Einweihung

Beiträge zum Thema Einweihung

105×

Feier
Saniertes Verkündhaus in Obergünzburg mit Fest eingeweiht

Das sanierte Verkündhaus in Obergünzburg ist mit einen großen Fest eingeweiht worden. Mit seiner Sanierung hat es viel gewonnen, das jahrhundertealte Verkündhaus am Kirchplatz, das als ein Obergünzburger Wahrzeichen gilt. Nicht nur an Sicherheit, vom gerichteten Dach bis zum Brandschutz, oder durch neue Fenster, zeitgemäße Sanitäranlagen und Technik. Atmosphäre und Charme des denkmalgeschützten Gebäudes werden nun auch in den hell gestalteten Innenräumen besonders augenfällig und spürbar. Bei...

  • Obergünzburg
  • 26.07.16
18×

Feier
Viele Bürger weihen Flüchtlingswohnheim in Obergünzburg mit ein

Bei fast sommerlichem Wetter ist das Asylbewerberheim in Obergünzburg im Beisein vieler interessierter Bürger eingeweiht worden. Bürgermeister Lars Leveringhaus dankte allen, die dessen Errichtung 'konstruktiv-kritisch, wohlwollend und pragmatisch unterstützten'. Landrätin Maria Rita Zinnecker sagte, dass sich die Flüchtlingssituation seit Beginn der Bauplanungen vor einem Jahr aber drastisch geändert habe. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Obergünzburg
  • 25.10.15
24×

Einweihung
Obergünzburger lernen Asylbewerber-Heim kennen

Das erste 'Willkommen' gilt den Bürgern: Am Samstag, 24. Oktober um 15 Uhr sind sie zur Einweihung und Segnung des neu gebauten Wohnheims für Asylsuchende eingeladen. Und danach zum Kennenlernen des Hauses beim 'Tag der offenen Tür'. Die Baufirma Hubert Schmid hat das Niedrigenergiehaus errichtet und an den Betreiber des Übergangswohnheims, den Markt Obergünzburg, vermietet. 14 Quadratmeter groß ist ein Zimmer für je zwei Bewohner. Zwei Betten, ein Kühlschrank, schlichte Metallschränke stehen...

  • Obergünzburg
  • 21.10.15
334×

Radfahren
Neuer Radweg zwischen Obergünzburg und Kempten fertiggestellt

Gute Nachrichten für alle Radler im Allgäu: mit dem neuen Radweg zwischen Obergünzburg und Kempten besteht jetzt eine durchgehende Verbindung zwischen beiden Orten. Heute Nachmittag wird der Radweg offiziell freigegeben, Treffpunkt ist um 16.30 Uhr in Pfaffenhofen. Und auch für die Autofahrer im Ostallgäu gibt es eine gute Nachricht: Bereits heute Vormittag wird die ausgebaute Staatsstraße 2008 zwischen Lengenwang und Seeg offiziell eröffnet.

  • Obergünzburg
  • 25.07.13
181×

Günzquelle
Das Markenzeichen von Günzach gesegnet

Abschluss der ersten Dorferneuerungsmaßnahme gefeiert Die umgestaltete und ökologisch aufgewertete Günzquelle bezeichnete Landrat Johann Fleschhut bei der Feier zum Abschluss der ersten Dorferneuerungsmaßnahme als das 'Markenzeichen von Günzach'. Wenn der frühere und der jetzige Zustand verglichen würde, so habe Günzach 'einen Treffer gelandet'. Von der Dorferneuerung (DE) profitiere die Gemeinde nicht nur jetzt, sondern auf viele Jahrzehnte hinaus. Als sehr wertvoll bezeichnete der Redner die...

  • Obergünzburg
  • 10.07.12
99×

Hagemoos
Wasserwacht weiht Anbau ein - Über 1300 Arbeitsstunden in Obergünzburg geleistet

Nach 1300 Arbeitsstunden war es soweit: Ihren neuen Anbau samt Außenanlagen am Naturfreibad Hagemoos hat die Wasserwacht Obergünzburg weitestgehend in Eigenleistung fertiggestellt. Der Vorsitzende der Wasserwacht, Florian Ullinger, hatte dies zum Anlass genommen, zur Einweihungsfeier einzuladen. Sämtliche Unterstützer, die beteiligten Firmen, der Marktrat und nicht zuletzt die Helfer aus den eigenen Reihen sollten hier die Gelegenheit haben, den Anbau in Augenschein zu nehmen. Florian Ullinger...

  • Obergünzburg
  • 26.06.12
13×

Gemeinderat
Planung für Günzachs Mitte sichert Bestand

Neu gestaltete Günzquelle zieht vielen Besucher an – Fest zur Einweihung voraussichtlich im Frühjahr Mit dem ersten Entwurf eines Bebauungsplans 'Günzach-Ortsmitte' befasste sich der Gemeinderat Günzach in seiner jüngsten Sitzung. Wie Bürgermeisterin Brigitte Schröder und Planer Werner Dehm aus Augsburg erläuterten, soll damit die dorfgerechte Nutzung des Ortskerns und eine Bestandsgarantie für Bestehendes erreicht werden. Wohnheim unmöglich Auch unerwünschten Entwicklungen könne man mit...

  • Obergünzburg
  • 08.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ