Eis

Beiträge zum Thema Eis

Eisrettungsübung der Wasserwacht Sonthofen
 886×   29 Bilder

Bildergalerie
Eisrettungsübung der Wasserwacht Sonthofen: Rettung eines eingebrochenen Schlitschuhläufers

Eingebrochener Schlittschuhfahrer am Siegelsee in Blaichach, so lautete die Übungsmeldung für die ehrenamtlichen Wasserrettungskräfte der Wasserwacht Sonthofen am Sonntag. Die kalten Temperaturen der vergangenen Tage haben dazu geführt, dass sich auf einigen Seen im Allgäu eine Eisschicht gebildet hat. Doch vielerorts sind die Eisflächen noch nicht tragfähig. Das heißt, die Eisdecke ist zu dünn und es besteht Lebensgefahr. Aufgrund der niedrigen Wassertemperaturen verliert ein ins Eis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.19
 1.384×

Extremschwimmen
Hamza Bakircioglu knackt Weltrekord im Eisschwimmen

Für diesen Weltrekord musste er gewaltig zittern. Der Oberallgäuer Extremschwimmer Hamza Bakircioglu (45) ist am Baggersee in Sonthofen als erster Mensch im Eiswasser (4,1 Grad) eine Distanz von 3450 Metern geschwommen. 1:08 Stunden benötigte er für seinen eiskalten Einsatz, bei dem er die strengen Regeln der International Ice Swimming Association erfüllte. Den ganzen Winter über hatte sich der Oberallgäuer mit türkischem Pass auf das eiskalte Abenteuer vorbereitet. Zusätzlich zu seinen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.02.18
 928×   16 Bilder

Eisschwimmen
Hamza Bakircioglu und Uli Munz durchqueren eiskalten Baggersee in Sonthofen

Nur mit einer Badehose bekleidet wagen sich Hamza Bakircioglu und sein Betreuer Uli Munz in den eiskalten Baggersee in Sonthofen. 0,2 Grad Wassertemperatur zeigt das Messgerät an. Die beiden begeisterten Eisschwimmer schreckt das nicht ab, denn sie sind die kalten Wassertemperaturen gewohnt. Um die 2.000 Kilometer schwimmt Hazma Bakircioglu im Jahr - und im Winter wird nicht pausiert. Sein Betreuer Uli Munz ist sogar Deutscher Meister über 500 Meter Eisschwimmen. Damit beim Durchqueren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.12.17
 904×

Selbstversuch
Die außergewöhnlichsten Eissorten im Allgäu im Test

Bergkäse, Olive-Feta, Schokolade mit Bergkräutern und Latschenkiefer und Erdnuss-Wasabi: Wir hatten die all-in.de-User nach den außergewöhnlichsten Eissorten im Allgäu gefragt - und sie dann gleich selbst getestet. Bisher waren wir eher Fans von klassischen Sorten wie Vanille oder Straciatella. Beim Eistest standen wir deswegen vor einer kleinen Herausforderung, denn ein paar Geheimtipps konnten wir uns als Eis eher weniger vorstellen. So ging es uns auch mit unserem ersten Test-Eis:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.06.17
 100×   7 Bilder

Tierwelt
Schwan auf Niedersonthofener See im Eis gefangen

Ein Schwan ist am Sonntagnachmittag auf dem Niedersonthofener See in Waltenhofen ins Eis eingebrochen und war darin mehrere Stunden lang gefangen. Das Tier konnte sich Zeugen zufolge aber selbst befreien und flog unverletzt weiter. Sonst hätte ein Mitarbeiter der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG), der den Schwan mit dem Fernglas am Ufer gut 100 Meter entfernt beobachtete, einen Rettungsschwimmer gerufen. Dieser wäre dem Vogel im Neoprenanzug und mit Eisrettungssatz zu Hilfe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.02.17
 56×

Wintersport
Runter vom Eis! Es ist überall im Allgäu zu dünn

Wasserwacht hat gemessen Der Kemptener Wasserwachtler Adolf Fröhlich misst seit 45 Jahren für unsere Zeitung die Eisstärken auf gefrorenen Seen. Zusammen mit Wasserwachtler Johannes Weizenegger (58) ist der jetzt fast 80 Jahre alte Fröhlich am Donnerstag wieder losgezogen. Doch trotz der vergangenen kalten Nächte: Nirgendwo haben die beiden tragfähige Eisdecken angetroffen. Weiterlesen auf allgaeu.life, dem neuen Online-Portal der Allgäuer Zeitung. Jetzt bis 1. März kostenlos...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.01.17
 304×

Angebot
Gemeinde Ofterschwang lässt Hanf-Eis produzieren

Die Gemeinde Ofterschwang produziert mit einem Partner Hanf-Eis. Die Kommune betreibt den kleinen Eisladen in der Ortsmitte seit drei Jahren selbst. Alle angebotenen Sorten werden aus heimischer Milch hergestellt. Zu jeder neuen Saison gibt es eine neue Kreation, die einen Bezug zur Oberallgäuer Heimat haben soll. So entstand in den vergangenen Jahren beispielsweise ein Holunderblüteneis. Heuer hatte Bürgermeister Alois Ried eine besondere Idee: In Erinnerung an die Hanfverarbeitung im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.05.16
 57×

Geschichte
Der Mann aus dem Eis: Sonderausstellung um Ötzi im Heimatmuseum Sonthofen

Eine mumifizierte Leiche, ein Steinzeitmensch, gefunden hoch oben in den Bergen Südtirols. Und schließlich stellt sich heraus: Es war Mord. Viele Geschichten rund um Ötzi, den Mann aus dem Eis, sind bekannt. Doch: Welchen Tieren ist Ötzi vor 5.000 Jahren begegnet? Wie sah seine Wanderausrüstung aus? Was hat er unterwegs gegessen? Für die Antworten muss man jetzt nicht mehr nach Bozen fahren, um die Ötzi-Ausstellung im dortigen Archäologiemuseum zu besuchen: Im Heimathaus in Sonthofen gibt es...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.04.16
 30×

Unfall
Bei Eisregen ins Schleudern gekommen: Auto überschlägt sich bei Rettenberg

Am Dienstag, gegen 16.50 Uhr, befuhr ein 18-jähriger mit seinem Pkw die OA 3 von Greggenhofen in Richtung Humbach. Bei plötzlich eintretendem Eisregen kam er ins Schleudern und von der Fahrbahn ab, wo er gegen einen Felsen stieß. Dabei überschlug sich sein Fahrzeug und der junge Mann zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Schachschaden beläuft sich auf ca. 2500 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.01.16
 174×

Extremschwimmen
Eiskalt: Oberallgäuer Hamza Bakircioglu nimmt an Freiwasser-Meisterschaft im Winter teil

Die Distanz: 1000 Meter. Die Wassertemperatur: drei Grad Der Blick auf die Fotos lässt einen bibbern. Wir sehen einen Mann in Badehose ins eiskalte Wasser steigen. Einen Schwimmer im Kampf gegen Eisschollen! Wer, um Himmels Willen, ist dieser Kamikaze-Krauler? Diese Frage stellten sich in den vergangenen Wochen immer wieder Spaziergänger, die den coolsten Allgäuer Schwimmer beim Training entdeckten: Hamza Bakircioglu (42) aus Sonthofen stürzte sich selbst bei Minusgraden in die Oberallgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.01.15
 204×

Eisrevue
Norbert Schramm trainierte lange in Oberstdorf und führt nun durchs Programm von Holiday On Ice

Zum Tourneestart verrät der 54-Jährige, wie er sich im Sommer die nötige Fitness holte Norbert Schramm kehrt zurück ins Rampenlicht. Der Eiskunstlauf-Europameister von 1982 und 1983, trainierte viele Jahre lang in Oberstdorf und sammelte viele Medaillen und Trophäen. Nach gesundheitlichen Problemen tauchte er zwischenzeitlich auch in New York als Fotograf ab. Jetzt ist er wieder auf seiner Bühne: auf dem Eis, auf seinen drei Millimeter starken Kufen seiner Schlittschuhe. Am Donnerstag feierte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.11.14
 19×

Rettungsaktion
Polizei holt Pärchen mit Kind vom Kleinen Alpsee bei Immenstadt

Ein Pärchen mit einem sechsjährigen Kind hat die Immenstädter Polizei am Sonntagnachmittag auf dem Kleinen Alpsee vom Eis geholt. Die drei wollten dort Eislaufen. 'Die Situation war brandgefährlich', sagt Matthias Spreiter von der Immenstädter Inspektion. 'Am Sonntagnachmittag hatten wir sieben Grad plus. Ein Wunder, dass die Familie nicht eingebrochen ist.' Die zeigte sich laut Spreiter 'wenig einsichtig' und verstand die Aufregung offenbar nicht. Die Polizei weist eindringlich darauf hin,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.12.13
 351×

Sommer
Ofterschwang betreibt Eisladen selbst

In Ofterschwang gibt es wieder eine Eisdiele. Die Besonderheit: Die Gemeinde selbst betreibt das Lokal. Zudem gibt es hier ausschließlich Eis, das aus Hüttenberger Milch produziert wird. Und als Verkäufer fungieren Angestellte des Gästeamtes. Bürgermeister Alois Ried hat die Eisdiele am Samstag gemeinsam mit Vize-Landrat Anton Klotz eröffnen. Mit ihrer unkonventionellen Art haben die Ofterschwanger schon häufig von sich reden gemacht - zuletzt, als die örtlichen Vereine Gäste aus nah und fern...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.07.13
 18×

Waltenhofen
Feuerwehr rettet Hund aus Waltenhofener Baggersee

Am Sonntag Nachmittag ging bei der Leitstelle Allgäu der Notruf eines Hundebesitzers ein, dessen Hund in den Baggersee bei einem Kieswerk in Waltenhofen ins Eis eingebrochen ist und sich selbst nicht mehr befreien konnte. Die alarmierte Feuerwehr von Martinzell rückte sofort mit 15 Mann aus, um das Tier zu befreien, welches zwischenzeitlich schon über 15 Minuten in dem eisigen Wasser ausharrte. Da die 5-jährige Bernersenn-Mischlingshündin ca. 30 Meter vom Ufer entfernt ins Eis brach, war von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.02.13
 22×

Winter
Eiskiller Tausalz schädigt Marktangergarage in Sonthofen

Die Korrosion an Stützen, Decken und Wänden entwickelt sich in der Tiefgarage unterm Marktanger zu einem großen Problem: Der Eiskiller Tausalz greift nämlich nicht nur die Glätte an, sondern auch Stahlbeton. Ingenieur Rainer Böhme nennt ihn den 'großen Beschleuniger'. Nun haben die Ingenieure der 'Konstruktionsgruppe Bauen' in Kempten ausgerechnet, was für die Stadt langfristig (auf 30 Jahre gerechnet) das Günstigste ist. Ergebnis: Setzt die Stadt alle geschädigten und gefährdeten Bereiche...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.13
 139×

Eishockey
ERC Sonthofen gewinnt Nachholspiel in Nürnberg mit 14:1

Den Gegner vom Eis gefegt Keine Probleme beim Tabellenvorletzten hatten die Bayernligist-Eishockeycracks des ERC Sonthofen im Nachholspiel am Freitagabend beim EHC Nürnberg. Die Schützlinge von Coach Harry Waibel siegten mit 14:1 und bauten ihren Vorsprung weiter aus. Sonthofen begann sofort druckvoll und beschäftigte den Gegner in dessen Spielhälfte. Harry Waibel setzte Max Hornig im Tor ein und ließ vier Reihen komplett durchspielen. Die 1:0-Führung für den ERC besorgte Andreas Kleinheinz in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.11.12
 208×

Allgäuer Hoimarkt
Heiß auf Eis: Die Sennerei in Gunzesried startet eigene Eisproduktion

Eigentlich ist heute der 1. November. Bei dem Datum denkt der ein oder andere vermutlich schon an Weihnachten, Glühwein und Lebkuchen, aber bei den Temperaturen dieser Tage, immerhin hatten wir stellenweise bis zu 17 Grad und viel Sonnenschein kommt vielleicht doch noch einmal die Lust auf ein Eis. Peter Haslach von der Sennerei Gunzesried geht da noch einen Schritt weiter und produziert kurzerhand sein eigenes Eis.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.11.11
 33×   2 Bilder

Finanzen
Sanierung von Burgbergs Rathaus auf Eis

Erst wieder Thema bei der Burgberger Finanzplanung Bis zum Winter erst mal auf Eis gelegt ist die Sanierung des Burgberger Rathauses. Das hat der Gemeinderat beschlossen. Wie berichtet, liegen die Kosten, die das Planungsbüro Herz und Lang dafür berechnet hat, bei rund 832.000 Euro. «Das Geld haben wir derzeit nicht», sagte Bürgermeister Dieter Fischer. Das Thema werde aber wieder bei den Haushaltsplanungen für 2012 besprochen.Die Gemeinderäte diskutierten in der jüngsten Sitzung, ob das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ