Eishockey

Beiträge zum Thema Eishockey

Eishockey (Symbolbild).
266×

Dritte Kontingentstelle
EV Füssen holt US-Stürmer Neudecker an den Kobelhang

Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EVF seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position vielversprechend besetzt. An den Kobelhang wird der US-Amerikaner Bauer Neudecker wechseln. Der Anfang Juni 24 Jahre alt gewordene Stürmer kommt von den Huntsville Havoc aus der Southern Professional Hockey League (SPHL), welche im Süden der USA beheimatet ist. Neudecker bringt sehr gute Referenzen mit, so spielte er zuvor in der angesehenen College-Vereinigung...

  • Füssen
  • 25.06.22
Nico Sturm steht mit den Colorado Avalanche kurz vor dem Stanley-Cup-Sieg.
589×

Noch ein Sieg zum Titel
Ehemaliger ESVK-Spieler Nico Sturm steht kurz vor historischem Triumph

In der NHL, der höchsten amerikanischen Eishockeyliga, steht eine Entscheidung im Kampf um den Titel unmittelbar bevor. Die Colorado Avalanche haben sich mit einem 3-2 Sieg über die Tampa Bay Lightning den ersten "Matchball" erspielt. In der Best-of-Seven Serie fehlt somit nur noch ein Sieg. Sollte Colorado den Titel holen, hat  auch Deutschland wieder einen Stanley-Cup-Sieger. Der 27-jährige Augsburger Nico Sturm steht nämlich im Kader der Avalanche. Gelernt hat er das Eishockeyspielen unter...

  • Kaufbeuren
  • 23.06.22
Mit Fabian Koziol (Bild) und Tobias Echtler haben zwei weitere junge Spieler ihren Vertrag in der Wertachstadt um je eine weitere Saison verlängert.
330×

Kader nimmt Konturen an
ESVK verlängert Verträge mit Fabian Koziol und Tobias Echtler

Mit Fabian Koziol und Tobias Echtler haben zwei weitere junge Spieler ihren Vertrag in der Wertachstadt um je eine weitere Saison verlängert. Beide hatten in den letzten Jahren, mit DEL2 Förderverträgen ausgestattet, den Sprung aus der eigenen U20 Mannschaft in den Profi Kader der Joker geschafft. Tobias Echtler kam dabei nun in seiner ersten kompletten Saison in der DEL2 in 53 Partien auf beachtliche 19 Scorerpunkte (2 Tore/17 Vorlagen). Fabian Koziol, der bereits seine dritte volle Saison im...

  • Kaufbeuren
  • 21.06.22
Max Hops bleibt als Stürmer dem ESVK erhalten. Dagegen wechseln David Diebolder und Sebastian Graf in die Oberliga. (Symbolbild)
458×

Stürmer für den ESVK seit vier Jahren
Max Hops verlängert Vertrag beim ESVK - Diebolder und Graf wechseln in die Oberliga

Mit Max Hops, dem letztjährigen Kapitän der ESVK U20 Mannschaft, bleibt dem ESV Kaufbeuren ein weiteres Talent aus dem Nachwuchsbereich erhalten. Der 19 Jahre alte Stürmer kam in der abgelaufenen Spielzeit für die U20 Mannschaft in 27 Spielen auf 42 Scorerpunkte (13 Tore/29 Vorlagen). Dazu kam der Linksschütze mit einer Förderlizenz ausgestattet auch für den Oberliga Kooperationspartner EV Füssen zum Einsatz. Dabei gelangen ihm in neun Spielen ein Tor und drei Torvorlagen. In der DEL2...

  • Kaufbeuren
  • 10.06.22
ESV Kaufbeuren meldet die nächste Vertragsverlängerung. (Symbolbild)
211×

Kaderplanung
Florian Thomas verlängert beim ESV Kaufbeuren

Nun ist er der Mister ESVK. Viele Jahre hat Florian Thomas im Nachwuchs des ESVK verbracht und seit der Spielzeit 2014/2015 ist der Mittelstürmer nun auch schon für die Joker in der DEL2 im Einsatz. Dabei hat die Nummer 17 bereits 435 Spiele für den ESVK in Deutschlands zweithöchster Spielklasse absolviert. Dazu zeichnete sich der Linksschütze als stets zuverlässiger Sturmpartner für die jungen Spieler im Kader des ESVK aus und hat dabei in der abgelaufenen Spielzeit auch wieder einmal mehr...

  • Kaufbeuren
  • 30.05.22
Mit dem gebürtigen Allgäuer Daniel Fießinger hat der ESV Kaufbeuren einen talentierten Torhüter vom EHC Red Bull München unter Vertrag genommen. (Symbolbild)
333×

DEL2
ESV Kaufbeuren verpflichtet Daniel Fießinger

Mit dem gebürtigen Allgäuer Daniel Fießinger hat der ESV Kaufbeuren einen talentierten Torhüter vom EHC Red Bull München unter Vertrag genommen. Der 25 Jahre alte Goalie begann seine Eishockeykarriere beim EV Pfronten und spielte später auch im Nachwuchs des EV Füssen. Dort war er dann mit 17 Jahren auch schon im Spielbetrieb in der Oberliga Süd im Einsatz. Dazu war der Linksfänger auch für die Deutsche U16-, U17-, U18- und U20-Nationalmannschaft aktiv. Nach zwei Jahren bei SC Riessersee in der...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.22
Bleibt in Füssen: Stürmer Julian Straub.
236×

Eishockey
EV Füssen verlängert mit Stürmer Straub

Der Eissportverein kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers vermelden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der Stürmer war mit seinen 20 Jahren erfolgreichster Punktesammler des EVF. In diesem Alter ist das sicherlich außergewöhnlich, doch dass Julian auch ein außergewöhnliches Talent ist weiß man in Füssen nicht erst seit der letzten Saison. Ganz wichtig war sie auf jeden Fall für den Spieler selbst, da zuvor eine lange...

  • Füssen
  • 21.05.22
Mit Philipp Bidoul hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres Eigengewächs mit einem DEL2 Fördervertrag ausgestattet. (Symbolbild)
292×

DEL2
Verteidiger Philipp Bidoul und Torhüter Dieter Geidl unterschreiben Verträge beim ESVK

Mit Philipp Bidoul hat der ESV Kaufbeuren ein weiteres Eigengewächs mit einem DEL2 Fördervertrag ausgestattet. Der 18 Jahre alte Verteidiger, der auch noch für die U20 Mannschaft des ESVK Spielberechtigt ist, hat in den letzten beiden Jahren in der Oberliga Süd schon erste Prof-Erfahrungen für den EV Füssen und den ECDC Memmingen sammeln können. Unter Ex-Joker Trainer Rob Pallin kam der Linksschütze in der Spielzeit 2019/2020 sogar schon für den ESVK in der DEL2 zum Einsatz. Torhüter Dieter...

  • Kaufbeuren
  • 11.05.22
Der 35-jährige Florian Simon hat für eine neunte Spielzeit beim EV Füssen verlängert.
125×

Eishockey Oberliga
Florian Simon verlängert beim EV Füssen

Eine weitere Personalie für die Füssener Hintermannschaft ist perfekt. Der 35-jährige Florian Simon hat für eine neunte Spielzeit am Kobelhang verlängert und wird damit sogar seine Zeit in Peiting übertreffen, wo er zuvor acht Jahre lang aktiv war. Große Bodenständigkeit also von unserem Verteidiger mit der Nummer 11, der bereits über 500 Spiele im Seniorenbereich bestritten hat und noch immer mit seinem Kampfgeist voran geht. Seit 2014 ist "Blitzi" ein wichtiger Bestandteil des Füssener Teams,...

  • Füssen
  • 09.05.22
Dieter Orendorz wechselt zum ESV Kaufbeuren. (Symbolbild)
299×

Dieter Orendorz kommt ins Allgäu
ESV Kaufbeuren verpflichtet erfahrenen Defensivverteidiger

Mit dem 29 Jahre alten Dieter Orendorz kann der ESV Kaufbeuren, nach Jere Laaksonen und Tomáš Schmidt, seinen dritten Neuzugang für die kommende Spielzeit 2022/2023 vorstellen. Der gebürtige Iserlohner lernte bei seinem Heimatverein im Sauerland das Eishockeyspielen und absolvierte für den DEL Club Iserlohn Roosters 434 Pflichtspiele in Deutschlands höchster Spielklasse. Zur Saison 2021/2022 wechselte der 185cm große und 94kg schwere Linksschütze nach 12 Jahren bei seinem Heimatclub zu den...

  • Kaufbeuren
  • 06.05.22
 John Lammers (rechts) hat seinen Vertrag beim ESV Kaufbeuren um ein weiteres Jahr verlängert. (Archivbild)
216×

Vertragsverlängerung
Der Top-Scorer bleibt - John Lammers geht in seine dritte Spielzeit beim ESVK

Nach dem sein kongenialer Partner Tyler Spurgeon seinem auslaufenden Vertrag beim ESVK unlängst schon verlängerte, hat nun auch Joker Top-Scorer John Lammers einen Vertrag für eine weitere Spielzeit in der Wertachstadt unterzeichnet. In bislang 99 Pflichtspielen für den ESV Kaufbeuren erzielte der 36 Jahre alte Außenstürmer starke 135 Scorerpunkte, davon 50 Tore und 85 Torvorlagen. Lammers fühlt sich wohl Der dreifache Familienvater fühlt sich in Kaufbeuren sehr wohl und betont dies auch in...

  • Kaufbeuren
  • 03.05.22
Der 19-jährige Nicolas Jentsch bleibt auch in der kommenden Saison seinem Heimatverein EV Füssen treu.
171×

Eishockey
Nicolas Jentsch bleibt beim EV Füssen

Weiterer Zuwachs für den Kader des Eissportvereins: Nicolas Jentsch wird auch in der kommenden Spielzeit für Schwarz-Gelb verteidigen. Der 19 Jahre alte Defender ist ein weiteres Eigengewächs des Vereins in der ersten Mannschaft und kann trotz seines Alters bereits auf zwei Spielzeiten in der Oberliga zurück blicken. Defender mit viel PotenzialNicolas durchlief als gebürtiger Füssener die hochklassigen Nachwuchsteams des EVF mit Schülerbundesliga und DNL. Bereits mit 17 Jahren debütierte er in...

  • Füssen
  • 28.04.22
Eishockey (Symbolbild)
160×

Auch in Saison 2022/2023 dabei
Verteidiger Simon Schütz bleibt beim ESV Kaufbeuren

Mit Verteidiger Simon Schütz bleibt ein weiterer Leistungsträger aus der abgelaufenen Spielzeit 2021/2022 dem ESV Kaufbeuren auch in der Saison 2022/2023 erhalten. Der 24 Jahre alte Defender kam in der Vorsaison vom DEL Club ERC Ingolstadt nach Kaufbeuren und unterzeichnete dabei einen Vertrag über zwei Spielzeiten, welcher eine Wechsel-Option beinhaltete, die aber zu einem bestimmten Stichtag nicht gezogen wurde. Simon Schütz kam bei den Jokern in der letzten Spielzeit auf 23 Scorerpunkte (5...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.22
EV Füssen setzt weiter auf Pius Seitz (22).
200×

Eishockey
EV Füssen verlängert mit Pius Seitz

Nächster Baustein in der Kaderplanung des EV Füssen. Mit Pius Seitz konnte der Verein einen weiteren jungen Spieler an sich binden, der zudem auch noch aus dem eigenen Nachwuchs stammt. Vor der letzten Spielzeit war der Stürmer nach drei Jahren in Peiting zu seinem Heimatverein zurück gekehrt und entwickelte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten immer mehr zu einem Aktivposten innerhalb der Füssener Mannschaft. Schnell unterwegs und mit viel Einsatz ging der 22-Jährige keinem Zweikampf aus dem...

  • Füssen
  • 23.04.22
Der ESVK kann mit Tomáš Schmidt einen ersten Neuzugang für die Spielzeit 2022/2023 präsentieren. (Symbolbild)
297×

DEL2
Tomáš Schmidt kommt aus Bad Nauheim zum ESV Kaufbeuren

Der ESVK kann mit Tomáš Schmidt einen ersten Neuzugang für die Spielzeit 2022/2023 präsentieren. Der 33 Jahre alte Verteidiger wechselt vom Ligakonkurrenten EC Bad Nauheim in die Wertachstadt. Der Deutsch-Tscheche kann auf die Erfahrung von 444 Pflichtspielen in der DEL2 zurückgreifen und erzielte dabei 157 Scorerpunkte. Seine Schlittschuhe schnürte der Linksschütze in der DEL2 der Reihe nach für die Fischtown Pinguins Bremerhaven, die Dresdner Eislöwen, die Bayreuth Tigers und zuletzt für den...

  • Kaufbeuren
  • 15.04.22
Nach sechs Jahren endet nun auch die Zeit von Sami Blomqvist beim ESV Kaufbeuren. (Symbolbild)
662×

DEL2
Sami Blomqvist entscheidet sich gegen Vertragsangebot des ESV Kaufbeuren

Nach sechs Jahren endet nun auch die Zeit von Sami Blomqvist beim ESV Kaufbeuren. Der bald 32 Jahre alte Finne hat sich leider gegen das Angebot der Joker entschieden und einen Vertrag bei einem anderen Deutschen Club unterzeichnet. Sami Blomqvist absolvierte 294 Pflichtspiele im Trikot der Wertachstädter und erzielte dabei 379 Scorerpunkte. Dabei war die Nummer 71 immer einer der Fanlieblinge in der erdgas schwaben arena und scorte sich dabei in die Herzen vieler ESVK Fans. Nun trennen sich...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.22
Die Eishocley-Weltmeisterschaft der U-18 Junioren findet in Kaufbeuren und Landshut statt.
292× 2 Bilder

Die Profis der Zukunft
Weltmeisterschaft: Eishockey-U18-WM in Kaufbeuren und Landshut

Die besten Eishockey-Junioren der Welt kommen von Samstag, 23. April, bis Sonntag, 1. Mai, nach Kaufbeuren und Landshut. Denn dann findet die Eishockey U18-Weltmeisterschaft in Deutschland statt. Die "Internationale Eishockey-Föderation" (IIHF) hat gemeinsam mit dem "Deutschen Eishockey-Bund" (DEB) zwei Standorte mit großer Eishockeytradition ausgewählt: Die Erdgas Schwaben-Arena in Kaufbeuren und die Fanatec-Arena in Landshut. Das sind die beiden Spielorte, an denen sich die Eishockeystars der...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.22
Nach vier Spielzeiten wechselt Stürmer Samuel Payeur vom EV Füssen zum EC Peiting. Stürmer Leon Dalldush bleibt dem Team erhalten. (Symbolbild)
245×

Eishockey-News
EV Füssen: Samuel Payeur nimmt Abschied - Leon Dalldush verlängert

Vier Spielzeiten lang trug Samuel Payeur als Kontingentspieler das Trikot des EV Füssen. In der nächsten Spielzeit wird der 24 Jahre alte Kanadier jedoch nicht mehr am Kobelhang auflaufen, zumindest nicht in den heimischen Farben. Er wechselt innerhalb der Oberliga Süd zum EC Peiting. 101 Tore in 179 Partien2018 war der schnelle Stürmer vom Nachwuchsteam der Andrè-Laurendeau Boomerang als Europaneuling zum EV Füssen gewechselt und hatte hier großen Anteil an der Meisterschaft in der Bayernliga...

  • Füssen
  • 14.04.22
Janne Kujala war 14 Jahre lang in Deutschland als Stürmer aktiv. Nun tritt der gebürtige Finne die Nachfolge von Marko Raita an. (Symbolbild)
390×

Nachfolger von Marko Raita
Janne Kujala ist neuer Trainer des EV Füssen

Der Eissportverein Füssen wurde auf der Suche nach einem neuen Mann an der Bande der ersten Mannschaft schnell fündig und entschied sich für Janne Kujala. Der Nachfolger von Marko Raita kommt ebenfalls aus Finnland. 14 Jahre lang Stürmer in der OberligaDer 40-Jährige ist in Deutschland kein Unbekannter, war er doch vierzehn Jahre lang sehr erfolgreich vor allem in der Oberliga aktiv. Als Stürmer spielte er für Neuwied, Ratingen, Rosenheim, Passau, Halle, Duisburg, Bad Nauheim und Sonthofen, ehe...

  • Füssen
  • 11.04.22
ESVK Kapitän Tyler Spurgeon hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Jokern um eine weitere Spielzeit verlängert. (Symbolbild)
184×

Eishockey
ESV Kaufbeuren: Tyler Spurgeon verlängert Vertrag um eine weitere Spielzeit

Er ist die Führungspersönlichkeit beim ESV Kaufbeuren und bleibt den Wertachstädtern auch in der Spielzeit 2022/2023 erhalten. ESVK Kapitän Tyler Spurgeon hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Jokern um eine weitere Spielzeit verlängert und soll auch in Zukunft ein wichtiger Spieler in der Mannschaft von Trainer Marko Raita sein. Der 35 Jahre alte Mittelstürmer geht somit in seine dritte Saison im Trikot des ESVK. In bisher 109 Pflichtspielen für den DEL2 Club kam der kampfstarke Linksschütze...

  • Kaufbeuren
  • 07.04.22
Mit Marko Raita, der in der letzten Spielzeit als Chef-Trainer beim EV Füssen an der Bande stand, kommt nun ein junger aufstrebender Trainer zum ESV Kaufbeuren.
439×

Finne bildet Trainergespann mit Daniel Jun
Marko Raita wird neuer Trainer beim ESV Kaufbeuren

Das neue Trainer Duo beim ESVK ist nun perfekt. Mit Marko Raita, der in der letzten Spielzeit als Chef-Trainer beim EV Füssen an der Bande stand, kommt nun ein junger aufstrebender Trainer in die Wertachstadt. Der 42 Jahre alte Finne begann seine Trainerkarriere als Nachwuchstrainer bei seinem Heimatverein HPK in Hämeenlinna. Zur Spielzeit 2018/2019 schloss sich Marko Raita für drei Jahre als Co-Trainer den Löwen Frankfurt in der DEL2 an. In der abgelaufenen Saison übernahm der Finne dann den...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.22
Mit Philipp Krauss verlässt den ESV Kaufbeuren ein Eigengewächs nach zwei starken Jahren in der DEL2 bei seinem Heimatverein in die DEL. (Symbolbild)
251×

ESV Kaufbeuren
Philipp Krauß wechselt zum ERC Ingolstadt - Johannes Krauß bleibt

Mit Philipp Krauss verlässt den ESV Kaufbeuren ein Eigengewächs nach zwei starken Jahren in der DEL2 bei seinem Heimatverein in die DEL. Der 21 Jahre alte Stürmer kam in den letzten beiden Spielzeiten bei den Jokern auf 108 Pflichtspiele und erzielte dabei 56 Scorerpunkte. Dazu holte sich der gebürtige Kaufbeurer in den Saison 2020/2021 den Titel des "Rookie des Jahres" in der DEL2. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zum Wechsel von Philipp Krauß in die DEL. "Philipp Krauß hatte bei uns noch...

  • Kaufbeuren
  • 30.03.22
Lllich bleibt weiter ein Joker. (Symbolbild)
213×

Torjäger spielt weiter für die Joker
Markus Lillich bleibt weiterhin beim ESV Kaufbeuren

Der ESV Kaufbeuren freut sich bekanntgeben zu können, dass mit Markus Lillich der beste deutsche teaminterne Torjäger auch in der Saison 2022/2023 für die Joker auflaufen wird. Markus Lillich kam vor der Saison 2021/2022 nach zwei Jahren in Bayreuth zurück zum ESVK in die Wertachstadt und hatte dabei einen Vertrag über zwei Jahre mit einer Klausel unterschrieben, welche nun ausgesetzt ist. In der abgelaufenen Saison erzielte der Linksschütze in 53 Spielen 38 Scorerpunkte, davon starke 22 Tore...

  • Kaufbeuren
  • 25.03.22
Thomas Höneckl und Mikko Lehtonen verlassen den ESV Kaufbeuren. (Symbolbild)
359×

Eishockey
Abgänge beim ESVK: Thomas Höneckl und Mikko Lehtonen kehren zu ihren Clubs zurück

Mit Thomas Höneckl und Mikko Lehtonen verabschiedet der ESV Kaufbeuren zwei Spieler, bei denen ein Engagement über die Saison 2021/2022 eigentlich auch schon im vornherein ausgeschlossen war. Thomas Höneckl wurde vom ESVK kurzfristig für die verletzten Torhüter Stefan Vajs, Dieter Geidl und Maxi Meier nachverpflichtet. Der Österreicher zeigte in seinen vier Einsätzen im Trikot der Joker starke Leistungen und war auf und neben dem Eis eine absolute Bereicherung. Der 32 Jahre alte Torhüter kam...

  • Kaufbeuren
  • 21.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ