Einwanderung

Beiträge zum Thema Einwanderung

Kontrolle der Bundespolizei an der A7.
1.569×

Illegale Einwanderung
Polizei fasst Schleuser bei Füssen

Am Donnerstag (24. September) hat die Bundespolizei auf der BAB 7 zwei mutmaßliche Schleusungen vereitelt. Einer der Migranten musste in Haft, die anderen zurück nach Österreich. Kemptener Bundespolizisten stoppten am frühen Nachmittag die Fahrgemeinschaft dreier türkischer Staatsbürger auf der BAB 7. Der 29-jährige Fahrer sowie der 28-jährige Beifahrer des in Frankreich zugelassenen Autos legten zur Kontrolle französische Aufenthaltstitel vor. Diese waren jedoch für die Einreise nach...

  • Füssen
  • 25.09.20
29×

Schleierfahndung
Asylbewerber meldet Neffen (17) in Pfronten als illegalen Einwanderer

Junge legt statt Ausweis Schulzeugnis vor Am 23.11.15 meldete ein 44-Jähriger, in Pfronten wohnender Asylbewerber seinen 17-jährigen Neffen bei der Polizei in Pfronten als illegalen Einwanderer an. Der 17-Jährige war mit dem Zug von Österreich nach Deutschland zu seinem Onkel gereist. Statt der erforderlichen Ausweispapiere legte er eine syrische Identitätskarte und ein Schulzeugnis vor. Der Jugendliche wurde von der Schleierfahndung Pfronten erkennungsdienstlich behandelt und wegen illegaler...

  • Füssen
  • 24.11.15
17×

Spielen
Neues Klettergerüst im Kindergarten St. Gabriel in Füssen geweiht

Das neue Klettergerüst im Kindergarten St. Gabriel in Füssen ist von Stadtpfarrer Frank Deuring feierlich eingeweiht worden. Damit sei laut Deuring 'spielen und fröhliches Lernen' möglich. 18.000 Euro mussten für das neue Gerät aufgebracht werden, nachdem für das alte Gerät nach einer Überprüfung nur ein Abriss infrage kam. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 30.07.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in...

  • Füssen
  • 29.07.15
12×

Polizei
Schleuser an Füssener Grenztunnel gestellt

Zwei Fahrzeuge, mit denen Schleuser Flüchtlinge unerlaubt ins Bundesgebiet bringen wollten, wurden in der vergangenen Nacht bei der Einreise über die BAB 7 angehalten. Kurz vor 2 Uhr fuhr ein VW Caravelle mit rumänischer Zulassung in die Kontrollstelle der Polizei ein. Die Beamten der Schleierfahndung stellten dabei recht bald fest, dass es sich bei dem 20-jährigen Fahrer aus Rumänien um einen Schleuser handelte, der für entsprechendes Entgelt die mit im Fahrzeug sitzenden zehn syrischen...

  • Füssen
  • 30.10.14
32×

Kontrolle
Polizei Füssen stoppt illegale Einreise von acht Syrern

In der Nacht zum 23.08.2014 wurde durch die Polizei Füssen eine Gruppe Flüchtlingen aufgegriffen. Die aus Syrien stammende achtköpfige Personengruppe, welche ohne nötigen Aufenthaltstitel unerlaubt einreisten wurden nach erfolgter Erkennungsdienstlicher Behandlung und Vernehmung an die Aufnahmeinrichtung nach München verwiesen.

  • Füssen
  • 23.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ