Einspruch

Beiträge zum Thema Einspruch

Archivbild: Auf dem Dorfplatz bei der Kirche treffen sich die Heiligkreuzer bisher zu Veranstaltungen wie dem Maibaumaufstellen. Durch das geplante neue Baugebiet sehen die Vereine das Brauchtum in Gefahr.
1.759×

Baugebiet
Bürger erheben Einspruch gegen Bebauungsplan „Heiligkreuz-Süd“

„So wie der Platz bei der Kirche jetzt ist, ist er halt für Heiligkreuz perfekt“, sagt Friederike Rietzler, ehemalige Ortsbäuerin aus dem Stadtteil im Nordwesten. Um den bisherigen Mittelpunkt und einige Traditionsveranstaltungen machen sich mehrere Vereine Sorgen. Die Mitglieder fürchten, dass beispielsweise Maibaumaufstellen und Pfingstkonzert passé sind, weil man die Durchfahrtsstraße nicht mehr sperren könne. Gegen den Bebauungsplan „Heiligkreuz-Süd“ haben die Vorsitzenden Einspruch...

  • Kempten
  • 15.03.19
125×

Protest
Windkraft-Anlieger in Marktoberdorf und Biessenhofen legen Einspruch gegen städtische Planungen ein

'Nicht das wertvollste Gebiet in Marktoberdorf verspargeln' Hansjörg Fichtel, der am Galgensee lebt, ist Marktoberdorfer, Alfred Vogel, der an der Gennachsäge wohnt, Biessenhofener. Was die beiden und weit über ein Dutzend weiterer Marktoberdorfer, Biessenhofener und Bidinger Bürger eint, ist die Ablehnung von Windrädern in den Suchräumen 2a und 2b, die nach dem Willen der Stadt Windkraftvorranggebiete werden sollen. Dadurch verspargle die Stadt ihr 'ökologisch wertvollstes Gebiet', fürchtet...

  • Marktoberdorf
  • 26.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ