Eishockey

Beiträge zum Thema Eishockey

ESV Kaufbeuren (Symbolbild)
 153×

Eishockey
Verteidiger Florin Ketterer verlängert beim ESV Kaufbeuren

Einen ganz wichtigen Baustein für die Joker Defensive konnte in Person von Florin Ketterer für ein weiteres Jahr an den ESV Kaufbeuren gebunden werden. Der gebürtige Starnberger geht dabei nun bereits in seine fünfte Spielzeit in der Wertachstadt. Dabei weiß der 26 Jahre alte Linksschütze auch mit vielen Statistiken zu überzeugen. Florin Ketterer hat beim ESVK in der letzten Spielzeit die meisten Schüsse geblockt, die beste Zweikampfquote ausgewiesen und hatte dazu noch die beste Plus/Minus...

  • Kaufbeuren
  • 15.05.20
Der ERC Lechbruck veranstaltet am 14.05.2020 um 20 Uhr einen virtuellen Fanstammtisch.
 212×

Eishockey
Virtueller Fanstammtisch des ERC Lechbruck

Die Flößer veranstalten am Donnerstag, den 14.05.2020, ab 20:00 Uhr einen virtuellen Fanstammtisch. Über die Videokonferenzplattform Zoom werden Kapitän Matthias Erhard, Trainer Jörg Peters und Vorstand Manfred Sitter, zusammen mit den ERC-Anhängern, einen geselligen und informativen Hoagarte durchführen. Dabei werden Fragen der Fans beantwortet und allgemeine Themen rund um den ERC Lechbruck diskutiert. Darüber hinaus können virtuell Bratwurst, Bier und alkoholfreie Getränke erworben...

  • Lechbruck
  • 13.05.20
Florian Thomas bleibt ein Joker (Eishockey Symbolbild).
 245×

Eishockey
Florian Thomas als unverzichtbare Konstante im Spiel des ESV Kaufbeuren

Florian Thomas bleibt ein Joker. Der gebürtige Schongauer ist wohl eine der konstantesten Spieler im Kader des ESV Kaufbeuren und das seit nunmehr sechs Spielzeiten. Der spielintelligente Mittelstürmer absolvierte bisher 334 Pflichtspieleinsätze für den ESVK und versteht es sehr gut eine Reihe, egal ob mit jungen oder erfahreneren Spielern an seiner Seite, zu führen. Dazu ist er im Unterzahlspiel wohl so wertvoll wie kaum ein Zweiter. All dies machte Florian Thomas in den letzten Jahren zu...

  • Kaufbeuren
  • 12.05.20
Maximilian Dropmann bleibt in Füssen.
 508×

Eishockey
Verteidiger Maximilian Dropmann verlängert in Füssen

In der Bayernliga eine Bank, in der Oberliga eine Bank. Maximilian Dropmann, mit seinen 27 Jahren im besten Eishockeyalter, ist nach zwei Spielzeiten aus der Füssener Defensive nicht mehr weg zu denken und ein wichtiger Eckpfeiler im Team der Schwarz-Gelben. Dabei hat er den Sprung in die höhere Liga wie erwartet mit Bravour geschafft. Und auch in der Oberliga konnte er neben seinen Stärken in der Abwehrarbeit offensiv Akzente setzen und steigerte seine Punkteausbeute nach dem Aufstieg sogar...

  • Füssen
  • 09.05.20
Symbolbild: ESV Kaufbeuren.
 358×

Eishockey
Top Torjäger Sami Blomqvist verlängert beim ESV Kaufbeuren

40 Tore. Das zweite Mal in Folge der Top Torjäger der DEL2. Das dritte Mal in Folge der Top-Scorer des ESVK. Die Statistiken des Sami Blomqvist sprechen für sich. Klar ist dabei auch, dass diese Zahlen Begehrlichkeiten bei vielen anderen Clubs geweckt haben. Aber wie schon in den vergangenen Jahren, ist es ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl aber erneut gelungen, Sami Blomqvist in der Wertachstadt zu halten. Die Freude bei ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl darüber ist sehr groß: „Wir sind...

  • Kaufbeuren
  • 07.05.20
Eishockey (Symbolbild)
 498×

Eishockey
Alex Thiel bleibt ein Joker - Calvin Pokorny verlässt den ESV Kaufbeuren

Mit Alex Thiel, den die sportlich Verantwortlichen beim ESVK nun fest als Verteidiger einplanen, ist ein wichtiger Kaderbaustein für die Spielzeit 2020/2021 nun sicher gesetzt. Der gebürtige Kaufbeurer geht nun schon in seine dritte Spielzeit in Folge für seinen Heimatverein und ist nun aber erstmals komplett als Verteidiger eingeplant. Nach dem der 28 Jahre alte Rechtsschütze während der letzten Spielzeit vom Stürmer zum Defender umgeschult wurde, erwies sich diese Entscheidung als wahrer...

  • Kaufbeuren
  • 05.05.20
Verteidiger Florian Simon, EV Füssen
 384×

Eishockey
Verteidiger Florian Simon bleibt dem EV Füssen treu

Im Jahr 2014 war der damals 27-jährige Stürmer Florian Simon nach acht Spielzeiten beim EC Peiting nach Füssen an den Kobelhang gewechselt. Hier erlebte er den sportlichen Abstieg aus der Oberliga mit, das wirtschaftliche Aus des alten EVF, aber auch den Neustart mit den Meisterschaften in allen BEV-Ligen und die damit verbundene Rückkehr in die dritte Spielklasse. Bei allem hielt er dem Verein die Treue und wird nun auch in eine siebte Saison am Lech gehen. Insgesamt bestritt der gebürtige...

  • Füssen
  • 02.05.20
Aufgrund der Corona-Pandemie erwartet der ESV Kaufbeuren die schwierigste Saisonplanung der Vereinsgeschichte. (Archivbild)
 1.009×  1

Eishockey
ESV Kaufbeuren erwartet schwerste Saisonplanung der Vereinsgeschichte

ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl äußert sich aktuell zu ein paar wichtigen Themen rund um den ESV Kaufbeuren in der Corona-Pandemie. Die wirtschaftliche Lage "Wie für viele Familien und Unternehmen, ist es auch für den ESVK eine sehr große Herausforderung mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie umzugehen. Wir werden die letzte Spielzeit einigermaßen im Soll beenden können. Klar ist aber, uns fehlen die Einnahmen aus den beiden sicheren Playoff-Heimspielen gegen die...

  • Kaufbeuren
  • 20.04.20
Eishockey (Symbolbild)
 2.211×

Eishockey
Rob Pallin ist der Neue an der Bande des ESV Kaufbeuren

Mit dem 53 Jahre alten US-Amerikaner Rob Pallin kann der ESV Kaufbeuren heute seinen neuen Trainer vorstellen. Der zweifache Familienvater war die letzten sieben Jahre in der multinationalen EBEL als Trainer tätig. Drei Jahre davon beim ungarischen Club Fehervar AV 19 und die letzten vier Jahre beim HC Innsbruck „die Haie“. Mit seinem letzten Club gab es auch schon zwei Berührungspunkte mit seinem neuen Arbeitgeber. So war Rob Pallin zur Vorbereitung der Saison 2018/2019 mit dem HC Innsbruck zu...

  • Kaufbeuren
  • 10.04.20
Symbolbild ESV Kaufbeuren.
 767×

Eishockey
ESV Kaufbeuren und Jere Laaksonen gehen nach vier Jahren getrennte Wege

Schwere Entscheidung. Aber nach vier Jahren gehen der ESVK und Jere Laaksonen getrennte Wege Nach vier Jahren trennen sich nun auch die Wege von Jere Laaksonen und dem ESV Kaufbeuren. Der finnische Sturmtank absolvierte 210 Pflichtspiele für den ESVK, erzielte dabei 66 Tore und 96 Torvorlagen. Mit seiner Einsatzfreude und seinem schnellen und geradlinigen Spiel avancierte der Finne binnen kürzester Zeit zum Publikumsliebling im Allgäu. Der zweifache Familienvater identifizierte sich auch vom...

  • Kaufbeuren
  • 08.04.20
Nach vier Jahren soll eine Änderung auf der Trainerposition des ESV Kaufbeurens neue Impulse setzen.
 1.151×

Neue Impulse
Wege von Trainer Andreas Brockmann und dem ESV Kaufbeuren trennen sich

Nach vier Jahren soll eine Änderung auf der Trainerposition neue Impulse setzen Neben den Saisonabschlussgesprächen mit den Spielern der Joker, standen natürlich auch Gespräche mit Trainer Andreas Brockmann auf der Agenda von Geschäftsführer Michael Kreitl und den vier Gesellschaftern des ESVK. Man hat sich die Entscheidung auf der Trainerposition eine Änderung herbeizuführen mit Sicherheit nicht leicht gemacht, im Gegenteil. Nach vier Spielzeiten unter Andreas Brockmann ist man...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.20
Symbolbild ESV Kaufbeuren.
 1.650×

Saisonabschlussgespräche
Sechs sichere Abgänge beim ESV Kaufbeuren

In den letzten Tagen hat sich beim ESV Kaufbeuren einiges getan und es wurden wichtige Entscheidungen getroffen. Es standen viele Gespräche auf der Tagesordnung. Vor allem, aber nicht nur mit Spielern aus dem letztjährigen Kader. In Zeiten der aktuellen Corona Pandemie natürlich auch kein leichtes Unterfangen. So wurde die abgeschlossene Spielzeit, auch im Kreise der Gesellschafter, genauestens analysiert. ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl ist dabei zu den ersten und folgenden...

  • Kaufbeuren
  • 01.04.20
Dejan Vogl hat beim EV Füssen verlängert.
 621×

Eishockey
EV Füssen verlängert mit erstem Leistungsträger

Die erste Personalie für die nächste Spielzeit ist beim EVF perfekt. Dejan Vogl verlängerte seinen Kontrakt und wird damit auch in Zukunft das schwarz-gelbe Trikot tragen. Der 29 Jahre alte Deutsch-Slowene war im Vorjahr vom Bayernligisten Landsberg nach Füssen gewechselt und griff zusammen mit dem Eissportverein erstmals in der Oberliga an, denn zuvor war der Stürmer in Deutschland nur unterklassig aktiv gewesen. Den Sprung in die dritte Ligenstufe schaffte Dejan aber ohne Probleme, im...

  • Füssen
  • 24.03.20
Marek Hatas bleibt dem ERC Lechbruck treu.
 721×

Eishockey
Marek Hatas bleibt ein Flößer

Der 30-jährige Verteidiger Marek Hatas wird auch in der kommenden Saison für den ERC Lechbruck auflaufen. Vorsitzender Manfred Sitter: "Wir freuen uns sehr, dass uns Marek seine Zusage für die kommende Spielzeit gegeben hat. Er ist ein absoluter Teamplayer, der sich sofort sehr gut in unsere Mannschaft integriert hat. Seine Qualität und Erfahrung geben der Defensive Halt und offensiv zeichnet er sich als exzellenter Aufbauspieler aus. Damit bleibt uns ein wichtiger Eckpfeiler erhalten".

  • Lechbruck
  • 20.03.20
Eishockey (Symbolbild)
 1.478×

Eishockey
Max Schmidle beendet Profikarriere beim ESV Kaufbeuren

ESVK Stürmer Max Schmidle beendet seine Profi Karriere. Nach insgesamt 851 Spielen in der DEL und DEL2 zieht der aus dem Kaufbeurer Nachwuchs stammenden Stürmer nun einen Schlussstrich. Der zweifache Vater wird sich nun stärker im Familienunternehmen einbringen und sieht keine Möglichkeiten, dies mit dem Profi Sport in der DEL2 verbinden zu können. Wie der 35 Jahre alte Stürmer auf seine Karriere zurückblickt, vor allem auch auf das letzte, in vielen Richtungen sehr besondere Heimspiel gegen...

  • Kaufbeuren
  • 13.03.20
Werden die gemeinsame Zusammenarbeit fortsetzen: Manfred Sitter (links, 1. Vorsitzender ERC Lechbruck) und Jörg Peters (rechts, Cheftrainer ERC Lechbruck).
 570×

Eishockey
ERC Lechbruck verlängert mit Jörg Peters

Die Flößer freuen sich mitteilen zu dürfen, dass Jörg Peters auch in der Saison 2020/21 Cheftrainer der 1. Mannschaft des ERC Lechbruck sein wird. Jörg Peters: "Ich finde hier in Lechbruck ein gutes Umfeld vor, in dem ich meine Mannschaft weiterentwickeln möchte und kann. Es macht mir Spaß mit diesem Team zu arbeiten und so ist mir die Entscheidung für den ERC letztlich nicht schwer gefallen." Manfred Sitter: "Wir wollen den eingeschlagenen Weg weitergehen und freuen uns, diesen mit Jörg...

  • Lechbruck
  • 12.03.20
Eishockey (Symbolbild)
 634×

Spielbericht
EV Füssen beendet Meisterrunde mit einem 3:2-Heimsieg in Memmingen

Zum Abschluss der Oberliga Süd Meisterrunde bot der EV Füssen nochmals eine starke Leistung. Im eigentlichen Heimspiel gegen Memmingen, welches aber im gegnerischen Stadion ausgetragen wurde (wir berichteten), gelang der dezimierten Mannschaft nach großem Kampf ein 3:2-Sieg (0:1, 2:0, 1:1). Nachdem neben den Ausfällen vom Freitag auch noch Kapitän Eric Nadeau fehlte, sorgten vier DNL-Spieler dafür, dass wenigstens mit drei Blöcken angetreten werden konnte. Das änderte sich nach dem ersten...

  • Füssen
  • 11.03.20
Diese Saison wird es kein DEL2-Spiel mehr geben. Denn die Liga hat den Spielbetrieb vorzeitig eingestellt.
 4.359×

ESV Kaufbeuren betroffen
Wegen Coronavirus: DEL2 beendet Saison vorzeitig ohne Meister und Absteiger

Wie die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) auf ihrer Website mitteilt wird die aktuelle Saison mit sofortiger Wirkung vorzeitig beendet. Damit entfällt die anstehende Endrunde und es wird in diesem Jahr weder einen Meister, noch einen sportlichen Absteiger geben. Durch die Entscheidung ist auch die Saison des ESV Kaufbeuren beendet. Der Grund für das vorzeitige Ende sind laut DEL2 die Anordnungen mehrere Bundesländer, Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern zu untersagen. Die Liga...

  • Kaufbeuren
  • 10.03.20
ESV Kaufbeuren (Symbolbild)
 3.974×

Spielbericht
Elf Sekunden vor dem Ende schießt Joey Lewis den ESV Kaufbeuren in das Playoff-Viertelfinale

ESVK gewinnt vor 2.853 Zuschauern Spiel zwei der Serie mit 3:2 und zieht in die Playoffs ein. Spiel zwei der Pre-Playoff Serie zwischen dem ESV Kaufbeuren und den Bietigheim Steelers stand am Sonntagabend in der erdgas schwaben arena an. Dank einer starken kämpferischen Leistung konnten die Joker zuvor das Auswärtsspiel bei den Steelers gewinnen und ein weiterer Sieg würde bereits ausreichen, um in die Playoffs einzuziehen. Die Hausherren konnten bei diesem Vorhaben vor 2.853 Zuschauern fast...

  • Kaufbeuren
  • 08.03.20
Wegen der aktuellen Lage des Coronavirus findet das Spiel ohne Zuschauer statt.
 8.538×

Vorsichtsmaßnahme
Wegen Coronavirus: Eishockeyspiel zwischen EV Füssen und ECDC Memmingen findet ohne Zuschauer statt

+++Update vom 07.03.2020 um 20:30 Uhr +++  Das Spiel wird am Sonntag um 18:30 Uhr in der Eissporthalle Memmingen ausgetragen. Gastgeber ist der EV Füssen. Spiel verlegt: Derby gegen Füssen findet in Memmingen statt Hintergrund Das Allgäuderby in der Eishockeyoberliga Süd zwischen dem EV Füssen und dem ECDC Memmingen findet am Sonntag ohne Zuschauer statt. Das hat das Landratsamt Ostallgäu entschieden. Grund dafür ist die aktuelle Lage um den Coronavirus.  Drei positive...

  • Füssen
  • 07.03.20
Symbolbild
 576×

DEL2
Nach Auswärtssieg in Bad Nauheim: ESV Kaufbeuren in den Pre-Playoffs

Am Sonntagabend stand für den für den ESV Kaufbeuren in Bad Nauheim das letzte DEL2-Hauptrundenspiel der Saison 2019/2020 auf dem Programm. Trainer Andreas Brockmann konnte dabei bis auf die bekannten verletzten Spieler Stefan Vajs, Philipp de Paly, Alex Thiel und Jan Bednar auf seinen kompletten Kader zurückgreifen. Louis Latta spielte daher wie schon am Freitag für den Oberliga Kooperationspartner ECDC Memmingen. Der ESVK startete wieder gut in die Partie und wie so oft in den letzten...

  • Kaufbeuren
  • 02.03.20
Eishockey (Symbolbild)
 1.109×

Abstiegskampf
ESV Kaufbeuren komplett von der Rolle: Deutliche Niederlage gegen Bayreuth

ESVK lässt weitere Chance auf den vorzeitigen Klassenerhalt mit 2:7 Niederlage liegen. Am Freitagabend hieß es Crunchtime in der erdgas schwaben arena. Mit einem Sieg könnten die Joker den Klassenerhalt und die Teilnahme an den Pre-Playoffs klarmachen. Vor 2.994 Zuschauern ging es aber gegen nicht weniger motivierte Gäste aus Bayreuth. Die Tigers hatten ihrerseits ebenfalls noch Chancen auf einen Platz unter den ersten Zehn und dadurch stand einer spannenden Begegnung nichts im Wege. Die...

  • Kaufbeuren
  • 29.02.20
Zahlreiche Lechbrucker Anhänger unterstützten die Flößer in Peiting. Am Ende hat es nicht gereicht, aber der ERC kann stolz auf eine starke Saison sein.
 547×

Eishockey
ERC Lechbruck scheitert im Play Off-Viertelfinale

Saisonende für die Flößer! Auch am Sonntag in Peiting hatte der ERC gegen die SG Bad Bayersoien/Peiting 1b das Nachsehen und verlor mit 0:4. Damit scheiden die Lecher bereits im Viertelfinale aus. Erneut lockte das Lokalderby viele Anhänger beider Vereine an: 350 Zuschauer sorgten für eine Rekordkulisse für den gastgebenden ESV Bad Bayersoien, darunter dürfte knapp die Hälfte aus Lechbruck gewesen sein. Die Mannschaft von ERC-Trainer Jörg Peters hatte sich viel vorgenommen: Die Fehler aus...

  • Lechbruck
  • 24.02.20
EV Füssen (Symbolbild)
 273×

Eishockey
EV Füssen macht mit zwei Siegen gegen Lindau und Rosenheim die Playoff-Teilnahme klar

Der EVF hat ein hart umkämpftes Spiel in Lindau mit 5:1 (2:0, 1:0, 2:1) für sich entschieden. Eine starke und konzentrierte Auswärtsleistung des gesamten Teams sicherte den Erfolg, der gleichbedeutend mit der Playoff-Qualifikation ist. Leider gibt es auf EVF-Seite wie schon im letzten Spiel gegen Lindau Ausfälle zu beklagen. Im Januar hatte es Florian Simon erwischt, der bis heute nicht mehr spielen konnte, diesmal schieden Maximilian Dropmann und Moritz Kircher während der Partie verletzt...

  • Füssen
  • 24.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ