Eis

Beiträge zum Thema Eis

Quelle: Pixabay
275×

Vereiste Scheiben am Auto
ADAC Südbayern gibt Eistipps

Kaum rutschen die Temperaturen unter Null Grad Celsius, müssen die Autofahrer ihr Auto freikratzen. Jeder hat da seine Technik, ob mit Eiskratzer oder Enteisungsspray. Es kursieren dazu noch einige Mythen, wie das Auto schneller enteist werden kann. Der ADAC Südbayern kennt sie alle, stimmt's oder stimmt's nicht? 1. Mythos: Auto laufen lassen Ist verboten! Und es bringt auch nicht viel, sagt ADAC Südbayern Fahrzeugtechniker Thomas Schwarz. Denn während der Motor nur im Leerlauf vor sich hin...

  • Kempten
  • 24.11.20
ESV Kaufbeuren unterliegt mit 5:6 dem EV Landshut
346× 16 Bilder

Bildergalerie
ESV Kaufbeuren unterliegt dem EV Landshut mit 5:6

Freitag der 13. und es hieß Derby-Time. Der Klassiker zwischen dem ESV Kaufbeuren und dessen Langzeitrivalen EV Landshut stand in den Startlöchern. Der ESVK hatte unter der Woche auf die Ausfälle von Max Lukes, Branden Gracel, Fabian Voit und Sami Blomqvist reagiert und kurzfristig Daniel Schmölz unter Vertrag genommen. Dieser ging bisher für die Augsburger Panther in der DEL auf Punktejagd und verstärkt die Joker vorerst für drei Wochen. Mit Felix Schütz auf Seiten der Landshuter und Patrick...

  • Kaufbeuren
  • 17.11.20
Fredrik Widén
239×

Verteidiger zurück aus Frankreich
Fredrik Widén ist zurück in Lindau – Erster Kontingentspieler steht fest

Einen Transfercoup konnten die Verantwortlichen der EV Lindau Islanders bei der Besetzung der Kontingentposition in der Verteidigung landen. Der schwedische Verteidiger Fredrik Widén kehrt nach einem Jahr in Chamonix (FRA) zurück an den Bodensee. Dort will der sympathische Schwede und Publikumsliebling an die Erfolge aus der Saison 2018/2019 anknüpfen und dem jungen Team mit seiner Erfahrung helfen. Was Informationen zur Besetzung der Kontingentstellen betrifft, mussten sich die Fans und...

  • Lindau
  • 08.09.20
Eisdiele (Symbolbild)
4.437×

Wissenswertes Ernährung
Ist Eis aus der Eisdiele immer selbst gemacht?

Bei sommerlichen Temperaturen herrscht in Eisdielen in der Regel Hochbetrieb. Dort wird das Eis oft mit Hinweisen wie "eigene Herstellung" oder "selbst gemacht" beworben. "Eine rechtliche Definition für diese Begriffe fehlt", erklärt Anja Schwengel-Exner, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. "Verbraucher können nicht erkennen welche Herstellungsweise sich dahinter verbirgt." Einige Eisverkäufer mischen fertiges Pulver an, andere fügen Zutaten wie Früchte, Nüsse oder Schokolade...

  • Kempten
  • 26.07.20
Symbolbild.
5.318×

Polizei
Sattelzüge verlieren Eisplatten: Zwei Verkehrsunfälle auf A96 bei Memmingen

Kurz hintereinander kam es am Montag auf der A96 zwischen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen in Fahrtrichtung München zu zwei Verkehrsunfällen, weil ein vorausfahrenden Sattelzug Eisplatten verlor. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der erste Unfall gegen 10:00 Uhr. Ein Auto wurde beim Überholen von der Eisplatte getroffen, die Windschutzscheibe wurde dabei eingedrückt. Hier entstand ein Sachschaden von etwa 600 Euro. Nur fünfzehn Minuten später, kurz vor der Anschlussstelle...

  • Memmingen
  • 21.01.20
Symbolbild.
2.507×

Sachschaden
Eisplatte rutscht von Lkw-Dach auf A96 auf Motorhaube eines Autos

Dienstagfrüh löste sich auf der A 96, kurz vor der Ausfahrt Buchloe Ost, in Fahrtrichtung Lindau, eine Eisplatte vom Dach eines Lkw und prallte gegen den hinterherfahrenden Pkw. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro an Motorhaube, Frontscheibe und dem rechten Kotflügel. Der Lkw-Fahrer fuhr weiter. Ob er den Vorfall bemerkte, ist fraglich. Der Geschädigte konnte den Lkw nur vage beschreiben. Es wurden strafrechtliche Ermittlungen wegen Unfallflucht eingeleitet. Zeugenhinweise bitte...

  • Buchloe
  • 08.01.20
Eis kann man doch im Sommer nie genug haben. Die Kaufbeurer Eisdielen setzen sowohl auf Klassiker als auch auf außergewöhnliche Sorten, wie "Walnuss & Feige".
1.686×

Sommer
Sesam, Veilchen, Spirituosen: Eisdielen in Kaufbeuren setzen auf außergewöhnliche Sorten

Erst im Mai hat das 1Eiscafé Salento in der Altstadt zwei Häuser weiter wieder eröffnet. Ungewöhnliche Eissorten wie Sesam, Zitrone-Ingwer-Holunder oder Walnuss-Feige gehören ebenso in das Sortiment von Inhaberin Silvana Riso (64) wie die Klassiker Erdbeere, Zitrone, Vanille, Schokolade oder Haselnuss. Auch die Eisbecher seien beliebt, erzählt Riso. Erdbeer-, Mango-, und Fruchtbecher zählen zu den Favoriten. Wenn es um exotischere Eissorten geht, seien die Leute vorsichtiger. „Man muss sie...

  • Kaufbeuren
  • 09.08.19
Während viele in der Hitze brüten, macht sich Sonthofen Gedanken über den Räumdienst auf Radwegen.
877×

Winterdienst
Radeln bei Eis und Schnee: Sonthofen macht sich Gedanken über Räumdienst auf Radwegen

Während viele gerade so vor sich hin schwitzen oder vielleicht an einem Badesee den Sommer genießen, hat Sonthofen Winter-Vorbereitungen getroffen. Konkret geht es um den Räumdienst auf Fahrradwegen. Denn die Kreisstadt möchte Radfahrern den Verzicht aufs Auto auch in der kalten Jahreszeit erleichtern. Das schickt sich zum einen, wenn man wie Sonthofen eine besonders fahrradfreundliche Stadt sein will. Und es kann auch Sinn haben, weil die Winter meistens nicht mehr das sind, was sie früher...

  • Sonthofen
  • 26.06.19
Eizapfen wohin das Auge reicht: Die Breitachklamm bei Oberstdorf ist im Winter auf jeden Fall einen Besuch wert.
18.140× 1

Video
Winterzauber in der Breitachklamm

Ein Besuch der Breitachklamm bei Oberstdorf ist im Winter eigentlich sowohl für Allgäuer als auch für Touristen ein Muss: Überall hängen Eiszapfen und die Sonne spiegelt sich in den eisigen Gebilden. Die Breitachklamm am Ausgang des Kleinwalsertals bei Tiefenbach ist die tiefste Klamm der Bayerischen Alpen und noch dazu die tiefste Felsenschlucht Mitteleuropas. Wir waren mit der Kamera vor Ort und haben die Eindrücke in einem Video festgehalten:

  • Oberstdorf
  • 22.02.19
2.306×

Feuer
Mann enteist in Balderschwang Schneeschaufel mit Bunsenbrenner und löst kleinen Brand aus

Am Mittwochmittag befreite ein 88-jähriger Mann aus Balderschwang in einem an ein Wohnhaus angrenzenden Stall eine Metallschneeschaufel mit einem Bunsenbrenner vom Eis. Bei dem Vorgang erhitzte sich die Metallschaufel jedoch so sehr, dass eine daneben stehende Getränkekiste aus Plastik, sowie angrenzende Wärmeisolierungen zunächst zu schmoren begannen und im weiteren Verlauf auch kurzzeitig Flammen entstanden. Zum Glück bemerkte der 88-jährige dies rechtzeitig und konnte die Flammen mit...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 14.02.19
Eisrettungsübung der Wasserwacht Sonthofen
892× 29 Bilder

Bildergalerie
Eisrettungsübung der Wasserwacht Sonthofen: Rettung eines eingebrochenen Schlitschuhläufers

Eingebrochener Schlittschuhfahrer am Siegelsee in Blaichach, so lautete die Übungsmeldung für die ehrenamtlichen Wasserrettungskräfte der Wasserwacht Sonthofen am Sonntag. Die kalten Temperaturen der vergangenen Tage haben dazu geführt, dass sich auf einigen Seen im Allgäu eine Eisschicht gebildet hat. Doch vielerorts sind die Eisflächen noch nicht tragfähig. Das heißt, die Eisdecke ist zu dünn und es besteht Lebensgefahr. Aufgrund der niedrigen Wassertemperaturen verliert ein ins Eis...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.02.19
Symbolbild
13.979×

Versäumte Streupflicht
Schwangere Frau rutscht in Oberstdorf auf Eisplatte aus und verletzt sich

Am vergangenen Freitag wollte eine schwangere Frau in ihr Auto auf einem öffentlichem Parkplatz einsteigen. Hierbei rutschte sie auf einer Eisplatte aus. Während sie hinfiel, schlug sie mit ihrer Türe gegen die Türe des Nachbarwagens. Durch den Sturz wurde die Frau leicht verletzt, das ungeborene Kind blieb unverletzt. Es entstand an beiden Autos ein Schaden von ca. 700 €. Gegen den verantwortlichen Streupflichtigen wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

  • Oberstdorf
  • 09.02.19
Das Eis auf Allgäuer Gewässern ist derzeit noch zu dünn, um es zu betreten. Im Tannheimer Tal ist dagegen der Haldensee am Mittwoch, 24.01.19, offiziell freigegeben worden.
514×

Winter
Experten warnen: Eis auf Gewässern im Allgäu noch zu dünn

Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in Memmingen und die Wasserwacht in Kempten haben vor einem Begehen der Eisflächen auf stehenden und fließenden Gewässern gewarnt. Trotz der sehr kalten vergangenen Nächte und des Dauerfrosts am Tag seien die Eisschichten noch nicht stark genug, sagte Jürgen Bonnemann von der DLRG in Memmingen. Er gehe davon aus, dass sich erst im Laufe der kommenden Woche tragfähige Eisschichten ausbilden – falls es kalt genug bleibt und nicht zu viel Schnee...

  • Kempten
  • 24.01.19
Zum dritten Mal organisierte die Freiwillige Feuerwehr Weiler die Show "Feuer und Eis"
1.406× 27 Bilder

Veranstaltung
Feuer & Eis: Feuerwehr Weiler organisiert zum dritten Mal spektakuläre Show

Kurz vor 18 Uhr in Weiler. Noch ist der Horizont hell, der Himmel zeigt eine sattblaue, immer dunkler werdende Farbe. Die Nacht verspricht, sternenklar zu werden, der leuchtende Mond wandert langsam dem Kirchturm entgegen. Er soll viel Unterstützung bekommen. Die Feuerwehr Weiler hat wieder geladen zu „Feuer und Eis“. Aus allen Richtungen strömen die Besucher zum Festplatz vor der Kirche und in wenigen Minuten ist der Bereich zwischen Kirchplatz und Tourist-Information schwarz vor Menschen....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.01.19
Im Winter sollte das Fahrzeug vor der Fahrt von Schnee und Eis befreit werden.
1.327×

Unterschätzte Gefahr
Polizei warnt: 77 Verkehrsunfälle durch herabfallende Schnee- und Eisplatten im Winter 2017/18 im Allgäu

Wer im Winter mit dem Auto fährt, kennt das Problem: Bevor die Fahrt losgeht, muss zunächst das Auto von Eis und Schnee befreit werden. Doch nicht alle Autofahrer gehen dieser Aufgabe gewissenhaft nach. Sie unterschätzen die Gefahr von herabfallenden Schnee- und Eisplatten und riskieren Unfälle, Sachschäden und Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, kam es allein im Winterhalbjahr 2018/18 im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zu 77 Unfällen durch herabfallende Schnee- und...

  • Kempten
  • 03.01.19
Die Eisflächen sind am Anfang des Winters noch zu dünn, um sie sicher zu betreten.
398×

Minusgrade
Winter im Allgäu: DLRG Memmingen/Unterallgäu warnt vor Spaziergängen auf dem Eis

Mit dem neuen Jahr ist der Winter im Allgäu angekommen. Bei den derzeit herrschenden Minusgraden bilden sich auf Seen und Bächen die ersten Eisschichten. Diese sind laut der Deutschen-Lebens-Rettungs-Gesellschaft Memmingen/Unterallgäu aber noch viel zu dünn, um darauf Schlittschuhlaufen oder Spazieren zu können.   Jürgen Bonnemann, Pressesprecher der DLRG, rät deshalb zur Geduld: „Das Eis braucht Zeit, um tragfähig zu sein. Bei stehenden Gewässern sollte es mindestens 15 Zentimeter, bei...

  • Memmingen
  • 03.01.19
Unfälle bei winterlichen Straßenverhältnisse bei Oberstaufen (Symbolfoto)
1.221×

Straßenverkehr
Mehrere Unfälle bei Blitzeis mit Nebel im Bereich Oberstaufen

Zu mehreren Unfällen, in die sechs Pkw und zwei Kräder, verwickelt waren, ist es am vergangenen Freitag gegen 8 Uhr, auf der B308 bei Ratholz gekommen. Nachdem ein Pkw aus Ratholz kommend auf die B308 eingefahren war und aufgrund der Straßenglätte langsam weiterfuhr, konnte ein nachfolgender 17-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades eine Geschwindigkeit nicht mehr rechtzeitig verringern und fuhr auf den Pkw hinten auf. Dabei stürzte der Kradfahrer wodurch er schwer jedoch nicht lebensgefährlich...

  • Oberstaufen
  • 26.11.18
357× 12 Bilder

Bildergalerie
Eisdisco in Lindau

Endlich ist wieder Saison zum Schlittschuhlaufen. Darüber freuten sich am Wochenende viele Jugendliche in Lindau und drehten bei der beliebten Eisdisco wieder ihre Runden auf dem Eis.

  • Lindau
  • 26.11.18
Symbolbild
827×

Rutschgefahr
Eisglätte führt zu diversen Verkehrsunfällen zwischen Wildpoldsried und Meggenried

Am Morgen des 19.11.2018 ereignete sich auf der Kreisstraße aufgrund starker Eisglätte mehrere Verkehrsunfälle, bei denen jedoch nur Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro entstanden ist. Da die Fahrzeuge im Stand von der vereisten Fahrbahn in die angrenzenden Wiesen rutschten, musste die Polizei den Streckenabschnitt sperren. Erst als der Bereich von dem verständigten Winterdienst ab gestreut wurde, konnte der Streckenabschnitt wieder für den Verkehr freigegeben werden.

  • Wildpoldsried
  • 20.11.18
 Die Jungen Wilden ergänzen als Förderlizenzspieler den Oberligakader
656×

Eishockey
Die jungen Wilden ergänzen als Förderlizenzspieler den Oberligakader der EV Lindau Islanders

Nach den ersten Testspielen der EV Lindau Islanders und Sichtung des Jugendkaders, wurden die Förderlizenzen in Kooperation mit dem EV Ravensburg und den Towerstars Ravensburg für mögliche Einsätze vergeben. Aus dem U20 DNL2 Kooperationsteam des EV Ravensburg und des EV Lindau haben sich die Nachwuchsspieler Jon Jäger, Matteo Miller, Marvin Wucher, Stefan Rodriguez, Leon Dalldush aus der Region und Dominic Hattler aus der Lindauer 1B für einen möglichen Einsatz im Oberligateam des EV Lindau...

  • Lindau
  • 20.09.18
Eis ohne Eismaschine selbst machen
911×

Sommer
Life Hack #90: Eis ohne Eismaschine selbst machen

Bei den heißen Temperaturen hilft manchmal nur noch eins: Eis. Am liebsten selbst gemacht. Aber ohne Eismaschine gelingt das meistens nur schwer. Im Video zeigen wir, wie Sie leckeres Eis ganz einfach ohne Eismaschine herstellen können. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 18.08.18
596×

Kurios
Dieb bricht in Wangener Mehrfamilienhaus ein und klaut Rotwein und Packung Eis

Rotwein und eine Packung Eis erbeutete ein unbekannter Täter, der zwischen Freitag, 19:45 Uhr und Samstag, 10:30 Uhr in den Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Karl-Saurmann-Straße eingebrochen ist. Der Unbekannte hebelte gewaltsam mehrere Kellerabteile auf. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt haben, oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, beim Polizeirevier Wangen, Tel. 07522/984-0, anzurufen.

  • Lindau
  • 23.07.18
Eis (Symbolbild)
349×

Sommer
Was ist ein Sorbet?

Zur Erfrischung sind Sorbets besonders im Sommer beliebt: als eiskaltes Getränk, halb gefrorenen zum Dessert oder bei mehrgängigen Menüs als Zwischengang. Sorbets bestehen meist aus Fruchtsaft, Fruchtpüree und Zucker. Milchbestandteile werden nicht verarbeitet. „Nicht nur Früchte, auch Gemüse wie Gurken oder Kohlrabi können als Basis dienen“, so Anja Schwengel-Exner, Ernährungsexpertin der Verbraucherzentrale Bayern. Der Frucht- und Gemüsegehalt ist in den Leitsätzen für Speiseeis...

  • Kempten
  • 12.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ