Eishockey

Beiträge zum Thema Eishockey

Souveräne Vorstellung

Von Peter lechner | Grafing/Kaufbeuren Nach dem letztlich doch klaren Heimsieg über die Rostock Piranhas haben die Spieler des ESV Kaufbeuren auch die Hürde EHC Klostersee am Sonntagabend recht souverän genommen. Jedenfalls bestand sowohl auf den mit knapp 500 Zuschauern nur mau besetzten Tribünen als auch bei beiden Trainern kein Zweifel am verdienten 5:2 (1:2, 3:0, 1:0)-Erfolg der Joker. Deren Coach Marcus Bleicher lag sicher nicht ganz falsch, als er meinte: «Wir hätten sogar höher gewinnen...

  • Kempten
  • 25.11.08
 17×

Vierter Sieg in Folge

Pfronten | knae | Sechstes Heimspiel, vierter Sieg in Folge: So stellt sich die positive Bilanz des EV Pfronten in eigener Halle dar. Und doch werden die Erfolge des Bayernligisten kaum wahrgenommen: Anders lässt sich das geringe Zuschauerinteresse kaum erklären. Beim 7:5-Sieg gegen Favorit Höchstadt fanden nur 200 Anhänger den Weg ins Stadion. Die aber sahen ein torreiches und spannendes Spiel.

  • Kempten
  • 25.11.08

«Pirates» gelingt Überraschungssieg

Buchloe | km | Nach einer beeindruckenden Mannschaftsleistung feierten die «Pirates» am Sonntagabend vor 600 Zuschauern in der Erdinger Eissporthalle einen 6:4-Auswärtserfolg (2:1, 3:1, 1:2) beim Tabellendritten der Eishockey Bayernliga. Über zwei Drittel lang begeisterte die Mannschaft von Trainer Norbert Zabel ihre fast 100 mitgereisten Fans. Trotz einer 6:2-Führung wurde es am Ende für den Aufsteiger noch einmal eng, als die «Gladiators» bis auf 4:6 verkürzten.

  • Kempten
  • 25.11.08

«Personelle Konsequenzen»

Königsbrunn/Memmingen l ba, maj l Mit einer 0:3 (0:0/0:0/0:3)-Niederlage in Königsbrunn hat Eishockey-Bayernligist ECDC Memmingen seine negative «Sonntags-Serie» fortgesetzt: Es war die sechste Niederlage im sechsten Sonntagsspiel. Die «Indians» sind nach wie vor Neunter, haben aber im Moment nur drei Punkte Vorsprung auf den drittletzten Platz.

  • Kempten
  • 25.11.08

In der Verlängerung schlägt der EV Füssen eiskalt zu

VOn Dieter Grimmer | Füssen Der Eishockey-Oberligist EV Füssen hat mit dem 4:3 (1:2, 0:1, 1:1) nach Verlängerung in Berlin bereits seinen vierten Sieg in Folge gelandet. Damit festigten die Leoparden den vierten Tabellenplatz, da sich Verfolger Passau in Deggendorf mit nur einem Punkt begnügen musste. Das Team kassierte nach Verlängerung eine Niederlage.

  • Kempten
  • 25.11.08

ESVK will die Miniserie ausbauen

Kaufbeuren | mib | Für Eishockey-Oberligist ESV Kaufbeuren gibt es vor dem heutigen Auswärtsspiel bei den Saale Bulls Halle (19 Uhr), Fünfter der Nordgruppe, nur eine Devise: Da weitermachen, wo man zuletzt aufgehört hat. Sechs Punkte und 11:3 Tore lautete die Bilanz der beiden Partien gegen Rostock und Klostersee. Dabei lief es im Heimspiel erst in den letzten 20 Minuten einigermaßen rund, während auswärts einzig an der Chancenverwertung herumgemäkelt werden konnte.

  • Kempten
  • 25.11.08

Erneute Startschwierigkeiten

Eishockey-Oberliga aktuell: EV Füssen gewinnt nach Verlängerung - Kaufbeuren muss zunächst Rückstand aufholen und fährt dann den erwarteten Sieg ein Die weite Anreise in die Hauptstadt hat sich für den EV Füssen gelohnt: Zwei Punkte gegen die in der Eishockey-Oberliga gut aufspielenden Eisbären Juniors Berlin brachten die Leoparden gestern mit nach Hause. Den erwarteten Pflichtsieg in der Eishockey-Oberliga fuhr der ESV Kaufbeuren gestern Abend im Grafinger Eisstadion gegen den EHC Klostersee...

  • Kempten
  • 24.11.08
 155×   2 Bilder

Weniger Ausländer in der Oberliga

Eishockey: Neues Konzept soll noch heuer beschlossen werden - Chance für eigene Talente Von Mischa Miltenberger. Kaufbeuren/Füssen Über eine zukunftsfähige Struktur der Eishockey-Oberliga sowie eine bessere Nachwuchsförderung wird schon seit Jahren diskutiert. Nun ist tatsächlich ein wegweisender Beschluss in Aussicht, der die dritthöchste Spielklasse zu einer Ausbildungsliga umfunktionieren und die Vereine damit finanziell entlasten soll. Das Konzept (siehe Infokasten) des Kaufbeurers Erich...

  • Kempten
  • 24.11.08

Nach Startschwierigkeiten gepunktet

Eishockey-Oberliga aktuell: 8:3-Heimsieg für den EV Füssen - ESV Kaufbeuren setzt sich mit 6:1 durch Einen verdienten Sieg sicherte sich der EV Füssen am Wochenende in der Eishockey-Oberliga vor nur 625 Zuschauern gegen den TEV Miesbach. Der ESV Kaufbeuren holte sich vor 1212 Zuschauern nach schwachem Start gegen Rostock einen glanzlosen Sieg. EV Füssen - TEV Miesbach 8:3 (1:2, 4:0, 3:1) Zunächst gingen die Gäste nach nur 40 Sekunden durch einen Treffer von Andreas Veicht in Führung. Danach...

  • Kempten
  • 24.11.08
 14×

Später Sturmlauf

Von Reiner Zenzs | Füssen Der EV Füssen hat zum dritten Mal in Folge gewonnen: In eigener Halle bezwang der Eishockey-Oberligist den TEV Miesbach letztlich klar mit 8:3 (1:2, 4:0, 3:1). Allerdings verlief der Start der Leoparden holprig. Denn im ersten Drittel verstand es Miesbach, die Räume eng zu machen - und so konnte der EV Füssen sein Spiel nicht entfalten.

  • Kempten
  • 24.11.08

Ernüchterung in Dorfen

Pfronten | knae | Auf den zuletzt starken Auftritt in Selb folgte für den EV Pfronten nun die Ernüchterung: Im Spiel beim ESC Dorfen unterlag der Eishockey-Bayernligist am Ende klar mit 3:8 (0:3, 2:5, 1:0). Dabei gestaltete Pfronten das Spiel anfangs offen.

  • Kempten
  • 24.11.08

Wieder bringt Penaltyschießen die «Pirates» ins Hintertreffen

Buchloe | km | Zum dritten Mal in dieser Saison mussten die Buchloer «Pirates» am Freitagabend nach einem 1:1-Unentschieden ins Penaltyschießen (0:0, 0:0, 1:1). Zum dritten Mal zog die Zabel-Truppe dabei den Kürzeren und musste sich vor 250 Zuschauern in der Buchloer Eishalle nach einem spannenden Bayernligaspiel gegen den ESV Königsbrunn wieder nur mit einem Punkt begnügen.

  • Kempten
  • 24.11.08
 7×

ESVK gewinnt glanzlos gegen Rostock

Von Thomas Schreiber | Kaufbeuren War es der groß angekündigte Wintereinbruch oder einfach nur eine Reaktion auf die beiden Niederlagen vom vergangenen Wochenende, dass lediglich 1212 Zuschauer - darunter auch zwei aus Rostock - den einzigen Heimvergleich mit dem Nord-Team sehen wollten? Angesichts dieser Umstände war ESVK-Schatzmeister Karl-Heinz Kielhorn mit dem Fan-Zuspruch gar nicht so unzufrieden. Immerhin besiegten die Kaufbeurer in der Eishockey-Oberliga den Rostocker EC mit 6:1.

  • Kempten
  • 24.11.08

Begabte Solisten mit Ladehemmung

Von Manfred Jörg | Memmingen Das hässliche Wort Krise hat am späten Freitagabend bei der Pressekonferenz noch niemand in den Mund genommen. Dennoch wurde deutlich: Beim Eishockey-Bayernligisten ECDC Memmingen knirschts gewaltig im Gebälk - unabhängig vom Ausgang des Spiels gestern Abend in Königsbrunn (das Ergebnis finden Sie im überregionalen Sportteil der heutigen Ausgabe). Grund für die schlechte Laune des Vorstands ist nicht, dass die «Indians» am Freitag vor 2200 Zuschauern am Hühnerberg...

  • Kempten
  • 24.11.08
 12×

Eine lange Reise zurück in die Vergangenheit

Füssen | ale | «Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin», heißt es heute für die Leoparden, die weder den Bahnhof Zoo oder den Tiergarten ansteuern, sondern ein Hotel im Stadtbezirk Lichtenberg nahe dem sogenannten Wellblechpalast im Osten der Hauptstadt. Dafür, dass der lange Trip des Eishockey-Oberligateams des EV Füssen dennoch zu einer tierischen Angelegenheit wird, bürgt das Spiel der Puckjäger am Sonntag gegen die Eisbären Juniors Berlin. Während das Spiel wegen seines frühen Beginns um 16...

  • Kempten
  • 22.11.08
 11×

Hohe Hürden warten

Pfronten | knae | Auf den EV Pfronten warten in der Eishockey-Bayernliga an diesem Wochenende gleich zwei hohe Hürden: Heute um 20 Uhr sind die Falcons zu Gast beim ESC Dorfen, ehe sie am Sonntag um 18 Uhr die Alligators vom Höchstadter EC in eigener Halle empfangen.

  • Kempten
  • 21.11.08
 44×   2 Bilder

Junger Optimist lässt Taten sprechen

Füssen | ale | Der junge Raphael Rohwedder freut sich, denn er hat - wie man im Sport so schön sagt - einen richtig guten Lauf. So hat der 19-jährige Stürmer des Eishockey-Oberligist EV Füssen in dieser Saison bereits 20 Spiele absolviert - und dabei acht Tore sowie eine Vorlage beigesteuert. Eine logische Erklärung dafür, warum es derzeit so gut für ihn läuft, hat er jedoch nicht. Er bezeichnet es schlichtweg als «Glück.» Damit stellt das 72 Kilogramm wiegende Leichtgewicht unter den zumeist...

  • Kempten
  • 21.11.08

«Von uns wird mehr erwartet»

Kaufbeuren | mib | Nach der doppelten Nullrunde des Vorwochenendes will Eishockey-Oberligist ESV Kaufbeuren in den nächsten Wochen wieder fleißig Punkte hamstern, damit die Spitzenplätze nicht ganz außer Sicht geraten. Zupass kommt den Spielern von Trainer Marcus Bleicher dabei, dass sämtliche Gegner der nächsten neun Partien in die Kategorie «schlagbar» eingeordnet werden können. Los geht es mit dem heutigen Heimspiel gegen die Piranhas Rostock (19.30 Uhr), bevor am Sonntag das Auswärtsspiel...

  • Kempten
  • 21.11.08

An die Leistungen zuletzt anknüpfen

Lechbruck | fis | Mindestens ein Sieg: Das ist das Ziel des ERC Lechbruck an diesem Wochenende in der Landesliga im Eishockey. An die Leistungen zuletzt möchten Trainer Richard Kolb und seine Mannen heute um 19.30 Uhr im Heimspiel gegen Kempten anknüpfen. Sonntag sind die Flößer zu Gast in Lindau.

  • Kempten
  • 21.11.08
 125×

Heute Derby

Memmingen | ba | Viele Eishockey-Fans warten seit Wochen darauf. Heute ist es soweit: Das erste Allgäuer Derby in der aktuellen Bayernliga-Runde zwischen dem ECDC Memmingen und dem ERC Sonthofen steigt am Freitag ab 20 Uhr in der Memminger Eissporthalle. Am Sonntag treten die «Gefro Indians» dann ab 18 Uhr beim ESV Königsbrunn an.

  • Kempten
  • 21.11.08

Memminger Talente in der DNL

Memmingen/Berlin/Riessersee | mz | Mit Sven Schirrmacher, Jimmy Hertel und Louis Albrecht sind drei junge, talentierte Eishockey-Spieler aus dem Nachwuchs des ECDC Memmingen hervorgegangen, die den Schritt in die höchste Nachwuchsliga Deutschlands wagten. Der Weg in die DNL war für alle drei recht unterschiedlich.

  • Kempten
  • 20.11.08

Lechbruck bleibt dran

Lechbruck | fis | Mit einer derben Niederlage im Heimspiel am Freitag begann das Wochenende für den ERC Lechbruck schlecht: Der Landesligist verlor das Spitzenspiel gegen Lindau mit 1:5 (0:0, 1:3, 0:2). Am Sonntag jedoch ließ die Truppe von Trainer Richard Kolb nichts anbrennen und bezwang den EV Bad Wörishofen ebenfalls 5:1 (2:0, 0:1, 3:0).

  • Kempten
  • 18.11.08
 43×

Pech im Penaltyschießen

Pfronten | knae | Nach zuletzt starken Leistungen zu Hause hat Eishockey-Bayernligist EV Pfronten nun auch auswärts gepunktet: Die Falcons erreichten beim VER Selb nach regulärer Spielzeit ein Remis, hatten aber im Penaltyschießen kein Glück. Am Ende hieß es 4:3 für die Gastgeber.

  • Kempten
  • 18.11.08
 11×

Schwarzes Wochenende für ESVK

Kaufbeuren | drs | Unschöne Szenen gab es beim ESV Kaufbeuren zum Ende eines verkorksten Wochenendes: Nach den Spitzenspiel-Niederlagen gegen Rosenheim (5:7) und in Peiting (1:3) kam es am Sonntagabend in Peiting zu handgreiflichen Auseinandersetzungen.

  • Kempten
  • 18.11.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020