Eisfläche

Beiträge zum Thema Eisfläche

 39×

Wintersport
Besucherrekord am Eisplatz in Lindenberg: Die 20.000er-Marke ist geknackt

Seit acht Jahren betreibt der Förderverein Kunsteisstadion den Eisplatz in Lindenberg – und noch nie kamen so viele Besucher wie in diesem Winter. Zwischen November und März tummelten sich rund 20.700 Schlittschuhläufer, Eisstockschützen, Eishockeyspieler und Eisdisco-Besucher auf der Freiluftanlage am Waldsee. Im vergangenen Jahr waren es noch 19.400 Besucher gewesen. Kaum ist die Saison vorbei, nimmt der Förderverein die energetische Sanierung des Platzes in Angriff. Für 600.000 Euro erhält...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.03.16
 15×

Sicherheit
Eisflächen im Unterallgäu sind zum Eislaufen noch zu dünn

Trotz der eisigen Temperaturen der letzten Tage sind die Eisflächen überwiegend noch viel zu dünn, um diese gefahrlos zu betreten. Nachdem für das Wochenende teilweise sonniges Wetter vorhergesagt ist, steigt die Gefahr, dass sich Mutige trotzdem schon auf´s Eis wagen. Hiervon ist dringend abzuraten. Bei einer Eisrettungsübung der DLRG Memmingen/Unterallgäu am gestrigen Abend wurde so zum Beispiel nur eine Eisdicke von rund 4 cm festgestellt. Zum sicheren Betreten sind aber mindestens 15cm, in...

  • Kempten
  • 06.02.15
 13×

Straße
Hintere Rottach: «Im Winter eine Eisfläche, im Frühling eine einzige Drecklache»

Anwohner beschweren sich über Zustand - Tiefbauamt: Offen für Gespräch, doch Hausbesitzer müssten 90 Prozent der Kosten tragen Im Winter, sagt Martha Redmer, ist die Straße zu ihrem Haus eine riesige Eisfläche. Im Frühling werde es kaum besser, denn dann sei «alles eine einzige Drecklache». Und immer Sommer - ja da staube es beim Autofahren «wie verrückt». Martha Redmer wohnt in der Hinteren Rottach, einem nicht asphaltierten Straßenstück zwischen Rottach und Mariaberger Straße. Seit 1961 - und...

  • Kempten
  • 15.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020