Eis

Beiträge zum Thema Eis

96×

Winter
Glatteis: Unfall auf der B17 bei Halblech

Am Samstagabend ereignete sich auf der B17 kurz vor dem Ortseingang Halblech ein Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger aus dem Landkreis Weilheim-Schongau befuhr mit seinem Auto die B17 von Buching nach Halblech. Aufgrund überfrierender Nässe kam er kurz vor dem Ortseingang Halblech ins Schleudern und überfuhr einen Leitpfosten und das Ortsschild. Danach fuhr er einen Abhang hinunter, wo sein Fahrzeug schlussendlich auf der Beifahrerseite liegend zum Stillstand kam. Der Fahrer sowie sein Beifahrer...

  • Füssen
  • 24.12.17
20×

Witterung
Franzose (43) stürzt auf Eisplatte in Schwangau und bricht sich die Kniescheibe - Polizei informiert

Am 19.02.2017 lockte das schöne Wetter wieder zahlreiche Besucher zu den Schlössern. Doch die warmen Tagestemperaturen haben, in Verbindung mit den frostigen Nächten, vor allem an schattigen Plätzen oftmals tückische Folgen. So auch in Schwangau auf der Neuschwanstein Straße. Der Zustand der von vielen Touristen benutzten Strecke zum Schloss Neuschwanstein, durchlief aufgrund der Temperaturunterschiede ein Wechselbad der Aggregatszustände. Nachts gefroren taut das Wasser tagsüber auf, um...

  • Füssen
  • 20.02.17
23×

Verkehrsunfall
Junger Autofahrer (18) kommt wegen Blitzeis bei Hopfen ins Rutschen

Ein 18-jähriger Verkehrsteilnehmer fuhr am frühen Freitagabend von Füssen Richtung Hopfen. Dabei rutschte er aufgrund von Blitzeis in einer Kurve kurz nach Eschach in die Leitplanke und drehte sich dabei einmal um die eigene Achse. Das Fahrzeug hat einen Totalschaden und wurde abgeschleppt. Ein entgegenkommendes Fahrzeug wurde durch den aufgewirbelten Dreck aus dem Bankett beschädigt. Alle Personen blieben glücklicherweise unverletzt.

  • Füssen
  • 18.02.17
678×

Wasserrettungseinsatz
Viele Seen im Füssener Land sind zwar zugefroren, trotzdem warnt die Wasserwacht

Eissegler bricht ins Eis ein Etliche Ostallgäuer haben sich in den vergangenen Tagen bereits auf die zugefrorenen Seen im Füssener Umland gewagt. Auch wenn niedrige Temperaturen vielerorts bereits eine dicke Eisschicht entstehen ließen, warnt der Vorsitzende der Kreiswasserwacht Ostallgäu, Gary Kögel, davor, die gefrorenen Seen allzu unbedarft zu betreten. Es gebe immer Stellen, an denen man einbrechen kann. Am Montagnachmittag musste das ein 70-jähriger am eigenen Leib erfahren. Er brach mit...

  • Füssen
  • 02.01.17
29×

Überfrierende Nässe
Sachschaden von insgesamt 22.000 Euro bei Unfall in Rückholz

Am frühen Donnerstagabend wollte ein 25-jähriger Oberallgäuer mit seinen zwei Mitfahrern nach Stellen fahren. Er fuhr jedoch zu schnell in die Rechtskurve am Schönewalder Weiher. Da die Straße hier sehr glatt war, rutschte das Auto nach links in die Leitplanke und verkeilte sich mit dem linken Vorderrad unter dieser. Glücklicherweise blieben die Insassen bei dem Unfall unverletzt. Das Auto musste von einem Abschleppdienst mit einem Kran unter der Leitplanke hervorgezogen werden. Am Fahrzeug...

  • Füssen
  • 16.12.16
26×

Unfall
Sattelzug verliert Eisplatten bei Pfronten: Frontscheibe bei Auto zertrümmert

Am Donnerstagmorgen verlor ein Sattelzug in der Tiroler Straße in einer Kurve eine größere Menge an Eisplatten die auf einen entgegenkommenden Pkw fielen. Dabei wurde die Frontscheibe des entgegenkommenden Pkw zertrümmert. Der 48-jährige Fahrer des Sattelzuges bemerkte dies jedoch nicht und fuhr weiter ohne anzuhalten in Richtung Nesselwang. Eine aufmerksame Zeugin konnte dem Sattelzug nachfahren und eine Beschreibung des Fahrzeugs der Polizei geben. An der Entladestelle in Nesselwang konnte...

  • Füssen
  • 03.03.16
34×

Sicherheit
Angestellte stürzt bei Eis- und Schneeglätte vor Pfrontener Firma

Polizei verweist auf Räum- und Streupflicht des Eigentümers Am Donnerstag, gegen 08.30 Uhr, kam eine Angestellte einer ortsansässigen Firma auf Grund Eisglätte vor dem Eingang des Gebäudes zu Fall. Sie verletzte sich bei dem Sturz so schwer am Ellenbogen, dass sie mit dem Rettungsfahrzeug ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die verantwortliche Person der Firma erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, da offensichtlich nicht ausreichend gestreut war. In diesem...

  • Füssen
  • 12.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ