der nur knapp eine Medaille...

  • Kempten
  • 29.03.07

Sprungbrett für große Karriere

Oberstdorf (az). Zum dritten Mal nach 1981 und 2000 kommt am 27. Februar die Elite der Eiskunstlauf-Junioren aus aller Welt zur Junioren-Weltmeisterschaft nach Oberstdorf. Mehr als 200 Läufer aus rund 50 Ländern werden um Gold, Silber und Bronze kämpfen. Favoriten sind die Läuferinnen und Läufer aus den USA, Japan und Russland. 'Die Vorbereitungen für die Junioren-WM sind fast abgeschlossen', teilten die Organisatoren gestern mit.

  • Kempten
  • 23.01.07

Starbesetzung bei Gala on Ice

Oberstdorf (az). Mit der 'Gala on Ice' steht am 30. Dezember eine Großveranstaltung im Eislaufen auf dem Programm der Oberstdorfer. Namhafte Stars, wie die amtierenden Weltmeister im Eistanz Albena Denkova und Maxim Staviski aus Bulgarien haben bereits ihre Teilnahme zugesagt. Zusammen mit Akrobaten und Komikern versprechen sie ihrem Publikum eine atemberaubende Show. Der Sender Eurosport wird live im Fernsehen über dieses besondere Eissportereignis berichten.

  • Kempten
  • 30.11.06
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ