Einweihung

Beiträge zum Thema Einweihung

Die neue Nebelhornbahn wurde offiziell eingeweiht. Auch Markus Söder und Bertram Maier waren dabei.
27.992× 15 14 Bilder

Unangenehmes Fahrgeräusch
Söder zu Gast: Neue Nebelhornbahn in Oberstdorf eingeweiht

Die neue Nebelhornbahn, die bereits seit Pfingsten fährt, ist am Donnerstag offiziell eingeweiht worden. Auch Ministerpräsident Markus Söder nahm an der Einweihung teil. Insgesamt 55 Millionen Euro haben die Oberstdorf Kleinwalsertal Bergbahnen in die moderne Kabinenbahn investiert.  Markus Söder und Bischof Betram Meier bei der Feier dabei Eigentlich hätte es für die Einweihung der Nebelhornbahn ein großes Fest geben sollen. Wegen der Corona-Pandemie fiel die Feier jedoch deutlich kleiner aus....

  • Oberstdorf
  • 19.09.21
Nachrichten
2.785× 1 1

Das Warten hat ein Ende
Einweihung der neuen Nebelhornbahn in Oberstdorf

Auf einen Berg kommt man am besten zu Fuß. Wer aber die weniger anstrengende Variante bevorzugt, fährt wohl mit der Bahn auf den Gipfel. Eine neue Seilbahn gibt es in Oberstdorf und sie fährt auf das Nebelhorn. Der Betrieb läuft bereits. Die offizielle Einweihung konnte aufgrund der Coronapandemie bisher aber noch nicht stattfinden. Heute war es dann endlich soweit und die neue Nebelhornbahn wurde vom bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder feierlich eröffnet.

  • Oberstdorf
  • 17.09.21
Augustus, der Schirmherr des Archäologischen Park Cambodunum in Kempten, ist an seinen Platz zurückgekehrt.
1.089× 3 Bilder

Einweihung im Cambodunum-Park
Augustus-Statue in Kempten: Nach Zerstörung wieder an ihrem Platz

Augustus, der Schirmherr des Archäologischen Park Cambodunum in Kempten, ist an seinen Platz zurückgekehrt. Am Dienstagnachmittag hat Oberbürgermeister Thomas Kiechle die neue Augustus-Statue eingeweihen. Anfang des Jahres hatten Unbekannte die Statue zerstört worden. Die Aufstellung der neuen Statue soll laut einer Pressemitteilung der Stadt "auch ein Symbol für das Wiederaufleben des kulturellen Lebens im öffentlichen Raum der Stadt Kempten" sein. Die neue Statue zeigt Augustus als...

  • Kempten
  • 23.06.20
Gruppenbild mit Sicherheitsabstand und Mundschutz: von links nach rechts: Landrätin Indra Baier-Müller, Heinrich Beerenwinkel, Vorstandssprecher Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu (Sponsor) und Michael Renner, Rektor des Gymnasiums Immenstadt.
1.665× 2 Bilder

Einweihung
Am Gymnasium Immenstadt gibt es jetzt eine Fahrrad-Servicestation

Am Gymnasium Immenstadt gibt es jetzt eine Fahrrad-Servicestation. Die "unscheinbare graue Säule" hat ein "hochfunktionelle(s) Innenleben", heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes Oberallgäu. Damit sollen kleine Reparaturen am Fahrrad möglich sein.  Demnach weihte Landrätin Indra Baier-Müller die Servicestation mit Vertretern der Schule und den Sponsoren ein. Die Schule hatte die Säule im September 2019 im Rahmen des ersten Oberallgäuer Stadt- und Schulradelns erhalten: Innerhalb...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.06.20
Innen wie außen ein Zeugnis von Ingenieurbau- und Handwerkskunst: die König-Ludwig-Brücke. Für die Sanierung des Denkmals geht heuer der Deutsche Ingenieurpreis in der Kategorie Straße und Verkehr nach Kempten. So erleuchtet war die Konstruktion beim Bürgerfest zur Wiedereröffnung Ende Mai.
361×

Denkmal
Für Sanierung der König-Ludwig-Brücke: Deutscher Ingenieurpreis geht nach Kempten

Zwei Jahre lang haben die Arbeiten an der König-Ludwig-Brücke (erbaut 1847 bis 1852) gedauert. Mit enormem Aufwand haben Großkrane die Brückenteile ausgehoben. Fachleute sanierten die Holzkonstruktion und setzten sie an alter Stelle wieder ein. Ende Mai wurde die Geh- und Radwegbrücke eröffnet, Tausende feierten mit. Welche Leistung damit verbunden war, hat den Verantwortlichen deutschlandweit Anerkennung eingebracht. Heuer geht der „Deutsche Ingenieurpreis Straße und Verkehr“ nach Kempten. Für...

  • Kempten
  • 24.09.19
Für einen Blick in die Fachwerkkonstruktion stellten sich die Besucher am Freitag gern in die Schlange. Die Wartezeit hielt sich in Grenzen, Mitarbeiter der Stadt schleusten die Gruppen zügig ins Innere der Brücke.
4.591× 4 Bilder

Bürgerfest
Begeisterung bei Besuchern: Einweihung der historischen König-Ludwig-Brücke in Kempten

Bis 21:30 Uhr werkelten am Donnerstag noch Handwerker am Feinschliff. Das schlechte Wetter der vergangenen Tage hatte den Zeitplan aufgeweicht. Freitag, 11 Uhr, war aber alles bereit für den großen Tag: Die Einweihung der sanierten König-Ludwig-Brücke – wie bestellt, unter majestätisch-weiß-blauem Himmel. Auf eine neue Aufenthaltsqualität in der Umgebung des sanierten Denkmals haben die Verantwortlichen besonderen Wert gelegt. Ein Spielplatz nimmt das Thema Brücke bei den Geräten auf,...

  • Kempten
  • 25.05.19
Die Dreifachsporthalle soll vor allem dem Schul- und dem Vereinssport dienen. Bis zu 800 Besucher sollen Platz finden.
509×

Bauausschuss
Neue Dreifachsporthalle in Kempten: Einweihung im Juni 2023?

Ob gegen den geplanten Standort für eine neue Dreifachsporthalle geklagt wird, war lange Zeit offen. Nun ist die Frist verstrichen. „Wir haben Baurecht“, sagte Christian Buck, Leiter des Amts für Gebäudewirtschaft, im Bauausschuss. Der Vorlauf bis zu einer möglichen Fertigstellung erscheint manchen Stadträten übertrieben. Zur Auslobung des Architektenwettbewerbs unterstützt ein Augsburger Büro das Kemptener Baureferat. Zu beachten ist die Richtlinie für Planungswettbewerbe (RPW), die...

  • Kempten
  • 21.05.19
Die Hülle platzt ab, teilweise liegt das verstärkende Gewebe offen. Mit dem Rottachsteg, der im Jahr 2007 eröffnet wurde, ist kein Staat mehr zu machen. Gleiches gilt für die Hinweistafeln, die auf die besondere Bauweise der Überführung eingehen.
5.405×

Rottachsteg
Fußgängerbrücke in Kempten muss zwölf Jahre nach der Einweihung saniert werden

Als „Weltneuheit“ wurde im Herbst 2007 der Rottachsteg unterhalb der Keglerstuben präsentiert. Der verwendete Hochleistungsbeton, den Forscher an der Technischen Universität Dresden entwickelt hatten, galt als besonders fest und zugleich deutlich leichter als herkömmlicher Stahlbeton. Preisgünstiger und langlebig sollte die Konstruktion sein. Wer sich die Brücke heute anschaut, gewinnt freilich einen anderen Eindruck. Der Kemptener Thomas Kerl beispielsweise hält die Konstruktion zwischen...

  • Kempten
  • 12.03.19
Einweihung des neuen Rettungsdienstplatzes der Johinniter in Bad Hindelang.
1.251× 2 Bilder

Rettungsdienst
Johanniter weihen neuen Rettungsdienststellplatz in Bad Hindelang ein

Am Freitagmorgen (1. Februar 2019) wurde der neue Rettungsdienststellplatz der Johanniter in Bad Hindelang feierlich in Betrieb genommen. Um 9 Uhr setzte die Bürgermeisterin der Marktgemeinde Dr. Sabine Rödel den ersten Funkspruch ab und meldete den Akkon Bad Hindelang 71/1 im Beisein zahlreicher Ehrengäste damit einsatzklar.. „Bei einem medizinischen Notfall kommt es buchstäblich auf jede Sekunde an“, betonte Dr. Sabine Rödel in ihrem Grußwort vor Ehrengästen wie Eric Beißwenger (Mitglied des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.02.19
350× 13 Bilder

Kunst
Gemeinschaftsprojekt Friedenssäule auf dem Gailenberg

Hoch über dem Ostrachtal erhebt sich am Ortsanfang von Gailenberg eine Freiheitsstele. Die beiden Immenstädter Künstler Elke Wieland und Wolfgang Keßler haben sie zusammen mit der Zürcher Bildhauerin Ingrid Städeli geschaffen. Die drei Künstler beteiligen sich mit ihrer Gemeinschaftsarbeit an dem europaweiten Projekt 'Säulen der Freiheit'. Es will für Toleranz und Respekt gegenüber anderen werben und an die Grundlagen für 70 Jahre Frieden in Europa erinnern. Auch die Bildhauer Andreas Ohmayer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.11.17
250× 24 Bilder

Jubiläum
Ein Wald mit 90 Fahnen soll in Oberstaufen die Verbundenheit der Region ausdrücken

Das Allgäu feiert sich in diesem Jahr: 1200 Jahre sind seit der ersten urkundlichen Erwähnung vergangen. Der Heimatbund Allgäu steuerte eine besondere Idee bei, die gestern umgesetzt wurde: ein Fahnenwald mit den Wappen fast aller Allgäuer Kommunen. Knapp 90 sind es, die für zunächst zwei Monate im Bereich der 'Staufner Buind' rund um das Heimatmuseum in Oberstaufen wehen. Dekan Karl-Bert Matthias aus Bad Hindelang weihte den Fahnenwald ein. Dekan Matthias konnte seine Predigt rund um das Thema...

  • Oberstaufen
  • 24.07.17
333×

Neubau
Erweiterung des Klinikums Kempten wird eingeweiht

Nach einer Bauzeit von knapp zwei Jahren eröffnet am Klinikum Kempten ein Erweiterungsbau. Dort stehen für die Patienten drei neue Operations-Säle sowie sechs weitere Intensiv-Einzelzimmer zur Verfügung. Die Kosten liegen laut Klinikum bei 12, 9 Millionen Euro. Davon fließen 10, 4 Millionen aus dem Fördertopf des Freistaates, 2, 5 Millionen stemmt der Klinikverbund Kempten-Oberallgäu. Am Samstag, 11. Februar, können Interessierte die Räume besichtigen. Beim Tag der offenen Tür von 10 bis 15 Uhr...

  • Kempten
  • 06.02.17
789× 57 Bilder

Einweihung
Geschafft: Bergwacht Sonthofen weiht Neubau ein

Sonthofens Bergwacht hat jetzt nach unter einem Jahr Bauzeit ihre neue Rettungszentrale neben dem Hubschrauber-Landeplatz der Klinik Sonthofen eingeweiht. Zugleich gab es einen Tag der offenen Tür, bei dem sich die Bevölkerung Eindrücke von der Arbeit der Bergretter und ihrer modernen technischen Ausrüstung verschaffen konnte. Das neue Gebäude in Sonthofen kostete rund 800.000 Euro, wobei die freiwilligen Helfer durch viele Eigenleistungen einiges an Geld sparten. Etwa 30.000 Euro muss die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.16
29×

Feier
Böhen weiht neuen Dorfplatz ein

Die Gemeinde Böhen hat ihren neuen Dorfplatz eingeweiht. Er befindet sich auf dem Areal, auf dem früher die alte Schule stand. Die Segnung übernahm Pater Christoph Maria Kuen. Der Platz bietet Parkplätze, er ist aber auch für Feste und verschiedene Märkte gedacht. Insgesamt hat die Gemeinde in das Projekt 48.500 Euro investiert. Elf Parkplätze wurden mit einem granitumfassten Betonpflaster belegt. Der Rest wurde mit einer wassergebundenen Decke gestaltet. Vier Ruhebänke laden unter vier...

  • Kempten
  • 12.09.16
61× 8 Bilder

Bauprojekt
2.700 Arbeitsstunden und 350.000 Euro Kosten: Bergwachtstation in Hinterstein eingeweiht

Offiziell eröffnet wurde am Sonntag die Bergwachtstation in Hinterstein. Das Gebäude an der Hauptstraße ist aus Massivholz und teilweise mit Schindeln bestückt. Die Bergwachtler steckten 2.700 freiwillige Arbeitsstunden in den Bau. Die Kosten von 350.000 Euro sind durch Spenden, Eigenkapital und einen Zuschuss der Gemeinde Bad Hindelang zusammengekommen. Die 30 aktiven Retter der Bergwacht Hinterstein leisten im Jahr durchschnittlich 60 Hilfeleistungen. Die Palette reicht dabei vom erschöpften...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.08.16
84× 13 Bilder

Feier
Wiedereröffnung des Wasserfallwegs ist der Höhepunkt beim ersten Nesselwanger Bergfest

Mit dem ersten Bergfest an der Alpspitze und der Einweihung des erneuerten Wasserfallwegs hat es in Nesselwang doppelt Grund zum Feiern gegeben. Pfarrer Bernd Leumann segnete den beliebtesten Wanderweg der Marktgemeinde, den ein Erdrutsch im Januar schwer beschädigt hatte. 6,5 Tonnen Stahl verbaute der Bauhof der Marktgemeinde, um den 599 Stufen umfassenden Weg nun hoffentlich dauerhafter wieder begehbar zu machen. Beim Bergfest warteten die Hütten an der Alpspitze mit Livemusik und...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.07.16
595× 23 Bilder

Eröffnung
Grünes Zentrum in Immenstadt eingeweiht und bei Tag der offenen Tür vorgestellt

Handwerkliche Meisterleistung, tolle Lösung, gelungene Architektur – die Festgäste sparten nicht mit lobenden Worten, als das 'Grüne Zentrum' in Immenstadt jetzt Einweihung feierte. Es bietet verschiedenen Organisationen und Ämtern der Forst- und Landwirtschaft ein gemeinsames Dach. Gebaut hat das 5,1 Millionen Euro teure Objekt das Sozial-Wirtschafts-Werk Oberallgäu nach den Plänen der Kemptener 'f64 Architekten'. Mehr über die Feier und die Besonderheiten des Gebäudes lesen Sie in der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.06.16
22×

Einweihung
Neues Notfallzentrum im Kaufbeurer Klinikum eingeweiht

1,3 Millionen Euro hat das neue Notfallzentrum im Kaufbeurer Klinikum gekostet. 650 Quadratmeter umfasst die Station, die um fast ein Drittel gewachsen ist. 2.600 Meter Stromleitungen und 1.900 Datenstränge wurden verbaut. Dort gibt es nun einen internistischen Diagnostik-, Behandlungs- und Überwachungsbereich sowie einen Isolationsraum, in denen Ebola-Fälle ebenso behandelt werden können wie Patienten mit Durchfallerkrankungen. Herzstück ist der sogenannte Triage-Raum. Dort wird die...

  • Kempten
  • 28.04.16
264×

Gesundheitswesen
Neuer Trakt der Klinik in Immenstadt eingeweiht

Vor geladenen Gästen wurde heute der neue Klinik-Trakt in Immenstadt eingeweiht. Der Neubau des Flügels kostete insgesamt 14 Millionen Euro. Der Aufsichtsratsvorsitzende des Klinikverbunds Kempten-Oberallgäu, Gebhard Kaiser, erinnerte dabei an die zum Teil schwierige Geschichte der Kliniken im südlichen Oberallgäu. Nachdem die Krankenhäuser in Oberstdorf und Sonthofen Jahr für Jahr Millionen-Verluste produzierten, galt es die drei Einrichtungen aufeinander abzustimmen und jeden Standort auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.12.15
49×

Vorteil
Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes in Lenzfried

Auf los – geht’s los': Mit einem heiteren Lied eröffnete der Schülerchor der Konrad-Adenauer-Grundschule unter der Leitung von Konrektor Michael Klein die Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes in Lenzfried. Los gehen kann es damit nun auch für den SV Lenzfried. Der 1947 gegründete Sportverein zieht neben der Grundschule, deren Schüler den Platz als Pausenhof nutzen dürfen, den größten Vorteil aus der neuen Sportfläche. Wir profitieren natürlich enorm vom neuen Kunstrasenplatz. Der alte Belag...

  • Kempten
  • 17.11.15
32×

Einweihung
Bidingen gerüstet für 100-jähriges Hochwasser

Mit der Einweihung des Hochwasserrückhaltebeckens 'Engelmaiersee' westlich des Ortsteils Langweid in der Gemeinde Bidingen ist nun am Oberlauf des Hühnerbachs der Hochwasserschutz für ein 100-jähriges Ereignis fertiggestellt. Das betonte Bidingens Bürgermeister Franz Martin beim Festakt am Dammbauwerk. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom 26.10.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den AZ Service-Centern im...

  • Kempten
  • 25.10.15
26×

Anbau
Immenstädter Krankenhaus wächst und wächst

Es gilt zwar nur als kleines Landkrankenhaus. Dennoch: Die Klinik in Immenstadt wächst und wächst. Im Dezember wird ein neuer Anbau eingeweiht und dann wird schon wieder drangebaut – ein zweistöckiges Gebäude auf der anderen Seite des Krankenhauses. Ein Grund für die Erweiterung ist, dass immer mehr Notfälle in der Immenstädter Klinik behandelt werden. Warum es immer mehr Notfälle in Immenstadt gibt, lesen sie in der Samstagausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 24.10.2015. Die Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.10.15
76×

Bildung
Neue Städtische Realschule in Memmingen eingeweiht

Mit einer fröhlichen Feier ist gestern die neue Städtische Sebastian-Lotzer-Realschule in Memmingen eingeweiht worden. Dabei boten Schüler und Lehrer den Ehrengästen ein tolles Programm mit Musik, Tanz und Akrobatik. Die Moderation übernahmen gekonnt die Schülerinnen Lea Steinle und Anja Theurer. So eroberten etwa Matrosen und Piraten die Bühne in der Aula und formten sich in halsbrecherischer Manier zu immer neuen Pyramiden. Nicht weniger flott wirbelten Tänzerinnen aus den fünften und neunten...

  • Kempten
  • 29.07.15
105×

Sanierung
Turnhallen des Bernhard-Strigel-Gymnasiums in Memmingen werden eingeweiht

Ob Reckturnen, Trampolinspringen oder Basketballspielen: In den frisch sanierten Turnhallen des Bernhard-Strigel-Gymnasiums können sich die Schüler nun wieder richtig austoben. Kommenden Dienstag werden die beiden Hallen offiziell eingeweiht. Sie wurden im Rahmen der Generalsanierung der Schule für rund zwei Millionen Euro instandgesetzt. Auch mit der anstehenden Innensanierung der Schule ist man laut Direktor Dr. Thomas Wolf inzwischen einen Schritt weiter. "Die Entwürfe zur Innensanierung...

  • Kempten
  • 26.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ