Einweihung

Beiträge zum Thema Einweihung

Die neue Nebelhornbahn wurde offiziell eingeweiht. Auch Markus Söder und Bertram Maier waren dabei.
28.171× 15 14 Bilder

Unangenehmes Fahrgeräusch
Söder zu Gast: Neue Nebelhornbahn in Oberstdorf eingeweiht

Die neue Nebelhornbahn, die bereits seit Pfingsten fährt, ist am Donnerstag offiziell eingeweiht worden. Auch Ministerpräsident Markus Söder nahm an der Einweihung teil. Insgesamt 55 Millionen Euro haben die Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen in die moderne Kabinenbahn investiert.  Markus Söder und Bischof Betram Meier bei der Feier dabei Eigentlich hätte es für die Einweihung der Nebelhornbahn ein großes Fest geben sollen. Wegen der Corona-Pandemie fiel die Feier jedoch deutlich kleiner aus....

  • Oberstdorf
  • 19.09.21
85× 13 Bilder

Feier
Wiedereröffnung des Wasserfallwegs ist der Höhepunkt beim ersten Nesselwanger Bergfest

Mit dem ersten Bergfest an der Alpspitze und der Einweihung des erneuerten Wasserfallwegs hat es in Nesselwang doppelt Grund zum Feiern gegeben. Pfarrer Bernd Leumann segnete den beliebtesten Wanderweg der Marktgemeinde, den ein Erdrutsch im Januar schwer beschädigt hatte. 6,5 Tonnen Stahl verbaute der Bauhof der Marktgemeinde, um den 599 Stufen umfassenden Weg nun hoffentlich dauerhafter wieder begehbar zu machen. Beim Bergfest warteten die Hütten an der Alpspitze mit Livemusik und...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.07.16
70×

Einweihung
Neue Hawanger Kinderkrippe mit Festakt eingeweiht

Mit einem großen Fest haben die Hawanger Bürger ihre neue Kinderkrippe offiziell eröffnet. Fröhlich singende Kinder wiesen mit dem Liedtext 'Gebt den Kindern ihren Platz' den Weg zur Einweihung. 'Möge die Kinderkrippe das soziale, familiäre, kulturelle und gesellige Zusammenleben in Hawangen positiv beeinflussen', betonte Bürgermeister Martin Heinz im vollbesetzten Gruppenraum. Die Kindergartenleiterin Gabriele Schönthal fügte an, dass Kinder und Kleinkinder nun endlich ein schönes, neues Haus...

  • Kempten
  • 20.10.14
108×

Kirche
Einweihung der St. Joseph Filialkirche in Rieder nach abgeschlossener Renovierung

Ein Ort des Friedens, der Kraft und Halt geben soll Als Investition für die Zukunft im geistlichen Sinn bezeichnete Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger die Weihe des neuen Altars in der Filialkirche St. Joseph in Rieder. Die Kirchengemeinde feierte mit dieser Weihe außer dem Hochfest der Gottesmutter Maria, der Schutzpatronin von Bayern, und des heiligen Josef auch den Abschluss der zweijährigen Renovierung und das 250-jährige Bestehen des Gotteshauses. Unter den Klängen der Blaskapelle Rieder...

  • Oberstdorf
  • 03.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ